Kann ich nach dem Training Gummibärchen essen?

Diskussionsbereich für die No Brain - No Gain! Fragen

Moderatoren: Team Media, Team Offtopic

Was nutzt ihr nach dem Training als Kohlenhydratquelle?

Dextrose
240
39%
Malto
132
22%
Vitargo
12
2%
Gummibärchen
96
16%
Isotonische Getränke
12
2%
Schorlen
11
2%
Gar nichts
110
18%
 
Abstimmungen insgesamt : 613

Benutzeravatar
runners_high
TA Elite Member
 
Beiträge: 9233
Registriert: 31 Jul 2009 18:42
Wohnort: Rheinhessen
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 150
Oberarmumfang (cm): 39
Brustumfang (cm): 110
Oberschenkelumfang (cm): 70
Wadenumfang (cm): 40
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Post-WO futtern
Ernährungsplan: Nein
Kampfsportart: Karate
Ziel Gewicht (kg): 100
Studio: McFit
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Bonner

Re: Kann ich nach dem Training Gummibärchen essen?

Beitragvon runners_high » 31 Mai 2010 17:56

Prinzipiell verbrennt der Körper sowieso immer ALLES nur eben in unterschiedlichen Anteilen, aber der verbrennt nicht nur Kohlenhydrate oder nur Fett zu einem bestimmten Zeitpunkt.
Würde dir auch die Workout-Nutrition ans Herz legen, da ist das Insulin wichtiger und der Insulinspiegel fällt ohnehin bei solchen Carbs schnell wieder ab.

Es sei denn du machst ne anabole Diät dann wäre das ein anderes Thema ;) Aber das hab ich glaubich verstanden, dass du keine machst :D
Mein Log: Building a body with a fast metabolism
Karl Heinz hat geschrieben:konfuzipump sagt: "ein system ist immel nul so heftig wie man es tlainielen möchte." *hippismilie*


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
lowrider-90
TA Member
 
Beiträge: 233
Registriert: 27 Okt 2009 21:08
Wohnort: NRW
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 184
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 90
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 150
Oberarmumfang (cm): 40
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 8
Studio: FitnessGym
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Freibadpumper

Re: Kann ich nach dem Training Gummibärchen essen?

Beitragvon lowrider-90 » 31 Mai 2010 18:33

danke werde mich mal informieren!

genau mach genau AD ;)
Train! Eat! Sleep! Repeat!

Benutzeravatar
totalwoot
TA Member
 
Beiträge: 279
Registriert: 17 Mai 2010 22:51
Körpergewicht (kg): 73
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Trainingsort: Studio
Ich bin: unzufrieden!

Re: Kann ich nach dem Training Gummibärchen essen?

Beitragvon totalwoot » 27 Jun 2010 11:28

Hab mir heute nach dem training auch ca. 100 g Gummibärchen gegeben....ist das ein geiles Gefühl :D aber ich denke ich werde demnächst auf malto+whey umsteigen!
Du trägst Dolce & Gabbana? Ich trage Heckler & Koch!!!

Wanna burn calories? Set a fat kid on fire!!!!

Benutzeravatar
runners_high
TA Elite Member
 
Beiträge: 9233
Registriert: 31 Jul 2009 18:42
Wohnort: Rheinhessen
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 150
Oberarmumfang (cm): 39
Brustumfang (cm): 110
Oberschenkelumfang (cm): 70
Wadenumfang (cm): 40
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Post-WO futtern
Ernährungsplan: Nein
Kampfsportart: Karate
Ziel Gewicht (kg): 100
Studio: McFit
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Bonner

Re: Kann ich nach dem Training Gummibärchen essen?

Beitragvon runners_high » 27 Jun 2010 17:38

Ich nehm jetzt immer russisch Brot :D
Mein Log: Building a body with a fast metabolism
Karl Heinz hat geschrieben:konfuzipump sagt: "ein system ist immel nul so heftig wie man es tlainielen möchte." *hippismilie*

MASSEE
TA Member
 
Beiträge: 156
Registriert: 07 Apr 2008 19:53
Körpergewicht (kg): 100
Körpergröße (cm): 183
Körperfettanteil (%): 20
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Ziel Gewicht (kg): 110
Ziel KFA (%): 15
Fachgebiet I: Kampfsport
Ich bin: Masse

Re: Kann ich nach dem Training Gummibärchen essen?

Beitragvon MASSEE » 08 Apr 2014 11:57

Wieviel stück Gummibärchen sollte man jetzt eigentlich genau essen mit dem PWO wenn man das den will ???

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 32408
Registriert: 01 Okt 2006 23:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Kann ich nach dem Training Gummibärchen essen?

Beitragvon Frank » 08 Apr 2014 12:26

je nachdem wieviel carbs du halt nach dem training konsumieren willst

PhilippAlex
TA Power Member
 
Beiträge: 1802
Registriert: 07 Feb 2005 13:23
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 188
Körperfettanteil (%): 9
Bankdrücken (kg): 185
Kreuzheben (kg): 20*230
Wettkampferfahrung: Ja
Ich bin: Bodybuilder

Re: Kann ich nach dem Training Gummibärchen essen?

Beitragvon PhilippAlex » 21 Jan 2015 15:54

"Schaut man auf die Packungsbeschreibung der allseitbeliebten Goldbärchen von HARIBO, so sieht man an erster Stelle Glukosesirup ... Bei Glukosesirup handelt es sich um ein Erzeugnis, das sich aus Glukose und Stärkebruchstückchen zusammensetzt ... Entgegen der in vielen Foren zu Recht ausgesprochenen Warnung gegenüber Fruchtzucker als ungeeigneten Energielieferanten nach dem Training (der GI von Fructose liegt bei lediglich 23), enthält also zumindest das Flagschiff der Gummibärchenindustrie offenbar keine Fructose und wäre demnach durchaus eine interessante Alternative nach dem Training."

ME besteht Glucosesirup auf Glucose und Fructose... Insofern wäre in Gummibärchen durchaus Fructose enthalten...
BB-Online Moderator 2005-2006
Team-Andro Moderator 2005-2006
Ironsport Moderator 2006
BBSzene Moderator 2006 bis heute

"Zunächst Unvorstellbares wird sich einst...
in unverschleierter Pracht offenbaren."

Galileo Galilei

Benutzeravatar
jannaldo
TA Elite Member
 
Beiträge: 4767
Registriert: 02 Sep 2009 16:23
Ich bin: ❚█══█❚

Re: Kann ich nach dem Training Gummibärchen essen?

Beitragvon jannaldo » 04 Feb 2015 10:02

In
LOG Madcow 5x5

Lion123 hat geschrieben:Ohne Kcal überschuss kann man sich ab 80kg Bankdrücken nicht steigern ohne stoff.

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 32408
Registriert: 01 Okt 2006 23:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

PhilippAlex
TA Power Member
 
Beiträge: 1802
Registriert: 07 Feb 2005 13:23
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 188
Körperfettanteil (%): 9
Bankdrücken (kg): 185
Kreuzheben (kg): 20*230
Wettkampferfahrung: Ja
Ich bin: Bodybuilder

Re: Kann ich nach dem Training Gummibärchen essen?

Beitragvon PhilippAlex » 04 Feb 2015 10:49

Frank hat geschrieben:http://youtu.be/cICkbent1fs - nochmal im detail und differenzierter

Diesmal passt es #04#
BB-Online Moderator 2005-2006
Team-Andro Moderator 2005-2006
Ironsport Moderator 2006
BBSzene Moderator 2006 bis heute

"Zunächst Unvorstellbares wird sich einst...
in unverschleierter Pracht offenbaren."

Galileo Galilei

Benutzeravatar
Duo
TA Elite Member
 
Beiträge: 7016
Registriert: 18 Mär 2013 18:09
Körpergewicht (kg): 100
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2009

Re: Kann ich nach dem Training Gummibärchen essen?

Beitragvon Duo » 04 Feb 2015 12:34

direkt nach dem training nehm ich garnix zu mir.....wenn ich 40min später zuhause bin gibts einen becher naturjoghurt und einen proteinshake......eine stunde später dann fleisch und reis....

BuildYourChest
TA Member
 
Beiträge: 228
Registriert: 31 Jan 2015 14:03
Körpergröße (cm): 190
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): CP 135kg
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: ChestPress
Ziel Gewicht (kg): 90
Ich bin: Weltmonarch

Re: Kann ich nach dem Training Gummibärchen essen?

Beitragvon BuildYourChest » 02 Mär 2015 15:29

@Duojet - Nichtmal ne' Banane..?

Hat das einen Grund..?

TyCr0Z
TA Elite Member
 
Beiträge: 2523
Registriert: 03 Feb 2012 14:52

Re: Kann ich nach dem Training Gummibärchen essen?

Beitragvon TyCr0Z » 03 Mär 2015 23:38

Duojet hat geschrieben:direkt nach dem training nehm ich garnix zu mir.....wenn ich 40min später zuhause bin gibts einen becher naturjoghurt und einen proteinshake......eine stunde später dann fleisch und reis....


Bei mir gibts das Essen sogar erst ne Stunde nachm Training, wenn ich halt fertig geduscht und gekocht habe. Weder schnelle Carbs noch nen Shake. Alles Geldverschwendung. Nachteile oder schlechtere Regeneration habe ich nicht feststellen können.

Vorherige

Zurück zu No Brain - No Gain!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste