TEAM-ANDRO.com

ESN Designer Whey vs Monster Milk

Hier erfahrt ihr mehr über Sonderaktionen und Angebote. Fragen zu Produkten werden hier beantwortet.

Moderator: Team Ernährung & Supplemente

blackmito
TA Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 10 Jan 2012 20:18

ESN Designer Whey vs Monster Milk

Beitragvon blackmito » 10 Jan 2012 20:27

Hallo, bin neu im Forum und habe auch gleich die erste Frage.
Ich bin übergewichtig und mache zur Zeit Sport inklusive kompletter Ernährungsumstellung (wenig KH und wenig Fett viele Proteine).
Ein bekannter von mir hat mir geraten, für das Training unterstützend Monster Milk zu nehmen.
Da mir aber der KH und Fett Werte vom Monster Milk etwas zu hoch sind, habe ich mich nach alternativen umgeschaut.
Daraufhin bin ich auf ESN Designer Whey gestoßen.
Was mich allerdings etwas verwundert ist, dass beide annähernd die gleichen kcal Werte auf 100g haben, obwohl das ESN vom KH und Fett Gehalt wesentlich weniger ist.
Da der Preis vom ESN Whey auch günstiger ist, wollte ich fragen, ob es sinnvoller ist, auf das ESN Produkt zu wechseln.
Ich habe mir mal die Mühe gemacht, und die beiden Produkte verglichen.

Hier klicken

Mein Ziel ist es abzunehmen und Muskeln aufzubauen. Deshalb mache ich Cardio+Krafttraining.
Da ich aber absoluter Neuling bin, bräuchte ich mal euren Rat.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


qwert555
TA Power Member
 
Beiträge: 1192
Registriert: 30 Jan 2011 14:57
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Trainingsort: Studio

Re: ESN Designer Whey vs Monster Milk

Beitragvon qwert555 » 10 Jan 2012 20:43

ja weil das whey auch mehr eiweiß hat.
falls es dich intersiert 1 gramm ew oder kh = 4 kcal und ein gramm fett hat 9kcal.
Bild

blackmito
TA Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 10 Jan 2012 20:18

Re: ESN Designer Whey vs Monster Milk

Beitragvon blackmito » 10 Jan 2012 21:20

Kann ich denn bedenklos auf ESN wechseln bzw. welches ist für mich besser geeignet?

WaYNE IX
TA Stamm Member
 
Beiträge: 677
Registriert: 01 Mär 2011 13:08

Re: ESN Designer Whey vs Monster Milk

Beitragvon WaYNE IX » 10 Jan 2012 21:38

Kauf dir das ESN Whey. Ist absolut Top!

Benutzeravatar
Don
Andro-Shop - TA Mod
 
Beiträge: 25007
Registriert: 09 Sep 2006 06:27

Re: ESN Designer Whey vs Monster Milk

Beitragvon Don » 11 Jan 2012 07:05

@ TE

Du solltest nicht Monster Milk, bzw. Muscle Milk (sind fast gleich die Produkte): http://www.andro-shop.com/Proteine-Eiwe ... 2240g.html

> mit einem Whey Protein vergleichen...

Muscle Milk ist ganz anderes konzipiert, Muscle Milk ist ein MKP Produkt und ESN Designer Whey ein Whey Protein Produkt: http://www.andro-shop.com/Proteine-Eiwe ... eutel.html

Achte auch die Nährwerte... ;) Daher ist es auch fast sinnfrei die Aminogramme zu vergleichen, da der Proteingehalt beider Produkte nicht gleich oder identisch ist...

Hilfen was ist MKP und was ist Whey:

basic-supplements-hilfen-t207861.html

blackmito
TA Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 10 Jan 2012 20:18

Re: ESN Designer Whey vs Monster Milk

Beitragvon blackmito » 11 Jan 2012 11:20

OK, dann wäre es doch aber sinnvoller auf ESN Elite Pro Complex zu wechseln oder?
Diesen kann man ja mit Monster Milk vergleichen. Nur das ESN im vergleich wieder weniger Fett und KH hat.

Benutzeravatar
Don
Andro-Shop - TA Mod
 
Beiträge: 25007
Registriert: 09 Sep 2006 06:27

Re: ESN Designer Whey vs Monster Milk

Beitragvon Don » 11 Jan 2012 11:22

wenn Du ein MKP haben willst, dann wäre es das ESN Elite Pro Complex...

Du beachtest immer den entscheidenen Punkt nicht > Proteingehalt...!

Das ESN Elite Pro Complex hat auch hier den höheren Proteingehalt und Du siehst wieviel prozentual vom den verschiedenen Eiweißen enthalten ist...

Benutzeravatar
4b-ball
Leiter Team Ernährung
 
Beiträge: 16428
Registriert: 30 Jun 2007 18:48

Re: ESN Designer Whey vs Monster Milk

Beitragvon 4b-ball » 11 Jan 2012 18:05

Nimm Whey! Es wird Dich zum einen besser beim Abnehmen unterstützen -> http://www.sciencedirect.com/science/ar ... 4611000107 sowie -> http://jn.nutrition.org/content/early/2 ... 0.abstract & sorgt bei einem Defizit wesentl besser dafür, dass Deine fettfreie Körpermasse oder auch Muskeln genannt, besser erhalten bleiben -> http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21736767

Das ESN Whey ist, wie ja schon gesagt wurde, hervoragend! Nutze es selbst & kann es Dir nur empfehlen.

Benutzeravatar
Mr. Meat
TA Power Member
 
Beiträge: 1519
Registriert: 08 Jun 2009 19:54
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Bankdrücken
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 10

Re: ESN Designer Whey vs Monster Milk

Beitragvon Mr. Meat » 27 Jan 2012 19:48

hallo blackmito, du beschreibst ja dass du übergewichtig bist und eben mit sport angefangen hast und nun durch eine ernährungsumstellung abnehmen willst.
was wirklich gut ist, ist dass du proteinpulver mit in deine diät einbindest, da proteine unerlässlich bei einer diät sind. falls du sie durch nahrung zu dir nehmen wollen würdest, müsstest du vergleichsweise mehr kh sowie fette "mitessen" auch die funktionalität von whey hättest du kaum bis gar nicht bei normaler nahrung (gerade nach dem sport wichtig)
was aber dir dein freund mit monster milk empfohlen hast ist größter misst! das produkt an sich ist sicherlich gut, aber nicht auf deine bedürfnisse angepasst bzw. für dich meiner meinung im moment ungeeignet. es ist wie schon hier beschrieben wurde ein mkp. protein was ja nicht schlecht ist, aber es hat zusätzlich noch creatin, sowie koffein (betain anhydrous, bitte um verbesserung falls ich damit falsch liege, dass es ähnlich wie koffein wirkt, bzw. sogar eine vorstuffe von koffein ist oder sogar koffein) dann sind noch ein paar vitamine drin, sowie wenige ballaststoffe( in alibi mengen) und enzyme die die verdauung des proteins positiv beeinflussen sollen. das alles hat auch seinen preis. kostet auch verhältniss mässig mehr als nur mkps.
mein tipp ist, dass du das geld sowohl in whey als auch in mkps investierst und da kann ich dir auch aus erfahrung esn produkte empfehlen! gerade wenn du etwas zukunftsorientiert einkaufst, d.h. in größeren mengen bekommst du staffelpreise. kommst langfristig günstiger sowie besser weg, als mit dem muscle milk, wie wenn du davon eben weil es teurer ist weniger drinken würdest. auf das schnick schnack kannste gut und gerne verzichten wenn du leinsamenöl mit in den shake mischst sowie vitamin tabletten dazu kaufst.
http://www.graphicguestbook.com/mrmeat

Check check, check check, check THIS OUT
The Alliance Of Internetheroes auf Team Andro
http://www.team-andro.com/phpBB3/the-al ... 27125.html


Zurück zu Andro Shop

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast