TEAM-ANDRO.com

Gewichtheber geht pumpen +Essensbilder

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

...Casual...
 

Gewichtheber geht pumpen +Essensbilder

Beitragvon ...Casual... » 21 Sep 2011 21:43

Servus Leute,willkommen in meinem Gewichtheberlog.
Mal bisschen Input für euch.Habe vor 3 Jahren mit dem "Fitness"sport begonnen da ich mächtig Probleme mit meinen Knien und dem Rücken hatte.Nach nem gutem Jahr hab ich dann mal endlich angefangen richtig zu trainieren.Vor nem Jahr wurd mir alles zu langweilig und ich habe den Weg zum Gewichtheben wieder gefunden.Habe nämlich als junger Spund ca.1Jahr mit der Hantel trainiert.Nach 2 Monaten training habe ich mir ne Muskelentzündung im Trizepsansatz zugezogen.Insgesamt hab ich wohl von 12 Monaten nur 8 trainiert und der Arm ist immer noch nicht ausgeheilt :-| aber so kanns gehen.Jetzt zum wichtigen Teil :D
Da ich heuer nicht am Mannschaftswettkämpfen teilnehmen werde,trainiere ich nach einem 15 Wochen Plan.Die erste Woche ist so ne Anpassungsphase.Danach wird 2 Wochen mit hoher Intensität und eine Woche mit geringerer Intensität trainiert.Am ende der 13ten Woche steht ein Wettkampf an bzw Wettkampftraining.Ziel ist bei mir 75 kg in Reißen und 95 in Stoßen.Zur Zeit sinds 65 und 85.Bin in der dritten Woche und los gehts...

SatzzahlenxWHxGewicht
Reißen erhöhte Position:
2x6x37,75
2x5x40
2x4x45
2x3x47,5

Schwungdrücken:
1x8x47
2x6x52
2x5x57
2x5x62

Zug weit:

1x8x45
1x8x47,5
1x6x52,5
1x6x55
2x5x60

Frontbeuge:
1x10x72
2x8x77
2x6x82
1x5x90

Edit:Trainiert wird Di+Mi+Fr GH und Sonntags bin ich im Studio und mach nen GK-Plan.Lasst euch nicht von den Gewichten täuschen,bei mir happerts an der Technik.Somit liegt der Fokus bei mir auf saubere und korrekte Versuche.
Zuletzt geändert von ...Casual... am 19 Jul 2012 12:46, insgesamt 5-mal geändert.

werbung
Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


...Casual...
 

Re: 170 Gesamtkilo im Reißen und Stoßen

Beitragvon ...Casual... » 21 Sep 2011 21:49

Standreißen:
2x6x35
3x5x40
2x4x45

Umsetzen:
2x4x50
3x3x60
3x3x70

Zug eng:
1x5x65
1x5x70
2x5x75
2x5x80

Kniebeuge:
2x8x90
2x6x97,5
2x5x105

...Casual...
 

Re: 170 Gesamtkilo im Reißen und Stoßen

Beitragvon ...Casual... » 23 Sep 2011 20:27

Das heutige GH Traing wird auf Sonntag verschoben und das Training im Studio wird dann morgen stattfinden.

...Casual...
 

Re: 170 Gesamtkilo im Reißen und Stoßen

Beitragvon ...Casual... » 25 Sep 2011 20:39

Nachtrag von gestern,training im Studio.
Da ich nur 1xdie Woche im Studio trainiere sieht mein GK-Plan so aus

KH-BD(leicht schräg)
4x8x20kg(zu leicht)
Butterfly(Maschine)
4x8x60kg
Latzug eng
4x8x55kg(zu leicht)
Rudern sitzend
4x8x65
Seitheben
3x8x8kg(zu leicht)
KH-Curls
3x8x14kg
Triceps drücken am Turm
3x8x35kg
Donkys
6x????

Die Gewichte sind zwar nicht der Hit aber wenn ich mir überlege das es die Erste Trainingswoche ohne wirklichen Schmerzen ist bin ich zufrieden.

...Casual...
 

Re: 170 Gesamtkilo im Reißen und Stoßen

Beitragvon ...Casual... » 25 Sep 2011 20:49

Heutiges Training:

Reißen:
2x5x40
2x5x45
2x4x47,5
1x3x52,5

Zug weit:
1x6x45
2x6x52,2
1x5x55
2x5x60

Ausstoßen:
2x5x52,5
2x5x57,5
2x4x60
2x3x65

Kniebeugen:
1x10x90
1x8x97,5
2x7x105
2x5x110

Benutzeravatar
Drunken Monkey
TA Elite Member
 
Beiträge: 7593
Registriert: 31 Mär 2010 15:23
Wohnort: Hölle
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Grappling
Ich bin: unzerstörbar.

Re: 170 Gesamtkilo im Reißen und Stoßen

Beitragvon Drunken Monkey » 25 Sep 2011 22:06

Dere,
ich les mal mit.
Wo trainierst du? Niederbayern?
TEAM JarMonk - Auf die Fresse

...Casual...
 

Re: 170 Gesamtkilo im Reißen und Stoßen

Beitragvon ...Casual... » 26 Sep 2011 19:51

Oberbayern.
Unsere Mannschaft startet in der Bayernliga(3 Liga)

...Casual...
 

Re: 170 Gesamtkilo im Reißen und Stoßen

Beitragvon ...Casual... » 28 Sep 2011 20:57

Nachtrag von Gestern:
4te Trainigswoche,geringe Intensität

Reißen erhöhte Position:
3x4x40
2x3x45
3x3x47,5

Schwungdrücken:
1x6x50
1x6x52,5
2x5x57,5
2x4x62,5

Zug weit:
3x5x52,5
3x4x57,5

Frontbeuge musste ich abbrechen da mir mein rechter Schenkel zu gemacht hat.Habe ihn den ganzen Abend mit nem Kirschkernkissen behandelt.

LH-Bankdrücken:
4x10x60

Beim Schwungdrücken und besonders beim Zug ist mir das Gewicht zu niedrig aber ich soll es so lassen und mehr auf Technik achten.
Zuletzt geändert von ...Casual... am 28 Sep 2011 21:09, insgesamt 1-mal geändert.

...Casual...
 

Re: 170 Gesamtkilo im Reißen und Stoßen

Beitragvon ...Casual... » 28 Sep 2011 21:08

Standreißen:
2x5x40
2x4x45
2x3x50

Umsetzen:
2x4x60
1x3x62,5
1x3x65
1x3x67,5
1x3x70
Habs im Stand umgesetzt da ich den Schenkel schohnen wollte.

Zug eng:
1x5x65
1x5x70
3x4x75
3x4x80

Frontbeuge:
1x8x60
1x6x72,5
1x5x77,5
1x5x82,5
1x5x90
1x4x97,5
Die ersten Versuche waren sehr vorsichtig aber am Ende hat alles gepaßt.

Power Press:
1x8x30
1x6x35
1x6x40
3x4x42,5
3x4x45

enges Bankdrücken:
3x10x50

Curls mit LH:
3x10x30

...Casual...
 

Re: 170 Gesamtkilo im Reißen und Stoßen

Beitragvon ...Casual... » 30 Sep 2011 20:47

§te Trainingseinheit mit ner geringeren Intensität

Reißen:
1x4x40
1x4x45
2x3x47,5
2x3x52,5
Der letzte Satz war mist.Konnte mich nicht mehr gescheit konzentrieren und hab immer nicht wirklich nach oben geschaut.Dadurch hatte ich die Hantel zu weit vorne und hab sie weggeschmissen.Naja,Mund abwischen und weiter machen.

Ausstoßen:
1x5x50
2x4x57,5
1x4x65
1x3x72,5

Zug weit:
2x5x52,5
2x5x55
2x4x60
Wieder sehr locker.

Kniebeuge:
1x6x90
1x6x100
1x6x105
1x5x110
3x4x117

Morgen gehts auf die Wiesn und danach bin ich erstmal 2 Tage krank :D
Aber am Dienstag gehts dann wie geplant mit der 5 Woche weiter.

Benutzeravatar
Drunken Monkey
TA Elite Member
 
Beiträge: 7593
Registriert: 31 Mär 2010 15:23
Wohnort: Hölle
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Grappling
Ich bin: unzerstörbar.

Re: 170 Gesamtkilo im Reißen und Stoßen

Beitragvon Drunken Monkey » 30 Sep 2011 20:51

Oberbayern? Nord oder Süd?
Kennst du Kolbermoor? Da solls einen Gewichtheberverein geben.
TEAM JarMonk - Auf die Fresse

...Casual...
 

Re: 170 Gesamtkilo im Reißen und Stoßen

Beitragvon ...Casual... » 30 Sep 2011 21:07

In der Bayernliga gibts kein Nord oder Süd.Kolbermoor startet glaub ich in der Bezirksliga und ist garnicht mal so klein.Kommst von da?

Benutzeravatar
Drunken Monkey
TA Elite Member
 
Beiträge: 7593
Registriert: 31 Mär 2010 15:23
Wohnort: Hölle
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Grappling
Ich bin: unzerstörbar.

Re: 170 Gesamtkilo im Reißen und Stoßen

Beitragvon Drunken Monkey » 30 Sep 2011 21:15

...Casual... hat geschrieben:In der Bayernliga gibts kein Nord oder Süd.Kolbermoor startet glaub ich in der Bezirksliga und ist garnicht mal so klein.Kommst von da?


Ich mein aus welchen Teil OB du kommst. Nord oder Süd.
Zuletzt geändert von Drunken Monkey am 21 Okt 2012 17:47, insgesamt 1-mal geändert.
TEAM JarMonk - Auf die Fresse

...Casual...
 

Re: 170 Gesamtkilo im Reißen und Stoßen

Beitragvon ...Casual... » 30 Sep 2011 21:32

Glaube das wir schon zu Süd gehören.
Kann jedem nur empfehlen mit dem GH anzufangen,es gibt nix besseres #04#

Benutzeravatar
josh1
TA Stamm Member
 
Beiträge: 980
Registriert: 24 Jul 2010 14:48
Körpergewicht (kg): 69
Körpergröße (cm): 166
Trainingsbeginn (Jahr): 1989
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Gewichtheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Ich bin: kein Kerl.

Re: 170 Gesamtkilo im Reißen und Stoßen

Beitragvon josh1 » 01 Okt 2011 16:32

@monkey Ist nicht Raubling auch in der Nähe? Schau dort vorbei, die bringen dich technisch recht weit.

Nächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Adi95, Ayatori, Birdy, Cologne89, Gast007, Hollaz, Howwhat, Jonny1992, Lenin, lrzchn, Mr. proteinman, New_Wonderboy, Nick94, paskim, Pepe77, Red Riding Hood, Shiva', Sibbl, superloup, The-Guru, zabuza210 und 3 Gäste