TEAM-ANDRO.com

Lux Aeterna: Life is unfair kill yourself or get over it !

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
Max.Training
TA Elite Member
 
Beiträge: 3929
Registriert: 04 Jan 2011 18:55
Ich bin: Lux Æterna

Re: Log: -- attack of the Wolf K1ng --

Beitragvon Max.Training » 08 Mai 2011 11:34

Geil , wird ja immer besser ! ;)
Never Satisfied - Strength Is A Skill

Patience + Consistent Effort + Technique Improvements + Proper Programming = Progress


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


Benutzeravatar
Max.Training
TA Elite Member
 
Beiträge: 3929
Registriert: 04 Jan 2011 18:55
Ich bin: Lux Æterna

Re: Log: -- attack of the Wolf K1ng --

Beitragvon Max.Training » 08 Mai 2011 11:44

Seite 3 will ich mit folgenden Lied eröffnen, und meinem heutigen Trainingslied. 8-)

www.youtube.com Video von : www.youtube.com


... (3min33)
If time’s a song, I won’t wait for its reprise
I am done wishing farewells and goodbyes
I won’t let this place overshadow my birthright
I won’t wait another Eon

Impatiently, I’m cutting through the earth in front of me
Bone on stone, blood and sweat married
Can’t hear the voice that whispers fears when my heart is pounding in my ears !
All I see in my mind is not what I’ve left behind
But all the things I’ve been missing in that lost Eon

Trapped and isolated
Time is dislocated
Eternity is what a moment seems
When I am lost inside this dream
When I can’t speak and I can’t scream
And I can’t feel anything
...
Facedown and pushing through !!!
Never Satisfied - Strength Is A Skill

Patience + Consistent Effort + Technique Improvements + Proper Programming = Progress

Benutzeravatar
Venator
TA Elite Member
 
Beiträge: 3176
Registriert: 26 Jan 2011 11:28
Wohnort: Nordhessen
Körpergewicht (kg): 116
Körpergröße (cm): 194
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 150
Kniebeugen (kg): 207,5
Kreuzheben (kg): 225
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingslog: Ja

Re: Log: -- attack of the Wolf K1ng --

Beitragvon Venator » 08 Mai 2011 11:49

Dein Musikgeschmack gefällt mir! #07#
Venators Kraftsport-Log


"Where the mind goes, the body will follow..."

Benutzeravatar
Romancier
TA Elite Member
 
Beiträge: 2984
Registriert: 17 Apr 2009 15:11
Wohnort: Pforzheim / Kassel
Körpergröße (cm): 171
Bankdrücken (kg): 120
Kreuzheben (kg): 180
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben

Re: Log: -- attack of the Wolf K1ng --

Beitragvon Romancier » 08 Mai 2011 12:10

Pam! Geiler Song - sogleich ab ins Itunes.

Benutzeravatar
Max.Training
TA Elite Member
 
Beiträge: 3929
Registriert: 04 Jan 2011 18:55
Ich bin: Lux Æterna

Re: Log: -- attack of the Wolf K1ng --

Beitragvon Max.Training » 08 Mai 2011 16:40

Te4 (08.05.2011): Lower Body

Back Squat:
132,5kg x 2 , 2 , 2+Drop 5x100kg *sonstsmilie*

Front Squat:
85kg x 5 , 5 , 5

Leg Curls:
80kg x 12 , 12 , 12 PR

Weighted Hyperextensions:
3x15x25kg PR

Hanging leg Raises:
3x12

Grip Work: (DB Crok Shrugs)
37,5kg x 27

________________________________________
Unter dem Motto: Easy doesn´t work

Heute kam mir die 2,5kg Steigerung ziemlich hart vor bei den Kniebeugen. Muss nächstes mal nachm Mittag trainieren gehn oder zum Frühstück mehr als 2 Marmeladen Toasts essen *smashsmilie* . Oder es lag an der anstrengenden Arbeitswoche ... ach könnt vieles gewesen sein. Als Selbstgeißelung nach dem dritten Satz einen direkten Drop auf 100kg gemacht und noch 5 Wdh. gebeugt. Nächste Woche will ich 3x3 vollmachen und dann darauf die Woche die Hauptübung wechseln.
Hyperextensions abnormaler, krass , wiederlicher Pump im Rückenstrecker. Nicht während des Satzes sondern danach :p . Schlimmer als beim Kreuzheben. Rest wie immer Spielerei.
Never Satisfied - Strength Is A Skill

Patience + Consistent Effort + Technique Improvements + Proper Programming = Progress

Benutzeravatar
Romancier
TA Elite Member
 
Beiträge: 2984
Registriert: 17 Apr 2009 15:11
Wohnort: Pforzheim / Kassel
Körpergröße (cm): 171
Bankdrücken (kg): 120
Kreuzheben (kg): 180
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben

Re: Log: -- attack of the Wolf K1ng --

Beitragvon Romancier » 08 Mai 2011 21:59

Hauptübung wechseln? Richtung FKB - Boxsquat?

Benutzeravatar
Max.Training
TA Elite Member
 
Beiträge: 3929
Registriert: 04 Jan 2011 18:55
Ich bin: Lux Æterna

Re: Log: -- attack of the Wolf K1ng --

Beitragvon Max.Training » 10 Mai 2011 21:03

Te1 (10.05.2011): Upper Body

Bench Press:
110kg x 3 ,
112,5kg x 2 , 2 PR

Immediately: DB Incline Bench Press 30°
32,5kg x 18 , 16

DB Rows:
45kg x 9 , 9 , 8 ; 45kg x 12 Einzelwdh. mit Deadstop

Weighted Dips:
BW+32,5kg x6 ; Pitt-Satz: BW+20kg x 20Wdh.

Standing DB Curls:
20kg x 15 ;
HammerCurls: 25kg x 6 , 6 (Ja Form nicht 100% strikt 8-| , hauptsache ich spürs im Bizeps^^)

face-pulls:
4x15x(40-60kg)

_______________________________________________________________
Bankdrücken lief gut. Nächstes mal aber wohl Hauptübung wechseln...relativ gute Fortschritte erzielt, nur i.wann sollte man auchmal aufpassen auf seinen Körper. (Welche neue Hauptübung wird noch überlegt bis Sonntag Abend).
KH-Schrägbankdrücken stark gekämpft um wenigstens 1 Wdh. mehr zu schaffen wie beim letzten mal. Ausgeatmet und vor mich hergebrabbelt: "boar fick dich doch ins knie" und zack die letzte Wdh war oben *drehsmilie* . KH-Rudern lief schonmal deutlich besser für meinen linken Arm. Trotzdem lieber das Gewicht nochmal beibehalten bis ich bei allen 10Wdh. habe. Die Einzelwiederholungen hab netten Pump beschert und man konnte sich auf jede Wdh. voll konzentrieren.
Achja @ Romancier. Yep Frontkniebeuge wandern wohl auf Platz 1 und Kniebeuge auf 2 nur mit höheren Volumen komplett rausnehmen mag ich die noch nicht.
Never Satisfied - Strength Is A Skill

Patience + Consistent Effort + Technique Improvements + Proper Programming = Progress

Benutzeravatar
Romancier
TA Elite Member
 
Beiträge: 2984
Registriert: 17 Apr 2009 15:11
Wohnort: Pforzheim / Kassel
Körpergröße (cm): 171
Bankdrücken (kg): 120
Kreuzheben (kg): 180
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben

Re: Log: -- attack of the Wolf K1ng --

Beitragvon Romancier » 10 Mai 2011 21:05

Als Hauptübung könntest du mal FloorPress probieren oder BoardPress, um den Trizeps gezielt zu stärken.

Benutzeravatar
Max.Training
TA Elite Member
 
Beiträge: 3929
Registriert: 04 Jan 2011 18:55
Ich bin: Lux Æterna

Re: Log: -- attack of the Wolf K1ng --

Beitragvon Max.Training » 12 Mai 2011 20:59

Te2 (12.05.2011): Lower Body

Dynamic Box-Squats:
10 x 3 x 67,5kg (<60sec)

Speed Deadlift:
8x1x85kg (<40sec)

Leg Press:
2 x 20 x 245kg (2min)

Leg Curls:
3 x 12 x 80kg (2min)

Abdominal circuit (sprinter sit-ups, V-ups , Lying Leg Raises, Crunches):
10 Reps of each exercise, 2 times (1,5min)

Cardio:
20min , 12km/h

_________________________________________________
Arbeiten ist doof #01# , 12 Std ... doch i.wie motivierte mich mein Log auf Team-Andro doch noch zum Training zugehn. Diesmal aber leichtere Einheit geschoben. Wenigstens etwas denk ich mir 8-| . Samstag heißt es auch arbeiten, heute erfahren! Genial. Naja waynsn. Muss man durch.
Hätte heute zwar gerne schwer gehoben ... aber Arbeit war doch anstrengend genug. Von 7.30 - 19.30 und um halb 6 schon aufstehn.
Never Satisfied - Strength Is A Skill

Patience + Consistent Effort + Technique Improvements + Proper Programming = Progress

Benutzeravatar
..Lukas..
TA Rookie
 
Beiträge: 131
Registriert: 02 Dez 2010 19:25
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 16
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 160
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: T-Bar Rudern

Re: Log: -- attack of the Wolf K1ng --

Beitragvon ..Lukas.. » 13 Mai 2011 14:16

Max.Training hat geschrieben:2)Mit der Zeit Kraft und einen athletischen, funktionellen Körper aufbauen. Bodybuilding ansich interessiert mich herzlich wenig. (Noch,^^ was nicht ist kann ja werden).


Kraftwerte: (halbwegs aktuell)
Bankdrücken: 115kg
Military Press: 75kg
Kreuzheben: 160kg
Kniebeuge: 135kg
Chin-Ups: BW+35kg
Dips: BW+55kg
Frontkniebeuge: 100kg


ALSO LOS GEHT´S


Dafür dass du nicht in Bodybuilding interessiert bist haste aber ganz schön ordentliche Kraftwerte für diese Zeit, nicht schlecht herr specht!
Thread sieht sehr interessant aus, werd auf jedenfall mitlesen
Keep on working^^

Benutzeravatar
Max.Training
TA Elite Member
 
Beiträge: 3929
Registriert: 04 Jan 2011 18:55
Ich bin: Lux Æterna

Re: Log: -- attack of the Wolf K1ng --

Beitragvon Max.Training » 13 Mai 2011 17:51

Danke ,

schön noch ein weiterer Mitleser :o .

Heute 10,5 Std gearbeitet ... morgen den Samstag auch nochmal ... istne echt harte Woche. Bin extrem müde versuche heute etwas früher schlafen zugehn. Morgen um 8 Arbeiten - Ende offen. Will aber aufjedenfall danach noch trainieren. Ernährung natürlich dementsprechend ...

Ach und falls mal noch andere hier reinblicken. Lasst euch nicht von den Englischen Übungsbezeichnungen abschrecken. Hab mir das nur so angewöhnt. Im Prinzip alles simpel und einfach zu verstehen. *drehsmilie*
Never Satisfied - Strength Is A Skill

Patience + Consistent Effort + Technique Improvements + Proper Programming = Progress

Benutzeravatar
Max.Training
TA Elite Member
 
Beiträge: 3929
Registriert: 04 Jan 2011 18:55
Ich bin: Lux Æterna

Re: Log: -- attack of the Wolf K1ng --

Beitragvon Max.Training » 14 Mai 2011 16:53

www.youtube.com Video von : www.youtube.com
&feature=related


I GAVE MY HEART, MY BLOOD,
NOTHING IS FOREVER (BUT ETERNITY)

CERTAINTY OF FATE, FATAL EMPTINESS...
AN EMPTY HOPE FOR FUTURE,
HOW SHAPELESS (THE) FATE SHOWS;
I FIGHT FOR SOMETHING ETERNAL...

TIME OF CALM AND PEACE,
TIME TO LOOK INSIDE,
RELIC PICTURES OF PAST, BLACK & WHITE DECEIVES,
UNCOVERS THE GLANCE FOR MY GRIEF
NOTHING IS FOR EVER!!!

_________________________________________________

So heute bis 16 Uhr gearbeitet , um 17 zuhause gewesen. War grad duschen. Nun was essen , dann in die Stadt Besorgungen erledigen und danach trainieren. Muss mich unbedingt noch abreagieren gehn ;D .
Never Satisfied - Strength Is A Skill

Patience + Consistent Effort + Technique Improvements + Proper Programming = Progress

Benutzeravatar
Max.Training
TA Elite Member
 
Beiträge: 3929
Registriert: 04 Jan 2011 18:55
Ich bin: Lux Æterna

Re: Log: -- attack of the Wolf K1ng --

Beitragvon Max.Training » 15 Mai 2011 12:52

Te3 (14.05.2011): Upper Body

Bench Press:
5 x 6 x 100kg --> anstrengend aber machbar, letzter Satz 4 1/2 min Pause PR

Chin-Ups:
3 x 5 x BW+21,25kg ( PR , mein Körpergewicht betrug knapp 89kg )

Standing Overhead Press (Military Press):
3 x 5 x 62,5kg (3min)

Seated DB Shoulder Press:
12 x 20kg , 10 x 25kg (1min Pause)

Chins Various Grips:
8 x 5 x BW+5kg

Push-ups - 100Reps (4 Minute Pushup Challenge) = 3min 16sek

_______________________________

Spaßige Trainingseinheit. In der Stadt (Dortmund) war die Hölle los , überhaupt erstmal zum MC-Fit zu kommen. Borussia Fans on Mass. U-Bahn soo verdammt eng, wie beim Massenviehtransport. Doch Stimmung war gut.
Im Mc-Fit selber war Systemausfall (direkt zum Ende meines Trainings). Kompletter Stromausfall nichts funktionierte, --> die Spints gingen auch nicht mehr auf. Was mach ich mit meinen Kollegen da... mmmh ok paar Sit-ups und Seitbeugen noch um Zeitzuvertreiben bis sich die Trainier dort ne Idee einfallen lassen haben xD. I.wann wurd das auch zu langweilig. Doch dann kam der Trainier vorbei mit 3 Hammer in der Hand und wir durften die Spints aufkloppen. Hat HAMMER Spaß gemacht :-) . Mein erster Gedanke war, ist hier i.wo eine versteckte Kamera #08# .
Die armen Leute die das verpasst haben und lieber Eurovision Songcontest geschaut haben. Handy Videos sind auch entstanden, vll tauchen die ja i.wann im Web auf. Ich hab meine Chance war genommen und für die anderen die Spints aufgebrochen. Das hat ehrlich noch die Stimmung für den doofen Tag erheitert #04# , (mit Songs wie Reiß die Hütte ab angefeuert, oder Ergo direkt versichert , ich sachmal hauptsache gesund paar Slogans rausgeworfen). Die Heimfahrt war eine Tortur, heute (15.05.2011) bin ich am überlegen, ob ich es nochmal wagen soll zum Mc Fit zu fahren, da jetzt erst die eigentliche Meisterfeier ist. *drehsmilie*
Never Satisfied - Strength Is A Skill

Patience + Consistent Effort + Technique Improvements + Proper Programming = Progress

Benutzeravatar
Max.Training
TA Elite Member
 
Beiträge: 3929
Registriert: 04 Jan 2011 18:55
Ich bin: Lux Æterna

Re: Log: -- attack of the Wolf K1ng --

Beitragvon Max.Training » 15 Mai 2011 20:43

Te4 (15.05.2011): Lower Body

Back Squat:
(Warm-Up - 130kg x 1) , 132,5kg x 4 PR

Front Squat:
3 x 5 x 87,5kg

Leg Curl:
3 x 8 x 85kg (ganzer Stapel)

Weighted Hyperextensions:
30kg x 13 , 12 , 12 ( Gewicht zum Hals gedrückt , --> krasser Pump ... )

Hanging Leg Raises:
15 , 13 , 12+3

Grip Work (DB Crok Shrugs):
40kg x 22

________________________________________________________

Hatte mir mit eigentlich eine 3x3 Einheit,bei Kniebeuge vorgestellt , letzte Woche. Doch hab nicht mit so einer Arbeitswoche gerechnet. Und i.wie war ich heute trotzdem sehr zufrieden mit den 4 Wiederholungen und habs für mich abgehakt, ist schließlich nur 2,5kg unter meinen 135kg Best.
Letzte Wiederholung war für mich enorm anstrengend. Linkes Bein musste ich mich richtig konzentrieren nach außen zu drücken. Gesamte Last drückte ich i.wie aus den Fersen ... . Naja bin zwar trotzdem eine Null bei Kniebeuge ... aber hoffe es wird i.wann mal besser *drehsmilie* . Das Ding ist ich steiger mich, aber sseeeehr langsam so kommts mir hier vor. Mal sehn wo die Reise hinführt -.- .
Never Satisfied - Strength Is A Skill

Patience + Consistent Effort + Technique Improvements + Proper Programming = Progress

Benutzeravatar
Venator
TA Elite Member
 
Beiträge: 3176
Registriert: 26 Jan 2011 11:28
Wohnort: Nordhessen
Körpergewicht (kg): 116
Körpergröße (cm): 194
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 150
Kniebeugen (kg): 207,5
Kreuzheben (kg): 225
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingslog: Ja

Re: Log: -- attack of the Wolf K1ng --

Beitragvon Venator » 15 Mai 2011 20:51

Sehr schön. Gefällt mir prima...
Venators Kraftsport-Log


"Where the mind goes, the body will follow..."

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: babús, Beats, Eric, glorydh1, gtr-, Hakunaaa, HalfManHalfAmazing, Horrido, Lux Team Anis, m@nu81, MCMacMo, MOMO96, Muscle-Tov, nsc94, passe12399, percivalcox, phil1977, plinka123, qwert555, theWisher und 8 Gäste