TEAM-ANDRO.com

Saladins Road to Recovery

Stellt Bilder von euch rein und dokumentiert so eure Fortschritte!

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
BOodidarma
TA Member
 
Beiträge: 284
Registriert: 04 Jan 2011 22:37

Re: Fragwürdige Frisuren und Hosen aber vorbildliches Traini

Beitragvon BOodidarma » 29 Mai 2012 18:04

Danke für die Tipps zum Rückentraining! Würdest du das KH bei einem 3er Split in die Beineinheit mit reinnehmen? Wenn ja: ungefähr wann im Training?


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


Saladin
TA Elite Member
 
Beiträge: 6921
Registriert: 15 Aug 2007 18:09
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 181
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 105 4x2
Kniebeugen (kg): 135
Kreuzheben (kg): 150
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Bankdrücken/Dip
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 10
Fachgebiet I: Training
Ich bin: außer gefecht

Re: Fragwürdige Frisuren und Hosen aber vorbildliches Traini

Beitragvon Saladin » 29 Mai 2012 18:06

Wie ist der 3er denn aufgeteilt?
Mein Bilderthread mit Ausführungen zum Training, Ernährung und Diät:

3-jahre-training-bilder-nach-diaetende-t168443.html

Klimmi
TA Stamm Member
 
Beiträge: 738
Registriert: 03 Aug 2008 13:56
Lieblingsübung: Klimmzüge

Re: Fragwürdige Frisuren und Hosen aber vorbildliches Traini

Beitragvon Klimmi » 29 Mai 2012 18:53

Saladin hat geschrieben:
Gladis hat geschrieben:Hey Saladin
hab mir eben noch mal deine Thread ein bisschen angeschaut und da ist mir aufgefallen das du eigentlich noch nie wirklich sichtbare Bauchmuskeln hattest. Woran liegt das? An deiner Genetik oder kaum trainiert?

Wenig trainiert, schwache Bauchmuskeln, ungünstige Fettverteilung (hab selbst in der tiefsten Offseason streifen auf der Brust und ne Bizepsader, der Bauch ist aber bis zum Ende nicht frei). Mittlerweile hab ich relativ gute Bauchmuskeln, die müssten also groß genug sein, bin dafür aber auch zu fett, mache dieses Jahr ja keine Defi.


Also hälst du nichts von der "Grundübungen reichen für einen guten Sixer"-Philosophie? Ich glaube nämlich, dass sich viele damit einen proportional zu starken Rückenstrecker antrainieren und dann ins Hohlkreuz kommen...

Seph
TA Power Member
 
Beiträge: 1837
Registriert: 26 Feb 2010 10:24

Re: Fragwürdige Frisuren und Hosen aber vorbildliches Traini

Beitragvon Seph » 29 Mai 2012 19:12

Klimmi hat geschrieben:
Saladin hat geschrieben:
Gladis hat geschrieben:Hey Saladin
hab mir eben noch mal deine Thread ein bisschen angeschaut und da ist mir aufgefallen das du eigentlich noch nie wirklich sichtbare Bauchmuskeln hattest. Woran liegt das? An deiner Genetik oder kaum trainiert?

Wenig trainiert, schwache Bauchmuskeln, ungünstige Fettverteilung (hab selbst in der tiefsten Offseason streifen auf der Brust und ne Bizepsader, der Bauch ist aber bis zum Ende nicht frei). Mittlerweile hab ich relativ gute Bauchmuskeln, die müssten also groß genug sein, bin dafür aber auch zu fett, mache dieses Jahr ja keine Defi.


Also hälst du nichts von der "Grundübungen reichen für einen guten Sixer"-Philosophie? Ich glaube nämlich, dass sich viele damit einen proportional zu starken Rückenstrecker antrainieren und dann ins Hohlkreuz kommen...


Dieser These stimme ich zu. Außer, dass du nicht ins Hohlkreuz kommst sondern in den Flachrücken. ;)
Alles begann an jenem grauen Tag,
an dem du aufhörtest, stolz
"Ich bin!"
zu sagen.
Und beschämt und ängstlich senktest du den Kopf
und änderst deine Worte und dein Handeln
gemäß dem Gedanken:
"Ich sollte sein"

Benutzeravatar
BOodidarma
TA Member
 
Beiträge: 284
Registriert: 04 Jan 2011 22:37

Re: Fragwürdige Frisuren und Hosen aber vorbildliches Traini

Beitragvon BOodidarma » 29 Mai 2012 19:37

Saladin hat geschrieben:Wie ist der 3er denn aufgeteilt?

Hatte vor, Brust, Arme/Beine/Rücken, Schulter zu trainieren, würde den aber auch umändern wenn du meinst es ist dann schlecht unterzubringen.

Benutzeravatar
negrito91
TA Power Member
 
Beiträge: 1575
Registriert: 27 Mai 2009 23:14
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Latziehen
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: voreilig

Re: Fragwürdige Frisuren und Hosen aber vorbildliches Traini

Beitragvon negrito91 » 29 Mai 2012 21:36

BOodidarma hat geschrieben:
Saladin hat geschrieben:Wie ist der 3er denn aufgeteilt?

Hatte vor, Brust, Arme/Beine/Rücken, Schulter zu trainieren, würde den aber auch umändern wenn du meinst es ist dann schlecht unterzubringen.


arme und beine hätte ich vielleicht gesagt.. ok, kann man machen. aber rücken? ich mein wie viel kraft hast du denn für eine TE?

Benutzeravatar
Vince_Vega
TA Elite Member
 
Beiträge: 2875
Registriert: 09 Mai 2007 23:31
Trainingsplan: Volumen
Ich bin: nie zufrieden

Re: Fragwürdige Frisuren und Hosen aber vorbildliches Traini

Beitragvon Vince_Vega » 29 Mai 2012 21:44

Häää?? Brust/Arme ..Beine...Rücken/Schulter....irgendwas verstehst du falsch Negrito...

Benutzeravatar
BOodidarma
TA Member
 
Beiträge: 284
Registriert: 04 Jan 2011 22:37

Re: Fragwürdige Frisuren und Hosen aber vorbildliches Traini

Beitragvon BOodidarma » 29 Mai 2012 21:48

Richtig, war eigentlich ziemlich eindeutig, dass ich nicht Schultern und Brust alleine und den Rest am dritten Tag trainiere...

Saladin
TA Elite Member
 
Beiträge: 6921
Registriert: 15 Aug 2007 18:09
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 181
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 105 4x2
Kniebeugen (kg): 135
Kreuzheben (kg): 150
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Bankdrücken/Dip
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 10
Fachgebiet I: Training
Ich bin: außer gefecht

Re: Fragwürdige Frisuren und Hosen aber vorbildliches Traini

Beitragvon Saladin » 29 Mai 2012 22:16

BOodidarma hat geschrieben:
Saladin hat geschrieben:Wie ist der 3er denn aufgeteilt?

Hatte vor, Brust, Arme/Beine/Rücken, Schulter zu trainieren, würde den aber auch umändern wenn du meinst es ist dann schlecht unterzubringen.

Würd am Rückentag heben bzw am Rückentag Kreuzheben und LH Rudern alternieren. Wenn am Beintag, dann in der gestr. Variante, ist dann aber mehr ne Bein- als Rückenübung.


quote="Klimmi"]
Saladin hat geschrieben:
Gladis hat geschrieben:Hey Saladin
hab mir eben noch mal deine Thread ein bisschen angeschaut und da ist mir aufgefallen das du eigentlich noch nie wirklich sichtbare Bauchmuskeln hattest. Woran liegt das? An deiner Genetik oder kaum trainiert?

Wenig trainiert, schwache Bauchmuskeln, ungünstige Fettverteilung (hab selbst in der tiefsten Offseason streifen auf der Brust und ne Bizepsader, der Bauch ist aber bis zum Ende nicht frei). Mittlerweile hab ich relativ gute Bauchmuskeln, die müssten also groß genug sein, bin dafür aber auch zu fett, mache dieses Jahr ja keine Defi.


Also hälst du nichts von der "Grundübungen reichen für einen guten Sixer"-Philosophie? Ich glaube nämlich, dass sich viele damit einen proportional zu starken Rückenstrecker antrainieren und dann ins Hohlkreuz kommen...[/quote]
Absolut. Wenn man nen Muskel entwickeln möchte, muss man ihn direkt trainieren, der Bauch ist da keine Ausnahme. Ich würd sogar behaupten, dass man den Bauch trainieren MUSS, um Grundübungen (Heben, Beugen, Überkopfdrücken, LH Rudern) überhaupt schwer ausführen zu können. Ohne ne stabile Mitte wirds einfach nix. Man frage nur mal die ganzen Powerlifter.
Mein Bilderthread mit Ausführungen zum Training, Ernährung und Diät:

3-jahre-training-bilder-nach-diaetende-t168443.html

Benutzeravatar
bas1337
TA Rookie
 
Beiträge: 110
Registriert: 07 Dez 2009 13:38
Körpergewicht (kg): 74
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Fragwürdige Frisuren und Hosen aber vorbildliches Traini

Beitragvon bas1337 » 29 Mai 2012 22:21

das mit dem bauch sehe ich genau so wie saladin bzw ich kann es selbst bestätigen ;)
habe vorher auch gedacht das der bauch genug mit trainiert wird und hatte probleme mit der sichtbarkeit der bauchmuskeln.
seitdem ich jetzt JEDEN TAG 2 sätze für den bauch mache, merke ich das er viel flacher wird und sich die muskeln langsam zeigen.

probiert es einfach mal für 4-6 wochen aus mit extra bauch training, diese 5 min werdet ihr wohl noch einbauen können und ein versuch ist es aufjedenfall wert ;)

Benutzeravatar
negrito91
TA Power Member
 
Beiträge: 1575
Registriert: 27 Mai 2009 23:14
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Latziehen
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: voreilig

Re: Fragwürdige Frisuren und Hosen aber vorbildliches Traini

Beitragvon negrito91 » 29 Mai 2012 22:37

Vince_Vega hat geschrieben:Häää?? Brust/Arme ..Beine...Rücken/Schulter....irgendwas verstehst du falsch Negrito...


also für mich sind die tage im satz durch kommata getrennt. alles andere ergibt für mich iwie keinen sinn. warum aufeinmal /?

oder ich bin komplett durch, abi war zu viel für mich :-)

EDIT: INDEED mein kopf is durch, sry

Benutzeravatar
Befire
TA Elite Member
 
Beiträge: 2831
Registriert: 17 Mai 2010 21:49
Wohnort: Heilbronn
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 190
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2007
Oberarmumfang (cm): 38
Oberschenkelumfang (cm): 59
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Beinpresse, KH
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 10
Studio: Easyfit Neckarsulm
Ich bin: motiviert

Benutzeravatar
BOodidarma
TA Member
 
Beiträge: 284
Registriert: 04 Jan 2011 22:37

Re: Fragwürdige Frisuren und Hosen aber vorbildliches Traini

Beitragvon BOodidarma » 29 Mai 2012 23:36

Vielen Dank für die schnelle Antwort und die vielen Tipps, Saladin *upsmilie*

leyiN
TA Neuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 07 Jul 2011 16:05
Wohnort: Heidenheim,Nähe Stuttgart
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 70
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 95
Kniebeugen (kg): 110
Kreuzheben (kg): 130
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Arnoldpress
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Kampfsportart: Thaiboxen
Ziel Gewicht (kg): 82
Ziel KFA (%): 9
Studio: Clever Fit
Ich bin: zielstrebend

Re: 3 Jahre Train, Update S. 94

Beitragvon leyiN » 30 Mai 2012 09:29

frankenkaw hat geschrieben:mit l arginin sind 2 cm mind drin ;)
und hab ca 42 cm.


wieso sollte es 2cm mehr geben?, ich nehms auch hab viel mehr Pump ja, nehms aber erst seit ner woche, kannste mir erklären wieso /weshalb man da 2cm mehr bekommt?, is doch blos ne AS?

Benutzeravatar
frankenkaw
TA Elite Member
 
Beiträge: 4198
Registriert: 10 Feb 2009 00:56
Wohnort: Niederbayern
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 1987
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: variiert
Ernährungsplan: Ja
Kampfsportart: Rambomimik
Fachgebiet I: Steroide

Re: Fragwürdige Frisuren und Hosen aber vorbildliches Traini

Beitragvon frankenkaw » 30 Mai 2012 09:36

erklärst du dir ja schon selber, der pump ist größer?

ist zwar schon "nur" eine as, bewirkt aber eine stickstoff erhöhung im blut, somit mehr blutfluss -> der muskel wirkt auf pump für kurze zeit größer.

VorherigeNächste

Zurück zu Bilder Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Eduard.Laser, inceap, pbateman, Schatschboy und 5 Gäste