TEAM-ANDRO.com

Hevert Forte Vitamin B12 i.m. subcutan spritzen

Fragen anabole Steroide, Insulin, IGF-1, Prohormone u. mehr. Kein Handel !!!

Moderator: Team AAS

Benutzeravatar
Ikebana
TA Elite Member
 
Beiträge: 8312
Registriert: 14 Jun 2009 00:48
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 177
Bankdrücken (kg): 105
Kniebeugen (kg): 155
Kreuzheben (kg): 170
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Pitt Force
Ich bin: ̷̢ͪͪ̀ͦͮͨͮͣͩͭ̃̚

Hevert Forte Vitamin B12 i.m. subcutan spritzen

Beitragvon Ikebana » 19 Sep 2009 20:06

PZN 4836095

https://www.docmorris.de/de/suche/treff ... ng=4897837

Meint ihr man kann das subcutan spritzen?

gibt es graue Kanülen für i.m. Injektionen?
Bild
maphge hat geschrieben:
Reiti No.1 hat geschrieben:Was bringt das kurze intensive Training in meinem Fall ?

Nix, wenn du auf Volumentraining besser ansprichst. Ikebana macht eigentlich mit jedem Post Werbung für PITT.

Bild
Matty Ferrigno hat geschrieben:Never feel sorry for yourself. Remember, if you are training hard, he may be training twice as hard. You just gotta keep coming back stronger.

werbung
Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


klabauter
TA Stamm Member
 
Beiträge: 784
Registriert: 26 Jun 2006 14:07
Körpergewicht (kg): 61
Körpergröße (cm): 172
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Nein

Re: Hevert Forte Vitamin B12 i.m. subcutan spritzen

Beitragvon klabauter » 20 Sep 2009 10:59

ich frage mich manchmal, wie die menschheit früher überleben konnte und groß und stark werden konnte, so ganze ohne Supplemente... 8-| egal, back to topic:

jap, kannst du s.c. injizieren, würde dir dann aber auch zu s.c.- kanülen und nicht i.m. kanülen raten, da erstere dünner und kürzer sind und eine Fehlinjektion somit fast ausschliessbar ist (ausser du hast extrem wenig Unterhautfett). Die normalen s.c.- kanülen schräg ansetzen, die Insulin"kanülchen"( http://images.mercateo.com/images/produ ... 300470.jpg ) aufgrund ihrer geringen Länge senkrecht in die Hautfalte.
Zuletzt geändert von klabauter am 20 Sep 2009 13:00, insgesamt 1-mal geändert.

chory
TA Rookie
 
Beiträge: 70
Registriert: 03 Jul 2009 21:55
Wettkampferfahrung: Ja
Lieblingsübung: Wachsen :)
Ernährungsplan: Ja
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Hevert Forte Vitamin B12 i.m. subcutan spritzen

Beitragvon chory » 20 Sep 2009 12:02

hey,

geh lieber zur apo und kauf dir Vitamin B 12 aber 1000mikro gram. musst dann nur 1 mal die woche es inizieren,!
hab nicht auf dem link lesen können welche menge das ist.!


LG.

Benutzeravatar
Ikebana
TA Elite Member
 
Beiträge: 8312
Registriert: 14 Jun 2009 00:48
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 177
Bankdrücken (kg): 105
Kniebeugen (kg): 155
Kreuzheben (kg): 170
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Pitt Force
Ich bin: ̷̢ͪͪ̀ͦͮͨͮͣͩͭ̃̚

Re: Hevert Forte Vitamin B12 i.m. subcutan spritzen

Beitragvon Ikebana » 20 Sep 2009 15:11

3 mg Vitamin B12

@klabauter

Kannst du mir bitte erklären warum ich das auch s.c. spritzen kann? Weil ich gerne auch immer Hintergründe kennen möchte ;)
Bild
maphge hat geschrieben:
Reiti No.1 hat geschrieben:Was bringt das kurze intensive Training in meinem Fall ?

Nix, wenn du auf Volumentraining besser ansprichst. Ikebana macht eigentlich mit jedem Post Werbung für PITT.

Bild
Matty Ferrigno hat geschrieben:Never feel sorry for yourself. Remember, if you are training hard, he may be training twice as hard. You just gotta keep coming back stronger.

klabauter
TA Stamm Member
 
Beiträge: 784
Registriert: 26 Jun 2006 14:07
Körpergewicht (kg): 61
Körpergröße (cm): 172
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Nein

Re: Hevert Forte Vitamin B12 i.m. subcutan spritzen

Beitragvon klabauter » 20 Sep 2009 16:07

hmm,
Vit. B12 ist ein wasserlösliches Vitamin, kann also grundsätzlich mittels allen 3 gängigen Methoden verabreicht werden. Subkutan ist die Wirkstofffreisetzung (im Vergleich zu intravenöser < intramuskulärer) etwas verzögert, was aber für ein Vitamin mit der "Indikation" keine Rolle spielen sollte. [ich gehe jetzt mal davon aus dass du keinen klinisch auffälligen Vit-B12-Mangel hast!?]
Die subcutane Injektion ist aber m.E für einen Laien am besten geeignet, da sie die geringsten Gefahren für Nebenwirkungen (Spritzenabszesse, Nekrosen, Blutungen...) birgt und recht schmerzarm ist.
reicht dir das als Erklärung? ;)

Benutzeravatar
maddox
Leiterin Ernährung, AAS & Medizin
 
Beiträge: 16653
Registriert: 28 Okt 2006 07:50
Körpergewicht (kg): 56
Körpergröße (cm): 159
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ich bin: keine Angabe

Re: Hevert Forte Vitamin B12 i.m. subcutan spritzen

Beitragvon maddox » 20 Sep 2009 16:21

Ich denke der Thread gehört eher in den Supp- Bereich daher verschiebe ich mal ;)
Bild




Ich bitte darum mir momentan aus zeitlichen Gründen keine privaten Nachrichten mit individuellen Fragen zukommen zu lassen. Bitte nutzt das Wissen und die Kompetenz des Forums um Eure Fragen zu stellen. Danke.

Benutzeravatar
Don
Leiter Team Ernährung
 
Beiträge: 24169
Registriert: 09 Sep 2006 07:27

Re: Hevert Forte Vitamin B12 i.m. subcutan spritzen

Beitragvon Don » 20 Sep 2009 16:47

Ach nö, Anfänger ASS passt es besser hin... *injektionssmilie*

*spritzerein*

Benutzeravatar
Ikebana
TA Elite Member
 
Beiträge: 8312
Registriert: 14 Jun 2009 00:48
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 177
Bankdrücken (kg): 105
Kniebeugen (kg): 155
Kreuzheben (kg): 170
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Pitt Force
Ich bin: ̷̢ͪͪ̀ͦͮͨͮͣͩͭ̃̚

Re: Hevert Forte Vitamin B12 i.m. subcutan spritzen

Beitragvon Ikebana » 21 Sep 2009 09:21

Höhö, Anfänger AAS. Hab ich jetzt den Grundstein für eine AAS-Karriere gesetzt?

Hab mir gestern Abend das Zeug in den Bauchfell gespritzt. Alles i.o..

Thread kann geschlossen werden. Danke an klabauter.
Bild
maphge hat geschrieben:
Reiti No.1 hat geschrieben:Was bringt das kurze intensive Training in meinem Fall ?

Nix, wenn du auf Volumentraining besser ansprichst. Ikebana macht eigentlich mit jedem Post Werbung für PITT.

Bild
Matty Ferrigno hat geschrieben:Never feel sorry for yourself. Remember, if you are training hard, he may be training twice as hard. You just gotta keep coming back stronger.

klabauter
TA Stamm Member
 
Beiträge: 784
Registriert: 26 Jun 2006 14:07
Körpergewicht (kg): 61
Körpergröße (cm): 172
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Nein

Re: Hevert Forte Vitamin B12 i.m. subcutan spritzen

Beitragvon klabauter » 21 Sep 2009 10:07

Ikebana hat geschrieben:Bauchfell gespritzt. .

du meintest wohl nicht o.g., sondern das bauchfett :o

lg

Benutzeravatar
Ikebana
TA Elite Member
 
Beiträge: 8312
Registriert: 14 Jun 2009 00:48
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 177
Bankdrücken (kg): 105
Kniebeugen (kg): 155
Kreuzheben (kg): 170
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Pitt Force
Ich bin: ̷̢ͪͪ̀ͦͮͨͮͣͩͭ̃̚

Re: Hevert Forte Vitamin B12 i.m. subcutan spritzen

Beitragvon Ikebana » 21 Sep 2009 10:14

Öhm richtig :)
Bild
maphge hat geschrieben:
Reiti No.1 hat geschrieben:Was bringt das kurze intensive Training in meinem Fall ?

Nix, wenn du auf Volumentraining besser ansprichst. Ikebana macht eigentlich mit jedem Post Werbung für PITT.

Bild
Matty Ferrigno hat geschrieben:Never feel sorry for yourself. Remember, if you are training hard, he may be training twice as hard. You just gotta keep coming back stronger.

Benutzeravatar
Maikell
Mod Team AAS & OT
 
Beiträge: 24751
Registriert: 25 Dez 2006 18:47
Wohnort: Darmstadt
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 170
Wettkampferfahrung: Nein
Ich bin: hungrig

Re: Hevert Forte Vitamin B12 i.m. subcutan spritzen

Beitragvon Maikell » 21 Sep 2009 10:23

Ikebana hat geschrieben:
Thread kann geschlossen werden. Danke an klabauter.


Okey-dokey.


Zurück zu Roids & Prohormone

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Allanon74, andynele, Berserkerrausch, Endurobol501516, IngoDerDingo, Nymous303 und 6 Gäste