TEAM-ANDRO.com

5/3/1

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

insanity88
TA Member
 
Beiträge: 328
Registriert: 27 Jun 2007 17:47
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 185
Körperfettanteil (%): 11
Bankdrücken (kg): 100x5
Kreuzheben (kg): 170x5
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: military press
Ernährungsplan: Ja

Re: 88Hours in "Chroniken des Scheiterns"

Beitragvon insanity88 » 16 Feb 2012 21:00

ich hätte auch nie gedacht das mir if liegt.
aber zum schluss hab ich 20h gefastet und alles lief bestens

fehlende gallenblase heisst fettreiche ernährung ist nicht gut oder wie?

ich persönlich halte eh nich viel von kohlenhydratreicher ernährung


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


Benutzeravatar
88Hours
TA Elite Member
 
Beiträge: 8883
Registriert: 17 Aug 2010 20:38
Wohnort: VIE
Studio: Fit Fabrik
Ich bin: Batman

Re: 88Hours in "Chroniken des Scheiterns"

Beitragvon 88Hours » 18 Feb 2012 14:06

Da bin ich wieder :o

17.02.12
20 Minuten Cardio

18.02.12 - TE2 [Extremitäten]

Aufwärmen: Seilspringen, Foam Roller, L-Flys
Kniebeugen: 100kg x6, 8, 8
Kreuzheben: 140kg x18 [PITT]
21er Curls x3
Dips: BW, +5, +10, +15 x8
Waden

Seilspringen, Foam Roller


lol, nachdem ich letztes mal 95kg 3x7 Front gebeugt hab, dacht ich mir ich beuge heute locker mal die 100 runter.
Anscheinend haben meine normalen Leistungen nicht gleichgezogen > eher im Gegenteil.
I once contracted the E.bola virus while hunting lions in Africa with nothing but a bottle of vodka and a dirty spatula. After flogging two alpha-male lions to death with the spatula, I stacked them both over my shoulders and began repping them out for a clean set of eight deep squats. Unsurprisingly I was instantly cured, and have never been sick again

Benutzeravatar
Taktiker
TA Elite Member
 
Beiträge: 3966
Registriert: 12 Dez 2010 20:41
Körpergewicht (kg): 74
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Steroiderfahrung: Nein
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeuge
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 75
Ziel KFA (%): 3
Ich bin: Wissensgierig

Re: 88Hours in "Chroniken des Scheiterns"

Beitragvon Taktiker » 18 Feb 2012 18:09

Was du nicht vergessen darfst ist, dass FKB die Hamstrings nicht mittrainieren. Im untersten Punkt sind sie durch die stark nach vorne geschobenen Knie und die aufrechte Torsostellung bereits in vollem Umfang kontrahiert und entspannen sich bei dem Weg nach oben --> keine Beteiligung an der Bewegung. Bei der normalen KB hingegen werden sie unten stark gestretcht und helfen bei der Hüftextension stark mit. Das heißt, wenn du FKB trainierst, wächst ein wichtiger Muskel nicht mit. Daher kann man die Leistungen nicht 1:1 miteinander vergleichen.

Benutzeravatar
88Hours
TA Elite Member
 
Beiträge: 8883
Registriert: 17 Aug 2010 20:38
Wohnort: VIE
Studio: Fit Fabrik
Ich bin: Batman

Re: 88Hours in "Chroniken des Scheiterns"

Beitragvon 88Hours » 19 Feb 2012 13:29

Auf wiedersehen Volumentraining.
Aufgrund aufkeimender Unlust und einem "dafuq mach ich hier eigentlich" habe ich mich dazu entschlossen dem 2er Split den Rücken zu kehren.
Nachdem ich ja selbst recht simpel bin soll mein nächster Trainingsplan bzw. das Trainingssystem dieses Kriterium ebenfalls erfüllen.
Außerdem hab ich keine Lust mehr auf 1h Training + 30 Minuten Cardio.

Die Entscheidung ist daher relativ leicht.
5/3/1 mit Boring but Big Assistance.

Da ich ja immernoch versuche durch ein Kaloriendefizit etwas an Körpermasse zu verlieren fange ich etwas "leichter" an.
Folgende Kraftwerte nehme ich zum berechnen meines ersten Zyklus:

Military Press: 60kg
Bench Press: 100kg
Squat: 125kg
Deadlift: 190kg

Military Press und Squat hinken etwas, sollte sich aber einpendeln.
Assistance Sätze sind auf 50% 1RM getrimmt, bei Bedarf mach ich Pyramidensätzen nach unten.

Jetzt muss ich nur noch gucken wie ich Dips unterbring (beste Übung ever).
Eine Möglichkeit wäre Dips nach Military Press zu machen - meh.
I once contracted the E.bola virus while hunting lions in Africa with nothing but a bottle of vodka and a dirty spatula. After flogging two alpha-male lions to death with the spatula, I stacked them both over my shoulders and began repping them out for a clean set of eight deep squats. Unsurprisingly I was instantly cured, and have never been sick again

Benutzeravatar
endzeit.
TA Elite Member
 
Beiträge: 2597
Registriert: 26 Jun 2011 10:51
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 186
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Kniebeugen (kg): 110 FKB
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Grappling
Ziel Gewicht (kg): 95
Ich bin: gosu

Re: 88Hours in "Chroniken des Scheiterns"

Beitragvon endzeit. » 19 Feb 2012 16:44

Dann viel Erfolg #04#

Benutzeravatar
88Hours
TA Elite Member
 
Beiträge: 8883
Registriert: 17 Aug 2010 20:38
Wohnort: VIE
Studio: Fit Fabrik
Ich bin: Batman

Re: 88Hours in "Do you even lift?"

Beitragvon 88Hours » 21 Feb 2012 08:58

Heute geht der erste Zyklus los.
Außerdem kommt heute mein "Do you even Lift" Shirt (**)

Unbenannt.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
I once contracted the E.bola virus while hunting lions in Africa with nothing but a bottle of vodka and a dirty spatula. After flogging two alpha-male lions to death with the spatula, I stacked them both over my shoulders and began repping them out for a clean set of eight deep squats. Unsurprisingly I was instantly cured, and have never been sick again

insanity88
TA Member
 
Beiträge: 328
Registriert: 27 Jun 2007 17:47
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 185
Körperfettanteil (%): 11
Bankdrücken (kg): 100x5
Kreuzheben (kg): 170x5
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: military press
Ernährungsplan: Ja

Re: 88Hours in "Do you even lift?"

Beitragvon insanity88 » 21 Feb 2012 13:42

sieht gut aus, glaub ich hab das prinzip garnicht verstanden :D

machst du noch zusätzliche übungen? weil du meintest dips nach military press zb..

Benutzeravatar
88Hours
TA Elite Member
 
Beiträge: 8883
Registriert: 17 Aug 2010 20:38
Wohnort: VIE
Studio: Fit Fabrik
Ich bin: Batman

Re: 88Hours in "Do you even lift?"

Beitragvon 88Hours » 21 Feb 2012 18:16

Heute erste Einheit laut 5/3/1 Plan.

Aufwärmen: Seilspringen, Foam Roller, L-Flys
Military Press: 45kg x5 +5
Latzug: 50kg 5x10
500m Rudern


Außerdem ist heute mein Shirt gekommen *g*

IMG003.jpg


IMG004.jpg




@insanity - im Moment konzentrier ich mich auf die Hauptübungen - bei Bedarf kann ich immernoch erweitern (auch wenn ich Wendlers Zorn fürchten muss)
Zuletzt geändert von 88Hours am 26 Apr 2012 20:05, insgesamt 1-mal geändert.
I once contracted the E.bola virus while hunting lions in Africa with nothing but a bottle of vodka and a dirty spatula. After flogging two alpha-male lions to death with the spatula, I stacked them both over my shoulders and began repping them out for a clean set of eight deep squats. Unsurprisingly I was instantly cured, and have never been sick again

Benutzeravatar
purerApfelsaft
TA Elite Member
 
Beiträge: 9805
Registriert: 11 Mai 2011 07:20
Körpergewicht (kg): 87
Körperfettanteil (%): 13
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kabeldrücken
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 10
Fachgebiet I: Training
Ich bin: ein saft.

Re: 88Hours in "Do you even lift?"

Beitragvon purerApfelsaft » 21 Feb 2012 20:10

cooles tshirt :D
Aber in dem sehen deine arme schwach aus xD
Bild

Benutzeravatar
88Hours
TA Elite Member
 
Beiträge: 8883
Registriert: 17 Aug 2010 20:38
Wohnort: VIE
Studio: Fit Fabrik
Ich bin: Batman

Re: 88Hours in "Do you even lift?"

Beitragvon 88Hours » 21 Feb 2012 20:12

Optimusperfect hat geschrieben:cooles tshirt :D
Aber in dem sehen deine arme schwach aus xD


Meine Arme sind schwach #05#
Erschwerend kommt der sehr kurze Bizeps hinzu :-)
I once contracted the E.bola virus while hunting lions in Africa with nothing but a bottle of vodka and a dirty spatula. After flogging two alpha-male lions to death with the spatula, I stacked them both over my shoulders and began repping them out for a clean set of eight deep squats. Unsurprisingly I was instantly cured, and have never been sick again

Benutzeravatar
Hot Rod!
TA Legende
 
Beiträge: 38151
Registriert: 25 Nov 2009 19:59
Ich bin: STR8 @CH

Re: 88Hours in "Do you even lift?"

Beitragvon Hot Rod! » 21 Feb 2012 20:14

Also mir gefällt das Shirt---mag auch so eins haben...
Volumen kommt von Volumen!!!

Benutzeravatar
flesh
TA Elite Member
 
Beiträge: 2532
Registriert: 04 Mär 2008 11:21
Körpergewicht (kg): 94
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2007
Bankdrücken (kg): genügend
Kniebeugen (kg): zu viel
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Kampfsportart: Wettessen
Studio: Mrs. Sporty
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Schmied

Re: 88Hours in "Do you even lift?"

Beitragvon flesh » 21 Feb 2012 20:17

wo hast du das shirt her, das klau ich dir nächstes mal!

AAL Bundy
TA Rookie
 
Beiträge: 94
Registriert: 23 Jan 2012 17:22
Bankdrücken (kg): 210
Kniebeugen (kg): 225
Kreuzheben (kg): 255

Re: 88Hours in "Do you even lift?"

Beitragvon AAL Bundy » 21 Feb 2012 20:19

Da muss aber noch einiges runter wie es aussieht.
akne vulgaris hat geschrieben:lol ich geh schon zur uni kaum zu glauben aber wahr ich bin sogar echt gut immer top leistungen aber im kopf trotzdem total plemplem juhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu


Bild

Benutzeravatar
Sterbehilfe
TA Elite Member
 
Beiträge: 8881
Registriert: 06 Mär 2009 23:13

Re: 88Hours in "Do you even lift?"

Beitragvon Sterbehilfe » 21 Feb 2012 21:26

Ab morgen wird es ein Spendenkonto für 88Hours geben, welches ihm seine Roidkur finanzieren soll!
Ich hoffe auf rege Beteiligung, damit er das volle Programm fahren kann und endlich in das Shirt passt!

Benutzeravatar
88Hours
TA Elite Member
 
Beiträge: 8883
Registriert: 17 Aug 2010 20:38
Wohnort: VIE
Studio: Fit Fabrik
Ich bin: Batman

Re: 88Hours in "Do you even lift?"

Beitragvon 88Hours » 21 Feb 2012 21:56

Lasst mal die Kritik, ich will hier nur Huldigung meiner Person lesen :-)

@flesh/Hot ist von einem Freund entworfen worden und aufwändig bedruckt worden (45€ pro Stück *sonstsmilie* )

@AAL: ich hab ja noch Zeit bis zum Sommer, und soooooo fett bin ich nun auch nicht :-)

@Sterbehilfe: Schulter und Brust füllen das Shirt doch aus, nur am Oberarm fehlts - was hälst du von Synthol? :-)
I once contracted the E.bola virus while hunting lions in Africa with nothing but a bottle of vodka and a dirty spatula. After flogging two alpha-male lions to death with the spatula, I stacked them both over my shoulders and began repping them out for a clean set of eight deep squats. Unsurprisingly I was instantly cured, and have never been sick again

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste