TEAM-ANDRO.com

Fischölkapseln. Warum, wann, wofür?

Alles zum Thema Supps - von A-Vitaminen über Protein bis Zink.

Moderator: Team Ernährung & Supplemente

Benutzeravatar
Paedder
TA Power Member
 
Beiträge: 1841
Registriert: 07 Mär 2010 19:54
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 124
Körpergröße (cm): 196
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 175
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 215
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 140
Ziel KFA (%): 15
Studio: BeFit / Homegym
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Ziemlich stark

Fischölkapseln. Warum, wann, wofür?

Beitragvon Paedder » 12 Jan 2011 18:22

Servus,

ich überlege Fischölkapseln zu supplementieren. Ernährung und Training sind gut, darüber brauchen wir nicht diskutieren. Das das Grundlagen sind ist mir bewusst und ich denke das hab ich ganz gut im Griff.

Ich kann nicht wirklich nachvollziehen, wofür Fischölkapseln gut sind. Gibts da nachgewiesene Wirkungen? Wann macht es Sinn Fischöl zu supplementieren?
Ich habe nur bemerkt, dass so ziemlich jeder, oder jeder 2. diese Kapseln nimmt. Also muss da ja was dran sein. Vom Preis her sind die ja auf jeden Fall durchaus zu finanzieren.

Habe gelesen, dass das gut ist für die Gelenke etc. Das würde mir schon mal gut passen, denn durch den Handball in Kombination mit Kraftsport habe ich oft Gelenkschmerzen im Wurfarm und in den Handgelenken.

Bitte Infos ;)

Danke :P

LG Paedder
Zuletzt geändert von Paedder am 12 Jan 2011 18:25, insgesamt 1-mal geändert.
Mens sana in corpore sano!

Paedder's Log


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


buk
 

Re: Fischölkapseln. Warum, wann, wofür?

Beitragvon buk » 12 Jan 2011 18:24

Ich verstehe das manchmal nicht. Es gibt doch hunderte Beiträge im Archiv und Artikel im Portal für deine Fragen. 8-|

Benutzeravatar
Insurrector
TA Neuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 26 Apr 2010 22:35
Wettkampferfahrung: Nein

Re: Fischölkapseln. Warum, wann, wofür?

Beitragvon Insurrector » 12 Jan 2011 18:47

Fischölkapseln werden oft von Roid-usern eingenommen um die Lipidwerte ( bzw. HDL-zu-LDL cholesterinwerte) zu verbessern, welche von manchen Roids sehr stark negativ verändert werden. Allerdings denke ich, dass beim Konsum solcher Roids die lipidwerte durch fischölkapseln bzw. die supplementation von omega3 fettsäuren nicht gerettet werden können.

Als Natural hat man eine solche supplementation mMn nicht nötig..da reicht es auf gesunde fettsäuren des speiseöls in salaten zu achten, lachs zu essen etc.

Benutzeravatar
88Hours
TA Elite Member
 
Beiträge: 8883
Registriert: 17 Aug 2010 21:38
Wohnort: VIE
Studio: Fit Fabrik
Ich bin: Batman

Re: Fischölkapseln. Warum, wann, wofür?

Beitragvon 88Hours » 12 Jan 2011 19:59

Fischöl hat sehr wohl auch für Naturals einen Sinn.

* schaltet die lipolytischen Gene ein (fettverbrennende Gene)
* schaltet die lipogenen Gene aus (fettspeichernden Gene)
* Entzündungshemmend und somit auch Schmerzstillend
* wirkt als Antidepressiva
* senkt den Blutdruck

um nur ein paar der Gründe zu nennen warum sich Fischöl lohnt.

lg
I once contracted the E.bola virus while hunting lions in Africa with nothing but a bottle of vodka and a dirty spatula. After flogging two alpha-male lions to death with the spatula, I stacked them both over my shoulders and began repping them out for a clean set of eight deep squats. Unsurprisingly I was instantly cured, and have never been sick again

Benutzeravatar
Paedder
TA Power Member
 
Beiträge: 1841
Registriert: 07 Mär 2010 19:54
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 124
Körpergröße (cm): 196
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 175
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 215
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 140
Ziel KFA (%): 15
Studio: BeFit / Homegym
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Ziemlich stark

Re: Fischölkapseln. Warum, wann, wofür?

Beitragvon Paedder » 12 Jan 2011 20:02

Also würdet ihr summa summarum Fischölkapseln für Naturals als Supplement empfehlen? zum Beispiel eine Zugabe von 5-10 g tägl.? Denkt ihr, die Ergebnisse sind den relativ geringen Preis wert, oder ist das im Prinzip unnötig?

@ 88hours

Hast du wirklich einen Unterschied festgestellt?
Mens sana in corpore sano!

Paedder's Log

Benutzeravatar
GeneralHanno
TA Elite Member
 
Beiträge: 5052
Registriert: 15 Sep 2009 10:32
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 168
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: BD
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 75
Ziel KFA (%): 10
Studio: FIZ Kiel
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training

Re: Fischölkapseln. Warum, wann, wofür?

Beitragvon GeneralHanno » 12 Jan 2011 20:55

fischöl ist mit das sinnvollste supplement (außer du isst täglich 300g fetten fisch ...) und bietet eine fülle an vorteilen
- gelenke
- herz
- blutfette
- gehirn
- uvm

5-10g täglich ist eine sehr gute menge. probier es aus ;)
BB in vier Worten:
Train! Eat! Sleep! Repeat!

Benutzeravatar
88Hours
TA Elite Member
 
Beiträge: 8883
Registriert: 17 Aug 2010 21:38
Wohnort: VIE
Studio: Fit Fabrik
Ich bin: Batman

Re: Fischölkapseln. Warum, wann, wofür?

Beitragvon 88Hours » 12 Jan 2011 21:00

Ich konnte Definitiv eine Verbesserung feststellen.
Weiters hat eine dauerhafte Einnahme meine Blutwerte und meinen Blutruck in einen optimalen Bereich gebracht.

Interesannt dürfte auch dieser Artikel sein :
http://www.team-andro.com/6-wochen-fisc ... bauen.html

Ich nehme 2 mal täglich, meist in der Früh und am Abend, jeweils 2g zu mir.

lg
I once contracted the E.bola virus while hunting lions in Africa with nothing but a bottle of vodka and a dirty spatula. After flogging two alpha-male lions to death with the spatula, I stacked them both over my shoulders and began repping them out for a clean set of eight deep squats. Unsurprisingly I was instantly cured, and have never been sick again

Benutzeravatar
saschfredo
TA Rookie
 
Beiträge: 120
Registriert: 09 Jun 2009 14:43
Wohnort: Berlin/Wilmersdorf
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2003
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Pitt Force
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Schweinebaumel
Ich bin: Zu alt dafür

Re: Fischölkapseln. Warum, wann, wofür?

Beitragvon saschfredo » 15 Jan 2011 18:58

GeneralHanno hat geschrieben:fischöl ist mit das sinnvollste supplement (außer du isst täglich 300g fetten fisch ...) und bietet eine fülle an vorteilen
- gelenke
- herz
- blutfette
- gehirn
- uvm

5-10g täglich ist eine sehr gute menge. probier es aus ;)

#10#
Genauso ist es!!

Die Fischölkapsel von Rossmann sind qualitativ sehr gut und preiswert.
Es kommt hier auf die EPA und DHA Werte an.
Von Rossmann kosten 120 Kaps 2,99Eur und hatten von Stiftung ÖkoTest ein GUT.
Immer weiter und weiter und weiter und weiter .................


[

Benutzeravatar
mortimer15
TA Rookie
 
Beiträge: 94
Registriert: 14 Jan 2011 20:39
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 188
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 105
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: HD
Trainingslog: Ja
Kampfsportart: Street Fighting
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Supplements
Ich bin: Zielstrebig

Re: Fischölkapseln. Warum, wann, wofür?

Beitragvon mortimer15 » 15 Jan 2011 19:21

¨wie viel kosten sie bei DM und Müller? Welche sind besser?
Möchte mir die eben auch holen, komme aber nur kurz zum Einkaufen nach Deutschland, deshalb weiss ich nicht wohin zum supplemente kauf...
Zitat von wildsau: "Kalorienzählen ist bei einem normalen Menschen ein Hinweis auf eine schwere psychische Störung die entsprechender psychiatrischer Behandlung bedarf, auch wenn das Kalorien zählen eine Maschine übernimmt".

Benutzeravatar
Don
Leiter Team Ernährung
 
Beiträge: 24615
Registriert: 09 Sep 2006 07:27

Re: Fischölkapseln. Warum, wann, wofür?

Beitragvon Don » 15 Jan 2011 19:42

wenn man EPA und DHA gut dosiert enthalten haben will, dann keine Discounterware nehmen...

Die Gold Omega 3 von Olimp sind sehr gut:

http://www.andro-shop.com/Vitamine-mehr ... -Kaps.html

Benutzeravatar
mortimer15
TA Rookie
 
Beiträge: 94
Registriert: 14 Jan 2011 20:39
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 188
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 105
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: HD
Trainingslog: Ja
Kampfsportart: Street Fighting
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Supplements
Ich bin: Zielstrebig

Re: Fischölkapseln. Warum, wann, wofür?

Beitragvon mortimer15 » 15 Jan 2011 21:38

Stimmt die genannten sind besser:
pro 2 Kapseln
Fett (Fischöl)
2000 mg
--darin 30% EPA
600 mg
--darin 20 % DHA
400 mg
Vitamin E
20 mg

discounter= Eine Kapsel enthält 500 mg Omega-3 Konzentrat aus Lachs- und Fischöl mit ca. 30 % der mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren EPA (18 %) und DHA (12 %) sowie 6 mg natürliches Vitamin E.

Trotzdem würden mich mal noch die Preise von DM und Müller interessieren...die kennt do bestimmt jemand! *upsmilie*
Zitat von wildsau: "Kalorienzählen ist bei einem normalen Menschen ein Hinweis auf eine schwere psychische Störung die entsprechender psychiatrischer Behandlung bedarf, auch wenn das Kalorien zählen eine Maschine übernimmt".

Benutzeravatar
Don
Leiter Team Ernährung
 
Beiträge: 24615
Registriert: 09 Sep 2006 07:27

Re: Fischölkapseln. Warum, wann, wofür?

Beitragvon Don » 16 Jan 2011 09:07

Die Kapseln bei DM kosten um die 4.- EUR für 60 Kapseln...DM müsste es aber auch bei dir in der Schweiz geben...

Mit den Olimp kommt man besser weg, auch peislich, vor allem wenn man den Staffelpreis nutzt...

Benutzeravatar
mortimer15
TA Rookie
 
Beiträge: 94
Registriert: 14 Jan 2011 20:39
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 188
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 105
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: HD
Trainingslog: Ja
Kampfsportart: Street Fighting
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Supplements
Ich bin: Zielstrebig

Re: Fischölkapseln. Warum, wann, wofür?

Beitragvon mortimer15 » 16 Jan 2011 13:19

Naja DM Preise in der Schweiz sind meilenweit entfernt von denen in DE jetzt mit dem tiefen Wechselkurs sowieso!
Aber dann werde ich mir die wohl senden lassen, Staffelpreise sind ja echt günstig.

Hier noch eine kleine OFFTopicfrage: Wie siehts mit den Preisen für malto und Dextrose im DM bzw. im Müller aus? Bekommt man das dort überhaupt?
Ich muss sowas hier immer im Reformhaus bestellen (teuer). Oder ist da das vom Shop wieder besser? 4kg. sind mir halt ein bisschen zuviel mit den anderen sups. ;)
Zitat von wildsau: "Kalorienzählen ist bei einem normalen Menschen ein Hinweis auf eine schwere psychische Störung die entsprechender psychiatrischer Behandlung bedarf, auch wenn das Kalorien zählen eine Maschine übernimmt".

Benutzeravatar
Don
Leiter Team Ernährung
 
Beiträge: 24615
Registriert: 09 Sep 2006 07:27

Re: Fischölkapseln. Warum, wann, wofür?

Beitragvon Don » 16 Jan 2011 13:31

Dextrose ist hier in D nicht teuer, ob Dextrose oder Malto, lies:

vorteile-von-maltodextrin-gegenueber-dextrose-t194169.html

Benutzeravatar
mortimer15
TA Rookie
 
Beiträge: 94
Registriert: 14 Jan 2011 20:39
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 188
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 105
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: HD
Trainingslog: Ja
Kampfsportart: Street Fighting
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Supplements
Ich bin: Zielstrebig

Re: Fischölkapseln. Warum, wann, wofür?

Beitragvon mortimer15 » 16 Jan 2011 16:53

Ja vielen Dank für den Link, werde es mir warscheinlich mischen...verträglichkeit 80g Dextrose + 40g Whey + 5g Creatin übrigens kein Problem, wenn du das meintest :D

Aber bekomme ich in DM/Müller Dextrose und Maltodextrin?

Danke
Zitat von wildsau: "Kalorienzählen ist bei einem normalen Menschen ein Hinweis auf eine schwere psychische Störung die entsprechender psychiatrischer Behandlung bedarf, auch wenn das Kalorien zählen eine Maschine übernimmt".

Nächste

Zurück zu Supplemente

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste