TEAM-ANDRO.com

Pumping Hawu

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
hanswurst247
TA Elite Member
 
Beiträge: 5217
Registriert: 08 Aug 2010 00:25
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Oberarmumfang (cm): 43
Steroiderfahrung: Nein

Pumping Hawu

Beitragvon hanswurst247 » 05 Jan 2011 19:49

Letzte Fotos: 319, 323, 324, 326

Hey Leute,
ich mach auch mal nen Log auf, mal schaun obs was wird... also dann fang ich mal an.

alte Bilder:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von hanswurst247 am 19 Jun 2014 14:18, insgesamt 55-mal geändert.

werbung
Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


Benutzeravatar
Sibbl
TA Elite Member
 
Beiträge: 2980
Registriert: 23 Mai 2010 22:57
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Ich bin: Gott

Re: Erst Masse, dann Klasse^^

Beitragvon Sibbl » 05 Jan 2011 19:54

Viel Erfolg ich lese mal mit ;)
ElTorroloko hat geschrieben:Körpertyp Hardgainer mit Ansätzen eines Normalgainers


Braingainer hat geschrieben:sibbl the shoulder


Verfechter hat geschrieben:Alter reiße dich du Fgt

Benutzeravatar
hanswurst247
TA Elite Member
 
Beiträge: 5217
Registriert: 08 Aug 2010 00:25
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Oberarmumfang (cm): 43
Steroiderfahrung: Nein

Re: Erst Masse, dann Klasse^^

Beitragvon hanswurst247 » 05 Jan 2011 20:06

edit: hier der "alte" plan:
-zu den gewichtsangaben:
bei KH-übungen gebe ich immer das gewicht pro hantel an.
bis seite 6 gebe ich bei LH- und SZ-übungen immer das gewicht pro seite an, ohne verschluss. da nehme ich immer den dicken verschluss (2,5kg) und
die langhantel wiegt 20kg, bei SZ weiß ich das gewicht nicht (ca 7-10kg) => "gesamtgewicht" = "angegebenes gewicht" x 2 + 25kg für LH, bei SZ analog.

Tag1: Beine/Rücken A
Kreuzheben 3 x 3
Kniebeugemaschine 2 x 10 <-- "das meine ich"
Beincurls 2 x 8
Klimmzüge (frei eng UG) 3 x k
KH-Rudern 3 x 8
Hammer-Curls (an der Wand angelehnt, um nicht zu bescheissen^^) 2 x 8

Tag2:Brust/Schultern A
Bankdrücken (LH) 5 x 5
Kabelzüge von unten 2 x 8 <-- werden demnächst durch Fliegende ersetzt
Military Press (LH) 3 x 5
Dips 2 x 8
Waden (sitzend) 3 x 10

Tag3: Beine/Rücken B
Kniebeugen 5 x 5
Rev. Kniebeugemaschine (da stelle ich mich "falschrum" rein) 2 x 10
Klimmzüge (frei eng UG) 3 x k
T-Rudern (ich meine die Maschine mit Brustpolster, wo man sich rein stellt) 3 x 8
SZ-Curls (Wand) 2 x 8

Tag4: Brust/Schultern B
Bankdrücken (LH) 4 x 8
Kabelzüge von unten 3 x 10
Schulterdrücken (KH) 3 x 8
Dips 2 x 8
Waden (sitzend) 3 x 10


so dann fang ich mal an:
hab mich gleich beim ersten training(2.1.11) im neuen jahr beim beugen verletzt (2 sätze nach dem video aus dem 1. beitrag), bei der 3. wdh im satz hatte ich ein ganz komisches ziehen im rechten oberen oberschenkel, vermutlich eine zerrung. das beugen musste ich dann natürlich abbrechen, in der nacht konnte ich fast net schlafen vor schmerzen, jetzt nach 3 tagen klappt das laufen wieder ganz ohne schmerzen. mal schaun, evtl kann in einer woche weitergebeut werden :).

heute war tag 2 dran:

Bankdrücken (LH) 5 x 5: 30kg; 5,5,5,4,4 (Bei LH gebe ich immer das Gewicht pro Seite an, ohne den Verschluss)
Kabelzüge von unten 2 x 8: 13,5kg; 8,7
Military Press (LH) 3 x 5: 11,25kg; 5,5,6 <--nächstes mal 12,5kg
Dips 2 x 8: 15kg; 8,9 <--nächstes mal 20kg
Waden (sitzend) 3 x 10: 65kg; 10,9,8

training war ok, beim drücken und dips konnte ich mich steigern xD.
Zuletzt geändert von hanswurst247 am 30 Jan 2011 16:23, insgesamt 2-mal geändert.

Klimmi
TA Stamm Member
 
Beiträge: 734
Registriert: 03 Aug 2008 14:56
Lieblingsübung: Klimmzüge

Re: Erst Masse, dann Klasse^^

Beitragvon Klimmi » 05 Jan 2011 20:36

Das Kreuzheben ist in der untersten Position unsauber, da der Lendenwirbelbereich nicht ganz gerade ist. Entweder du gehst tiefer in die Hocke, stellst dich breiter hin oder hebst von einer Erhöhung aus. Ich bin der Meinung beim Kreuzheben muss man so penibel sein...

Benutzeravatar
hanswurst247
TA Elite Member
 
Beiträge: 5217
Registriert: 08 Aug 2010 00:25
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Oberarmumfang (cm): 43
Steroiderfahrung: Nein

Re: Erst Masse, dann Klasse^^

Beitragvon hanswurst247 » 05 Jan 2011 20:53

Klimmi hat geschrieben:Das Kreuzheben ist in der untersten Position unsauber, da der Lendenwirbelbereich nicht ganz gerade ist. Entweder du gehst tiefer in die Hocke, stellst dich breiter hin oder hebst von einer Erhöhung aus. Ich bin der Meinung beim Kreuzheben muss man so penibel sein...


hmmm... komisch, in dem moment wo die hantel den boden verlässt kann ich keine einrundung erkennen :-o . ich stehe schon relativ breit (schulterbreit). im videoanalysebereich wurde mir auch gesagt, es würde passen...

Klimmi
TA Stamm Member
 
Beiträge: 734
Registriert: 03 Aug 2008 14:56
Lieblingsübung: Klimmzüge

Re: Erst Masse, dann Klasse^^

Beitragvon Klimmi » 05 Jan 2011 20:58

Schon beim ersten Anheben bei 0:19 sowie Absetzen bei 0:24 sieht es für mich nicht gerade genug aus. Bei 1:03 und 1:09 sieht's nicht besser aus...die Rundung wird eher noch größer.

Benutzeravatar
hanswurst247
TA Elite Member
 
Beiträge: 5217
Registriert: 08 Aug 2010 00:25
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Oberarmumfang (cm): 43
Steroiderfahrung: Nein

Re: Erst Masse, dann Klasse^^

Beitragvon hanswurst247 » 05 Jan 2011 21:03

Klimmi hat geschrieben:Schon beim ersten Anheben bei 0:19 sowie Absetzen bei 0:24 sieht es für mich nicht gerade genug aus. Bei 1:03 und 1:09 sieht's nicht besser aus...die Rundung wird eher noch größer.

beim absetzen ist es doch wurscht ob ich einrunde, ich lasse ja das gewicht los und baue dann neue spannung auf ?!?
heißt "nicht gerade genug" bei dir, dass ich kein hohlkreuz mache oder wie?

Benutzeravatar
Bolle92
TA Elite Member
 
Beiträge: 3170
Registriert: 16 Feb 2009 20:18
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 176
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Bankdrücken
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 10
Fachgebiet I: Supplements
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: virtuose

Re: Erst Masse, dann Klasse^^

Beitragvon Bolle92 » 05 Jan 2011 21:05

PS: die kniebeugemaschine ist ne hackenschmidt

arme sehen schonmal gut aus auf dem bild
Wer immer nur das tut, was er bereits kann - wird auch immer nur das bleiben, was er bereits ist

white_hulk hat geschrieben:Und mein Kumpel dacht der heißt Zuhälter weil der immer zu der Nutte hält egal was passiert.

Klimmi
TA Stamm Member
 
Beiträge: 734
Registriert: 03 Aug 2008 14:56
Lieblingsübung: Klimmzüge

Re: Erst Masse, dann Klasse^^

Beitragvon Klimmi » 05 Jan 2011 21:25

Ich will dir helfen nichts anderes...so klappt das nicht.
Du rundest schon ein, bevor die Hantel auf dem Boden ist und somit werden die Bandscheiben stark belastet.
Mit nicht gerade genug meine ich nicht, dass du ein Hohlkreuz machen solltest, sondern eher, dass der Lendenwirbel an absolut _keinem_ Zeitpunkt der Bewegung rund werden sollte. Dies sieht aber bei dir leider so aus, und das hat nichts mit dir persönlich zu tun...

Benutzeravatar
hanswurst247
TA Elite Member
 
Beiträge: 5217
Registriert: 08 Aug 2010 00:25
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Oberarmumfang (cm): 43
Steroiderfahrung: Nein

Re: Erst Masse, dann Klasse^^

Beitragvon hanswurst247 » 05 Jan 2011 21:36

Klimmi hat geschrieben:Ich will dir helfen nichts anderes...so klappt das nicht.
Du rundest schon ein, bevor die Hantel auf dem Boden ist und somit werden die Bandscheiben stark belastet.
Mit nicht gerade genug meine ich nicht, dass du ein Hohlkreuz machen solltest, sondern eher, dass der Lendenwirbel an absolut _keinem_ Zeitpunkt der Bewegung rund werden sollte. Dies sieht aber bei dir leider so aus, und das hat nichts mit dir persönlich zu tun...


ja ok, ich versuch dann auf jeden fall den unteren rücken mehr durchzudrücken, auch in der negativen. dann mach ich nochmal ein video, wenns mit meinen beinen wieder klappt.
und wenns einfach nicht geht? auf sumoheben hab ich keinen bock und tiefer will ich auch net, ist doch ne rückenübung. soll ich dann eine scheibe unterlegen oder wie?

Benutzeravatar
Sibbl
TA Elite Member
 
Beiträge: 2980
Registriert: 23 Mai 2010 22:57
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Ich bin: Gott

Re: Erst Masse, dann Klasse^^

Beitragvon Sibbl » 05 Jan 2011 21:59

sollte gehen, es sei denn du hast einen defekten rücken :)

richtig, wenn alternativ sonst nichts zum unterlegen im studio ist, ich würde sagen 4-6cm würde ich höher legen.
ElTorroloko hat geschrieben:Körpertyp Hardgainer mit Ansätzen eines Normalgainers


Braingainer hat geschrieben:sibbl the shoulder


Verfechter hat geschrieben:Alter reiße dich du Fgt

Benutzeravatar
Grenzgänger
TA Power Member
 
Beiträge: 2248
Registriert: 14 Sep 2010 22:19
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 187
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 1985
Bankdrücken (kg): 145
Kniebeugen (kg): 235
Kreuzheben (kg): 270
Oberarmumfang (cm): 46
Brustumfang (cm): 123
Oberschenkelumfang (cm): 67
Wadenumfang (cm): 41
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Dips
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Boxen
Ziel Gewicht (kg): 105
Ziel KFA (%): 10
Studio: hier und dort
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: entspannt

Re: Erst Masse, dann Klasse^^

Beitragvon Grenzgänger » 05 Jan 2011 22:12

Bin dabei, hanswurst :)

Man sieht, dass Du deutlich Wert auf saubere Technik legst, die Beobachtung von Klimmi habe ich jedoch auch gemacht. Ich bin aus dem gleichen Grund auf Sumo umgestiegen, was ich aber heute definitiv nicht mehr machen würde. Die Einrundung ist minimal, das solltest Du also in den Griff bekommen.

Ansonsten: Weiter so, das sieht gut aus! #04#
"A day without laughter is a day wasted." Charlie Chaplin

"For a man to conquer himself is the first and noblest of all victories." Plato

"Sports do not build character. They reveal it." Heywood Broun

Mein Log - jetzt mit ALLEN Bildern der gesamten, verdammten Historie :D

Benutzeravatar
hanswurst247
TA Elite Member
 
Beiträge: 5217
Registriert: 08 Aug 2010 00:25
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Oberarmumfang (cm): 43
Steroiderfahrung: Nein

Re: Erst Masse, dann Klasse^^

Beitragvon hanswurst247 » 06 Jan 2011 18:25

heute stand tag 3 auf dem plan:
wegen beinverletzung hab ich nur rücken gemacht

Klimmzüge (frei eng UG) 3 x k
0kg: 7,7,6

T-Rudern (die Maschine mit Brustpolster, wo man sich rein stellt) 3 x 8
35kg: 8,8,10 <--nächstes mal 40kg

SZ-Curls (Wand) 2 x 8
10kg: 8,7

zusätzlich wegen der beingeschichte je 2 sätze facepulls, latzug und reverse flys bis MV.
dauer: 50min

Benutzeravatar
hanswurst247
TA Elite Member
 
Beiträge: 5217
Registriert: 08 Aug 2010 00:25
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Oberarmumfang (cm): 43
Steroiderfahrung: Nein

Re: Erst Masse, dann Klasse^^

Beitragvon hanswurst247 » 07 Jan 2011 20:35

heute tag 4

Bankdrücken (LH) 4 x 8
25kg: 8,8,8,8 <--steigern auf 26,25kg

Kabelzüge von unten 3 x 10
10kg: 10,10,9

Schulterdrücken (KH) 3 x 8
17,5kg: 8,8,7

Dips 2 x 8
20kg: 8,7

Waden (sitzend) 3 x 10
65kg: 10,9,9

dauer: 55min

training war ok. bankdrücken lief ganz gut. wadenheben konnte ich mich schon ewig nicht mehr steigern, bekomme aber immer noch kater in den waden, komisch...

memroy
TA Elite Member
 
Beiträge: 3105
Registriert: 07 Aug 2010 01:56
Trainingsort: Studio
Studio: McFit

Re: Erst Masse, dann Klasse^^

Beitragvon memroy » 07 Jan 2011 20:37

ich versteh die werte bei der nicht ganz..
was meinst du mt schulterdrücken 17,5 kg?pro seite oder insgesamt?
zum bankdrücken genauso


liebe grüße

Nächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: a_C_i_d, alexx1397, Annabell, Arminius., Caterina, dacat, Daiwen, Danny Greene, ermano, gtr-, HalfManHalfAmazing, Jonny1992, Licanin, NeckPress, Schnita, simu und 2 Gäste