TEAM-ANDRO.com

Re: jemand erfahrung mit <Steroid-Bezugsquelle>

Fragen anabole Steroide, Insulin, IGF-1, Prohormone u. mehr. Kein Handel !!!

Moderator: Team AAS

eiweis2010
TA Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 18 Apr 2010 02:27

Re: jemand erfahrung mit <Steroid-Bezugsquelle>

Beitragvon eiweis2010 » 19 Sep 2013 03:53

Hat da schonmal jemand was von euch bestellt?
wenn ja was,wie war die qualität und wie lange betrug die lieferzeit?
hoffe auf eure hilfe.
?(


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


opseone
TA Member
 
Beiträge: 167
Registriert: 22 Jan 2013 00:21

Re: jemand erfahrung mit <Steroid-Bezugsquelle>

Beitragvon opseone » 19 Sep 2013 06:44

Eine mene muh und raus bist du! :D

Benutzeravatar
abergau
Drücker von Gottes Gnaden
 
Beiträge: 12218
Registriert: 07 Sep 2005 17:50
Wohnort: Langenfeld (Rheinland)
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 1991
Bankdrücken (kg): 180
Kniebeugen (kg): 240
Kreuzheben (kg): 255
Oberarmumfang (cm): 44
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: Fitness Center Olymp
Fachgebiet I: Training
Ich bin: kräftig

Re: jemand erfahrung mit <Steroid-Bezugsquelle>

Beitragvon abergau » 19 Sep 2013 08:34

eiweis2010 hat geschrieben:hoffe auf eure hilfe.
?(


 ! abergau hat geschrieben:
Aber nicht in diesem Forum - hier ist die Diskussion über Bezugsquellen im Zusammenhang mit der Beschaffung von verschreibungspflichtigen Medikamenten nämlich laut Boardregeln nicht gestattet.
Hinweis: Die von mir gemachten Aussagen basieren auf über 20 Jahren Trainingserfahrung. Theoretisch können sie aber trotzdem Bullshit sein.

Ich bitte darum, mir keine Fragen zum Thema Steroide per PN zu stellen - diese beantworte ich aus Prinzip nicht.


Zurück zu Roids & Prohormone

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Berserkerrausch, donfarbey, DTO35, Endurobol501516 und 7 Gäste