TEAM-ANDRO.com

Fat, ugly and motivated!

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Hops
TA Member
 
Beiträge: 256
Registriert: 06 Jan 2010 16:56
Wohnort: Köln
Körpergewicht (kg): 81
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kickboxen/DjuSu
Ziel Gewicht (kg): 78
Studio: McFit
Ich bin: eigenartig

Re: Fat, ugly and motivated!

Beitragvon Hops » 03 Feb 2011 15:36

Ja ich schreibs immer auf so Mini-Zettelchen. Vorher einige ich mich mit mir selbst darauf was ich wie oft mache und schreibe schon Übungen und Satzzahlen auf... und klar sind die Gewichte nur Mittel zum Zweck, aber ich dachte mir "Verdammt was is denn Heute nur los?!" :D
Danke fürs mitverfolgen :)
19:34:53 Duck Norris (MSN)
das kommt meist von jetz auf gleich
und schrei hier rum WARUM HAB ICH GRAD VERDAMMTNOCHMAL NIX ZU ESSEN IN DER HAND!?!?!
wenn ich das was habe ess ich das mit pulsierender ader auf der stern als wollt ich es töten

Schleichwerbung!


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


Hops
TA Member
 
Beiträge: 256
Registriert: 06 Jan 2010 16:56
Wohnort: Köln
Körpergewicht (kg): 81
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kickboxen/DjuSu
Ziel Gewicht (kg): 78
Studio: McFit
Ich bin: eigenartig

Re: Fat, ugly and motivated!

Beitragvon Hops » 05 Feb 2011 23:36

Blah #09#

Heute kam ich auf die glorreiche Idee mal Atemkniebeugen auszuprobieren! Noch nie gemacht, und da ein Discopumper Workout anstand dacht ich das wird sich nich beißen. Tja...falsch gedacht! *131smilie* Hab danach so ziemlich nix mehr hinbekommen, verstehe das nicht so ganz. Alles war schwer, ich hab gezittert und mein Trizeps... ähm ja...

TE:

Atemkniebeugen:
100 kg * 20

im Supersatz mit Überzügen:
17,5 kg * 15


Brust:

Bankdrücken: (Erste 5 wdh nur im unteren Bereich)
1. 40 kg * 20
2. 50 kg * 10
3. 60 kg * 9
4. 60 kg * 8

KH-Schrägbankdrücken:
1. 20 kg * 12
2. 22,5 kg * 8
3. 22,5 kg * 6

KH-Fliegende:
1. 10 kg * 10
2. 10 kg * 8
3. 10 kg * 9

LH-Negativ Durchpumpen:
Stange * 50


Bizeps:

Hammercurls:
1. 17,5 kg * 10
2. 17,5 kg * 9
3. 17,5 kg * 8

Konz. Curls:
1. 17,5 kg * 7
2. 15 kg * 9
3. 15 kg * 5


+ 30 Cardio

Anmerkungen:
WTF?! Also ich hab die AtemKB in der MP gemacht. Aber so bei wdh 16 oder 17 hab ich schon Sterne gesehen und mir war schwindelig... hab nach den Überzügen mal versucht noch KB mit 80kg zu machen, aber da ging nix mehr. Wie gesagt, war bzw bin bis jetzt zittrig und platt und alles und so...ist das normal?! *sonstsmilie*
Seltsamerweise hat mein Triceps schon bei den Überzügen gezickt und das bis zum Ende. Bin mal überhaupt nicht zufrieden mit der TE! :-| Da heute ein Ess-Tag war und es Nudeln gab, dacht ich eigtl das ich mehr Power haben müsste als sonst, aber Pustekuchen. Nur der Pump war nice, aber #16#
Würde jetzt am liebsten schlafen gehen, aber hatte versprochen mich noch wo blicken zu lassen... wäh wat isn los ey!?
19:34:53 Duck Norris (MSN)
das kommt meist von jetz auf gleich
und schrei hier rum WARUM HAB ICH GRAD VERDAMMTNOCHMAL NIX ZU ESSEN IN DER HAND!?!?!
wenn ich das was habe ess ich das mit pulsierender ader auf der stern als wollt ich es töten

Schleichwerbung!

Benutzeravatar
ruli
TA Stamm Member
 
Beiträge: 880
Registriert: 25 Aug 2010 16:59

Re: Fat, ugly and motivated!

Beitragvon ruli » 06 Feb 2011 09:22

Hops hat geschrieben:
Wie gesagt, war bzw bin bis jetzt zittrig und platt und alles und so...ist das normal?! *sonstsmilie*


Ja, das ist am Anfang normal, aber das legt sich bei Wiederholung relativ schnell. Vielleicht mit etwas "dezenterem" Gewicht anfangen, bis sich der Kreislauf dran gewöhnt hat. Andererseits: so merkt man, wo der Mhytos Kniebeugen herkommt.. :-)

Hops
TA Member
 
Beiträge: 256
Registriert: 06 Jan 2010 16:56
Wohnort: Köln
Körpergewicht (kg): 81
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kickboxen/DjuSu
Ziel Gewicht (kg): 78
Studio: McFit
Ich bin: eigenartig

Re: Fat, ugly and motivated!

Beitragvon Hops » 06 Feb 2011 16:02

Hm ja stimmt schon, so hab ich mich auch nach den ersten 2-3 PITT-Einheiten gefühlt :D
19:34:53 Duck Norris (MSN)
das kommt meist von jetz auf gleich
und schrei hier rum WARUM HAB ICH GRAD VERDAMMTNOCHMAL NIX ZU ESSEN IN DER HAND!?!?!
wenn ich das was habe ess ich das mit pulsierender ader auf der stern als wollt ich es töten

Schleichwerbung!

Benutzeravatar
ruli
TA Stamm Member
 
Beiträge: 880
Registriert: 25 Aug 2010 16:59

Re: Fat, ugly and motivated!

Beitragvon ruli » 06 Feb 2011 16:33

Wieso bist Du von PITT weg ? (im PITT-Thread wäre das ein Frevel! :-) )

Benutzeravatar
sTekS
TA Rookie
 
Beiträge: 146
Registriert: 05 Mär 2008 17:34
Lieblingsübung: Squats
Ich bin: der Größte!

Re: Fat, ugly and motivated!

Beitragvon sTekS » 06 Feb 2011 17:10

Hauptsache du machst einen Supersatz mit Atemkniebeugen. Die einzige Übung im Supersatz, die ich machen würde mit Atemkniebeugen, wäre der schnelle Gang aufs Klo danach :D

Hops
TA Member
 
Beiträge: 256
Registriert: 06 Jan 2010 16:56
Wohnort: Köln
Körpergewicht (kg): 81
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kickboxen/DjuSu
Ziel Gewicht (kg): 78
Studio: McFit
Ich bin: eigenartig

Re: Fat, ugly and motivated!

Beitragvon Hops » 06 Feb 2011 17:21

@Ruli: Ich bin nicht gänzlich weg. Vor meiner Diät hab ich fast ausschließlich nach PITT trainiert. (nicht von Anfang an sondern die 4 Monate vor der Diät^^ ) Jetzt mache ich aber mehr Intuitiv, ausserdem wollte ich ne Zeitlang mehr mit Kurzhanteln machen :) Aber gerade beim Rücken führe ich viele Übungen PITT-gerecht aus. Und wie Karsten im Buch ja schon schreibt, wir machens zumindest bei den letzten wdh so oder so unbewusst! (also die kurzen Pausen)

@sTekS: Hab mich nicht sonderlich informiert bzgl. der Atemkniebeugen, habs nur so in einem Thread gelesen das es optimalerweise im Supersatz mit den Überzügen mit viel Stretch zu machen wäre. Naja, war halt ne (Nahtod-)erfahrung die ich eben noch machen musste... *uglysmilie*
19:34:53 Duck Norris (MSN)
das kommt meist von jetz auf gleich
und schrei hier rum WARUM HAB ICH GRAD VERDAMMTNOCHMAL NIX ZU ESSEN IN DER HAND!?!?!
wenn ich das was habe ess ich das mit pulsierender ader auf der stern als wollt ich es töten

Schleichwerbung!

Hops
TA Member
 
Beiträge: 256
Registriert: 06 Jan 2010 16:56
Wohnort: Köln
Körpergewicht (kg): 81
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kickboxen/DjuSu
Ziel Gewicht (kg): 78
Studio: McFit
Ich bin: eigenartig

Re: Fat, ugly and motivated!

Beitragvon Hops » 07 Feb 2011 02:15

Oi!
Wollte nach der Arbeit eigtl nur Cardio machen, aber hab mich dann spontan umentschieden.

TE:

Rückenbreite:

Latzug weit zur Brust:
1. 90 kg * 5
2. 85 kg * 7
3. 80 kg * 7

Latzug eng, Untergriff:
1. 75 kg * 8
2. 70 kg * 9
3. 65 kg * 8

Latzug weit hinter Kopf:
1. 60 kg * 9
2. 55 kg * 9
3. 50 kg * 10

Latzug stehend mit gestreckten Armen:
1. 17,5 kg * 14
2. 20 kg * 12
3. 22,5 kg * 8


Trizeps:

French Press:
1. 27,5 kg * 6
2. 17,5 kg * 14
3. 17,5 kg * 12

KH-Drücken über/hinter Kopf:
1. 20 kg * 12
2. 22,5 kg * 15

Pulldowns:
1. 30 kg * 12
2. 40 kg * 8
3. 35 kg * 10

Stretchers fürn Rücken

30 min Cardio

Anmerkungen:
War nicht wirklich geplant gewesen alles, hatte nur spontan Lust dazu. Trizeps wird jetzt mehr trainiert, das ist wohl mein Schwächster Muskel. Guter Pump in den Lats, kein Wunder bei den vielen Reps *uglysmilie* Das ganze aufm Rückweg von der Arbeit, war also nicht ganz frisch. Das Gewicht bei den French Press reduziert da ich die Technik noch nicht so drauf hab (das erste mal seit ca 18 Monaten gemacht) und die Technik und die ROM unter dem Gewicht gelitten haben. Dann lieber sauber bis alles sitzt.

Morgen Schultern, Mittwoch Brust, Donnerstag Pull und dann erstmal 5 Tage Pause aus privaten Gründen...falls sich einer fragt warum ich täglich im Studio bin^^
19:34:53 Duck Norris (MSN)
das kommt meist von jetz auf gleich
und schrei hier rum WARUM HAB ICH GRAD VERDAMMTNOCHMAL NIX ZU ESSEN IN DER HAND!?!?!
wenn ich das was habe ess ich das mit pulsierender ader auf der stern als wollt ich es töten

Schleichwerbung!

Hops
TA Member
 
Beiträge: 256
Registriert: 06 Jan 2010 16:56
Wohnort: Köln
Körpergewicht (kg): 81
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kickboxen/DjuSu
Ziel Gewicht (kg): 78
Studio: McFit
Ich bin: eigenartig

Re: Fat, ugly and motivated!

Beitragvon Hops » 08 Feb 2011 04:55

Boar ey... heut war mal n Tag zum vergessen! #01#
Naja... heute waren Schultern dran:

Aufrechtes Rudern:
1. 35 kg * 14
2. 40 kg * 10
3. 40 kg * 8
4. 40 kg * 8

Nackendrücken:
1. 45 kg * 10
2. 50 kg * 10
3. 55 kg * 6

KH-Frontheben:
1. 8 kg * 15
2. 9 kg * 12
3. 10 kg * 8

KH-Seitheben:
1. 9 kg * 10
2. 9 kg * 11
3. 9 kg * 8

vorgeb. Seitheben:
1. 7 kg * 10
2. 7 kg * 10
3. 7 kg * 8



Anmerkungen:
Beim Seitheben wollte ich eigtl die 10er nehmen, die waren aber sofort vergriffen als ich sie nach dem Frontheben abgelegt hab ;D Nackendrücken war in der Multipresse, das Gewicht... naja, angeblich soll die Multipresse ja 25kg wiegen, davon geh ich mal bei den Angaben hier aus, wirklich glauben tu' ichs aber nicht... Ansonsten, hm guten Pump gehabt, kommt vllt von den Kohlenhydraten, da ich ab heute ja eine feste Mahlzeit am Tag haben darf (Übergangsphase der VD). Wäre insg. evtl mehr drin gewesen, beim Seitheben definitiv. Bin aber froh das ich wenigstens keine Schmerzen mehr beim Nackendrücken hab.
19:34:53 Duck Norris (MSN)
das kommt meist von jetz auf gleich
und schrei hier rum WARUM HAB ICH GRAD VERDAMMTNOCHMAL NIX ZU ESSEN IN DER HAND!?!?!
wenn ich das was habe ess ich das mit pulsierender ader auf der stern als wollt ich es töten

Schleichwerbung!

Hops
TA Member
 
Beiträge: 256
Registriert: 06 Jan 2010 16:56
Wohnort: Köln
Körpergewicht (kg): 81
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kickboxen/DjuSu
Ziel Gewicht (kg): 78
Studio: McFit
Ich bin: eigenartig

Re: Fat, ugly and motivated!

Beitragvon Hops » 10 Feb 2011 04:51

Ich mal wieder...
Heute ein aus Zeitgründen relativ knappes Workout im Vergleich zu den letzten. Hoffe ich kann mich aufraffen morgen früher aufzustehen ...naja Heute früher aufzustehen um auch nochmal was machen zu können. Naja, letzte TE war Brust (und n Fitzel Bizeps) an der Reihe.


LH-Bankdrücken:
1. 60 kg * 10
2. 60 kg * 8
3. 60kg * 11
4. 60 kg * 6 #01#

im Supersatz mit
KH-Fliegende:
1. 8 kg * 12
2. 8 kg * 9
3. 8 kg * 10
4. 8 kg * 10


LH-Schrägbankdrücken:
1. 30 kg * 10
2. 40 kg * 14
3. 50 kg * 6


Hammercurls: 20 kg * 6 und 17,5 kg * 8

Anmerkungen:
LH-Schrägbank das erste mal in meinem Leben gemacht, kam mit dem Bewegungsablauf nicht so gut klar, KH liegt mir mehr. Aber werds demnächst noch n paar mal versuchen. Für die Fliegenden das Gewicht nur weil die 10er und 9er weg waren, und 12,5er hab ich mir nicht zugetraut. Ansonsten...mjoa guter Pump, hab mir wieder Arginin gekauft und ansonsten nix zu berichten.
19:34:53 Duck Norris (MSN)
das kommt meist von jetz auf gleich
und schrei hier rum WARUM HAB ICH GRAD VERDAMMTNOCHMAL NIX ZU ESSEN IN DER HAND!?!?!
wenn ich das was habe ess ich das mit pulsierender ader auf der stern als wollt ich es töten

Schleichwerbung!

Hops
TA Member
 
Beiträge: 256
Registriert: 06 Jan 2010 16:56
Wohnort: Köln
Körpergewicht (kg): 81
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kickboxen/DjuSu
Ziel Gewicht (kg): 78
Studio: McFit
Ich bin: eigenartig

Re: Fat, ugly and motivated!

Beitragvon Hops » 11 Feb 2011 05:45

Heute mal Rückendichte:

Kreuzheben:
1. 90 kg * 12
2. 90 kg * 10
3. 90 kg * 8
4. 90 kg * 8

Rudern im sitzen, weiter neutraler Griff:
1. 75 kg * 8
2. 75 kg * 8
3. 75 kg * 9

Abgestütztes T-Bar-Rudern:
1. 60 kg * 7
2. 60 kg * 5

Latziehen eng, ug:
1. 85 kg * 5
2. 85 kg * 5
3. 85 kg * 5

T-Bar ala Meadows:
1. 30 kg * 6
2. 30 kg * 8


+ Stretchers + 10 min Laufband

Anmerkungen:
Spüre die Zerrung jetzt schon -.- Kann das Kreuzheben einfach nicht lassen. Hat sich gut angefühlt, bin auch bei weitem nicht an die 100% gegangen und trotzdem... Finde meinen Rücken irgendwie imba *uglysmilie* Pump war gut, Muskeln eigentlich recht gut getroffen, bin zufrieden. Hohes Volumen, aber ich mags halt, und es ist ne Umstellung zu den letzten Monaten (vor der Diät).



Hoffe mal ich komme Morgen nochmal zum Training... je nachdem wie die Suche nach einer Werkstatt verlaufen wird. So, jetzt 2-3 Stunden schlafen und dann gehts wieder los #01# Na wenigstens muss ich nicht arbeiten. Gn8!
19:34:53 Duck Norris (MSN)
das kommt meist von jetz auf gleich
und schrei hier rum WARUM HAB ICH GRAD VERDAMMTNOCHMAL NIX ZU ESSEN IN DER HAND!?!?!
wenn ich das was habe ess ich das mit pulsierender ader auf der stern als wollt ich es töten

Schleichwerbung!

Benutzeravatar
sTekS
TA Rookie
 
Beiträge: 146
Registriert: 05 Mär 2008 17:34
Lieblingsübung: Squats
Ich bin: der Größte!

Re: Fat, ugly and motivated!

Beitragvon sTekS » 13 Feb 2011 11:11

Hops hat geschrieben:Anmerkungen:
Beim Seitheben wollte ich eigtl die 10er nehmen, die waren aber sofort vergriffen als ich sie nach dem Frontheben abgelegt hab ;D Nackendrücken war in der Multipresse, das Gewicht... naja, angeblich soll die Multipresse ja 25kg wiegen, davon geh ich mal bei den Angaben hier aus, wirklich glauben tu' ichs aber nicht... Ansonsten, hm guten Pump gehabt, kommt vllt von den Kohlenhydraten, da ich ab heute ja eine feste Mahlzeit am Tag haben darf (Übergangsphase der VD). Wäre insg. evtl mehr drin gewesen, beim Seitheben definitiv. Bin aber froh das ich wenigstens keine Schmerzen mehr beim Nackendrücken hab.


Hab mir mal sagen lassen, dass sie Stange irgendwie 7-10kg wiegen soll. Nimm mal ne 25kg Hantel in die Hand und vergleich es mit der Multipresse ohne Gewichte. Das sind bei McFit nie und nimmer 25kg ;)

Hops
TA Member
 
Beiträge: 256
Registriert: 06 Jan 2010 16:56
Wohnort: Köln
Körpergewicht (kg): 81
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kickboxen/DjuSu
Ziel Gewicht (kg): 78
Studio: McFit
Ich bin: eigenartig

Re: Fat, ugly and motivated!

Beitragvon Hops » 13 Feb 2011 19:26

Denke auch so, sTekS. Wobei ich wieder hier auf Andro in einem der Trainingslogs gelesen hab das es wohl mit allem 20 kg sein sollen. Also Stange plus Dingsbums fürs einrasten und Zeugs. Aber 10kg fänd ich schon arg wenig. Müsste mal ne Waage mitnehmen und drunterklemmen xD

Später sind wieder Schultern und Arme dran...aber erst nach dem Madrid-Spiel :)
19:34:53 Duck Norris (MSN)
das kommt meist von jetz auf gleich
und schrei hier rum WARUM HAB ICH GRAD VERDAMMTNOCHMAL NIX ZU ESSEN IN DER HAND!?!?!
wenn ich das was habe ess ich das mit pulsierender ader auf der stern als wollt ich es töten

Schleichwerbung!

Hops
TA Member
 
Beiträge: 256
Registriert: 06 Jan 2010 16:56
Wohnort: Köln
Körpergewicht (kg): 81
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kickboxen/DjuSu
Ziel Gewicht (kg): 78
Studio: McFit
Ich bin: eigenartig

Re: Fat, ugly and motivated!

Beitragvon Hops » 14 Feb 2011 05:03

Sou,
Heute gabs Schultern, Arme und Nacken :)


Schultern:

Aufrechtes Rudern:
1. 50 kg * 8
2. 50 kg * 8
3. 40 kg * 10

Nackendrücken:
1. 40 kg * 12
2. 50 kg * 8
3. 55 kg * 5

Frontheben:
1. 10 kg * 10
2. 10 kg * 10
3. 10 kg * 9

im Supersatz mit
Seitheben:
1. 8 kg * 10
2. 8 kg * 8
3. 8 kg * 6

vorgebeugtes Seitheben:
1. 7 kg * 12
2. 7 kg * 10
3. 7 kg * 10


Trizeps:

Bankdips ohne Zusatzgew.
1. 15
2. 12
3. 13

French Press:
1. 17,5 kg * 12
2. 17,5 kg * 10
3. 17,5 kg * 10

Push Downs am Kabel:
1: 22,5 kg * 14
2. 22,5 kg * 14

KH-Trizepsstrecken im liegen:
1. 8 kg * 10
2. 8 kg * 7

Dipmaschine:
1. 70 kg * 15
2. 80 kg * 10
3. 80 kg * 10

Bizeps:

Bizepscurls:
1. 17,5 kg * 6
2. 17,5 kg * 6

Hammercurls:
1. 17,5 kg * 7
2. 17,5 kg * 7
3. 17,5 kg * 7

Shrugs:
1. 110 kg * 6
2. 110 kg * 8

LH-Heben über Kopf mit gestreckten Armen: ca 20 mal


Cardio: 20 min Laufband


Anmerkungen:
Irgendwie waren meine seitlichen Deltas Heute nicht so gut drauf... egal. Beim Nackendrücken diesmal von 20 kg Stangengewicht ausgegangen, somit ne Gewichtssteigerung um 5 kg aber ne wdh-einbuße von einer wdh. Ist ok :) Bei den Bankdips auf max. tiefe geachtet und eher zum Aufwärmen gewesen. French Press versucht den Stretch so weit wie möglich hinzukriegen und auf die Technik geachtet, deswegen beim Kindergewicht geblieben... glaub aber unsauber wär da eh nich sooo viel mehr gegangen. *smashsmilie* PS: Ich hasse Bizepstraining...was man wohl auch sieht *uglysmilie*


Btw. Die Smileys und Buttons sind ja anders angeordnet, aber war ja ne Serververlegung gestern Nacht... hab mich erst gewundert... #12#
Hab mich grad entschieden, ich probier ab nächster Woche Montag die zyklische Kohlenhydratzufuhr aus. Wollte ja eigentlich die AD machen, da ich damit recht gute Erfahrungen hatte, aber näää, erstmal das ausprobieren, wenns nach 4 Wochen nichts gebracht hat, dann kann ich immernoch umsteigen. Mein Gewicht hält sich nach ner Woche Übergangsphase der VD bei 85 kg.

Sö, Gn8 :)
19:34:53 Duck Norris (MSN)
das kommt meist von jetz auf gleich
und schrei hier rum WARUM HAB ICH GRAD VERDAMMTNOCHMAL NIX ZU ESSEN IN DER HAND!?!?!
wenn ich das was habe ess ich das mit pulsierender ader auf der stern als wollt ich es töten

Schleichwerbung!

rhönerkind
TA Premium Member
 
Beiträge: 13216
Registriert: 24 Jun 2007 08:05
Körpergewicht (kg): 115
Körpergröße (cm): 192
Körperfettanteil (%): 17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998
Oberarmumfang (cm): 50
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Dips
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training

Re: Fat, ugly and motivated!

Beitragvon rhönerkind » 14 Feb 2011 06:06

sehr guter thread,gefällt mir und sehr aufschlußreich.
sehr gut das du alles schön fest hälst.
und 15 sätze allein für schulter,finde ich sehr wenig für so einen riesen muskel,wie die schulter mache lieber 30. 8-|
turkishmaximum » 01 Apr 2010 12:29

@Röhnerkind
Du Tier!
Auf türkisch gibts ein Wort für solche Kerle wie dich: Ayibogan. Das heißt wörtlich übersetzt: Bärenwürger.
Du errinerst mich an diesen Kämpfer bei StreetFighter. Dieser einer Russe da.

Das meine ich alles als kompliment, wehe du suchst mich deswegen auf. .-)

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dacat, DK-Winning, Funkmasterflo, MarcoSe, NeckPress, PeterWItzig97, scurra, TheBigO und 9 Gäste