TEAM-ANDRO.com

Ich habe mir Hartz 4 verdient. Ich habe Vatter Staat 8 Kinde

Sehenswerte Videos, die nicht ins Unterforum "Funny Videos" passen.

Moderator: Team Offtopic

Hauptstadtpumper
TA Stamm Member
 
Beiträge: 404
Registriert: 07 Okt 2011 16:56
Körpergewicht (kg): 97
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 16
Trainingsbeginn (Jahr): 1999
Bankdrücken (kg): Viel
Oberarmumfang (cm): 48
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Schulterpresse
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: K1
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 7
Fachgebiet I: Supplements

Re: Ich habe mir Hartz 4 verdient. Ich habe Vatter Staat 8 K

Beitragvon Hauptstadtpumper » 10 Apr 2012 18:09

Die Debatte ist -von einer Seite aus- ziemlich schwach und festgefahren...alleine beim Lesen dieser Überheblichkeit kriege ich Aggressionen...
Wolf im Wolfspelz

werbung
Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


Hauptstadtpumper
TA Stamm Member
 
Beiträge: 404
Registriert: 07 Okt 2011 16:56
Körpergewicht (kg): 97
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 16
Trainingsbeginn (Jahr): 1999
Bankdrücken (kg): Viel
Oberarmumfang (cm): 48
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Schulterpresse
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: K1
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 7
Fachgebiet I: Supplements

Re: Ich habe mir Hartz 4 verdient. Ich habe Vatter Staat 8 K

Beitragvon Hauptstadtpumper » 10 Apr 2012 18:16

Edit:

Wir sind alle nicht so alt, dass es uns direkt betrifft aber was ist denn für den Fall, dass unsereins (nach zb 30Jahren Arbeit) plötzlich aufgrund Insolvenz oder anderer Gründe höherer Gewalt arbeitslos wird!?
Da hilft es im Alter von 55 auch nicht mehr, wenn man vor 3 Dekaden ein BWL-Diplom erhalten hat. Und eben diese Person (30 Jahre lang für alle mitbezahlt) fällt nach 1 Jahr in Hartz4 und muss seine kompletten Finanz- und Lebenspläne über den Haufen werfen! Dazu kommt dann noch die schwachsinnige Forderung einiger naiver Menschen diesen -schon menschenunwürdigen- Satz zu halbieren...

Ich wäre für ein Schulfach, das die Leute aufs wahre Leben vorbereitet...denn schließlich leben wir in einer Demokratie, wo jede Stimme am Wahltag gleich aufwiegt...
Wolf im Wolfspelz

Benutzeravatar
Pottproll
Mod Team Offtopic
 
Beiträge: 20348
Registriert: 22 Jun 2005 18:50
Ich bin: keine Angabe

Re: Ich habe mir Hartz 4 verdient. Ich habe Vatter Staat 8 K

Beitragvon Pottproll » 11 Apr 2012 07:34

Hauptstadtpumper hat geschrieben:Edit:

Wir sind alle nicht so alt, dass es uns direkt betrifft aber was ist denn für den Fall, dass unsereins (nach zb 30Jahren Arbeit) plötzlich aufgrund Insolvenz oder anderer Gründe höherer Gewalt arbeitslos wird!?
Da hilft es im Alter von 55 auch nicht mehr, wenn man vor 3 Dekaden ein BWL-Diplom erhalten hat. Und eben diese Person (30 Jahre lang für alle mitbezahlt) fällt nach 1 Jahr in Hartz4 und muss seine kompletten Finanz- und Lebenspläne über den Haufen werfen! Dazu kommt dann noch die schwachsinnige Forderung einiger naiver Menschen diesen -schon menschenunwürdigen- Satz zu halbieren...

Ich wäre für ein Schulfach, das die Leute aufs wahre Leben vorbereitet...denn schließlich leben wir in einer Demokratie, wo jede Stimme am Wahltag gleich aufwiegt...


Eventuell solltest du erst mal anfangen richtig zu lesen, bevor du hier große Reden schwingst.
KAGAWA Shinjiiii, BvB, BvB Null Neun!

Ballspielverein ... Borussia Dortmund schon seit 1909

Ich trink Ouzo, was machst du so?

rombau1
TA Neuling
 
Beiträge: 39
Registriert: 31 Mär 2012 20:35

Re: Ich habe mir Hartz 4 verdient. Ich habe Vatter Staat 8 K

Beitragvon rombau1 » 11 Apr 2012 08:33

Hauptstadtpumper hat geschrieben:Edit:

Ich wäre für ein Schulfach, das die Leute aufs wahre Leben vorbereitet...denn schließlich leben wir in einer Demokratie, wo jede Stimme am Wahltag gleich aufwiegt...


unabhängig von der diskussion ist die idee mit dem schulfach nicht zu verachten.man sollte dafür z.b. den ganzen geschichtsmist der einfach nur belastet weglassen und dafür ab klasse 9 sowas wie sozialkunde einführen, glaube dann würden solche rtl 2 sendungen wie frauentausch, teeniemütter etc. nicht mehr so boomen.

Benutzeravatar
The_Crow.
TA Power Member
 
Beiträge: 1012
Registriert: 29 Jan 2011 01:05
Körpergewicht (kg): 89
Körpergröße (cm): 179
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Bankdrücken (kg): 110
Kniebeugen (kg): 100
Kreuzheben (kg): 130
Oberarmumfang (cm): 43
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Ernährungsplan: Ja
Ziel KFA (%): 10
Studio: McFit
Ich bin: expendable :D

Re: Ich habe mir Hartz 4 verdient. Ich habe Vatter Staat 8 K

Beitragvon The_Crow. » 11 Apr 2012 08:40

Wer heutzutage noch TV guckt, ist doch selber schuld. :)
BildBild

Benutzeravatar
CroG
TA Power Member
 
Beiträge: 1177
Registriert: 21 Jan 2012 10:51
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 183
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 125
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 215
Wettkampferfahrung: Ja
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: da Coach

Re: Ich habe mir Hartz 4 verdient. Ich habe Vatter Staat 8 K

Beitragvon CroG » 11 Apr 2012 11:09

rombau1 hat geschrieben:
Hauptstadtpumper hat geschrieben:Edit:

Ich wäre für ein Schulfach, das die Leute aufs wahre Leben vorbereitet...denn schließlich leben wir in einer Demokratie, wo jede Stimme am Wahltag gleich aufwiegt...


unabhängig von der diskussion ist die idee mit dem schulfach nicht zu verachten.man sollte dafür z.b. den ganzen geschichtsmist der einfach nur belastet weglassen und dafür ab klasse 9 sowas wie sozialkunde einführen.

du schreibst soviel mist das gibts gar nicht,du willst dem Durchschnittsdeutschen das Wenige Allgemeinwissen wegnehmen und dafür ein Fach einführen welches uns sagt wie man leben soll? 8-|
Adonis Log

"Weißt du was Potential ist?
Gar nichts. Reines Wunschdenken.
Es ist bloß eine Möglichkeit die nur dann existiert wenn sie erfüllt wird.
Die Wahrheit über den Samen erweist sich erst im Baum." Hegel

Benutzeravatar
The_Crow.
TA Power Member
 
Beiträge: 1012
Registriert: 29 Jan 2011 01:05
Körpergewicht (kg): 89
Körpergröße (cm): 179
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Bankdrücken (kg): 110
Kniebeugen (kg): 100
Kreuzheben (kg): 130
Oberarmumfang (cm): 43
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Ernährungsplan: Ja
Ziel KFA (%): 10
Studio: McFit
Ich bin: expendable :D

Re: Ich habe mir Hartz 4 verdient. Ich habe Vatter Staat 8 K

Beitragvon The_Crow. » 11 Apr 2012 11:56

Genauso absurd wie der Vorschlag, die ALG II Sätze zu halbieren. :D

Aber davon ab, Sozialkunde zuzüglich dem normalen Pensum in der Schule einführen, hätte schon was.
BildBild

Hauptstadtpumper
TA Stamm Member
 
Beiträge: 404
Registriert: 07 Okt 2011 16:56
Körpergewicht (kg): 97
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 16
Trainingsbeginn (Jahr): 1999
Bankdrücken (kg): Viel
Oberarmumfang (cm): 48
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Schulterpresse
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: K1
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 7
Fachgebiet I: Supplements

Re: Ich habe mir Hartz 4 verdient. Ich habe Vatter Staat 8 K

Beitragvon Hauptstadtpumper » 11 Apr 2012 20:46

Pottproll hat geschrieben:
Hauptstadtpumper hat geschrieben:Edit:

Wir sind alle nicht so alt, dass es uns direkt betrifft aber was ist denn für den Fall, dass unsereins (nach zb 30Jahren Arbeit) plötzlich aufgrund Insolvenz oder anderer Gründe höherer Gewalt arbeitslos wird!?
Da hilft es im Alter von 55 auch nicht mehr, wenn man vor 3 Dekaden ein BWL-Diplom erhalten hat. Und eben diese Person (30 Jahre lang für alle mitbezahlt) fällt nach 1 Jahr in Hartz4 und muss seine kompletten Finanz- und Lebenspläne über den Haufen werfen! Dazu kommt dann noch die schwachsinnige Forderung einiger naiver Menschen diesen -schon menschenunwürdigen- Satz zu halbieren...

Ich wäre für ein Schulfach, das die Leute aufs wahre Leben vorbereitet...denn schließlich leben wir in einer Demokratie, wo jede Stimme am Wahltag gleich aufwiegt...


Eventuell solltest du erst mal anfangen richtig zu lesen, bevor du hier große Reden schwingst.



Ich sehe keinen Fehler !?
Wolf im Wolfspelz

muskelralf
TA Neuling
 
Beiträge: 59
Registriert: 16 Mai 2009 22:19
Körpergewicht (kg): 52
Körpergröße (cm): 188
Bankdrücken (kg): 15
Kniebeugen (kg): 20
Kreuzheben (kg): 20
Steroiderfahrung: Ja
Ich bin: DER BODYBUILDER

Re: Ich habe mir Hartz 4 verdient. Ich habe Vatter Staat 8 K

Beitragvon muskelralf » 11 Apr 2012 22:46

The_Crow. hat geschrieben:Genauso absurd wie der Vorschlag, die ALG II Sätze zu halbieren. :D

Aber davon ab, Sozialkunde zuzüglich dem normalen Pensum in der Schule einführen, hätte schon was.



Dem stimme ich vorbehaltlos zu! Deutschland braucht keine Naturwissenschaftler oder sonstiges kapitalistisches Gesocks.. sondern ehrwürdige Pädagogen, Gleichstellungsbeauftragte usw., die unseren Wohlstand mehren und gerecht verteilen!

Benutzeravatar
Enrico84
TA Elite Member
 
Beiträge: 5044
Registriert: 25 Apr 2011 14:28
Wohnort: Berlin

Re: Ich habe mir Hartz 4 verdient. Ich habe Vatter Staat 8 K

Beitragvon Enrico84 » 11 Apr 2012 23:47

PauloPinkel hat geschrieben:
www.youtube.com Video von : www.youtube.com
&feature=related

Is eigentlich mal wem aufgefallen, dass die 6 Jährige Leonie als "Enkeltochter" ausgewiesen wird..soll die von der 18 Jährigen sein? :-)
je weiter du dir den Arsch aufreißt, desto mehr scheint dir die Sonne raus
"I forgive myself" Bruce Lee

"Ist es denn nicht der Sinn des Lebens sich zu ernähren und zu wachsen?
Und zwar nicht nur physisch - sondern auch psychisch und emotional in gleichem Maße?" Sucuk87

"I think that it´s important to keep in mind that bodybuilding is multi faceted.
It isn´t just the quest for the most massive man. It is the quest for the most perfect man.
So that man is gonna be a combination of classical symmetrie, proportion and mass." Ray

rombau1
TA Neuling
 
Beiträge: 39
Registriert: 31 Mär 2012 20:35

Re: Ich habe mir Hartz 4 verdient. Ich habe Vatter Staat 8 K

Beitragvon rombau1 » 12 Apr 2012 09:59

CroG hat geschrieben:
rombau1 hat geschrieben:
Hauptstadtpumper hat geschrieben:Edit:

Ich wäre für ein Schulfach, das die Leute aufs wahre Leben vorbereitet...denn schließlich leben wir in einer Demokratie, wo jede Stimme am Wahltag gleich aufwiegt...


unabhängig von der diskussion ist die idee mit dem schulfach nicht zu verachten.man sollte dafür z.b. den ganzen geschichtsmist der einfach nur belastet weglassen und dafür ab klasse 9 sowas wie sozialkunde einführen.


du schreibst soviel mist das gibts gar nicht,du willst dem Durchschnittsdeutschen das Wenige Allgemeinwissen wegnehmen und dafür ein Fach einführen welches uns sagt wie man leben soll? 8-|



was ist durchschnittswissen und wieso wird einem das durch 2 stunden sozialkunde in der woche weggenommen?
da du anscheinend von der gesellschaft einen furz verstehst (sieht man ja in deinem hirnschisskommunismusthread) weißt du anscheinend nicht das die eltern in den letzten 3 dekaden ihre kinder immer weniger aufs leben vorbereiten und die verantwortung dafür abgeben. da ist die idee eines solchen faches gar nicht mal so abwägig.
wenn man das so weiterlaufen lässt wie jetzt laufen bald ganz viele menschen rum die sich wie du eine zauberwelt wünschen oder durch relgionen (wie du es selbst im hirnschisskommunismusthread geschrieben hast) verblendet sind.

Benutzeravatar
Domnl
TA Elite Member
 
Beiträge: 5576
Registriert: 29 Okt 2010 14:51
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeuge
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kickboxen
Ziel Gewicht (kg): 95
Ziel KFA (%): 10
Fachgebiet I: Training
Ich bin: eine Gans

Re: Ich habe mir Hartz 4 verdient. Ich habe Vatter Staat 8 K

Beitragvon Domnl » 12 Apr 2012 10:47

rombau1 hat geschrieben:
CroG hat geschrieben:
rombau1 hat geschrieben:
Hauptstadtpumper hat geschrieben:Edit:

Ich wäre für ein Schulfach, das die Leute aufs wahre Leben vorbereitet...denn schließlich leben wir in einer Demokratie, wo jede Stimme am Wahltag gleich aufwiegt...


unabhängig von der diskussion ist die idee mit dem schulfach nicht zu verachten.man sollte dafür z.b. den ganzen geschichtsmist der einfach nur belastet weglassen und dafür ab klasse 9 sowas wie sozialkunde einführen.


du schreibst soviel mist das gibts gar nicht,du willst dem Durchschnittsdeutschen das Wenige Allgemeinwissen wegnehmen und dafür ein Fach einführen welches uns sagt wie man leben soll? 8-|



was ist durchschnittswissen und wieso wird einem das durch 2 stunden sozialkunde in der woche weggenommen?
da du anscheinend von der gesellschaft einen furz verstehst (sieht man ja in deinem hirnschisskommunismusthread) weißt du anscheinend nicht das die eltern in den letzten 3 dekaden ihre kinder immer weniger aufs leben vorbereiten und die verantwortung dafür abgeben. da ist die idee eines solchen faches gar nicht mal so abwägig.
wenn man das so weiterlaufen lässt wie jetzt laufen bald ganz viele menschen rum die sich wie du eine zauberwelt wünschen oder durch relgionen (wie du es selbst im hirnschisskommunismusthread geschrieben hast) verblendet sind.


Genau und "Sozialkunde" wird alle Probleme lösen. :-)

rombau1
TA Neuling
 
Beiträge: 39
Registriert: 31 Mär 2012 20:35

Re: Ich habe mir Hartz 4 verdient. Ich habe Vatter Staat 8 K

Beitragvon rombau1 » 12 Apr 2012 16:11

steht irgendwo was von alle probleme lösen?

Benutzeravatar
Domnl
TA Elite Member
 
Beiträge: 5576
Registriert: 29 Okt 2010 14:51
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeuge
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kickboxen
Ziel Gewicht (kg): 95
Ziel KFA (%): 10
Fachgebiet I: Training
Ich bin: eine Gans

Re: Ich habe mir Hartz 4 verdient. Ich habe Vatter Staat 8 K

Beitragvon Domnl » 12 Apr 2012 16:43

rombau1 hat geschrieben:steht irgendwo was von alle probleme lösen?



Ok. Ich verbessere mich:

Genau, und Sozialkunde wird Probleme lösen. :-)

Benutzeravatar
Daniel1992
TA Power Member
 
Beiträge: 1002
Registriert: 12 Mär 2010 20:06
Körpergröße (cm): 180
Steroiderfahrung: Nein

Re: Ich habe mir Hartz 4 verdient. Ich habe Vatter Staat 8 K

Beitragvon Daniel1992 » 12 Apr 2012 18:16

Domnl hat geschrieben:
Barbell Fetish hat geschrieben:
Pew hat geschrieben:
Barbell Fetish hat geschrieben:Ich plane jetzt schon wie ich nach meinem Studium den Rest meines Lebens höchstens Halbzeit arbeiten werde.


Wow, wie ambitioniert. Einfach lächerlich..


Wieso sollte ich Herzblut in etwas stecken, das mich höchstens am Rande interessiert?

Ich bin nicht faul. Nur möchte ich nicht auf ein Leben Arbeit zurückblicken, das nichts gebracht hat.



*professor* Ich teile deine Ansichten.


*upsmilie*

Werde selber nächstes Jahr mein Studium beginnen, was danach kommt, wird sich weisen. Jedenfalls werde ich wohl einen Weg einschlagen, der mich glücklich macht und mit ziemlich wahrscheinlicher Sicherheit keiner Arbeit nachgehen, die mir keine Zufriedenheit gibt. Die Schule hat mich lange genug angepisst...

VorherigeNächste

Zurück zu Videos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste