TEAM-ANDRO.com

Bestpreise ESN und Fitmart

Andro-Shop Specials

Fitmart L-Arginin HCL, 500g Fitmart L-Arginin HCL, 500g
Statt 29,90 € Nur 21,90 €
incl. USt, exkl. Versand
Fitmart L-Citrullin Malat, 500g Fitmart L-Citrullin Malat, 500g
Statt 29,90 € Nur 21,90 €
incl. USt, exkl. Versand
ESN T-Shirt Motiv BEYOND LIMITS YELLOW, Black ESN T-Shirt Motiv BEYOND LIMITS YELLOW, Black
Statt 11,90 € Nur 9,90 €
incl. USt, exkl. Versand

Neueste Texte

23.10.2014von Thomas Koch
Big and Strong 2014: Kill Your Weak Points Woche 9-12
22.10.2014von Jonas Meissner
Big and Strong 2014: Build Up! Woche 9-12
21.10.2014von Frank-Holger Acker
Big and Strong 2014: Monster Legs Woche 9-12
20.10.2014von Philipp Rauscher
Big and Strong 2014: Powerbuilding 2.0 Woche 9-12
17.10.2014von Team Andro Redaktion
Die Beinroundtable (IV)
16.10.2014von DZA
Warum läuft mein Training nicht?
15.10.2014von Frank-Holger Acker
Bodybuilding: Reis mit Hühnchen die optimale Ernährung?
13.10.2014von Denis Tengler
Manuelle (Gelenk-)Therapien
10.10.2014von Team Andro Redaktion
Die Beinroundtable (III)
07.10.2014von Stephan Korte
Die Metabole Diät (III)
06.10.2014von abergau
Die Wahrheit über die Glykogenspeicher
02.10.2014von Manuel Kara
5 Basic Animal Crawls
30.09.2014von Dominik Feischl
Dem Training richtig Schub verleihen
29.09.2014von Friedhofschiller
Thibaudeaus Übungen für alle möglichen Ziele
25.09.2014von Thomas Koch
Big and Strong 2014: Kill Your Weak Points Woche 5-8
24.09.2014von Jonas Meissner
Big and Strong 2014: Build Up! Woche 5-8
23.09.2014von Frank-Holger Acker
Big and Strong 2014: Monster Legs Woche 5-8
22.09.2014von Philipp Rauscher
Big and Strong 2014: Powerbuilding 2.0 Woche 5-8
21.09.2014von Thomas
Olympia Weekend 2014: Der Samstag
20.09.2014von Thomas
Olympia Weekend 2014: Der Freitag

Umfrage

Zur Zeit sind leider keine Umfragen aktiv.

Archiv
Die Beinroundtable (IV)

Die Beinroundtable (IV)

Im vierten Teil diskutieren die Roundtable-Teilnehmer über die Kniebeuge an der Multipresse. Sinnvolle Übung oder völlig überschätzt? Wie sich zeigt, gehen die Meinungen deutlich auseinander. Im Artikel erfahrt ihr die verschiedenen Argumente und könnt euch selbst eine Meinung darüber bilden, ob ihr Kniebeugen auch an der Multipresse zum gezielten Training der Quads durchführen wollt. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 17.10.2014 - 15:48

Die Beinroundtable (III)

Die Beinroundtable (III)

Wenn irgendeine Technikdebatte ihre Berechtigung hat, dann ist das in meinen Augen wohl die der Kniebeuge. Natürlich ist eine perfekte Ausführung nicht das Maß aller Dinge und eine "6 von 10"-Beuge mit 200 kg wahrscheinlich wesentlich effektiver, als eine stark gekünstelte 100 kg-Beuge, die der Bilderbuch-Ausführung bis auf den Millimeter im Fußstand gleicht (abergau: "Hauptsache oben"), aber wer von Anfang an eine einigermaßen gute Technik an den Tag legt, wird vermutlich weniger gesundheitliche Probleme haben und (durch bessere Progression) auch bzgl. des Muskelaufbaus an den Beinen mehr Erfolge erzielen. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 10.10.2014 - 18:03

Wie viel Kritik muss sich ein Wettkampfbodybuilder gefallen lassen?

Wie viel Kritik muss sich ein Wettkampfbodybuilder gefallen lassen?

Diesmal im Classic Sunday: Die Idee zu dieser "No Brain – No Gain"-Ausgabe kam mir erstmals vor ein paar Tagen beim Verfolgen einiger Threads im Wettkampfbereich des Forums. Genauso wie ein Athlet mit Lob überschüttet wird, wenn er gute Leistungen bringt, kann sich die Windrichtung schnell drehen, wenn es möglicherweise in dem ein oder anderen Wettkampf nicht mehr so gut funktionierte, wie in den Jahren davor, oder erwartete Steigerungen ausblieben. Und genauso wie Kritiker in Internetforen daraufhin immer wieder laut werden, werden auch die Stimmen, die sich gegen solche Art von Kritik aussprechen, in diesen Momenten nie leiser. - Wie viel Kritik muss ein Wettkampfbodybuilder sich also gefallen lassen? Ein Antwortversuch.. Von Team Andro Redaktion, 14.09.2014 - 11:55

Die Beinroundtable (II)

Die Beinroundtable (II)

Im zweiten Teil der Beinroundtable sprechen die Teilnehmer über Vorbilder, warum Arnold in den 1970ern möglicherweise besser was als Kai Greene heutzutage und über die Königin der Übungen: die Kniebeugen. Für manche ist sie absolute Pflicht, für einige der Roundtable-Teilnehmer kann sie durchaus durch andere Übungen ersetzt werden, wenn das eigene Ziel maximales Muskelwachstum ist. Mehr erfahrt ihr im Artikel. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 13.09.2014 - 19:37

Video: Artgerechte Ernährung by Chris Eikelmeier

Video: Artgerechte Ernährung by Chris Eikelmeier

Letztes Wochenende fand in Warstein ein Seminar durch Strength First Gründer Chris Eikelmeier statt. Wir waren live vor Ort und haben die Gelegenheit genutzt ein paar Eindrücke festzuhalten. Im ersten Video gibt es die ersten 45 Minuten des Seminars exklusiv auf unserem Youtube-Channel zu sehen. Wer Interesse daran hat, selbst ein Seminar von Chris zu besuchen, kann sich über seine Homepage Strenghtfirst.de informieren. Viel Spaß mit dem Video. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 06.09.2014 - 12:58

Bodybuilding vs. Alltag?!

Bodybuilding vs. Alltag?!

Wir Bodybuilder sind schon ein recht komisches Völkchen unter den Otto-Normal-Verbrauchern von Heute. Wir selbst sehen für Außenstehende meist in etwa so "natürlich" aus, wie die vollmundigen Lippen einer Chiara Ohoven (welche aufgrund einer sehr hellen Haarfarbe zeitweise recht seltsam aussahen). Das Wort "Genussmittel", müssen einige von uns wohl erst im Duden nachschlagen, oder zumindest googeln, um etwas damit anfangen zu können. Jedoch, was für uns als selbstverständlich anzusehen ist, wirkt vor allem für Außenstehende oft sehr abstrus. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 05.09.2014 - 12:45

Mark Broscience

Mark Broscience

Bodybuilder haben es nicht immer leicht. Den normalen Alltag, wie Millionen Menschen ihn täglich durchleben, kennen Sie nicht. Auch Mark Broscience ist einer dieser Menschen, die der ehemals seltenen aber mittlerweile weiter verbreiteten Spezies "Bodybuilder" angehören. Mark Broscience sieht sich als erhaben über das ehemalige Werk Gottes - dem herkömmlichen Menschen. Er ist besser, er ist fit, er ist gesund - nur er lebt das Leben "to the fullest". Doch wie läuft so ein Tag im Leben eines Bodybuilders eigentlich ab? Von TEAM-ANDRO Redaktion, 04.09.2014 - 11:51

Passion fucking trumps everything

Passion fucking trumps everything

"Jetzt nach dem Eiweißboost werden gleich erst einmal paar Liegestütz gemacht!" – So oder so ähnlich war der Wortlaut eines Kollegen, als ich morgens in der Kaffeepause meine Rühreier mit Tomate und Beacon verspeiste. Und um die eventuell aufkommende Frage zu beantworten: Nein, ich habe dann keine Liegestütz gemacht, ich bin zurück an meinen Arbeitsplatz und habe nochmal schnell geschaut, was es auf Andro Neues gibt. Und was sah mein vom vielen Eiweiß noch leicht vernebelter Blick? Genau, den Team-Andro Schreibwettbewerb! Das Thema: "Alltag vs. Bodybuilding". Na klasse, dachte ich, direkt eine super Gelegenheit, sich ein wenig über die restliche Gesellschaft aufzuregen, weil es ihnen egal ist, was sie jeden Tag in sich hineinstopfen und ihrem Körper teilweise damit antun; und zusätzlich kann ich auch noch einen Sack Whey gewinnen. Was will man mehr? Von Team Andro Redaktion, 03.09.2014 - 09:09

Wir, die Weltoffenen

Wir, die Weltoffenen

Vergangenes Wochenende stand ein Besuch bei meinen Eltern an. Ich bin gerne bei ihnen, denn in ihrem Haus herrscht Ruhe. Das bebaute Grundstück liegt außerhalb der Stadt und strahlt nur so von Erholung und Wohlfühlatmosphäre. Man lässt die Seele baumeln, während die beiden Stubentiger ein beruhigendes Schnurren von sich geben. Selbst das Training lasse ich an so einem Wochenende hinter mir - selbstverständlich unter der Voraussetzung, dass die Trainingstage zuvor von höchster Intensität und lautem Schnaufen geprägt waren. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 02.09.2014 - 19:20

Konsumverhalten der Fitness-Szene

Konsumverhalten der Fitness-Szene

360° Paket. Lean-Bulk-System. Das 10 Wochen-Programm. Selbst namhafte Rapper vermarkten im Rahmen der Promophase ihres nächsten Releases ein eigenes "selfmade" Trainingsprogramm. Der Markt für Fitness ist riesig. Zugleich war "die Wahrheit" für den perfekten Körper nie umstrittener. Das Resultat aus verschiedenen Vorstellungen, wie ein perfekter Körper auszusehen hat, gekoppelt mit massenhaft BroScience und diversen Figuren mit einer deutschlandweiten Reichweite, hat es geschafft, den kleinen Fitnessstudiobesucher soweit in die Enge zu drängen, dass er alles macht – nur kein anständiges Training. Zugleich kommt er aber auf die Idee, seine eigenen, verworrenen Ansichten weiterzuverbreiten. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 01.09.2014 - 09:42

Big and Strong 2014 startet morgen!

Big and Strong 2014 startet morgen!

Die vier Coaches habe ihre Programme vorgestellt und ab sofort habt ihr die Möglichkeit euren Trainingslog in den entsprechenden Bereichen zu eröffnen. Der offizielle Start wird am 01.09.2014 sein, aber bis dahin beantworten die Coaches natürlich bereits alle aufkommenden Fragen. Also zögert nicht und nutzt die kommenden Wochen als perfekte Vorbereitung auf die Strandfigur 2015 Aktion! Von TEAM-ANDRO Redaktion, 31.08.2014 - 11:40

Die Beinroundtable (I)

Die Beinroundtable (I)

Heute präsentieren wir euch einen lang verschollenen und über nun 2 Jahre ruhenden Artikel aus den Tiefen des Andro-Fundus. Immer wieder lief die Diskussion weiter, schlief ein oder wurde durch Urlaube, Arbeitszeiten oder ähnliches unterbrochen. Nun können wir endlich behaupten, den Roundtable fertig auf virtuelles Papier gebracht zu haben und deshalb, meine Damen und Herren, befindet sich hier ein kleines Stück Herzblut von jedem Teilnehmer in diesem Artikel. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 29.08.2014 - 16:32

Schreibwettbewerb 2014: Voting online

Schreibwettbewerb 2014: Voting online

Letzter Abstimmungstag: Vor drei Wochen hatten wir euch aufgerufen, zum Thema "Alltag vs. Bodybuilding" in die Tasten zu hauen, und ihr seid unserem Aufruf nachgekommen: Nachdem ihr nun eine Woche Zeit hattet, 12 ausgewählte Texte zu lesen, kommt es auf eure Stimme an. Wer soll den Schreibwettbewerb 2014 gewinnen? Ihr habt bis zu drei Wahlmöglichkeiten. Abstimmberechtigt ist jedes Team-Andro Mitglied, dass seit dem 01.07.2014 angemeldet ist (das Voting wird im Anschluss an die Durchführung bereinigt). Von TEAM-ANDRO Redaktion, 03.08.2014 - 09:16

Das Poliquin Fischöl Experiment

Das Poliquin Fischöl Experiment

Diesmal im Classic Sunday: Die Situation war ungewöhnlich: Auf der einen Seite ist das Internet voll mit jungen Männern, die sonst etwas dafür tun würden, um mehr Muskeln aufzubauen. Einige besondere Exemplare spritzen sich sogar alle mögliche Substanzen, die in Badewannen diverser U-Labs zusammen gerührt wurden, ohne wirklich zu wissen, was eigentlich in ihren Ampullen ist. Doch Rettung naht: Der Kanadische Erfolgscoach Charles Poliquin verspricht noch nie dagewesene Muskelzuwächse innerhalb kürzester Zeit. Was dafür zu tun ist? Einfach etwas Fischöl trinken. Ok, etwas mehr Fischöl. Einfach wie effizient, wenn man Poliquin glaubt. Doch wieso kam bisher scheinbar niemand auf die Idee, diese Empfehlung tatsächlich konsequent zu befolgen? "30-45 grams of fish oil per day" für maximales Muskelwachstum? Herausforderung angenommen! Von Team Andro Redaktion, 20.07.2014 - 10:57

Sie nannten mich Bohnenstange

Sie nannten mich Bohnenstange

Diesmal im Classic Sunday: Als ich jünger war, nannten mich die Leute "Bohnenstange". Ich war schmächtig gebaut, war aber auch nicht gerade klein. Sah also aus wie ein Alien. Nicht die coole Sorte, wie in "Alien vs Predator", sondern mehr wie ET. Nur hatte ich nicht die besondere Eigenschaft von einem fernen Planeten zu sein. Dünne Arme und Beine, ein Adamsapfel, der herausstach wie ein Muttermal im Gesicht. Wenn ich kein Hemd anhatte, konnte man mit den Augen meine Rippen ablesen. Mir haben die Sprüche meiner Verwandten und Freunde nie etwas ausgemacht, ich bin ein Typ der gerne lacht, auch über mich selbst. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 06.07.2014 - 10:35

Seiten (12) (1) 2 3 weiter >