TEAM-ANDRO.com

Bestpreise ESN und Fitmart

Andro-Shop Specials

ESN Micellar Casein, 1000g Standbeutel ESN Micellar Casein, 1000g Standbeutel
Statt 24,90 € Nur 19,90 €
incl. USt, exkl. Versand
ESN Designer Whey, 2268g Dose ESN Designer Whey, 2268g Dose
Statt 46,90 € Nur 41,90 €
incl. USt, exkl. Versand
ESN Hoodie Motiv ESN, Black ESN Hoodie Motiv ESN, Black
Statt 29,90 € Nur 27,90 €
incl. USt, exkl. Versand

Neueste Texte

29.10.2014von Jonas Meissner
Du bist, was du isst: Biologisch, vegetarisch und vegan (I)
28.10.2014von Denis Tengler
Einstieg in die Bikiniklasse
27.10.2014von Frank-Holger Acker
Hardgainer und Muskelaufbau: 5 weitere Ernährungstipps
25.10.2014von Manuel Kara
Review: Original Strength
24.10.2014von Thomas Koch
10+1 Lehren aus der Herbstsaison der IFBB Pro League
23.10.2014von Thomas Koch
Big and Strong 2014: Kill Your Weak Points Woche 9-12
22.10.2014von Jonas Meissner
Big and Strong 2014: Build Up! Woche 9-12
21.10.2014von Frank-Holger Acker
Big and Strong 2014: Monster Legs Woche 9-12
20.10.2014von Philipp Rauscher
Big and Strong 2014: Powerbuilding 2.0 Woche 9-12
17.10.2014von Team Andro Redaktion
Die Beinroundtable (IV)
16.10.2014von DZA
Warum läuft mein Training nicht?
15.10.2014von Frank-Holger Acker
Bodybuilding: Reis mit Hühnchen die optimale Ernährung?
13.10.2014von Denis Tengler
Manuelle (Gelenk-)Therapien
10.10.2014von Team Andro Redaktion
Die Beinroundtable (III)
07.10.2014von Stephan Korte
Die Metabole Diät (III)
06.10.2014von abergau
Die Wahrheit über die Glykogenspeicher
02.10.2014von Manuel Kara
5 Basic Animal Crawls
30.09.2014von Dominik Feischl
Dem Training richtig Schub verleihen
29.09.2014von Friedhofschiller
Thibaudeaus Übungen für alle möglichen Ziele
24.09.2014von Thomas Koch
Big and Strong 2014: Kill Your Weak Points Woche 5-8

Umfrage

Zur Zeit sind leider keine Umfragen aktiv.

Archiv
Der runde Tisch zur Verletzungsvorbeugung

Trainingsexperten unter sich

Der runde Tisch zur Verletzungsvorbeugung

Auch wenn Verletzungsvorbeugung nicht so sexy wie, sagen wir "trainiere Deine Bizeps bis zum Explodieren" oder "schnelle Wege, um das Maximalgewicht beim Bankdrücken zu steigern" klingt, stellt sie zweifelsohne den wichtigsten Aspekt des Trainings dar. Wie viel kann man mit einer verletzten Schulter auf der Bank drücken? Wie kann man mit den Jungs Basketball spielen, wenn man unter Knieschmerzen leidet? Egal ob es sich um eine schreckliche Technik, konsequente Missachtung einer qualitativen Trainingsplanung oder um eine schlechte Übungsauswahl handelt, es ist eine sichere Wette zu sagen, dass viele Trainierende im Kraftraum unsichere Entscheidungen treffen. Von Thomas, 21.06.2010 18:38

Die Puzzlemethaper: Wenn ich X mache, geschieht dann Y?

No Brain - No Gain #12/2010

Die Puzzlemethaper: Wenn ich X mache, geschieht dann Y?

Wenn ich auf die Nutella verzichte, nehme ich dann ab? Wenn ich einen Satz mehr Bizepscurls mache, wachsen meine Arme dann schneller? Wenn ich einmal die Woche zusätzlich laufen gehe, verliere ich dann schneller Gewicht? Wenn ich die Kohlenhydrate in meiner Ernährung runter fahre, bin ich dann kraftloser im Training? Wenn ich eine Stunde mehr am Tag schlafe, erziele ich dann schneller Erfolge? Von Frank, 20.06.2010 8:37

Alles Muskeln, kein Eisen

Ein Interview mit Trainer Christopher Sommer

Alles Muskeln, kein Eisen

Es geschieht alle vier Jahre. Bodybuilder und Fitnessenthusiasten überall auf der Welt bestaunen die Körper der männlichern Turner, die an den olympischen Spielen teilnehmen. Diese enormen muskulösen Arme! Diese breiten Schultern! Diese schmale Taille! Dieser sexy Hintern, der wie zwei Bowlingkugeln in einem Satinkissen aussehen… äh, fahren wir fort... Von Frank, 19.06.2010 11:33

TEAM-ANDRO Studioreport (VIII)

Video: Fitness Studio Maldener

Heute bringen wir einen weiteren Studioreport, der mit den Trainingsvideos zur Olimp Challenge entstanden ist. Marco Kirsebauer zeigt, wo er seit fünf Jahren trainiert - im Fitness Studio Maldener in Dortmund. Das Studio gibt es schon seit knapp 30 Jahren, und es ist als Leistungszentrum weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. In den Räumen wird ein separater Bereich für Hardcore-Bodybuilding angeboten, und man findet dort alles, was man zum Training braucht. Von Stephen, 18.06.2010 20:55

Ernährung für Anfänger

Teil 2

Ernährung für Anfänger

Im ersten Teil dieser Artikelserie gab Trainer Thibs einen Überblick über die großen 3 Makronährstoffe sowie einige sehr nützliche Informationen über Fettsäuren, Kortisol und den Grundumsatz. Er sagte dem Leser weiterhin, welche Nahrungsmittel er essen und welche er meiden sollte. Im zweiten Teil wird er den Bauch und den Geist des Lesers mit 13 nahrhaften Nuggets füllen und einige konkrete Hinweise dazu geben, wie man nahezu jedes Ziel, das man bezüglich der Körperentwicklung hat, erreichen kann.. Von Frank, 18.06.2010 18:42

Ernährung für Anfänger

Teil 1

Ernährung für Anfänger

Ich erinnere mich noch daran, als ich mit ernsthaftem olympischen Gewichthebertraining begann: Nach jeder guten Trainingseinheit belohnte ich mich mit 5 Hamburgern aus dem örtlichen Fast Food Laden. Und dies geschah nicht nur gelegentlich. Ich aß praktisch die ganze Zeit über so. Es war somit nicht überraschend, dass ich, obwohl ich wirklich stark war, im Grunde genommen wie ein Haufen Sch…. oder der dickere Bruder des Michelinmännchens aussah.. Von Frank, 17.06.2010 16:30

Mark Henry – Der stärkste Mann aller Zeiten

Im Profil

Mark Henry – Der stärkste Mann aller Zeiten

Woher wissen wir, dass Mark die brachialste Kraft aller Zeiten hatte? Nun, Mark war immer stärker als alle anderen, egal ob sie auf Steroiden waren oder nicht. Mark selbst hingegen hat nie welche konsumiert. Mark war so etwas wie ein Weltwunder, sozusagen das MONSTER unter den Monstern. Er war aber nicht nur einfach das Monster unter den Monstern, er war eine neue Gattung von Monstern.. Von Alex V., 16.06.2010 12:47

Schädigung des Stoffwechsels

Wilsons Low Temperature Syndrom

Schädigung des Stoffwechsels

Mit der immer weiter zunehmenden Beliebtheit der Wettkämpfe in der Figurklasse hat sich ein Szenario entwickelt, das Anlass zur Sorge gibt: eine Schädigung des Stoffwechsels. Ja, das ist richtig, Diät und Training können einen auf lange Sicht gesehen Fett machen, wenn man das Ganze falsch und zu extrem angeht. Ich habe das in der Vergangenheit bis zu einem gewissen Grad bei weiblichen Bodybuildern beobachtet, doch mit dem Boom der Figurklasse nimmt es langsam epidemische Ausmaße an.. Von Frank, 15.06.2010 13:53

Strongman Champions League von der FIBO im TV

Freitag auf Eurosport

Strongman Champions League von der FIBO im TV

Das "IFSA Strongman Champions League" als Qualifikationsturnier ist ein seit 2008 ausgetragenes Qualifikationstunier für die IFSA-Weltmeisterschaft. Am Freitag könnt ihr 21:30Uhr die diesjährige Veranstaltung von der FIBO in Essen auf Eurosport sehen. - Team Andro wünscht viel Spaß bei diesem unterhaltsamen Fernsehabend. Von Frank, 15.06.2010 5:40

Wie man optimal Muskeln aufbaut und Fett verliert!

Der Codex der zyklischen Kohlenhydratzufuhr

Wie man optimal Muskeln aufbaut und Fett verliert!

Das Leben ist manchmal lustig. Im Lauf meiner T-Nation Karriere habe ich mich von einem fetten aber starken Typen in einen schlanken und muskulösen Menschen entwickelt – und das, obwohl ich über die schlechtesten genetischen Veranlagungen der Welt verfüge, was den Fettabbau angeht. Ich habe den größten Teil meiner Transformation mit Hilfe eines kohlenhydratarmen Ansatzes erreicht und als Resultat hiervon entwickelte ich eine regelrechte Kohlenhydratphobie und glaubte, dass der Verzehr von Kohlenhydraten mich in einen fetten Schlumpf verwandeln würde. Von Thomas, 14.06.2010 17:47

Bodybuilding vor 30 Jahren

Video: Pro World Cup 1981 in Essen

Karsten Pfützenreuter war so freundlich uns ein digitalisiertes Video zu überlassen, das vor knapp 30 Jahren aufgenommen worden ist. Es zeigt den WABBA Pro World Cup, der 1981 in Essen ausgetragen wurde. Zu sehen sind die Größen von damals - Sieger wurde Sergio Oliva vor Serge Nubret und Robby Robinson. Die Teilnehmerliste mit einigen Infos zu den Athleten findet man übrigens bei Musclememory.com. Von Stephen, 14.06.2010 16:43

HST Überblick

Zur Einführung

HST Überblick

Hypertrophy-Specific Training entspringt den Untersuchungen, die die Stimuli und die Mechanismen der Muskelzellhypertrophie betrachteten. Hypertrophie-spezifisches Training (HST) basiert auf physiologischen Prinzipien der Hypertrophie, die zuerst im Labor entdeckt wurden. Diese Prinzipien wurden dann in eine Methode zur mechanischen Belastung der Muskeln zum Zweck der Induzierung einer Hypertrophie umgewandelt. Natürlich bringt eine Umsetzung dieser Prinzipien in anwendbare Methoden (Sätze & Wiederholungen & Trainingspläne) die Möglichkeit von Fehlern mit sich. Während die Wissenschaft die exakten Mechanismen der Muskelhypertrophie weiter untersucht, werden diese möglichen Fehler immer weiter minimiert werden.. Von Frank, 13.06.2010 13:54

Komplexe Sätze für das Boxtraining

Für mehr Schlagkraft

Komplexe Sätze für das Boxtraining

Viele Trainingsphilosophien im Bereich des Boxens haben sich mehr aus der Tradition heraus, als anhand wissenschaftlicher Erkenntnisse entwickelt. Trainer weigern sich häufig etwas zu verändern und lehren weiter die archaischen Techniken.. Von Frank, 11.06.2010 14:43

Biomechanische Analyse des Kreuzhebens

Sumo vs. konventionell

Biomechanische Analyse des Kreuzhebens

Das Kreuzheben kann als einer der besten Tests für Ganzkörperkraft aufgefasst werden (Groves, 2000). Es ist eine Multigelenksbewegung, bei der es, einfach formuliert, das Aufheben einer Langhantel vom Boden und das Aufrichten bis zur gestreckten Position beinhaltet. Diese Bewegung sorgt für eine Rekrutierung der Muskeln der Hüfte, des unteren und oberen Rückens, des Quadriceps, der Ischiocruralmuskulatur und der Bauchmuskulatur.. Von Frank, 10.06.2010 16:39

Markus Rühl am 06.06.2010

Video: Neues von Markus Rühl

Es gibt ein neues Video von Markus Rühl und der User Legendmd war so freundlich es bei uns hochzuladen. Wie Markus erzählt, wird er in zehn Wochen an der ESS in Dallas teilnehmen und Anfang September bei der Mr. Europe Pro in Spanien. Er wiegt aktuell 140 kg, wird wieder von Peter Trenz vorbereitet und trainiert nach einem neuen System, bei dem auf schwere Gewichte weitgehend verzichtet wird. Wir drücken Markus schon jetzt die Daumen! Von Stephen, 09.06.2010 21:13

Seiten (428) < zurück 319 320 (321) 322 323 weiter >