TEAM-ANDRO.com

Mnemonic @ LC - Refeed und neue Pics S.47

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
Mnemonic
TA Power Member
 
Beiträge: 1798
Registriert: 26 Mai 2010 18:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 94
Körpergröße (cm): 186
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Kreuzheben (kg): 250
Steroiderfahrung: Nein
Ziel Gewicht (kg): 86
Ziel KFA (%): 10

Re: Mnemonic @ LC - Refeed und neue Pics S.47

Beitragvon Mnemonic » 12 Aug 2012 12:21

2-3 Mal die Woche, so ungefähr die Aufteilung:

GK1
Kniebeuge 3x10
gestrecktes Heben 2x10
Klimmzug UG 4x6
Dips 4x5
Umsetzen und Drücken 3x8
Waden 3x15

KG2
Kreuzheben 2x5
Beinpresse 3x12
Rudern OG 4x8
Schrägbankdrücken 4x8
Umsetzen und Drücken 3x8
Waden 3x15

2er Splitt OK/UK mag ich nicht so, weil ich mir da am OK Tag so vorkomme wie im GK Training ^^
Beim 2er bin ich ein Fan vom Push/Pull, auch wenn es da mit der Regeneration schwieriger wird...


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


Baranej
TA Elite Member
 
Beiträge: 3691
Registriert: 01 Jan 2011 19:36
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 178
Bankdrücken (kg): 145kg 4x
Kniebeugen (kg): 190kg 2x
Kreuzheben (kg): 240kg 2x
Steroiderfahrung: Nein
Trainingslog: Ja

Re: Mnemonic @ LC - Refeed und neue Pics S.47

Beitragvon Baranej » 12 Aug 2012 12:26

Größtes Problem würde ich bei 3mal die Woche jetzt bei den Beinbeugern sehen.
Jedesmal entweder normal oder gestr. zu heben ist schon eine ordentliche Belastung.

Ich hab noch nie nach einem GK trainiert und stelle es mir ziemlich hart vor, aber wenn es bei dir funktioniert, wieso nicht :)

Benutzeravatar
Mnemonic
TA Power Member
 
Beiträge: 1798
Registriert: 26 Mai 2010 18:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 94
Körpergröße (cm): 186
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Kreuzheben (kg): 250
Steroiderfahrung: Nein
Ziel Gewicht (kg): 86
Ziel KFA (%): 10

Re: Mnemonic @ LC - Refeed und neue Pics S.47

Beitragvon Mnemonic » 12 Aug 2012 12:47

Der untere Rücken und der Beinbizeps werden in allen meinen Plänen sehr stark belastet, sollte also kein Problem darstellen ;)
Allerdings hat davon von der Muskelmasse nur der untere Rücken sehr profitiert, der echt sehr ausgeprägt ist. Die Hamstrings sind zwar sehr kräftig, aber Masse ist durch das exessive gestreckte Heben mMn nur wenig hängen geblieben ^^

GK ist auf jedenfall hart, weil er ja quasi auch nur aus Grundübungen besteht. Man muss dann von Einheit zu Einheit jeweils ein Paar Sätze mehr machen, Anfags reichen sicher 2 Sätze je Übung.
Ich will diesen Plan eigentlich nur als Test für später machen, wenn ich keine Zeit mehr habe 4 Mal die Woche zu gehen...

Benutzeravatar
Mr.Homegym
TA Elite Member
 
Beiträge: 2891
Registriert: 27 Mär 2008 15:55
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 8
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 110
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 180
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kh-Schulterdr.
Ernährungsplan: Ja
Studio: Health City
Ich bin: Andro addicted

Re: Mnemonic @ LC - Refeed und neue Pics S.47

Beitragvon Mr.Homegym » 12 Aug 2012 14:25

seite 47 bilder sind deutlich besser als davor.... form kommt langsam, bist aufm richtigen weg, weiter so !!

Benutzeravatar
Mnemonic
TA Power Member
 
Beiträge: 1798
Registriert: 26 Mai 2010 18:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 94
Körpergröße (cm): 186
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Kreuzheben (kg): 250
Steroiderfahrung: Nein
Ziel Gewicht (kg): 86
Ziel KFA (%): 10

Re: Mnemonic @ LC - Refeed und neue Pics S.47

Beitragvon Mnemonic » 12 Aug 2012 14:58

Mr.Homegym hat geschrieben:seite 47 bilder sind deutlich besser als davor.... form kommt langsam, bist aufm richtigen weg, weiter so !!

Danke! #04#

Eine Woche (89 kg) später war die Form noch mal deutlich besser, hab leider keine Pics gemacht, aber in ein bis zwei Wochen sollte ich nach der Cheat Woche auch diese Form wieder knacken ;)
Ziel sind langfristig 86 kg, allerdings nicht entwässert, also sind sicher noch 5-6 kg zu gehen...

Benutzeravatar
Mr.Homegym
TA Elite Member
 
Beiträge: 2891
Registriert: 27 Mär 2008 15:55
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 8
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 110
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 180
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kh-Schulterdr.
Ernährungsplan: Ja
Studio: Health City
Ich bin: Andro addicted

Re: Mnemonic @ LC - Refeed und neue Pics S.47

Beitragvon Mr.Homegym » 12 Aug 2012 15:16

wie lange bist du eigentlich schon auf diät ??? kommt mir ewig vor :D

ich tippe mal auf 7 monate ? :-)

Benutzeravatar
77Popeye77
TA Power Member
 
Beiträge: 1499
Registriert: 03 Jul 2011 18:32
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 186
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): 185
Kreuzheben (kg): 260
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ziel Gewicht (kg): 130
Ziel KFA (%): 12
Ich bin: Schwächling

Re: Mnemonic @ LC - Refeed und neue Pics S.47

Beitragvon 77Popeye77 » 12 Aug 2012 15:20

Ich glaub das sind schon mindestens 10 Monate !?
Letztes Jahr Weihnachten doch auch schon oder ???

Benutzeravatar
Mnemonic
TA Power Member
 
Beiträge: 1798
Registriert: 26 Mai 2010 18:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 94
Körpergröße (cm): 186
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Kreuzheben (kg): 250
Steroiderfahrung: Nein
Ziel Gewicht (kg): 86
Ziel KFA (%): 10

Re: Mnemonic @ LC - Refeed und neue Pics S.47

Beitragvon Mnemonic » 12 Aug 2012 15:27

Mr.Homegym hat geschrieben:wie lange bist du eigentlich schon auf diät ??? kommt mir ewig vor :D

ich tippe mal auf 7 monate ? :-)

77Popeye77 hat geschrieben:Ich glaub das sind schon mindestens 10 Monate !?
Letztes Jahr Weihnachten doch auch schon oder ???


Ja schon recht lange, allerdings bin ich immer nur 5-6 Wochen am Stück konsequent :-)
Dann folgte meistens minimum eine Woche Junk... -.-
Hab aber auch bei rund 104 angefangen, also sinds immerhin schon knapp 15 kg die ich seit Ende letzten Jahres abgenommen habe *professor*

Wie geschrieben, werde ich bin 86 runtergehen und das dann halten und wieder etwas kraftorientierter trainieren.
Nie wieder hohen KFA @ Life, es ist so schwer das Fett wieder loszuwerden ^^

Baranej
TA Elite Member
 
Beiträge: 3691
Registriert: 01 Jan 2011 19:36
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 178
Bankdrücken (kg): 145kg 4x
Kniebeugen (kg): 190kg 2x
Kreuzheben (kg): 240kg 2x
Steroiderfahrung: Nein
Trainingslog: Ja

Re: Mnemonic @ LC - Refeed und neue Pics S.47

Beitragvon Baranej » 12 Aug 2012 19:10

Mnemonic hat geschrieben:Nie wieder hohen KFA @ Life


*upsmilie*

Sehe ich genauso. War schon bei 87kg Anfang des Jahres bei ca. 30kg weniger im Total...gefiel mir gar nicht.
Dann lieber langsamer steigern und dafür ne passable Form.

Benutzeravatar
Mr.Homegym
TA Elite Member
 
Beiträge: 2891
Registriert: 27 Mär 2008 15:55
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 8
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 110
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 180
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kh-Schulterdr.
Ernährungsplan: Ja
Studio: Health City
Ich bin: Andro addicted

Re: Mnemonic @ LC - Refeed und neue Pics S.47

Beitragvon Mr.Homegym » 14 Aug 2012 10:15

ich weiß ja das du total diese low-carb schiene fährst...
wenn man 100% puren willen hat (hatte ich in meiner 16-wochen diät dieses jahr auch) dann geht das mit dem durchhalten und lade/cheattage einhalten etc.

aber ich hab die letzten 3 monate nur rumgespielt mit den carbs zwischen 30g und 120g.... die kcal anzahl dafür möglichst konstant gehalten in den EPs.

und ich musste mich wirklich eines besseren belehren lassen:
selbst wenn der diäterfolg minimal getrübt ist wenn man mehr carbs isst (auch nur in den letzten paar wochen entscheident) ist es deuuuutlich einfacher, vor allem bezüglich stimmung, energy und heißhunger.

wenn du so ewig schon diätest, würde ich dir raten lieber öfter zu laden oder die carbs alle paar tage zumindest etwas hochzufahren, dann bleiben dieses junk-food wochen garantiert deutlich öfter aus.
#04#

Benutzeravatar
Mnemonic
TA Power Member
 
Beiträge: 1798
Registriert: 26 Mai 2010 18:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 94
Körpergröße (cm): 186
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Kreuzheben (kg): 250
Steroiderfahrung: Nein
Ziel Gewicht (kg): 86
Ziel KFA (%): 10

Re: Mnemonic @ LC - Refeed und neue Pics S.47

Beitragvon Mnemonic » 14 Aug 2012 17:07

Hehe danke für den Kommentar ;)
Mit Junk meine ich ja nicht Macces und Co, sondern einfach viele Kohlenhydrate bzw einfach Mischkost, allerdings alles selber gekocht. Wenn dann mal vom Dönerladen oder Libanesen etwas, aber dort ist auch immer reichlich Salat drin.

Ich werde das jetzt noch durchziehen bis Ende September und dann die Form halten. Die Refeeds werde ich jetzt alle 6-7 Tage machen, statt wie bisher alle 8-10 Tage. Mittlerweile habe ich auch Rezepte gefunden, welche lecker sind am Refeed ;)
Form halten werde ich dann hoffentlich durch eine etwas Kohlenhydrat reduzierte Ernährung - um die 200 g maximal?!

Benutzeravatar
Dr. DMX
TA Power Member
 
Beiträge: 2040
Registriert: 15 Jan 2012 16:09
Wohnort: Schweiz
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 171
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Kreuzheben (kg): 3x6x140
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Dips
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: Flex Wheeler

Benutzeravatar
Mnemonic
TA Power Member
 
Beiträge: 1798
Registriert: 26 Mai 2010 18:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 94
Körpergröße (cm): 186
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Kreuzheben (kg): 250
Steroiderfahrung: Nein
Ziel Gewicht (kg): 86
Ziel KFA (%): 10

Re: Mnemonic @ LC - Refeed und neue Pics S.47

Beitragvon Mnemonic » 14 Aug 2012 19:46

Dr. DMX hat geschrieben:abo

#04# *teufelsmilie*

Benutzeravatar
Mnemonic
TA Power Member
 
Beiträge: 1798
Registriert: 26 Mai 2010 18:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 94
Körpergröße (cm): 186
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Kreuzheben (kg): 250
Steroiderfahrung: Nein
Ziel Gewicht (kg): 86
Ziel KFA (%): 10

Re: Mnemonic @ LC - Refeed und neue Pics S.47

Beitragvon Mnemonic » 18 Aug 2012 17:47

Update

Gewicht ist ohne LC bei 91,5 kg - also bin ich auf einem guten Weg.

Heute wurde GK GÜ training, extrem anstrengend :o
Training wurden 90 Minuten, jeweils 3 Sätze je Übung bei 8-12 Wiederholungen

Schrägbankdrücken
Dips
Rudern OG
Klimmzug UG
Kniebeuge
gestrecktes Heben
Wadenheben sitzend
Military Press

Benutzeravatar
Mnemonic
TA Power Member
 
Beiträge: 1798
Registriert: 26 Mai 2010 18:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 94
Körpergröße (cm): 186
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Kreuzheben (kg): 250
Steroiderfahrung: Nein
Ziel Gewicht (kg): 86
Ziel KFA (%): 10

Re: Mnemonic @ LC - Refeed und neue Pics S.47

Beitragvon Mnemonic » 21 Aug 2012 21:18

Ganzkörpertraining

Kniebeuge
3x5x110
gestrecktes Heben
3x10x110
Schrägbankdrücken
10x95
8x90
8x85
Dips
8x BW+20
8x BW+15
8x BW+10 + 8 negative Wiederholungen
Klimmzug UG
7x BW+20
6x BW+15
5x BW+10
Rudern OG
5x90
8x80
8x70
8x60

Heute schon mit etwas gesteigerter Intensität dank Zusazugewichten bei Dips und Klimmzügen, aber noch kein Kreuzheben und Kniebeuge ohne Gürtel easy peasy...
Trotzdem gings mir zwischendurch wieder Elend und die Schweißflecken auf meinem Shirt haben sich zu einem riesen Fleck vereinigt *sonstsmilie* *teufelsmilie* :-)

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Armani41, Davidius, Donalf, duttyrocka, kawarider17, m@nu81, nutritive, overfourty, Rai und 3 Gäste