19. - 22.04.2012 in Essen

FIBO 2012 – Be a part of it!

Es ist wieder einmal soweit: Die Internationale Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit (581 Aussteller aus 35 Ländern, 75.000m² Messegelände, über 58.000 Besucher in 2011) öffnet für vier Tage ihre Pforten. Letztmalig wird die weltweit größte Messe in diesem Bereich auf dem Messegelände in Essen stattfinden, 2013 zieht sie dann ins benachbarte Köln um. In Essen geht somit eine Ära zu Ende: Nach 22 Jahren kehrt die FIBO nun der Ruhrmetropole wieder den Rücken um an ihre Geburtsstätte am Rhein zurückzukehren, wo sie 1985 erstmalig veranstaltet wurde.

Was erwartet die Besucher 2012?

War vor einigen Jahren noch von Krise, Rückgang der Aussteller- und Besucherzahlen die Rede, so ist davon in den letzten Jahren nichts mehr zu spüren gewesen. Und auch 2012 ist die FIBO wieder gewachsen: Stolze 612 Aussteller brennen darauf, dass sich die Tore der Messehallen öffnen um den Besuchern ihre Neuheiten und Innovationen zu präsentieren.

Wie immer gliedert sich die FIBO in zwei Phasen: eine zweitägige Phase exklusiv für Fachbesucher am Donnerstag und Freitag und den beiden für alle Interessierten offenen Tagen Samstag und Sonntag, an allen Tagen von 09.00 – 18.00 Uhr.

Das Angebot ist so vielfältig wie die Branche es mittlerweile geworden ist: Kein Bereich, der auch nur im Ansatz mit Fitness zu tun hat, wird hier nicht beleuchtet. Somit erwarten die Besucher nicht nur die neuesten Trends im Bereich Fitnesstraining, auch die neuesten Wellnessangebote und Gesundheitsangebote (hierfür gibt es sogar eine eigene "Messe in der Messe": die FIBOmed) werden präsentiert, darüber hinaus Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten für all diejenigen vorgestellt, die sich beruflich in diesen Sektoren bewegen. Und natürlich gibt es da noch die FIBO Power, die dieses Jahr die Hallen 8,9, 10/11 und 12 einnimmt und sich zu Recht als "Europas größter Treffpunkt der Bodybuilding- und Kraftsportszene" bezeichnet. Nahezu alle großen Anbieter von Nahrungsergänzungsmitteln, Kraftsportzubehör, die wichtigsten Verbände und Medienvertreter werden vor Ort sein (Ausstellerliste), die Bühnen werden vor lauter Highlights kaum zu Ruhe kommen (Zeitplan) und durch die erstmals stattfindende FIBO Power Night Session wird die Nacht zum Tag.

Besonders freuen wir uns natürlich neben den vielen internationalen Stars, die sich angekündigt haben (darunter der aktuelle Mr. Olympia Phil Heath, Jay Cutler, Markus Rühl, Dennis Wolf, Ronny Rockel u.v.m.) auf die vielen Wettkämpfe und Challenges, allen voran natürlich den IFBB Profi-Wettkampf, dessen Finale am Samstag im Rahmen der Night Session stattfinden wird, die Olimp Challenge 2012, den DBFV-FIBO-Bikini-Cup 2012 und die EM-Qualifikation der Männer, Junioren und Masters des DBFV, sowie die Wahl zur Miss FIBO Power Beauty. Aber auch für die Freunde des schweren Eisens wird es Highlights ohne Ende geben, so freuen sich die Powerliftingfans auf "Dr. Bein’s POWERlifting Challenge" und den Charity-Event "Heben für Leben", veranstaltet von Andy Dörner und Alexander Thomessen, Fans des Strongmansports werden nicht um die "Strongman ClassX" herumkommen.

Ihr seht schon: Volles Programm!

Wer an diesem Wochenende noch nichts vorhat, sollte also seine sieben Sachen packen und nach Essen kommen (Karten sind vor Ort erhältlich)! Es lohnt sich!

Für all diejenigen, die es leider doch nicht schaffen, wird TEAM ANDRO natürlich alle vier Tage live vor Ort sein und berichten. Jeden Tag die aktuellsten News, die heißesten Bilder und die spannendsten Clips, das bekommt Ihr nur bei uns! Dazu Live-Berichterstattung von den Wettkämpfen, Hintergründe, die volle Coverage eben…

Wir freuen uns auf die bevorstehenden Tag und wünschen Euch allen ein vergnügsames FIBO-Wochenende!

Nach oben