TEAM-ANDRO.com

182 Morde von Neonazis...

Nachrichten aus aller Welt.Diskutiert hier über politische, wirtschaftliche oder auch kuriose Themen.

Moderator: Team Offtopic

Benutzeravatar
Oldschool-BB
TA Stamm Member
 
Beiträge: 626
Registriert: 29 Apr 2011 16:35
Wohnort: Hanau
Trainingsbeginn (Jahr): 1980
Oberarmumfang (cm): 45
Studio: at home
Ich bin: alter sack

182 Morde von Neonazis...

Beitragvon Oldschool-BB » 20 Nov 2011 21:40

...seit der Wiedervereinigung. Eine Schande für dieses Land, und die zuständigen Kontrollbehörden.

http://www.welt.de/politik/deutschland/article13725571/182-Todesopfer-durch-rechte-Gewalt-in-Deutschland.html
Jo-shi hat geschrieben:Er sagte also, ich solle an der SCHMERZgrenze trainieren ohne an die Grenze meiner KRÄFTE zu gelangen.

Ist das Wahr?

werbung
Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


Benutzeravatar
timbuktu
TA Premium Member
 
Beiträge: 11157
Registriert: 12 Feb 2010 16:37
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ich bin: dick

Re: 182 Morde von Neonazis...

Beitragvon timbuktu » 20 Nov 2011 21:55

naja was können die behörden und deutschland dafür, dass es solche verkappte idioten gibt?

wenn ich mir so die morde ansehe... auf offener straße erstochen, erschlagen etc. wie soll man das verhindern?
Bild

diätlog 2014

instagram: timgrosser

Benutzeravatar
Chrístian
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 7189
Registriert: 14 Aug 2008 18:43
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 183
Ich bin: Kapitän Ahab

Re: 182 Morde von Neonazis...

Beitragvon Chrístian » 20 Nov 2011 22:13

Und welche Gruppen haben in kürzerer Zeit mehr Morde verübt? Sobald es um rechte Gruppen geht, wird alles viel kritischer gesehen. Ich kann die Leute nicht ernst nehmen, die mit zweierlei Maß messen. Für die mittelalterliche Ideologie der Neonazis gibt es- genau so wie für die mangelhafte Integration der Ausländer- Gründe. Über diese Gründe wird bei Neonazis aber hinweggesehen, da man sich mit Schwachsinn ja nicht auseinander setzen braucht, obwohl mangelhaft integrierte Ausländer genau so vom Schwachsinn geleitet werden wie Neonazis.
Bild

Benutzeravatar
Oldschool-BB
TA Stamm Member
 
Beiträge: 626
Registriert: 29 Apr 2011 16:35
Wohnort: Hanau
Trainingsbeginn (Jahr): 1980
Oberarmumfang (cm): 45
Studio: at home
Ich bin: alter sack

Re: 182 Morde von Neonazis...

Beitragvon Oldschool-BB » 20 Nov 2011 22:20

timbuktu hat geschrieben:naja was können die behörden und deutschland dafür, dass es solche verkappte idioten gibt?

wenn ich mir so die morde ansehe... auf offener straße erstochen, erschlagen etc. wie soll man das verhindern?


Z.B. hätte man die NPD längst verbieten können, damit das braune Pack sieht, dass der Staat sich nicht auf der Nase rumtanzen lässt.

Und in ostdeutschen Käffern, wo das Gesocks sich trifft, und unbehelligt verfassungsfeindliche Musik hört, und mit dem Hitlergruss dazu gröhlt, mal die hoffnungslos unterbesetzte Polizei aufstocken:

http://daserste.ndr.de/panorama/aktuell/limbachoberfrohna105.html
Jo-shi hat geschrieben:Er sagte also, ich solle an der SCHMERZgrenze trainieren ohne an die Grenze meiner KRÄFTE zu gelangen.

Ist das Wahr?

Thule28
TA Power Member
 
Beiträge: 1551
Registriert: 14 Mai 2007 22:57
Körpergröße (cm): 189
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Krav Maga
Studio: V8

Re: 182 Morde von Neonazis...

Beitragvon Thule28 » 20 Nov 2011 22:25

Du machst auf mich keinen weniger von Hass zerfressenen Eindruck als die Täter. Du würdest wahrscheinlich auch mordend rumrennen, wenn Die "bösen Nazis" Deine heile Welt "überfremden" würden...

Benutzeravatar
Oldschool-BB
TA Stamm Member
 
Beiträge: 626
Registriert: 29 Apr 2011 16:35
Wohnort: Hanau
Trainingsbeginn (Jahr): 1980
Oberarmumfang (cm): 45
Studio: at home
Ich bin: alter sack

Re: 182 Morde von Neonazis...

Beitragvon Oldschool-BB » 20 Nov 2011 22:26

Eli Stone hat geschrieben:Und welche Gruppen haben in kürzerer Zeit mehr Morde verübt? Sobald es um rechte Gruppen geht, wird alles viel kritischer gesehen. Ich kann die Leute nicht ernst nehmen, die mit zweierlei Maß messen.


Was heisst hier mit "zweierlei Maß messen"? - Ich hab hier nur ein Faktum reingestellt.

Und welche "Gruppe" hat denn in den letzten 20 Jahren ähnlich viel aus niederen rassistischen Gründen gemordet. Wenn du hier mit "zweierlei Maß" kommst, dann unterleg das mal genauso mit Fakten.
Jo-shi hat geschrieben:Er sagte also, ich solle an der SCHMERZgrenze trainieren ohne an die Grenze meiner KRÄFTE zu gelangen.

Ist das Wahr?

Benutzeravatar
cVd
TA Elite Member
 
Beiträge: 6233
Registriert: 31 Jul 2007 20:04
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ich bin: Perfektionist

Re: 182 Morde von Neonazis...

Beitragvon cVd » 20 Nov 2011 22:29

Eli Stone hat geschrieben:Und welche Gruppen haben in kürzerer Zeit mehr Morde verübt? Sobald es um rechte Gruppen geht, wird alles viel kritischer gesehen. Ich kann die Leute nicht ernst nehmen, die mit zweierlei Maß messen. Für die mittelalterliche Ideologie der Neonazis gibt es- genau so wie für die mangelhafte Integration der Ausländer- Gründe. Über diese Gründe wird bei Neonazis aber hinweggesehen, da man sich mit Schwachsinn ja nicht auseinander setzen braucht, obwohl mangelhaft integrierte Ausländer genau so vom Schwachsinn geleitet werden wie Neonazis.


Mangelnde Integration mit den ideologien der neonazis gleichzusetzen..interessant.
am besten haben wir noch mitleid mit adolf und allen anderen mördern unserer geschichte, ich meine geboren werden wir doch alle unschuldig oder? ;( ;( ;(
.

Benutzeravatar
Oldschool-BB
TA Stamm Member
 
Beiträge: 626
Registriert: 29 Apr 2011 16:35
Wohnort: Hanau
Trainingsbeginn (Jahr): 1980
Oberarmumfang (cm): 45
Studio: at home
Ich bin: alter sack

Re: 182 Morde von Neonazis...

Beitragvon Oldschool-BB » 20 Nov 2011 22:31

Thule28 hat geschrieben:Du machst auf mich keinen weniger von Hass zerfressenen Eindruck als die Täter. Du würdest wahrscheinlich auch mordend rumrennen, wenn Die "bösen Nazis" Deine heile Welt "überfremden" würden...


Was laberst du da für einen Mist? Du brauchst dir nur die Geschichte von 1933-1945 anzusehen, dann weisst du wer mordend rumrennt, wenn die Nazis dieses Land wieder "überfremden". *sonstsmilie*
Jo-shi hat geschrieben:Er sagte also, ich solle an der SCHMERZgrenze trainieren ohne an die Grenze meiner KRÄFTE zu gelangen.

Ist das Wahr?

Thule28
TA Power Member
 
Beiträge: 1551
Registriert: 14 Mai 2007 22:57
Körpergröße (cm): 189
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Krav Maga
Studio: V8

Re: 182 Morde von Neonazis...

Beitragvon Thule28 » 20 Nov 2011 22:37

cVd hat geschrieben:Mangelnde Integration mit den ideologien der neonazis gleichzusetzen..interessant.
am besten haben wir noch mitleid mit adolf und allen anderen mördern unserer geschichte, ich meine geboren werden wir doch alle unschuldig oder? ;( ;( ;(

Was bitte hat mangelnde Integration mit Kriminalität und vor allem GEWALTkriminalität zu tun?
Ich kenne genug, die nicht integriert sind und nicht kriminell werden...

Oldschool-BB hat geschrieben:
Thule28 hat geschrieben:Du machst auf mich keinen weniger von Hass zerfressenen Eindruck als die Täter. Du würdest wahrscheinlich auch mordend rumrennen, wenn Die "bösen Nazis" Deine heile Welt "überfremden" würden...


Was laberst du da für einen Mist? Du brauchst dir nur die Geschichte von 1933-1945 anzusehen, dann weisst du wer mordend rumrennt, wenn die Nazis dieses Land wieder "überfremden". *sonstsmilie*

Wie ich Dich aus anderen Themen in Erinnerung habe... Beleidigen und pauschalisieren. Gehörst Du irgendeiner politisch extremen Gruppe an, oder warum ist Deine Argumentation so sehr von Emotionen geleitet?

Benutzeravatar
Daemonarch
TA Power Member
 
Beiträge: 2237
Registriert: 12 Aug 2004 21:43
Wohnort: D'mund
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 186
Trainingsbeginn (Jahr): 2001
Bankdrücken (kg): 100
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 170
Oberarmumfang (cm): 44
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ich bin: Betreuer

Re: 182 Morde von Neonazis...

Beitragvon Daemonarch » 20 Nov 2011 22:45

Ich weiß nicht, was ich schlimmer finden soll...

Als Gast im fremden Land ermordet zu werden, aus Rassismus oder
als Einheimischer vom Gast im eigenen Land ermordet werden aus denselben Gründen...

Tut sich nicht viel! Beides inakzeptabel!
Und wenn einer konkrete Zahlen beider Seiten hat - kann er die gern für sich behalten!
Was tust du um dich zu entspannen? Ich suche stunk!

Zitat CroG : "Was ist der kürzeste Abstand zwischen zwei Punkten?"
Antwort johnnyhandsome : "crashberts pullermann"

Benutzeravatar
Oldschool-BB
TA Stamm Member
 
Beiträge: 626
Registriert: 29 Apr 2011 16:35
Wohnort: Hanau
Trainingsbeginn (Jahr): 1980
Oberarmumfang (cm): 45
Studio: at home
Ich bin: alter sack

Re: 182 Morde von Neonazis...

Beitragvon Oldschool-BB » 20 Nov 2011 22:47

Thule28 hat geschrieben:Wie ich Dich aus anderen Themen in Erinnerung habe... Beleidigen und pauschalisieren. Gehörst Du irgendeiner politisch extremen Gruppe an, oder warum ist Deine Argumentation so sehr von Emotionen geleitet?


Ich gehöre überhaupt keiner Gruppe an. Und ich kann mich auch nicht erinnern, dass ich hier "beleidigend" wurde. Du hast mir unterstellt, ich würde "mordend umherrennen". *sonstsmilie*
Jo-shi hat geschrieben:Er sagte also, ich solle an der SCHMERZgrenze trainieren ohne an die Grenze meiner KRÄFTE zu gelangen.

Ist das Wahr?

m0jj3n
TA Stamm Member
 
Beiträge: 736
Registriert: 18 Jul 2008 09:27

Re: 182 Morde von Neonazis...

Beitragvon m0jj3n » 20 Nov 2011 22:47

Oldschool-BB hat geschrieben:
timbuktu hat geschrieben:naja was können die behörden und deutschland dafür, dass es solche verkappte idioten gibt?

wenn ich mir so die morde ansehe... auf offener straße erstochen, erschlagen etc. wie soll man das verhindern?


Z.B. hätte man die NPD längst verbieten können, damit das braune Pack sieht, dass der Staat sich nicht auf der Nase rumtanzen lässt.

Und in ostdeutschen Käffern, wo das Gesocks sich trifft, und unbehelligt verfassungsfeindliche Musik hört, und mit dem Hitlergruss dazu gröhlt, mal die hoffnungslos unterbesetzte Polizei aufstocken:

http://daserste.ndr.de/panorama/aktuell/limbachoberfrohna105.html


Halte ich für völlig wirkungslos. Ein NPD Verbot treibt das rechte Gedankengut nicht aus den Kopfen einiger Idioten. Ganz im Gegenteil, sie sehen sich und ihre paranoide - Märtyrerideologie dadurch eher noch gestärkt.

Benutzeravatar
timbuktu
TA Premium Member
 
Beiträge: 11157
Registriert: 12 Feb 2010 16:37
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ich bin: dick

Re: 182 Morde von Neonazis...

Beitragvon timbuktu » 20 Nov 2011 22:52

ja schon, wobei ich doch finde, dass man den neonazis keine öffentliche und "geduldete" plattform geben darf. rechtes gedankengut werden sie oder so weiterhin verfolgen

schwieriges thema
Bild

diätlog 2014

instagram: timgrosser

Benutzeravatar
Oldschool-BB
TA Stamm Member
 
Beiträge: 626
Registriert: 29 Apr 2011 16:35
Wohnort: Hanau
Trainingsbeginn (Jahr): 1980
Oberarmumfang (cm): 45
Studio: at home
Ich bin: alter sack

Re: 182 Morde von Neonazis...

Beitragvon Oldschool-BB » 20 Nov 2011 22:55

Daemonarch hat geschrieben:Und wenn einer konkrete Zahlen beider Seiten hat - kann er die gern für sich behalten!


Nee, wenn hier jemand etwas behauptet, dann soll er das auch mit Fakten belegen. Ich kann mich jedenfalls nicht daran erinnern, dass Ausländer aus rassistischen Gründen hier im Land reihenweise Leute umgebracht hätten.

Natürlich sind rassistische Angriffe von Ausländern genauso asozial wie die von Neonazis.
Jo-shi hat geschrieben:Er sagte also, ich solle an der SCHMERZgrenze trainieren ohne an die Grenze meiner KRÄFTE zu gelangen.

Ist das Wahr?

Benutzeravatar
Chrístian
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 7189
Registriert: 14 Aug 2008 18:43
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 183
Ich bin: Kapitän Ahab

Re: 182 Morde von Neonazis...

Beitragvon Chrístian » 20 Nov 2011 22:56

cVd hat geschrieben:
Eli Stone hat geschrieben:Und welche Gruppen haben in kürzerer Zeit mehr Morde verübt? Sobald es um rechte Gruppen geht, wird alles viel kritischer gesehen. Ich kann die Leute nicht ernst nehmen, die mit zweierlei Maß messen. Für die mittelalterliche Ideologie der Neonazis gibt es- genau so wie für die mangelhafte Integration der Ausländer- Gründe. Über diese Gründe wird bei Neonazis aber hinweggesehen, da man sich mit Schwachsinn ja nicht auseinander setzen braucht, obwohl mangelhaft integrierte Ausländer genau so vom Schwachsinn geleitet werden wie Neonazis.


Mangelnde Integration mit den ideologien der neonazis gleichzusetzen..interessant.
am besten haben wir noch mitleid mit adolf und allen anderen mördern unserer geschichte, ich meine geboren werden wir doch alle unschuldig oder? ;( ;( ;(



Mangelnde Integration hängt oftmals mit einer fundamentalistischen Interpretation der eigenen Religion zusammen. Die ideologie der Neonazis ist zumindest nicht schlimmer. Wenn man sich allerdings von den Medien beeinflussen lässt, ist klar, dass einem die Weitsicht fehlt die Situatuion richtig einzuschätzen. Politiker müssen dramatisch reagieren, weil man ihnen sonst noch größere Vorwürfe machen könnte. Den Vorwurf den ich gebracht habe, das bei solchen Themen mit zweierlei Maß gemessen wird, traut sich niemand zu äußern, da man gleich als rechtsradikal eingestuft wird. Das ist es- verständlicherweise- auch nur den wenigsten Wert.
Bild

Nächste

Zurück zu Andros Welt Report

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: doyoueven., willi91 und 1 Gast