TEAM-ANDRO.com

ephedrin

Hier findet ihr Erfahrungsberichte zum Thema Bodybuilding!

Moderator: Team AAS

Benutzeravatar
Baldrian
TA Member
 
Beiträge: 317
Registriert: 12 Dez 2004 22:38
Körpergewicht (kg): 103
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Ja
Kampfsport: Ja
Fachgebiet I: Supplements
Fachgebiet II: Steroide
Ich bin: wieder natural

Beitragvon Baldrian » 09 Feb 2006 18:09

manche behaupten, dass die hcl besser wirken als das ephedra.
ich dagegen hab andere erfahrungen gemacht. ephedra steht dem hcl in nichts nach. einzig kann ich feststellen, dass ephedra länger braucht bis die wirkung einsetzt, daher aber auch länger wirkt. also ne supercap ist genauso gut in der wirkung wie z.b. ne arsan, nach meiner erfahrung.

werbung
Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


Mike2005
TA Member
 
Beiträge: 282
Registriert: 11 Dez 2005 21:02

Beitragvon Mike2005 » 09 Feb 2006 20:00

hab inzwischen ein gefunden wo ich 100stk für 38.50euro bekomm.
ha auch shcon überlegt aus der türkei etwas mitzubringen aber wegen paar päkchen son risiko?!
die kotrollen sind da schon sehr stark im moment und wenn dann da noch sone kante rumläuft und durch den zoll will.
bin mir nicht so sicher ob das so gut wäre.


MfG Mike

holgiheftig
TA Elite Member
 
Beiträge: 3209
Registriert: 28 Sep 2004 18:32
Trainingsort: Studio
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Supplements

Beitragvon holgiheftig » 09 Feb 2006 21:46

Ephedra ist naturprodukt und nicht so berechenbar wie das chemische. Wirkt auch bei jedem anders. Der Kraftboost ist bei der chemischen variante meist deutlich stärker.
Gruß,
holgi

Benutzeravatar
3rd eye open
TA Elite Member
 
Beiträge: 3739
Registriert: 02 Feb 2006 15:58
Körpergewicht (kg): 122
Körpergröße (cm): 187
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: HD
Ich bin: im Urlaub :-)

Beitragvon 3rd eye open » 10 Feb 2006 08:21

ephe hcl ist der auszug aus dem ephedra....wollts mir nämlich selber machen, aber der aufwand das hcl auf dem ephedra zu extrahieren ist mir zu groß...außerdem ist das auch ne basis für amphe, ctx, etc....also wenns die spargels in grün sehen gehst wegen drogenherstellung in den bau :-(
Bild

Benutzeravatar
xcose
V.I.P
 
Beiträge: 15220
Registriert: 10 Aug 2004 01:28
Ich bin: keine Angabe

Beitragvon xcose » 10 Feb 2006 16:02

@Mike2005

Ich würds nicht riskieren. Nimm die 100 von hier ..!
Andro Shop hat alles was das Herz begehrt

Mike2005
TA Member
 
Beiträge: 282
Registriert: 11 Dez 2005 21:02

Beitragvon Mike2005 » 10 Feb 2006 17:20

Xcose was soll ich nicht riskieren?!
ich hab nen korrkten kontakt meines vertrauens und wnen ich da an orginale Arsan komme für 38€ kaufe ich da .
und ich bleib auch lieber beim ephedrin und nicht ephedrakraut .

MfG Mike

Benutzeravatar
xcose
V.I.P
 
Beiträge: 15220
Registriert: 10 Aug 2004 01:28
Ich bin: keine Angabe

Beitragvon xcose » 10 Feb 2006 18:55

@Mike2005

Ich meinte nicht riskieren aus der türkei was zu kaufen und es versuchen mit rüberzubringe. Die kontrollen sind sehr verschärft wegen der vogelgrippe :)
Andro Shop hat alles was das Herz begehrt

Mike2005
TA Member
 
Beiträge: 282
Registriert: 11 Dez 2005 21:02

Beitragvon Mike2005 » 10 Feb 2006 19:15

@Xcose

ja habe ich mir auch überlegt.
deswegen hab ich mir jetzt so welches beschaft.
und mit dem preis lieg ich gut im kurs denke ich.
kolege sein cousin arbeitet in türkei inner apho und der will sich was zu shcicken lassen. aber denke mal das das auch ncih so sicher ist wegen zoll oder?

Benutzeravatar
3rd eye open
TA Elite Member
 
Beiträge: 3739
Registriert: 02 Feb 2006 15:58
Körpergewicht (kg): 122
Körpergröße (cm): 187
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: HD
Ich bin: im Urlaub :-)

Beitragvon 3rd eye open » 14 Feb 2006 22:09

naja, wenn er weiß wie er es rüberbringt dürfte es keine großen probleme geben, und wenn sie es am zoll abfangen sollten einfach sagen du erwartest kein paken, etc...
alles eine glückssache
Bild

tobithies
TA Neuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 20 Mai 2006 12:35

ephedrine ???

Beitragvon tobithies » 20 Mai 2006 18:43

Ihr meint also das antiadipositum x112 mit dem wirkstoff; D-(+) Norpseudoephedrin hydrochloricum ????

das habe ich mir mal gekauft von haenseler

napi
TA Rookie
 
Beiträge: 85
Registriert: 02 Feb 2006 11:58

Beitragvon napi » 26 Mai 2006 01:26

na dann werd ich mal nich so sein ....Heißer tip von mir

in der schweiz gibt es in apos canephedrin , sie enthalten ephedrin-hcl und nix anderes
es gibt sie jeweils mit 20mg oder 50mg
ihr bekommt sie OHNE rezept , sind nur apo-phlichtig , die preise sind für 100stk um
die 15 euronen es gibt aber auch die klinikpackung a 500stk

dieses medikament ist als tiermedi zugelassen für hunde die inkontinenz haben
aber keine angst ... wie gesagt der einzige wirkstoff in den tabs ist effe und nix anderes!!!

die einzige scheiße mann kann sie nicht bestellen da die schweiß ein gesetz hatt welches die
ausfuhr(lieferung in andere EU-länder) verbietet also nur interesannt für die die da in der nähe
wohnen .....

spook
TA Stamm Member
 
Beiträge: 514
Registriert: 04 Apr 2006 22:28
Körpergewicht (kg): 91
Körpergröße (cm): 188
Körperfettanteil (%): 9
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Bankdrücken (kg): 140
Kniebeugen (kg): 175
Kreuzheben (kg): 210
Oberarmumfang (cm): 44
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 96
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: natural^^

Beitragvon spook » 26 Mai 2006 17:14

napi hat geschrieben: in der schweiz gibt es in apos canephedrin


ähm heißt es nicht Caniphedrin ... also mit i nicht mit e

napi
TA Rookie
 
Beiträge: 85
Registriert: 02 Feb 2006 11:58

Beitragvon napi » 26 Mai 2006 22:20

kleiner tipfehler,,,,,,,,,,

aber was zählt ist doch die info , oder?

Benutzeravatar
sonicdarula
TA Power Member
 
Beiträge: 1608
Registriert: 10 Sep 2005 16:18
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 183
Bankdrücken (kg): 150
Kniebeugen (kg): 175
Kreuzheben (kg): 180
Wettkampferfahrung: Nein
Kampfsport: Ja
Ich bin: Bodybuilder

Beitragvon sonicdarula » 27 Mai 2006 01:17

1000stk 200€ von swisslab

arsans krieg ich 100stk für 25€

napi
TA Rookie
 
Beiträge: 85
Registriert: 02 Feb 2006 11:58

Beitragvon napi » 28 Mai 2006 23:54

hi,

kenn zwar nich swisslab aber ich hab von ner normalen apo geredet , da bekommste
das ohne rezept
und für 100stk arsan a 25€ da wärste bei 1000stk bei 250€ also
immerhin 50€ teurer als die canis

und inner apo (schweiz) sind für 100stk 15euro fällig .......
bei 500stk klinikpack sogar noch billieger als 75 euro ....... 8-|

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: HH_Torge und 1 Gast