TEAM-ANDRO.com

GNBF: Patrick Teutsch

Alles über innerdeutsche Meisterschaften und ihre Athleten.

Moderator: Team Wettkampf

Benutzeravatar
Maajora
TA Member
 
Beiträge: 293
Registriert: 31 Aug 2011 00:48
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: Awesome

Re: GNBF: Patrick Teutsch

Beitragvon Maajora » 01 Dez 2011 22:09

Thailo hat geschrieben:Hi, kannst du viell mal einen groben Einblick geben, wie dein HIT Plan früher aussah?


wenn du mir verrätst was du alles unter grob verstehst gerne :) ansonsten weiß ich nicht inwiefern du alles gelesen hast, aber zwischendurch bin ich schon auf favorisierte übungen eingegangen und das adden von zb reduktionssätzen.

war heute bei meiner ersten richtigen trainingssession im xxl bodytown, war auf jeden fall gut. nachdem ich jetzt endlich wieder mit freiem bankdrücken angefangen habe, nachdem ich ja dreiviertel jahr nur an der MP gemacht habe, wegen der OP im dezember war es für die statik einfach besser, habe ich jedoch gemerkt dass ich es wieder "neu lernen" muss. bei einer verhältnismäßig noch verkrüppelten stabilisationsmuskulatur muss ich erst wieder bei trainingseinheiten absolvieren bis ich wieder ein gutes feeling bei der übung habe, was für mich sehr wichtig ist. wirkt sich leider deprimierend auf das gewicht aus, besonders wenn man vorher gut an der MP dabei war, aber ich weiß ja dass es bankdrücken frei mehr wert ist, insofern mal schauen wie sich entwickelt...nebenbei muss ich noch testen und an der technik pfeilen, da ich auch noch trizeps- und schulterlastig meiner meinung nach drücke :(

trizeps und schultern waren wie immer top heute^^

mal sehen wie morgen mein rückentraining wird, da ich seit längeren zeit wieder kreuzheben richtig fest einführe ins training. habs aus den selben gründen wie bei bankdrücken weglassen müssen für gewisse zeit, aber LH rudern ist ja meiner meinung nach ne gute alternative, möcht ich auch nicht mehr missen *uglysmilie*

beste grüße

patrick :)
http://www.team-andro.com/phpBB3/gnbf-p ... 18463.html

You will give the people an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun. In time you will help them accomplish wonders.

werbung
Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


Benutzeravatar
timbuktu
TA Premium Member
 
Beiträge: 11157
Registriert: 12 Feb 2010 16:37
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ich bin: dick

Re: GNBF: Patrick Teutsch

Beitragvon timbuktu » 03 Dez 2011 14:31

zeig doch mal bitte ein paar bilder deiner entwicklung, hast doch bestimmt welche oder?
Bild

diätlog 2014

instagram: timgrosser

Benutzeravatar
Maajora
TA Member
 
Beiträge: 293
Registriert: 31 Aug 2011 00:48
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: Awesome

Re: GNBF: Patrick Teutsch

Beitragvon Maajora » 03 Dez 2011 16:13

mach ich :) leider musst du dich dann noch paar tage gedulden, weil ich dann erst paar fotos rauskramen muss at home, also in rostock. muss leider im voraus sagen dass die quali wahrscheinlich zu wünschen übrig lässt, weil ich glaube nur mit meinem gammelhandy fotos machen konnte, weil ich keine kamera habe oO sollte ich mir vielleicht mal anschaffen, wäre glaube ich ne lohnenswerte investition :)
http://www.team-andro.com/phpBB3/gnbf-p ... 18463.html

You will give the people an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun. In time you will help them accomplish wonders.

Benutzeravatar
Jr_Muscle_Machine
TA Elite Member
 
Beiträge: 3242
Registriert: 07 Jun 2011 19:47
Körpergewicht (kg): 103
Körpergröße (cm): 185
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 110*5
Kniebeugen (kg): 160*4
Kreuzheben (kg): 200*5
Oberarmumfang (cm): 42
Brustumfang (cm): 123
Oberschenkelumfang (cm): 70
Wadenumfang (cm): 44
Bauchumfang (cm): 90
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 110
Ziel KFA (%): 14
Studio: Gympanzee
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: Stier

Re: GNBF: Patrick Teutsch

Beitragvon Jr_Muscle_Machine » 03 Dez 2011 21:12

Abo
"Der Weg ist das Ziel", ist man einmal angekommen verliert man schnell den Spaß. ;)
Jaimee hat geschrieben:
xRampagex hat geschrieben:French Press auf Schrägbank (ca. 45° und 23° C)


45° Celsius auf der Schrägbank? Könnte heiß werden.


Mein Log:"Vom Junior zum Mann!"(http://www.team-andro.com/phpBB3/vom-ju ... 22660.html)

Benutzeravatar
Maajora
TA Member
 
Beiträge: 293
Registriert: 31 Aug 2011 00:48
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: Awesome

Re: GNBF: Patrick Teutsch

Beitragvon Maajora » 03 Dez 2011 22:15

nach dem gestrigen rücken/nacken/bizeps training bin ich heute mit muskelkater übersäht^^ aber gut so, weiß ich wenigstens das ich ordentlich trainiert habe :)

meine annäherungsversuche deadlift wieder als fundament in mein rückentraining einzubauen, waren recht gut. muss bloß die nächste zeit erstmal weiter auch dort auf die technik achten, da ich sonst noch etwas verziehe. hängt mit der knie OP zusammen, hatte sich im laufe der zeit so eingeschlichen, zum glück hatte einer der kdkler im wt sportstudio mich freundlicherweise mal gefilmt um mit mir meine technik zu kontrollieren.
hat mir sehr geholfen, weil man so besser sehen konnte aus 3rd person wo ich noch dran arbeiten muss.

geplant ist dann morgen beintraining. dazu muss ich sagen dass ich jetzt am we im hro das erste mal richtig kniebeuge gemacht habe, davor eigentlich nur an der MP (manche würde mich wohl gerne dafür steinigen^^) nach der op is wars die unsicherheit und davor war ich im wesentlichen mehr an der beinpresse :)
mal sehen vielleicht schau ich mir die astronomische beinpresse im xxl bodytown auch mal näher an :)
http://www.team-andro.com/phpBB3/gnbf-p ... 18463.html

You will give the people an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun. In time you will help them accomplish wonders.

Benutzeravatar
Maajora
TA Member
 
Beiträge: 293
Registriert: 31 Aug 2011 00:48
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: Awesome

Re: GNBF: Patrick Teutsch

Beitragvon Maajora » 04 Dez 2011 16:16

tja war heute zum beintraining wieder hingedüst, bloß leider war meine geliebte beinpresse ganze zeit blockiert, denn heute war fotoshooting im xxl bodytown mit markus hoppe!!! und ich natürlich mein scheiß handy zu hause gelassen :/

na war schön mal live zu sehen :)

ansonsten war konnte ich erst auch keine kniebeuge machen weil sich da alles getummelt hat, dadurch war das training bischen kreuz und quer, sodass ich erst später kniebeuge machen konnte usw, aber naja halb so wild.
http://www.team-andro.com/phpBB3/gnbf-p ... 18463.html

You will give the people an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun. In time you will help them accomplish wonders.

Benutzeravatar
Potatoe-Genetics
TA Elite Member
 
Beiträge: 6911
Registriert: 10 Mär 2010 15:49
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Kampfsportart: Nein
Studio: Nein
Ich bin: Ja

Re: GNBF: Patrick Teutsch

Beitragvon Potatoe-Genetics » 04 Dez 2011 16:58

wenn du zeit und lust hast,könntest du ja nochmal bischen näher auf dein training eingehen.
würde hier sicherlich einige interessieren! :)
Don hat geschrieben:... ;)

Benutzeravatar
Jr_Muscle_Machine
TA Elite Member
 
Beiträge: 3242
Registriert: 07 Jun 2011 19:47
Körpergewicht (kg): 103
Körpergröße (cm): 185
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 110*5
Kniebeugen (kg): 160*4
Kreuzheben (kg): 200*5
Oberarmumfang (cm): 42
Brustumfang (cm): 123
Oberschenkelumfang (cm): 70
Wadenumfang (cm): 44
Bauchumfang (cm): 90
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 110
Ziel KFA (%): 14
Studio: Gympanzee
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: Stier

Re: GNBF: Patrick Teutsch

Beitragvon Jr_Muscle_Machine » 04 Dez 2011 20:45

Denkst du mal darüber nach HD anzufangen?
"Der Weg ist das Ziel", ist man einmal angekommen verliert man schnell den Spaß. ;)
Jaimee hat geschrieben:
xRampagex hat geschrieben:French Press auf Schrägbank (ca. 45° und 23° C)


45° Celsius auf der Schrägbank? Könnte heiß werden.


Mein Log:"Vom Junior zum Mann!"(http://www.team-andro.com/phpBB3/vom-ju ... 22660.html)

Benutzeravatar
Maajora
TA Member
 
Beiträge: 293
Registriert: 31 Aug 2011 00:48
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: Awesome

Re: GNBF: Patrick Teutsch

Beitragvon Maajora » 04 Dez 2011 21:04

Paull hat geschrieben:wenn du zeit und lust hast,könntest du ja nochmal bischen näher auf dein training eingehen.
würde hier sicherlich einige interessieren! :)


auf mein aktuelles programm immer was ich mache? ^^

Weinachtsmann hat geschrieben:Denkst du mal darüber nach HD anzufangen?


wenn du mir verrätst was du mit HD meinst, kann ich dir gerne antworten :)
http://www.team-andro.com/phpBB3/gnbf-p ... 18463.html

You will give the people an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun. In time you will help them accomplish wonders.

Benutzeravatar
Jr_Muscle_Machine
TA Elite Member
 
Beiträge: 3242
Registriert: 07 Jun 2011 19:47
Körpergewicht (kg): 103
Körpergröße (cm): 185
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 110*5
Kniebeugen (kg): 160*4
Kreuzheben (kg): 200*5
Oberarmumfang (cm): 42
Brustumfang (cm): 123
Oberschenkelumfang (cm): 70
Wadenumfang (cm): 44
Bauchumfang (cm): 90
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 110
Ziel KFA (%): 14
Studio: Gympanzee
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: Stier

Re: GNBF: Patrick Teutsch

Beitragvon Jr_Muscle_Machine » 04 Dez 2011 21:07

Maajora hat geschrieben:
Paull hat geschrieben:wenn du zeit und lust hast,könntest du ja nochmal bischen näher auf dein training eingehen.
würde hier sicherlich einige interessieren! :)


auf mein aktuelles programm immer was ich mache? ^^

Weinachtsmann hat geschrieben:Denkst du mal darüber nach HD anzufangen?


wenn du mir verrätst was du mit HD meinst, kann ich dir gerne antworten :)

Mentzers Heavy Duty. Eine Abspaltung von HIT.
"Der Weg ist das Ziel", ist man einmal angekommen verliert man schnell den Spaß. ;)
Jaimee hat geschrieben:
xRampagex hat geschrieben:French Press auf Schrägbank (ca. 45° und 23° C)


45° Celsius auf der Schrägbank? Könnte heiß werden.


Mein Log:"Vom Junior zum Mann!"(http://www.team-andro.com/phpBB3/vom-ju ... 22660.html)

Benutzeravatar
Maajora
TA Member
 
Beiträge: 293
Registriert: 31 Aug 2011 00:48
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: Awesome

Re: GNBF: Patrick Teutsch

Beitragvon Maajora » 05 Dez 2011 23:19

Muss ehrlich sagen hab mich mit HD noch nicht so intensiv beschäftigt, ist wohl auch eher ne trainingspartnerfreundliche Methode^^ da ich allein trainiere birgt das doch ein problem :/
werd mich da die tage mal etwas genauer nochmal einlesen.
Werde mal schauen wir ich jetz mit meinem trainingsplan zurecht komme, vielleicht noch ein paar änderungen vornehmen und dann wird weiter geguckt, vllt auch noch wieder back to PITT :P
http://www.team-andro.com/phpBB3/gnbf-p ... 18463.html

You will give the people an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun. In time you will help them accomplish wonders.

Benutzeravatar
Jr_Muscle_Machine
TA Elite Member
 
Beiträge: 3242
Registriert: 07 Jun 2011 19:47
Körpergewicht (kg): 103
Körpergröße (cm): 185
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 110*5
Kniebeugen (kg): 160*4
Kreuzheben (kg): 200*5
Oberarmumfang (cm): 42
Brustumfang (cm): 123
Oberschenkelumfang (cm): 70
Wadenumfang (cm): 44
Bauchumfang (cm): 90
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 110
Ziel KFA (%): 14
Studio: Gympanzee
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: Stier

Re: GNBF: Patrick Teutsch

Beitragvon Jr_Muscle_Machine » 05 Dez 2011 23:25

Musst du einfach schauen. Interessant ist es alle mal. Les dir mal die HIT Basics durch, wenn es eig. auch eher HD Basics sind :D Einfach im HIT/HD Thread falls du es nicht weist.

Noch ne Frage. Du hast kein Betreuer, wie hast du dann deine Kür gestaltet? Alles alleine Diaet etc. Posing usw. Ich sehe die Diaete als nicht so großes Prob an natuerlich ist hilfe Besser aber das ist auch das erste mal ohne moeglich bei der Kür hab ich jedoch kein Dunst und mit Posts bei TA laesst sich sowas ned einueben :p
"Der Weg ist das Ziel", ist man einmal angekommen verliert man schnell den Spaß. ;)
Jaimee hat geschrieben:
xRampagex hat geschrieben:French Press auf Schrägbank (ca. 45° und 23° C)


45° Celsius auf der Schrägbank? Könnte heiß werden.


Mein Log:"Vom Junior zum Mann!"(http://www.team-andro.com/phpBB3/vom-ju ... 22660.html)

Testo.Bomber
TA Stamm Member
 
Beiträge: 589
Registriert: 06 Aug 2010 10:15

Re: GNBF: Patrick Teutsch

Beitragvon Testo.Bomber » 06 Dez 2011 16:09

Maajora hat geschrieben:Muss ehrlich sagen hab mich mit HD noch nicht so intensiv beschäftigt, ist wohl auch eher ne trainingspartnerfreundliche Methode^^ da ich allein trainiere birgt das doch ein problem :/
werd mich da die tage mal etwas genauer nochmal einlesen.
Werde mal schauen wir ich jetz mit meinem trainingsplan zurecht komme, vielleicht noch ein paar änderungen vornehmen und dann wird weiter geguckt, vllt auch noch wieder back to PITT :P



trainierst du wieder nach nem 3er split ?
von showmercy » 02 Sep 2011 16:00

die normalen frauen kriegen einfach ihren orgasmus nicht hin und beschuldigen einen dann noch das man schuld ist wenns sie es einfach nicht drauf haben!
bei den nutten ist das ganz anders die kommen manchmal 4-5 mal hintereinander..... die haben einfach ne bessere verbindung zu ihrer pussy

Benutzeravatar
Maajora
TA Member
 
Beiträge: 293
Registriert: 31 Aug 2011 00:48
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: Awesome

Re: GNBF: Patrick Teutsch

Beitragvon Maajora » 07 Dez 2011 19:45

Weinachtsmann hat geschrieben:Musst du einfach schauen. Interessant ist es alle mal. Les dir mal die HIT Basics durch, wenn es eig. auch eher HD Basics sind :D Einfach im HIT/HD Thread falls du es nicht weist.

Noch ne Frage. Du hast kein Betreuer, wie hast du dann deine Kür gestaltet? Alles alleine Diaet etc. Posing usw. Ich sehe die Diaete als nicht so großes Prob an natuerlich ist hilfe Besser aber das ist auch das erste mal ohne moeglich bei der Kür hab ich jedoch kein Dunst und mit Posts bei TA laesst sich sowas ned einueben :p


ja ich denke ich les es mir mal am wochenende wenn ich mehr zeit habe mal genauer durch^^

also die diät ist eigentlich das was dir zu schaffen macht, schlechte laune, immer wieder mal zweifel, du denkst du stehst alleine da und keiner versteht dich, du fühlst dich öfter scheiße und wenn du dann keinen betreuer hast, hast halt kaum wen der dich aufbauen kann^^

ich hab erst mit den standardposen angefangen, also die ständig geübt, mein tip wenn du garkein plan hast, zieh dir wie ich als hilfe die how to pose videos von bob cicherillo auf youtube rein und dazu seine tipvideos, hat mir echt total geholfen.

bei der kür ist es wichtig das es ein gesamtes konzept wiederspiegelt und nicht einfach nur einzeln hingeklatschte posen. die posen sollten, zumindestens denke ich so, alle ineinander fließend übergehen und deine symmetrie und jegliche muskelpartien präsentieren, wobei du natürlich den akzent auf deine stärken legen solltest.
die musik, ich hab sehr alnge für meinen song gebraucht^^, ist aber sehr wichtig. sie muss zu dir passen und du musst sehen ob du zu ihr so posen kannst wie du es möchtest, denn dein posing sollte bei der kür auf die melodie der musik abgestimmt sein :)
http://www.team-andro.com/phpBB3/gnbf-p ... 18463.html

You will give the people an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun. In time you will help them accomplish wonders.

Benutzeravatar
Maajora
TA Member
 
Beiträge: 293
Registriert: 31 Aug 2011 00:48
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: Awesome

Re: GNBF: Patrick Teutsch

Beitragvon Maajora » 07 Dez 2011 19:49

Testo.Bomber hat geschrieben:
Maajora hat geschrieben:Muss ehrlich sagen hab mich mit HD noch nicht so intensiv beschäftigt, ist wohl auch eher ne trainingspartnerfreundliche Methode^^ da ich allein trainiere birgt das doch ein problem :/
werd mich da die tage mal etwas genauer nochmal einlesen.
Werde mal schauen wir ich jetz mit meinem trainingsplan zurecht komme, vielleicht noch ein paar änderungen vornehmen und dann wird weiter geguckt, vllt auch noch wieder back to PITT :P



trainierst du wieder nach nem 3er split ?


momentan brust/schultern/trizeps, rücken/nacken/bizeps und beine/waden, bin jedoch nicht so ganz zufrieden momentan, weil ich ja eher ein fan bin von arme alleine, weils für mich viel mehr hergibt. alles nicht so einfach^^
vielleicht mach ich auch brust/schultern, bizeps/trizeps, rücken/nacken, beine/waden ab nächster woche, aber denn bräuchte ich wieder einen tage mehr :/
http://www.team-andro.com/phpBB3/gnbf-p ... 18463.html

You will give the people an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun. In time you will help them accomplish wonders.

VorherigeNächste

Zurück zu Amateur News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste