TEAM-ANDRO.com

konzeptlos...

Starke Frauen an Board? -> Reinschauen !

Moderatoren: Team Bodybuilding & Training, Team Ladies

Benutzeravatar
Thomas
Mädchen für alles
 
Beiträge: 50884
Registriert: 11 Nov 2007 18:46
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Oberarmumfang (cm): 47
Brustumfang (cm): 126
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 46
Bauchumfang (cm): 92
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 84
Ziel KFA (%): 4
Studio: Outback Gym
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: Goldjunge

Re: konzeptlos...

Beitragvon Thomas » 13 Jun 2012 13:52

Komm mal bitte runter. Was Maulkorb Dir nur (in seiner ihm typischen direkten und ironischen Art) zu sagen versucht, ist dass Du nicht erwarten darfst, dass man Dir hier maßgeschneiderte Trainings- und Ernährungspläne erstellt. Da wird schon so viel Eigeniniative erwartet, dass Du Dir grundlegende Links durchliest und aufgrund dessen, was Du gelesen hast zielgerichtete Fragen stellen kannst.
Bild

Bild
Andro-Shop.com auf Facebook
Team-Andro auf Facebook

Keine kostenlose Individualberatung per PN! Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

werbung
Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


Benutzeravatar
Maulkorb
V.I.P
 
Beiträge: 3637
Registriert: 17 Mai 2011 12:39
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 1991
Wettkampferfahrung: Ja

Re: konzeptlos...

Beitragvon Maulkorb » 13 Jun 2012 13:52

Nun sei bitte nicht gleich eingeschnappt. Solche Threads haben wir hier täglich und in der Regel enden die nach ein paar Tagen im Nirgendwo.
Natürlich helfen wir gern und gerade Anfängern, dazu ist das Forum da. Lese Dich gründlich ein, schau welchen Plan Du bewältigen kannst und bau Dir einen EP, der diesen Namen verdient. Das dann posten und dazu Fragen stellen. Dann läuft das.

Benutzeravatar
Thomas
Mädchen für alles
 
Beiträge: 50884
Registriert: 11 Nov 2007 18:46
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Oberarmumfang (cm): 47
Brustumfang (cm): 126
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 46
Bauchumfang (cm): 92
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 84
Ziel KFA (%): 4
Studio: Outback Gym
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: Goldjunge

Re: konzeptlos...

Beitragvon Thomas » 13 Jun 2012 13:53

Zu spät! *auslachensmilie*

Erster, Erster!!! *boeseseinsmilie*
Bild

Bild
Andro-Shop.com auf Facebook
Team-Andro auf Facebook

Keine kostenlose Individualberatung per PN! Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Benutzeravatar
Libra09
Mod Team Offtopic
 
Beiträge: 22729
Registriert: 06 Dez 2010 17:38
Wohnort: Wien
Körpergröße (cm): 166
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ich bin: Aal

Re: konzeptlos...

Beitragvon Libra09 » 13 Jun 2012 13:53

schon okay...
es reicht ja, wenn du dich jetzt einliest, uns ungefähr schreibst, wie du vorhast weiter zu verfahren... sprich: Trainingsplan und Ernährungsplan... und wir dir dann Tipps geben können...
keiner steinigt dich wenn du am Wochenende auch mal ne Schoko isst, ist auch okay, nur bis jetzt gabs hier halt außer deinen "so hab ich davor gegessen"-Plan keinen richtigen EP :)
und Kohlenhydrate sind am Abend, wenn du am Nachmittag/Abend trainierst, nur förderlich für den Aufbau!


edit: Maaann!! hier musste man jetzt 3x auf "Absenden" klicken :-)
~ Log ~
Ziele (bis Ende September)
* Kreuzheben: 5x85kg
* Bankdrücken: 5x35kg
* Kniebeugen lernen
* 6.5km Lauf in max. 38min
* Bodyweight ~52-55kg halten

Benutzeravatar
Maulkorb
V.I.P
 
Beiträge: 3637
Registriert: 17 Mai 2011 12:39
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 1991
Wettkampferfahrung: Ja

Re: konzeptlos...

Beitragvon Maulkorb » 13 Jun 2012 13:55

CookinT hat geschrieben:Zu spät! *auslachensmilie*

Erster, Erster!!! *boeseseinsmilie*


:D schon gesehen. Ich muss immer erst die Rechtschreibkontrolle machen, sonst sieht das aus, als wenn ich Legastheniker bin.

caro.lin
TA Neuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 09 Jun 2012 20:19
Körpergewicht (kg): 61
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 18
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 60
Ziel KFA (%): 15
Ich bin: verliebt

Re: konzeptlos...

Beitragvon caro.lin » 13 Jun 2012 13:57

gut ich gebe mein bestes und melde mich dann nochmal.

Benutzeravatar
Maulkorb
V.I.P
 
Beiträge: 3637
Registriert: 17 Mai 2011 12:39
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 1991
Wettkampferfahrung: Ja

Re: konzeptlos...

Beitragvon Maulkorb » 13 Jun 2012 14:12

#04#

Benutzeravatar
JennyM
TA Neuling
 
Beiträge: 43
Registriert: 08 Apr 2012 15:37
Körpergewicht (kg): 68
Körpergröße (cm): 175
Trainingsort: Studio
Studio: McFit

Re: konzeptlos...

Beitragvon JennyM » 13 Jun 2012 14:32

Mach dir über die 4kg bei den KH keinen Kopf. Am Anfang muss man ja auch erstmal sich an die neuen Bewegungen gewöhnen und die Ausführung saube hin bekommen, und dann kommt die Kraft mit der Zeit.
Falls du deinen Trainern zuhause im Studio nichts zutraust kannst du in MD ja mal zum Studio-Leiter gehen. Er hat sich über eine Stunde Zeit genommen um mit mir alle Übungen genauestens durch zu gehen. Und genug Fachwissen traue ich ihm auch zu, da er selbst WK BB betrieben hat (heute soweit ich weiß nicht mehr).

Benutzeravatar
Barbell Fetish
TA Elite Member
 
Beiträge: 3490
Registriert: 25 Mär 2012 18:49
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 41
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Kreuzheben (kg): 195kg
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Chin Ups
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Kampfsportart: Messerkampf
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 15
Studio: Wohnzimmer
Fachgebiet I: Kampfsport
Fachgebiet II: Kampfsport
Ich bin: ne Kartoffel

Re: konzeptlos...

Beitragvon Barbell Fetish » 13 Jun 2012 14:38

Warum interessieren sich jetzt schon Frauen dafür, was sie beim ersten Mal auf der Bank drücken?
16jährige Ghettotürken mögen da anders denken, aber jeder ambitionierte Sportler findet es gut, wenn er Anfänger mit vernünftiger Ausführung und angemessenem Gewicht trainieren sieht. Bekomme jedes Mal das Kotzen, wenn ich mit meinem Satz fertig bin, der Nächste die selbe Übung macht, zu stolz ist das Gewicht zu senken und dann 2-3 Wiederholungen mit Abfälschen und miserabler Bewegungsreichweite macht.
mirella88 hat geschrieben:Lieber vollgeschissene Beine als voll beschissene Beine ..... *professor*


SALATE SIND FÜR VERFICKTE MUSCHIS! ES SEI DENN DER SALAT HAT TITTEN!!

caro.lin
TA Neuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 09 Jun 2012 20:19
Körpergewicht (kg): 61
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 18
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 60
Ziel KFA (%): 15
Ich bin: verliebt

Re: konzeptlos...

Beitragvon caro.lin » 13 Jun 2012 14:39

JennyM hat geschrieben:Mach dir über die 4kg bei den KH keinen Kopf. Am Anfang muss man ja auch erstmal sich an die neuen Bewegungen gewöhnen und die Ausführung saube hin bekommen, und dann kommt die Kraft mit der Zeit.
Falls du deinen Trainern zuhause im Studio nichts zutraust kannst du in MD ja mal zum Studio-Leiter gehen. Er hat sich über eine Stunde Zeit genommen um mit mir alle Übungen genauestens durch zu gehen. Und genug Fachwissen traue ich ihm auch zu, da er selbst WK BB betrieben hat (heute soweit ich weiß nicht mehr).


hej,
ja ronny finde ich auch klasse! wann bist du denn immer so im studio?

caro.lin
TA Neuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 09 Jun 2012 20:19
Körpergewicht (kg): 61
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 18
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 60
Ziel KFA (%): 15
Ich bin: verliebt

Re: konzeptlos...

Beitragvon caro.lin » 13 Jun 2012 14:41

Barbell Fetish hat geschrieben:Warum interessieren sich jetzt schon Frauen dafür, was sie beim ersten Mal auf der Bank drücken?
16jährige Ghettotürken mögen da anders denken, aber jeder ambitionierte Sportler findet es gut, wenn er Anfänger mit vernünftiger Ausführung und angemessenem Gewicht trainieren sieht. Bekomme jedes Mal das Kotzen, wenn ich mit meinem Satz fertig bin, der Nächste die selbe Übung macht, zu stolz ist das Gewicht zu senken und dann 2-3 Wiederholungen mit Abfälschen und miserabler Bewegungsreichweite macht.



mmh ja da hast du recht. aber ich komme mir trotzdem komisch vor wenn ich jetzt in den männerbereich muss (ja bei mcfit kann man den ganzen langhantel bereich so nennen-keine frau) und da dann nur mit der stange trainiere.

Benutzeravatar
Rose Red
TA Elite Member
 
Beiträge: 3540
Registriert: 07 Feb 2008 22:49
Körpergröße (cm): 169

Re: konzeptlos...

Beitragvon Rose Red » 13 Jun 2012 14:52

caro.lin hat geschrieben:
Barbell Fetish hat geschrieben:Warum interessieren sich jetzt schon Frauen dafür, was sie beim ersten Mal auf der Bank drücken?
16jährige Ghettotürken mögen da anders denken, aber jeder ambitionierte Sportler findet es gut, wenn er Anfänger mit vernünftiger Ausführung und angemessenem Gewicht trainieren sieht. Bekomme jedes Mal das Kotzen, wenn ich mit meinem Satz fertig bin, der Nächste die selbe Übung macht, zu stolz ist das Gewicht zu senken und dann 2-3 Wiederholungen mit Abfälschen und miserabler Bewegungsreichweite macht.



mmh ja da hast du recht. aber ich komme mir trotzdem komisch vor wenn ich jetzt in den männerbereich muss (ja bei mcfit kann man den ganzen langhantel bereich so nennen-keine frau) und da dann nur mit der stange trainiere.



Den meisten Männern fällt da eh ein Ei aus der Hose wenn sie ne Frau im "Männerbereich" richtig trainieren sehen. Da ist das Gewicht egal.
Bild

Benutzeravatar
Maikell
Mod Team AAS & OT
 
Beiträge: 24755
Registriert: 25 Dez 2006 18:47
Wohnort: Darmstadt
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 170
Wettkampferfahrung: Nein
Ich bin: hungrig

Re: konzeptlos...

Beitragvon Maikell » 13 Jun 2012 14:55

caro.lin hat geschrieben:mmh ja da hast du recht. aber ich komme mir trotzdem komisch vor wenn ich jetzt in den männerbereich muss (ja bei mcfit kann man den ganzen langhantel bereich so nennen-keine frau) und da dann nur mit der stange trainiere.


Gedankenexperiment: Stell dir mal vor, was passiert wäre, wenn die Frauen, die damals für ihr Recht auf ein Studium gekämpft haben, sich gedacht hätten: "Hmmm, ich würd ja schon gern Jura studieren, aber da sind ja nur Männer und keine Frau." Dann hätten wir bis heute keine studierte Frau.

Gleiche Sache: Solang dieser Gedanke an "Männerbereiche", in denen nur Männer trainieren und keine Frau, in den Köpfen der Frauen weiterexistiert, wird es auch diese "Männerbereiche", in denen nur Männer trainieren und keine Frau, weiterhin geben.
Bild

caro.lin
TA Neuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 09 Jun 2012 20:19
Körpergewicht (kg): 61
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 18
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 60
Ziel KFA (%): 15
Ich bin: verliebt

Re: konzeptlos...

Beitragvon caro.lin » 13 Jun 2012 14:58

gut dann versuch ich es. kann mich ja einfach an meinen freund hängen. bin mal gespannt wie der das findet :)

Benutzeravatar
keulchen
TA Elite Member
 
Beiträge: 9918
Registriert: 31 Okt 2007 12:10

Re: konzeptlos...

Beitragvon keulchen » 13 Jun 2012 15:02

Einfach mal machen und nicht soviel darüber nachdenken. Das Problem des Beobachtet-Werdens spielt sich in erster Linie in den Köpfen vieler Frauen ab - warum auch immer. *skeptisch*
Die Leute sind idR mit sich selbst beschäftigt und beißen wird auch keiner. Einfach normal verhalten und sich gleichermaßen um sich selbst kümmern, dann kann man auch neben den ach so vielen Männern im Studio koexistieren - mit oder ohne Freund im Schlepptau Bild
Bild

VorherigeNächste

Zurück zu Ladies Bodybuilding

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste