TEAM-ANDRO.com

Aktuelles und neues von Evan Centopani

News über die internationale Profiszene.

Moderator: Team Wettkampf

Benutzeravatar
gmrico
TA Elite Member
 
Beiträge: 4100
Registriert: 20 Sep 2009 17:46
Trainingsbeginn (Jahr): 2006

Re: Aktuelles und neues von Evan Centopani

Beitragvon gmrico » 08 Mai 2012 07:12

das der rücken auf der bühne gut aussieht stimmt, was ich meine ist das er im gegensatz zu den anderen körperpartien etwas abfällt, genauso wie gegenüber der konkurrenz. #01#


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 



Benutzeravatar
Nico25
TA Stamm Member
 
Beiträge: 379
Registriert: 15 Mai 2010 10:48
Wohnort: Nürnberg
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 200
Oberarmumfang (cm): 43
Brustumfang (cm): 101
Oberschenkelumfang (cm): 71
Wadenumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Flys
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 92
Ziel KFA (%): 7
Studio: McFit
Ich bin: Anders

Re: Aktuelles und neues von Evan Centopani

Beitragvon Nico25 » 17 Mai 2012 14:26



massive schulter (**)
und bei den dips wie lang sein trizeps ist *uglysmilie*

Benutzeravatar
Piemardech
TA Stamm Member
 
Beiträge: 685
Registriert: 28 Jun 2011 22:33
Körpergewicht (kg): 112
Körpergröße (cm): 187
Körperfettanteil (%): 10
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: Aktuelles und neues von Evan Centopani

Beitragvon Piemardech » 17 Mai 2012 17:14



Schaut mal bei 00:33, Seth im Hintergrund :-)

Benutzeravatar
Kevin L.
TA Power Member
 
Beiträge: 1532
Registriert: 28 Feb 2010 19:00
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ziel Gewicht (kg): 75
Ziel KFA (%): 8
Ich bin: im Aufbau

Re: Aktuelles und neues von Evan Centopani

Beitragvon Kevin L. » 18 Mai 2012 17:37

Piemardech hat geschrieben:


Schaut mal bei 00:33, Seth im Hintergrund :-)



richtig geil massig die beiden *upsmilie*
KarstenPf. hat geschrieben:also gib dir nen ruck, lerne brutale übungen, wo du nicht anders kannst, als alles zu geben.
aber stecke ihn nicht nur halb rein und ärgere dich dann, dass nix passiert.
ganz rein oder lassen.
aber nicht ins falsche loch stecken und dann rumheulen, dass es stinkt.


Mein LOG

Benutzeravatar
sin.bas
TA Elite Member
 
Beiträge: 8576
Registriert: 18 Feb 2010 16:31

Re: Aktuelles und neues von Evan Centopani

Beitragvon sin.bas » 18 Mai 2012 20:11

Kai Greene hat geschrieben:Grabbing some lunch with Evan Centopani. Check out his cute daughter!


415892_10150890975798901_111615443900_9653705_1727300002_o.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Friedhofschiller
Leiter Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 23544
Registriert: 09 Nov 2008 15:32

Re: Neues von Kai Greene

Beitragvon Friedhofschiller » 18 Mai 2012 21:02

Evan ist eigentlich Mister Öko, nimmt nichtmal deo wo chemikalien drin sind und trinkt nichtmal irgendwas mit Süßstoff. Nur organisches essen kommt ihm ins Haus (also wie bei uns Bio)
Dave Tate hat geschrieben:I don't punish myself with drop-sets and high-rep squats to build muscle. I do it to kill my demons.

We all have demons inside of us. Some have more than others, and some guys can deal with them better than the next. That 40-something stressed-out businessman who suddenly snaps and bludgeons the Walmart greeter with a plunger is an example of someone who can't handle his demons. I'm not saying I'm always inches away from committing manslaughter, but I can be a real dick when I let stress get the better of me.

So I smash my demons. I crush them under PR's. And if I'm too fucked up to train heavy, I torch them with extended sets, rip them apart with rest pauses and drop sets, and then chase them away with whatever fucked up finishing exercise I can think of. The demons always come back, mind you, but as long as I have a key to my gym I can stay one step ahead.


FRAGERUNDE TRAININGSSYSTEME

Benutzeravatar
Odi_1993
TA Stamm Member
 
Beiträge: 704
Registriert: 31 Jul 2010 00:04
Körpergröße (cm): 176
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Rudern vorg.
Ziel Gewicht (kg): 75
Ziel KFA (%): 10
Studio: JustFit

Re: Neues von Kai Greene

Beitragvon Odi_1993 » 18 Mai 2012 21:07

ein ami mit solch einer einstellung... wo gibts denn sowas?! :D
Wenn du schwach bist, fehlt das Neurocore! :-)

Neils
TA Member
 
Beiträge: 281
Registriert: 30 Jun 2011 20:27
Ich bin: Beowulf

Re: Neues von Kai Greene

Beitragvon Neils » 18 Mai 2012 21:09

Friedhofschiller hat geschrieben:Evan ist eigentlich Mister Öko, nimmt nichtmal deo wo chemikalien drin sind und trinkt nichtmal irgendwas mit Süßstoff. Nur organisches essen kommt ihm ins Haus (also wie bei uns Bio)




Ich bin mittlerweile was Körperpflege angeht auch auf Ph-neutrale Produkte umgestiegen 8-)
"I just pick up weights an throw them on the floor,, ZKK

Benutzeravatar
Friedhofschiller
Leiter Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 23544
Registriert: 09 Nov 2008 15:32

Re: Neues von Kai Greene

Beitragvon Friedhofschiller » 18 Mai 2012 21:11

Odi_1993 hat geschrieben:ein ami mit solch einer einstellung... wo gibts denn sowas?! :D


Hey, Arnold als governator hat Bio-Diesel gepredigt! :-)
Dave Tate hat geschrieben:I don't punish myself with drop-sets and high-rep squats to build muscle. I do it to kill my demons.

We all have demons inside of us. Some have more than others, and some guys can deal with them better than the next. That 40-something stressed-out businessman who suddenly snaps and bludgeons the Walmart greeter with a plunger is an example of someone who can't handle his demons. I'm not saying I'm always inches away from committing manslaughter, but I can be a real dick when I let stress get the better of me.

So I smash my demons. I crush them under PR's. And if I'm too fucked up to train heavy, I torch them with extended sets, rip them apart with rest pauses and drop sets, and then chase them away with whatever fucked up finishing exercise I can think of. The demons always come back, mind you, but as long as I have a key to my gym I can stay one step ahead.


FRAGERUNDE TRAININGSSYSTEME

Benutzeravatar
zip3321
TA Stamm Member
 
Beiträge: 762
Registriert: 26 Nov 2008 23:46
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 173
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Bankdrücken (kg): 140
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 225
Wettkampferfahrung: Ja

Re: Neues von Kai Greene

Beitragvon zip3321 » 18 Mai 2012 21:17

Friedhofschiller hat geschrieben:Evan ist eigentlich Mister Öko, nimmt nichtmal deo wo chemikalien drin sind und trinkt nichtmal irgendwas mit Süßstoff. Nur organisches essen kommt ihm ins Haus (also wie bei uns Bio)


Finde das ehrlich lächerlich was er da macht. Wenn er "gesund" leben will soll er mit dem Profi-Bodybuilding aufhören und nicht auf süßstoffhaltige Getränke oder Deo verzichten. *skeptisch*

Benutzeravatar
Friedhofschiller
Leiter Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 23544
Registriert: 09 Nov 2008 15:32

Re: Neues von Kai Greene

Beitragvon Friedhofschiller » 18 Mai 2012 21:20

Wenn er schon die Risiken des Sports hat, kann er ja wohl versuchen alles andere zu minimieren
Dave Tate hat geschrieben:I don't punish myself with drop-sets and high-rep squats to build muscle. I do it to kill my demons.

We all have demons inside of us. Some have more than others, and some guys can deal with them better than the next. That 40-something stressed-out businessman who suddenly snaps and bludgeons the Walmart greeter with a plunger is an example of someone who can't handle his demons. I'm not saying I'm always inches away from committing manslaughter, but I can be a real dick when I let stress get the better of me.

So I smash my demons. I crush them under PR's. And if I'm too fucked up to train heavy, I torch them with extended sets, rip them apart with rest pauses and drop sets, and then chase them away with whatever fucked up finishing exercise I can think of. The demons always come back, mind you, but as long as I have a key to my gym I can stay one step ahead.


FRAGERUNDE TRAININGSSYSTEME

Benutzeravatar
gmrico
TA Elite Member
 
Beiträge: 4100
Registriert: 20 Sep 2009 17:46
Trainingsbeginn (Jahr): 2006

Re: Neues von Kai Greene

Beitragvon gmrico » 18 Mai 2012 21:20

zip3321 hat geschrieben:
Friedhofschiller hat geschrieben:Evan ist eigentlich Mister Öko, nimmt nichtmal deo wo chemikalien drin sind und trinkt nichtmal irgendwas mit Süßstoff. Nur organisches essen kommt ihm ins Haus (also wie bei uns Bio)


Finde das ehrlich lächerlich was er da macht. Wenn er "gesund" leben will soll er mit dem Profi-Bodybuilding aufhören und nicht auf süßstoffhaltige Getränke oder Deo verzichten. *skeptisch*

wtf

Benutzeravatar
NewBodybuilder1
TA Elite Member
 
Beiträge: 2773
Registriert: 07 Okt 2011 17:43
Wohnort: Niederbayern

Re: Neues von Kai Greene

Beitragvon NewBodybuilder1 » 18 Mai 2012 21:22

zip3321 hat geschrieben:
Friedhofschiller hat geschrieben:Evan ist eigentlich Mister Öko, nimmt nichtmal deo wo chemikalien drin sind und trinkt nichtmal irgendwas mit Süßstoff. Nur organisches essen kommt ihm ins Haus (also wie bei uns Bio)


Finde das ehrlich lächerlich was er da macht. Wenn er "gesund" leben will soll er mit dem Profi-Bodybuilding aufhören und nicht auf süßstoffhaltige Getränke oder Deo verzichten. *skeptisch*


8-|
hamad138 hat geschrieben:

Meine Brust ist viel zu gros ... Wie kann man Brustmuskel abbauen?



There are really just two types of People . Those who say : " I can " , and those who say : " I can't "

Pics : http://www.team-andro.com/phpBB3/schnap ... =sonstiges (runterscrollen)

Benutzeravatar
zip3321
TA Stamm Member
 
Beiträge: 762
Registriert: 26 Nov 2008 23:46
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 173
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Bankdrücken (kg): 140
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 225
Wettkampferfahrung: Ja

Re: Neues von Kai Greene

Beitragvon zip3321 » 18 Mai 2012 21:36

Er benutzt kein Deo, weil es eventuell schädlich sein könnte dafür aber ganz andere Sachen. Das Verhältnis stimmt absolut nicht.
Er kann ja so leben, finde diesen Lebensstill auch überhaupt nicht schlecht, aber dann sowas sagen, dass man dieses tut um gesund zu bleiben etc passt einfach nicht.
Die Äußerungen diesbezüglich finde ich einfach absolut fehl am platz.

VorherigeNächste

Zurück zu IFBB & DBFV News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 16MnCr5, Indochine, Pepe77, rogi und 3 Gäste