TEAM-ANDRO.com

Problem

Der große Tag des ersten Treffens. Oder der Herzschmerz nach einer gescheiterten Beziehung. Dr. Sommer berät. :-)

Moderator: Team Offtopic

63er
TA Neuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 07 Jun 2006 09:34

Beitragvon 63er » 07 Jun 2006 15:58

bin 21, und meine freundin 18, die (un)bekannte müsste so in ihrem alter sein also 18 oder 19... warum??

mfg 63er


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


Benutzeravatar
Horowitz
TA Member
 
Beiträge: 231
Registriert: 20 Jul 2004 06:19
Körpergewicht (kg): 96
Körpergröße (cm): 180
Bankdrücken (kg): 160
Oberarmumfang (cm): 44
Fachgebiet I: Steroide
Fachgebiet II: Supplements
Ich bin: keine Angabe

Beitragvon Horowitz » 07 Jun 2006 17:20

Solange ihr nicht zusammen wohnt, könnt ihr nicht mit einer annehmbaren Wahrscheinlichkeit sagen, ob ihr ein Leben miteinander verbringen könntet oder nicht. Aber so ´ne Scheiße wie das mit dem Vater deiner Freundin ist eine extreme Belastung für eine Beziehung, die zwar von außen kommt, trotzdem aber nicht minder schlimm ist. Kann deine Freundin nicht ausziehen? Auf die Dauer wird dir das so sehr auf den Sack gehen, daß du dich zwangsläufig - unbewußt - anderweitig umsiehst. Und mit 21 ... ich glaube nicht, daß ich damals (hach!) schon die Reife gehabt hätte, beurteilen zu können, ob eine Frau wirklich "die fürs Leben" ist.

Ich widersprech´ jetzt mal allen anderen hier: Meld dich mal bei der anderen und finde heraus, ob da mehr ist als alkoholvernebelter Überschwang. Mann, Du bist erst 21, man muß auch mal ein bißchen leben und seine Erfahrungen machen, warum solltest du nicht schauen, ob sich nicht doch was Besseres findet? Die geht dir sonst doch eh nicht mehr aus dem Kopf.

63er
TA Neuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 07 Jun 2006 09:34

Beitragvon 63er » 08 Jun 2006 08:03

wir wohnen zwar nicht zusammen, aber ich sehe sie eigentlich jeden tag, minimum 5x die woche. aber selbst wenn wir 24 std am tag aufeinander hocken gibts keinen streit. und mit dem ausziehen hab ich ihr auch schon gesagt, aber die mutter will das auf keinen fall weil sie a) zu sehr an ihrer tochter hängt, und b) mir dann angeblich auf der tasche liegt weil sie ja noch schule macht... und ja, das mit dem vater ist echt scheisse. fühle mich eigentlich immer sehr unwohl wenn er in der nähe ist, aber er ist ja zu jedem so... glaube nicht dass ich auf menschlicher ebene was besseres als meine freundin finde, optisch wird zwar auch schwierig aber das ist ja immer steigerungsfähig aber mir eher sekundär wichtig. dieses andere mädel hat halt irgendwas, was mich momentan nicht so ganz loslassen will. werd mich aber trotzdem nicht bei ihr melden...

mfg 63er

BjörnE
TA Neuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 05 Sep 2005 18:10

Beitragvon BjörnE » 14 Jun 2006 19:54

@63er

Ich würd auch die Finger davon lassen, auch wenn ich es gut nachvollziehen kann.

Was Wertvolles sollte man echt nicht wegwerfen, und was ohne Wert ist, geht eh von alleine. So ist der Lauf der Dinge.
Und zudem, Frauen mit dem gewissen "Etwas" wirst du noch zuhauf treffen in Deinem Leben. Man wächst an seinen Versuchungen.

MfG BjörnE

Parkplatz
TA Rookie
 
Beiträge: 109
Registriert: 13 Jul 2004 14:53

Beitragvon Parkplatz » 15 Jun 2006 18:00

es ist bestimmt das unbekannte das dich an ihr reizt bzw neugierig macht und/oder der reiz herauszufinden ob du sie rum bekommen könntest...
bei deiner jetzigen freundin weißt du es eben woran du bist und bei ihr eben nicht...
und wenn du dich einfach mal mit ihrem vater auseinander setzt und ihn mal fragst wo sein problem liegt?
oder ihr sucht jemanden den ihr gemeinsam hassen könnt, denn nicht nur liebe sonder auch hass verbindet...
mfg

Vorherige

Zurück zu Leidenschaft und Liebe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: derHummer, Inquent, Metalfrau und 3 Gäste