TEAM-ANDRO.com

Ist Sauna nach dem Training sinnvoll?

Diskussionsbereich für die No Brain - No Gain! Fragen

Moderatoren: Team Media, Team Offtopic, Team Artikel

Benutzeravatar
MrPump
TA Stamm Member
 
Beiträge: 409
Registriert: 16 Jul 2009 14:42
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein

Re: Ist Sauna nach dem Training sinnvoll?

Beitragvon MrPump » 05 Dez 2010 23:09

Ich war bisher in meinem ganzen Leben 1 x in der Sauna und 1 x im Dampfbad und das reicht mir vollkommen.
Ist ehrlich gesagt überhaupt nicht mein Ding :D

werbung
Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


Benutzeravatar
labernich
TA Neuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 04 Mär 2010 17:34
Körpergewicht (kg): 86
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Ich bin: jbg

Re: Ist Sauna nach dem Training sinnvoll?

Beitragvon labernich » 06 Dez 2010 02:54

''In Verbindung mit kalten Bädern kann saunieren durch den schnellen Wechsel von heiß und kalt die Regeneration der Muskulatur fördern. Wer oft Probleme mit Muskelkater hat, sollte mal eine schöne Runde Sauna nach dem Training in Erwägung ziehen.''
Ich war noch nie in der Saune, aber ich habe die gleiche Erfahrung mit einer heiß-kalt Wechseldusche nachm Training gemacht, jedoch erst 30-50 min später, so dass ich mich schon ein wenig erholen kann

Benutzeravatar
pump it!
TA Elite Member
 
Beiträge: 8127
Registriert: 02 Aug 2007 12:43
Körpergewicht (kg): 98
Körpergröße (cm): 186
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: schlafen
Ziel Gewicht (kg): 110
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: Hauptschule

Re: Ist Sauna nach dem Training sinnvoll?

Beitragvon pump it! » 06 Dez 2010 13:27

Im sommer klemm ich mir das. Aber jetzt solangsam ziehts mich dort wieder hin.

Schön Cardio + Sauna.

Es gibt keine bessere Motivation fürs Cardiotraining als einen Saunagang danach.
Sie macht die Beine breit - wie Kniebeuge und Kreuzheben.

Benutzeravatar
fer0x-
TA Stamm Member
 
Beiträge: 379
Registriert: 28 Mär 2006 21:29
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Bankdrücken (kg): 150
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 215
Oberarmumfang (cm): 42
Oberschenkelumfang (cm): 65
Wadenumfang (cm): 40
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: HST
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: rows
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Supplements
Ich bin: alpha

Re: Ist Sauna nach dem Training sinnvoll?

Beitragvon fer0x- » 06 Dez 2010 13:49

Ich fühle mich in der Sauna total unangenehm - Angestrengt irgendwie. Von Entspannung keine Spur.

Benutzeravatar
Weltenbrand
TA Power Member
 
Beiträge: 1395
Registriert: 21 Jul 2009 18:00
Ich bin: kontrovers!

Re: Ist Sauna nach dem Training sinnvoll?

Beitragvon Weltenbrand » 06 Dez 2010 15:25

pump it! hat geschrieben:Es gibt keine bessere Motivation fürs Cardiotraining als einen Saunagang danach.


Richtig! *upsmilie*
"Alle Schwäche ist Willensschwäche."

F. Nietzsche


Bild

slotti
TA Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 07 Apr 2010 22:32

Re: Ist Sauna nach dem Training sinnvoll?

Beitragvon slotti » 06 Dez 2010 17:31

Nach dem Training nen Shake! Dann ab in die Sauna und die Amino`s mal schön durch die Adern pumpen lassen!

That`s it!

Benutzeravatar
w4HnSiNn
TA Stamm Member
 
Beiträge: 461
Registriert: 25 Jun 2010 13:45
Körpergewicht (kg): 80
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 105
Kreuzheben (kg): 160
Trainingsort: Studio

Re: Ist Sauna nach dem Training sinnvoll?

Beitragvon w4HnSiNn » 11 Jan 2011 21:07

wenn zeit dafür ist geh ich gern nachm training in die sauna oder ins dampfbad,chillig und gut für die gesundheit meiner meinung nach =)

Artox
TA Neuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 05 Mär 2012 18:33
Körpergewicht (kg): 110
Körpergröße (cm): 191
Körperfettanteil (%): 23
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 110
Kniebeugen (kg): 140
Oberarmumfang (cm): 42
Brustumfang (cm): 119
Oberschenkelumfang (cm): 63
Wadenumfang (cm): 44
Bauchumfang (cm): 108
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH SBD
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Ziel Gewicht (kg): 120
Ziel KFA (%): 20
Studio: Axis

Re: Ist Sauna nach dem Training sinnvoll?

Beitragvon Artox » 10 Mär 2012 08:58

Also ich gehe 3X pro Woche in die Sauna und habe festgestellt das besonders nach harten Workouts das Thema Muskelkater am nächsten Tag nur ein minimales ist. Ganz extrem merke ich diesen Effekt nach dem Beintraining mit Kniebeugen. Abgesehen davon das ich nach den Saunagängen immer tiefenentspannt bin.

Benutzeravatar
dongpal
TA Power Member
 
Beiträge: 1083
Registriert: 21 Nov 2009 22:54
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Trainingsort: Zu Hause
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 9

Re: Ist Sauna nach dem Training sinnvoll?

Beitragvon dongpal » 02 Sep 2012 10:28

studien haben bewiesen das kälte deinen körper schneller regeneriert als wärme

deshalb haben die meisten olympia teilnehmer auch in eis gebaded ;)

daher keine sauna
"Das klingt alles für mich wie die Lästerei der 66-jährigen Kettenraucherin Renate, die aus ihrem Fenster im Erdgeschoss immer beobachtet, ob die Albaner von nebenan auch den Müll richtig in die Mülltonne packen und dass auch ja nichts danebenfällt. Diese Renates wischen sich aber meistens nach dem Scheisse nichtmal den Arsch ab - aus Faulheit, sieht ja eh keiner."

nurinderarbeit
TA Neuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 02 Sep 2012 11:17

Re: Ist Sauna nach dem Training sinnvoll?

Beitragvon nurinderarbeit » 02 Sep 2012 12:07

deshalb auch danach eiskalt und ausgiebig duschen ;)

Benutzeravatar
4b-ball
Leiter Team Ernährung
 
Beiträge: 14707
Registriert: 30 Jun 2007 19:48

Re: Ist Sauna nach dem Training sinnvoll?

Beitragvon 4b-ball » 10 Sep 2012 15:21

dongpal hat geschrieben:studien haben bewiesen das kälte deinen körper schneller regeneriert als wärme

deshalb haben die meisten olympia teilnehmer auch in eis gebaded ;)

daher keine sauna



Die zeig mir mal! Wenn, dann ist Gegenteiliges der Fall & Wärme eher fördernd.

Benutzeravatar
ichMASCHINE
TA Elite Member
 
Beiträge: 6769
Registriert: 05 Jul 2012 21:09

Re: Ist Sauna nach dem Training sinnvoll?

Beitragvon ichMASCHINE » 29 Sep 2012 19:37

4b-ball hat geschrieben:
dongpal hat geschrieben:studien haben bewiesen das kälte deinen körper schneller regeneriert als wärme

deshalb haben die meisten olympia teilnehmer auch in eis gebaded ;)

daher keine sauna



Die zeig mir mal! Wenn, dann ist Gegenteiliges der Fall & Wärme eher fördernd.

hab mal so einen ähnlichen bericht gesehen wie diesen : http://www.planet-wissen.de/sport_freiz ... kammer.jsp

da hiess es auch kälte fördert die reg #05#
i

"The Iron never lies to you. You can walk outside and listen to all kinds of talk, get told that you're a god or a total bastard. The Iron will always kick you the real deal. The Iron is the great reference point, the all-knowing perspective giver. I have found the Iron to be my greatest friend. It never freaks out on me, never runs. Friends may come and go. But two hundred pounds is always two hundred pounds."
e
e
i
d
e

Benutzeravatar
iron_sz
TA Neuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 31 Okt 2012 16:43
Wohnort: Salzgitter
Körpergewicht (kg): 62
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Butterfly
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 75
Ich bin: Motiviert

Re: Ist Sauna nach dem Training sinnvoll?

Beitragvon iron_sz » 04 Nov 2012 23:49

Damals im Studio bin ich immer nach dem Training gegangen, hab mich danach immer gefühlt wie neu geboren. #04#
Trainiere jetzt aber zu Hause, von daher fällt das weg. :)

Crossy
TA Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 26 Sep 2013 11:29

Re: Ist Sauna nach dem Training sinnvoll?

Beitragvon Crossy » 04 Okt 2013 14:56

Nach dem Training macht die Sauna keinen Sinn, der Körper beginnt nach dem Training mit der Regeneration, wird der Muskel dann auch nochmal beansprucht, heißt mit viel schwitzen, ist das kontraproduktiv und schlecht für das Herz- Kreislaufsystem.
saunagänge mache ich Grundsätzlich an Trainingsfreien Tagen, dabei achte ich drauf, dass ich während dessen schon genug Mineralien und Vitamine zu mir nehme, auch Kohlenhydrate sind wichtig, daher gibt es bei mir in der Pause von den Gängen immer Obst und Gemüse (Kiwi, Trauben, Orange, Mandarine uvm.) Viele wollen die Sauna auch nutzen um Fett zu verbrennen, aber nur weil es warm ist verbrennt man kein Fett, man entwässert nur, entwässert der Körper zuviel kann es sogar gefährlich werden, daher auch nie nach dem Training, da schwitztn man häufig schon genug.
So mach ich das zumindest ;)

Benutzeravatar
ichMASCHINE
TA Elite Member
 
Beiträge: 6769
Registriert: 05 Jul 2012 21:09

Re: Ist Sauna nach dem Training sinnvoll?

Beitragvon ichMASCHINE » 04 Okt 2013 21:09

Crossy hat geschrieben:Nach dem Training macht die Sauna keinen Sinn, der Körper beginnt nach dem Training mit der Regeneration, wird der Muskel dann auch nochmal beansprucht, heißt mit viel schwitzen, ist das kontraproduktiv und schlecht für das Herz- Kreislaufsystem.
saunagänge mache ich Grundsätzlich an Trainingsfreien Tagen, dabei achte ich drauf, dass ich während dessen schon genug Mineralien und Vitamine zu mir nehme, auch Kohlenhydrate sind wichtig, daher gibt es bei mir in der Pause von den Gängen immer Obst und Gemüse (Kiwi, Trauben, Orange, Mandarine uvm.) Viele wollen die Sauna auch nutzen um Fett zu verbrennen, aber nur weil es warm ist verbrennt man kein Fett, man entwässert nur, entwässert der Körper zuviel kann es sogar gefährlich werden, daher auch nie nach dem Training, da schwitztn man häufig schon genug.
So mach ich das zumindest ;)

studien?
i

"The Iron never lies to you. You can walk outside and listen to all kinds of talk, get told that you're a god or a total bastard. The Iron will always kick you the real deal. The Iron is the great reference point, the all-knowing perspective giver. I have found the Iron to be my greatest friend. It never freaks out on me, never runs. Friends may come and go. But two hundred pounds is always two hundred pounds."
e
e
i
d
e

VorherigeNächste

Zurück zu No Brain - No Gain!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste