TEAM-ANDRO.com

34 und "back in the game" -> Neue TRX Videos, S. 69

Stellt Bilder von euch rein und dokumentiert so eure Fortschritte!

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
Irrsinniki
TA Power Member
 
Beiträge: 1781
Registriert: 23 Mär 2012 13:43
Wohnort: Österreich
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 4 x 98
Brustumfang (cm): 109
Bauchumfang (cm): 78
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Frontheben SZ
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: ISC Gym
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Supplements
Ich bin: Konsequent

Re: 33 und "back in the game"

Beitragvon Irrsinniki » 29 Mär 2012 22:34

Das hängt davon ab, wo du heute stehst, was du entwickeln willst. Ich konnte den Umfang des Krafttrainigs auch auf 2 Einheiten beschränken weil ich sehr fokussiert an der Brust gearbeitet habe.

Du hast ja bereits eine Trainingsbasis, richtig?

Mal so spontan würd ich folgendes probieren:

- 3 Krafteinheiten die Woche, 2er Split (Push / Pull und bei der Einheit die dich weniger "mitnimmt" würd ich die Beine einbauen, reduziert auf Kniebeugen und Wadenheben.) Bsp.: Mo / Mi (+Beine) / Fr
- 3 Laufeinheiten pro Woche, 2 intensivere ~ 45 Minuten, 1 regenerative ~ 20 Minuten
Di. 45 min. / Fr. 20 Minuten / So. 45 Minuten
- 1 Schwimmeinheit, maximal 45 Minuten (ca. 20 Minuten Techniktraining und 25 Minuten Bahnen) jeweils Sa.


Fürs Laufen kann ich dir nur empfehlen eine Pulsuhr zu kaufen. Suunto oder Polar, beides OK. Jedenfalls drauf achten, dass die Uhr ein Trainingsprogramm erstellen kann, das geht aber mittlerweile schon bei den Modellen in der mittleren Preisklasse. Ohne Puls kannst du nicht ordentlich Ausdauer machen.

Beim Schwimmen solltest du dir einen Trainer nehmen oder in einem Verein schwimmen. Beim Schwimmen ist 95% Technik, und ohne die ist es sinnlos.

Wichtig: Gib deinen Beinen nach dem Krafttraining mindestens 36 Stunden zur Regeneration und dann mache nur eine kurze, regenerative Laufeinheiten im niedrigen Pulsbereich (welcher das ist, sagt dir dann die Uhr).

An den Tagen mit Krafttraining (und natürlich auch an den Tagen danach) für den OK kannst du ruhig Laufen gehen auch die intensiveren Einheiten mit 45 Minuten im mittleren Pulsbereich. Wenn du später mal Tempohärte Einheiten planst, dann solltest du wieder entsprechend Regenrationszeit einplanen, weil dann der Organismus ganz anders gefordert wird.

Wichtig beim Laufen... LANGSAM angehen. Sowohl was den Umfang angeht (pro Woche nicht mehr als 10% steigern) und auch was den Beginne jeder Laufrunde angeht (Grundregel: den 1. Km nicht unter 7 Minuten!)

Das ist mal so eine erste Idee. Sei dir bewusst, dass ich kein Coach bin oder eine Ausbildung in der Richting habe. Vielleicht gibt es jemanden der eine solche Ausbildung hat und den Plan für ne Katastrophe hält! ;)
Du musst auf jeden Fall auf deinen Körper hören. Du wirst spüren was dir gut tut und was nicht.

Mir zum Beispiel hat am Tag nach einem harten OK Krafttraining eine kurze, leichte Schwimmeinheit immer gut getan.
Nick
_____________________________________________________
Zertifizierter Personal Trainer / Zertifizierter TRX-Trainer

Trainingstipps, News, Fun-Facts:
Nick auf Facebook!

Mein Vorher / Nachher Thread!


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


Benutzeravatar
jopi24johannes
TA Elite Member
 
Beiträge: 2549
Registriert: 03 Feb 2010 07:55
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 90x5
Kniebeugen (kg): 165
Kreuzheben (kg): 200
Ich bin: no homo

Re: 33 und "back in the game"

Beitragvon jopi24johannes » 30 Mär 2012 13:13

Irrsinniki hat geschrieben:
jopi24johannes hat geschrieben:Was bewegst du in Kniebeugen und Bankdrücken? (eine Wiederholung, falls du das weiß. Ansonsten Wiederholungszahl angeben)


- Bankdrücken werde ich Ende der Woche ermitteln (one Rep?) weils mich selbst interessiert


Und was ist heraus gekommen?

Benutzeravatar
Irrsinniki
TA Power Member
 
Beiträge: 1781
Registriert: 23 Mär 2012 13:43
Wohnort: Österreich
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 4 x 98
Brustumfang (cm): 109
Bauchumfang (cm): 78
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Frontheben SZ
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: ISC Gym
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Supplements
Ich bin: Konsequent

Re: 33 und "back in the game"

Beitragvon Irrsinniki » 30 Mär 2012 13:20

Ich hab heute Brust am Programm. Hoffe ich find einen Buddy (den meisten in dem Studio möcht ich die Hantel lieber nicht anvertrauen! ;) ) und dann bekommst du mal den Wert für die Bank!

Nick
Nick
_____________________________________________________
Zertifizierter Personal Trainer / Zertifizierter TRX-Trainer

Trainingstipps, News, Fun-Facts:
Nick auf Facebook!

Mein Vorher / Nachher Thread!

Benutzeravatar
__PAIN1__
TA Power Member
 
Beiträge: 1621
Registriert: 08 Dez 2008 10:35
Wohnort: Österreich
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 99
Körpergröße (cm): 186
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 220
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 110
Ziel KFA (%): 8
Studio: TSN UFC (Baden)
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: immer hungrig

Re: 33 und "back in the game"

Beitragvon __PAIN1__ » 30 Mär 2012 14:50

Irrsinniki hat geschrieben:Ich hab heute Brust am Programm. Hoffe ich find einen Buddy (den meisten in dem Studio möcht ich die Hantel lieber nicht anvertrauen! ;) ) und dann bekommst du mal den Wert für die Bank!

Nick



Wenn du mal dein Max testen möchtest und heute nicht dazu kommst, kannst ja mal zu uns nen Tag kommen (gratis Probe-Tag), wir haben auch ein Power-Rack :)
Und laut Aussagen bin ich ein hervorragender Spotter :D

Benutzeravatar
Irrsinniki
TA Power Member
 
Beiträge: 1781
Registriert: 23 Mär 2012 13:43
Wohnort: Österreich
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 4 x 98
Brustumfang (cm): 109
Bauchumfang (cm): 78
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Frontheben SZ
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: ISC Gym
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Supplements
Ich bin: Konsequent

Re: 33 und "back in the game"

Beitragvon Irrsinniki » 30 Mär 2012 14:59

Danke fürs Angebot! Wenn ich da heute wieder keine Lösung finde, komm ich echt gern drauf zurück!

B17 ist auch ned weit von mir. Wohn ja in NÖ! ;)

Wir könnten sowieso mal ne Session gemeinsam machen!

Nick
Nick
_____________________________________________________
Zertifizierter Personal Trainer / Zertifizierter TRX-Trainer

Trainingstipps, News, Fun-Facts:
Nick auf Facebook!

Mein Vorher / Nachher Thread!

Benutzeravatar
__PAIN1__
TA Power Member
 
Beiträge: 1621
Registriert: 08 Dez 2008 10:35
Wohnort: Österreich
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 99
Körpergröße (cm): 186
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 220
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 110
Ziel KFA (%): 8
Studio: TSN UFC (Baden)
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: immer hungrig

Re: 33 und "back in the game"

Beitragvon __PAIN1__ » 30 Mär 2012 15:10

Irrsinniki hat geschrieben:Danke fürs Angebot! Wenn ich da heute wieder keine Lösung finde, komm ich echt gern drauf zurück!

B17 ist auch ned weit von mir. Wohn ja in NÖ! ;)

Wir könnten sowieso mal ne Session gemeinsam machen!

Nick


Klar gern! Aber erwarte nicht zu viel im Bezug auf Cardio von mir^^ :D

Rumpsteak
TA Power Member
 
Beiträge: 1569
Registriert: 20 Mär 2011 17:58

Re: 33 und "back in the game"

Beitragvon Rumpsteak » 30 Mär 2012 15:33

Irrsinniki hat geschrieben:Das hängt davon ab, wo du heute stehst, was du entwickeln willst. Ich konnte den Umfang des Krafttrainigs auch auf 2 Einheiten beschränken weil ich sehr fokussiert an der Brust gearbeitet habe.

Wie meinst du das? Was hat das Brusttraining mit dem gesamten Trainingsumfang zutun?/b]

Du hast ja bereits eine Trainingsbasis, richtig?

[b]Ja momentan aber ausschließlich Krafttraining, ich habe auch (nicht böse gemeint) eine Bessere Ausgangslage als du damals hattest.


Mal so spontan würd ich folgendes probieren:

- 3 Krafteinheiten die Woche, 2er Split (Push / Pull und bei der Einheit die dich weniger "mitnimmt" würd ich die Beine einbauen, reduziert auf Kniebeugen und Wadenheben.) Bsp.: Mo / Mi (+Beine) / Fr
- 3 Laufeinheiten pro Woche, 2 intensivere ~ 45 Minuten, 1 regenerative ~ 20 Minuten
Di. 45 min. / Fr. 20 Minuten / So. 45 Minuten
- 1 Schwimmeinheit, maximal 45 Minuten (ca. 20 Minuten Techniktraining und 25 Minuten Bahnen) jeweils Sa.

Da ich Student bin und gerade wirklich nicht viel Zeit habe, wären 5 TE´s realisierbar aber mehr auch wirklich nicht.


Fürs Laufen kann ich dir nur empfehlen eine Pulsuhr zu kaufen. Suunto oder Polar, beides OK. Jedenfalls drauf achten, dass die Uhr ein Trainingsprogramm erstellen kann, das geht aber mittlerweile schon bei den Modellen in der mittleren Preisklasse. Ohne Puls kannst du nicht ordentlich Ausdauer machen.

Wird gemacht

Beim Schwimmen solltest du dir einen Trainer nehmen oder in einem Verein schwimmen. Beim Schwimmen ist 95% Technik, und ohne die ist es sinnlos.

Also Kraulen konnte ich schon immer ziemlich gut, Schwimmen liegt mir auch viel besser als Laufen

Wichtig: Gib deinen Beinen nach dem Krafttraining mindestens 36 Stunden zur Regeneration und dann mache nur eine kurze, regenerative Laufeinheiten im niedrigen Pulsbereich (welcher das ist, sagt dir dann die Uhr).

An den Tagen mit Krafttraining (und natürlich auch an den Tagen danach) für den OK kannst du ruhig Laufen gehen auch die intensiveren Einheiten mit 45 Minuten im mittleren Pulsbereich. Wenn du später mal Tempohärte Einheiten planst, dann solltest du wieder entsprechend Regenrationszeit einplanen, weil dann der Organismus ganz anders gefordert wird.

Wichtig beim Laufen... LANGSAM angehen. Sowohl was den Umfang angeht (pro Woche nicht mehr als 10% steigern) und auch was den Beginne jeder Laufrunde angeht (Grundregel: den 1. Km nicht unter 7 Minuten!)

Das ist mal so eine erste Idee. Sei dir bewusst, dass ich kein Coach bin oder eine Ausbildung in der Richting habe. Vielleicht gibt es jemanden der eine solche Ausbildung hat und den Plan für ne Katastrophe hält! ;)
Du musst auf jeden Fall auf deinen Körper hören. Du wirst spüren was dir gut tut und was nicht.

Mir zum Beispiel hat am Tag nach einem harten OK Krafttraining eine kurze, leichte Schwimmeinheit immer gut getan.


Danke erstmal! Evtl. kannst du mir ja nochmal zu meinen Kommentaren etwas schreiben, gerne auch per PN, falls dir das zu viel wird hier :)

EDIT: Ziel ist allgemein Ausdauer, beweglicher werden und natürlich eine gut Optik.
Zuletzt geändert von Rumpsteak am 30 Mär 2012 16:34, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Irrsinniki
TA Power Member
 
Beiträge: 1781
Registriert: 23 Mär 2012 13:43
Wohnort: Österreich
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 4 x 98
Brustumfang (cm): 109
Bauchumfang (cm): 78
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Frontheben SZ
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: ISC Gym
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Supplements
Ich bin: Konsequent

Re: 33 und "back in the game"

Beitragvon Irrsinniki » 30 Mär 2012 16:04

@ Rumpsteak: Feedback heute Abend per PN!

So... Grade zum ersten Mal seit über 1 Jahr Bankgedrückt.

Mal vorsichtig angegangen: 3 x 8 x 78,5 kg

Meine Schulter hat sich leider nicht ganz wohl gefühlt dabei.

Nächstes Mal mit Steigerungssätzen. 6 x 85 kg sollten machbar sein.

Nick
Nick
_____________________________________________________
Zertifizierter Personal Trainer / Zertifizierter TRX-Trainer

Trainingstipps, News, Fun-Facts:
Nick auf Facebook!

Mein Vorher / Nachher Thread!

Powerbear1
TA Neuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 27 Mär 2008 11:54
Wohnort: Mitten in Unterfranken
Körpergewicht (kg): 79
Körpergröße (cm): 180
Bankdrücken (kg): 90
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Lieblingsübung: Bankdrücken
Kampfsport: Nein

Re: 33 und "back in the game"

Beitragvon Powerbear1 » 30 Mär 2012 19:06

@Irrsinniki: Zunächst einmal Glückwunsch zu deinen sehr beachtenswerten Ergebnissen, das sieht absolut Top aus und motiviert. Ich finde auch sehr interessant dass man diese Form über "deine Art" zu trainieren erreichen kann und nicht "nur" über reine Arbeit an den Eisen....

Benutzeravatar
Irrsinniki
TA Power Member
 
Beiträge: 1781
Registriert: 23 Mär 2012 13:43
Wohnort: Österreich
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 4 x 98
Brustumfang (cm): 109
Bauchumfang (cm): 78
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Frontheben SZ
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: ISC Gym
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Supplements
Ich bin: Konsequent

Re: 33 und "back in the game"

Beitragvon Irrsinniki » 31 Mär 2012 10:01

__PAIN1__ hat geschrieben:
Irrsinniki hat geschrieben:Danke fürs Angebot! Wenn ich da heute wieder keine Lösung finde, komm ich echt gern drauf zurück!

B17 ist auch ned weit von mir. Wohn ja in NÖ! ;)

Wir könnten sowieso mal ne Session gemeinsam machen!

Nick


Klar gern! Aber erwarte nicht zu viel im Bezug auf Cardio von mir^^ :D


Keine Sorge! ;) Im Studio mach ich kein Cardio!!! ;)

So gut kann der A*sch der Prinzessin vor mir garnicht sein, dass ich mich auf ein Laufband stelle! :D

Kraft -> Studio
Cardio -> Outdoor
Nick
_____________________________________________________
Zertifizierter Personal Trainer / Zertifizierter TRX-Trainer

Trainingstipps, News, Fun-Facts:
Nick auf Facebook!

Mein Vorher / Nachher Thread!

Klopphengst
TA Rookie
 
Beiträge: 74
Registriert: 17 Apr 2011 12:26

Re: 33 und "back in the game"

Beitragvon Klopphengst » 31 Mär 2012 12:02

Irrsinniki hat geschrieben:
__PAIN1__ hat geschrieben:
Irrsinniki hat geschrieben:Danke fürs Angebot! Wenn ich da heute wieder keine Lösung finde, komm ich echt gern drauf zurück!

B17 ist auch ned weit von mir. Wohn ja in NÖ! ;)

Wir könnten sowieso mal ne Session gemeinsam machen!

Nick


Klar gern! Aber erwarte nicht zu viel im Bezug auf Cardio von mir^^ :D


Keine Sorge! ;) Im Studio mach ich kein Cardio!!! ;)

So gut kann der A*sch der Prinzessin vor mir garnicht sein, dass ich mich auf ein Laufband stelle! :D

Kraft -> Studio
Cardio -> Outdoor


#10#

styloli
TA Stamm Member
 
Beiträge: 403
Registriert: 25 Apr 2008 09:58
Körpergewicht (kg): 76
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2007
Bankdrücken (kg): 80
Kniebeugen (kg): 95
Kreuzheben (kg): 100
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Lieblingsübung: Military Press
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 12

Re: 33 und "back in the game"

Beitragvon styloli » 01 Apr 2012 11:04

jetz weiß ich an wen du mich erinnerst :D

du bist der "österreichische" david kimmerle von der veränderung her #04# #04# #04#

http://davidkimmerle.com/images/David-Kimmerle-fat.jpg

Benutzeravatar
Irrsinniki
TA Power Member
 
Beiträge: 1781
Registriert: 23 Mär 2012 13:43
Wohnort: Österreich
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 4 x 98
Brustumfang (cm): 109
Bauchumfang (cm): 78
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Frontheben SZ
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: ISC Gym
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Supplements
Ich bin: Konsequent

Re: 33 und "back in the game"

Beitragvon Irrsinniki » 01 Apr 2012 18:39

:D Danke! ;) Das ist zwar ein extremer Vergleich aber freut mich!!

Ich sag euch... So ein FRESSTAG ist herrlich.

Nach dem Training gibt's jetzt mein Lieblings-Postworkout-Gericht:

- Palatschinken (Pfannkuchen) von 3 großen Eiern, fettarme Milch und Bio-Vollkorn-Dinkelmehl. Und dann Magerquark mit Aprikosenkonfitüre rein.

LEEEEECKEEEEER!

Nick
Nick
_____________________________________________________
Zertifizierter Personal Trainer / Zertifizierter TRX-Trainer

Trainingstipps, News, Fun-Facts:
Nick auf Facebook!

Mein Vorher / Nachher Thread!

styloli
TA Stamm Member
 
Beiträge: 403
Registriert: 25 Apr 2008 09:58
Körpergewicht (kg): 76
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2007
Bankdrücken (kg): 80
Kniebeugen (kg): 95
Kreuzheben (kg): 100
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Lieblingsübung: Military Press
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 12

Re: 33 und "back in the game"

Beitragvon styloli » 01 Apr 2012 18:43

...ganz ehrlich? ich seh da keinen so großen unterschied..& man darf nicht vergessen..der typ verdient ja jetz damit sei kohle und du machst das "hobbymäßig" ;)


pfff geil pala..
ich hab mir heut 2 stück apfel-mohn strudel gmacht :D


btw. was haste denn für nen bauchumfang? :D

Benutzeravatar
Irrsinniki
TA Power Member
 
Beiträge: 1781
Registriert: 23 Mär 2012 13:43
Wohnort: Österreich
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 4 x 98
Brustumfang (cm): 109
Bauchumfang (cm): 78
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Frontheben SZ
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: ISC Gym
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Supplements
Ich bin: Konsequent

Re: 33 und "back in the game"

Beitragvon Irrsinniki » 01 Apr 2012 18:48

Das stimmt wohl! Verdammt... Ich will auch Kohle verdienen damit! Wo muss ich mich anmelden? ;)

Bauchumfang soeben gemessen (also am Fresstag am Abend! GGG) -> 80 cm

Wenn ich dran denke, messe ich morgen nochmal nüchtern!
Nick
_____________________________________________________
Zertifizierter Personal Trainer / Zertifizierter TRX-Trainer

Trainingstipps, News, Fun-Facts:
Nick auf Facebook!

Mein Vorher / Nachher Thread!

VorherigeNächste

Zurück zu Bilder Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: carsman, juliosanchez und 1 Gast