TEAM-ANDRO.com

Schummeln in Klausuren

Hier ist Platz für Fragen/Infos über die Ausbildung, Studienwahl oder ähnliche Themengebiete.

Moderator: Team Offtopic

Jormugandr
TA Elite Member
 
Beiträge: 5955
Registriert: 30 Mär 2011 23:32
Wohnort: Hamburg
Körpergröße (cm): 191

Schummeln in Klausuren

Beitragvon Jormugandr » 16 Nov 2011 19:52

Mich würd mal interessieren, wie das da bei euch aussieht/aussah.

In meiner Klasse sitzen eig alle mitm Smartphone da und googlen die Lösungen, machen Fotos ihrer Lösungen und schickens als MM usw.
Verfechter hat geschrieben:ich weiß schon was ich tue ;)

werbung
Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


flexflexflex
TA Power Member
 
Beiträge: 1153
Registriert: 21 Mär 2011 11:16
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): kacke
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 170

Re: Schummeln in Klausuren

Beitragvon flexflexflex » 16 Nov 2011 19:55

Jormugandr hat geschrieben:Mich würd mal interessieren, wie das da bei euch aussieht/aussah.

In meiner Klasse sitzen eig alle mitm Smartphone da und googlen die Lösungen, machen Fotos ihrer Lösungen und schickens als MM usw.


weiß ja nicht welche schule du besuchst, aber bei uns gibt es nur einen lehrer der wirklich 2 stunden vorne sitzt und ein buch liest. der rest rennt wie verrückt durch die klasse und gafft alles und jeden an. spicker hab ich immernoch oldschool in den hosentaschen. wurd noch nie erwischt :-)

Baranej
TA Elite Member
 
Beiträge: 3569
Registriert: 01 Jan 2011 19:36
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 178
Bankdrücken (kg): 150kg
Kniebeugen (kg): 190kg 2x
Kreuzheben (kg): 237kg 3x
Steroiderfahrung: Nein
Trainingslog: Ja

Re: Schummeln in Klausuren

Beitragvon Baranej » 16 Nov 2011 19:57

Im Studium nicht ein einziges mal Spicker oder Ähnliches benutzt! ;)

Benutzeravatar
Trapezius85
TA Elite Member
 
Beiträge: 4183
Registriert: 21 Nov 2009 14:20

Re: Schummeln in Klausuren

Beitragvon Trapezius85 » 16 Nov 2011 20:00

Baranej hat geschrieben:Im Studium nicht ein einziges mal Spicker oder Ähnliches benutzt! ;)



Gerade im Studium ist es am Einfachsten!
Ich sehe soviel Potential, wie es vergeudet wird! Herrgott noch mal, eine ganze Generation zapft Benzin! Räumt Tische ab! Schuftet als Schreibtisch-Sklaven! Durch die Werbung sind wir heiß auf Klamotten und Autos… Machen Jobs, die wir hassen! Kaufen dann Scheiße, die wir nicht brauchen! Wir sind die Zweitgeborenen der Geschichte, Leute… Männer ohne Zweck, ohne Ziel! Wir haben keinen großen Krieg! Keine große Depression! Unser großer Krieg ist ein spiritueller… Unsere große Depression ist unser Leben… Wir wurden durch das Fernsehen aufgezogen in dem Glauben, dass wir alle irgendwann mal Millionäre werden, Filmgötter, Rockstars… Werden wir aber nicht! Und das wird uns langsam klar! Und wir sind kurz, ganz kurz vorm Ausrasten…"

Benutzeravatar
Armani41
TA Elite Member
 
Beiträge: 7065
Registriert: 31 Aug 2009 17:03
Wohnort: Neuss
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 175
Körperfettanteil (%): 10
Bankdrücken (kg): 170
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Trainingsort: Studio
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 8

Re: Schummeln in Klausuren

Beitragvon Armani41 » 17 Nov 2011 09:10

Trapezius85 hat geschrieben:
Baranej hat geschrieben:Im Studium nicht ein einziges mal Spicker oder Ähnliches benutzt! ;)



Gerade im Studium ist es am Einfachsten!



Erzähl mal. Seh ich nicht so.


in der Schule hab ich gespickt wie Sau, da gabs alles. Flaschenetikette, Folien drucken und aufn tisch legen etc.
Pain is temporary, Glory is forever



Infos zu meiner Diät ;)

facebook.com/mounirhaa

Benutzeravatar
Rose Red
TA Elite Member
 
Beiträge: 3540
Registriert: 07 Feb 2008 22:49
Körpergröße (cm): 169

Re: Schummeln in Klausuren

Beitragvon Rose Red » 17 Nov 2011 09:16

Jormugandr hat geschrieben:Mich würd mal interessieren, wie das da bei euch aussieht/aussah.

In meiner Klasse sitzen eig alle mitm Smartphone da und googlen die Lösungen, machen Fotos ihrer Lösungen und schickens als MM usw.



Was ist das denn für eine Schule?

Sowas gabs bei uns nicht, die Lehrer waren da wir Jagdhunde hinterher. Wer dabei erwischt wurde, dem wurde die Arbeit einkassiert und mit 6 benotet, ohne wenn und aber.
Habe auch nie geschummelt, habs mich nicht getraut und wollte es auch nicht. Lieber ehrlich arbeiten, später gibts auch keine Schummelzettel #05#

Benutzeravatar
Pottproll
Mod Team Offtopic
 
Beiträge: 20348
Registriert: 22 Jun 2005 18:50
Ich bin: keine Angabe

Re: Schummeln in Klausuren

Beitragvon Pottproll » 17 Nov 2011 09:21

Im deutschen Bildungssystem muss man schummeln? :)
KAGAWA Shinjiiii, BvB, BvB Null Neun!

Ballspielverein ... Borussia Dortmund schon seit 1909

Ich trink Ouzo, was machst du so?

Benutzeravatar
alexBB
TA Elite Member
 
Beiträge: 5751
Registriert: 03 Aug 2009 15:03
Körpergewicht (kg): 98
Körpergröße (cm): 185
Körperfettanteil (%): 13
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 210
Oberarmumfang (cm): 43
Brustumfang (cm): 124
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 45
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Kniebeuge
Ich bin: unbesiegbar

Re: Schummeln in Klausuren

Beitragvon alexBB » 17 Nov 2011 09:59

Jaja...früher gabs noch keine Handys mit Internet etc.

Bei uns waren 2 Methoden sehr beliebt.

1. Flaschen ettiket abmachen, von der weissen Seite beschriften und wieder drauf.

2. Ein riesenplakat mit Lösungen im Klassenzimmer aufhängen, das war so groß das der Lehrer es quasi nicht sah^^
stefanco hat geschrieben:Dein gut durchgeplantes Training beeindruckt mich aber noch mehr, so sollte es sein

Maddi87 hat geschrieben:Du solltest deinen Log im Trainingsplanforum verlinken wenn mal wieder ein beratungsresistenter hautständer meint sein ausgebuffter 3er/4er Split voll mit Isos gespickt sei das Beste

Mein Log! -> http://www.team-andro.com/phpBB3/alexbb ... 68890.html

Benutzeravatar
DO-Cut
TA Power Member
 
Beiträge: 1030
Registriert: 08 Jan 2010 01:45
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): schlecht
Kniebeugen (kg): 130x3
Kreuzheben (kg): 165
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Beugen
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 95
Ziel KFA (%): 8
Studio: AthleticGym Neustadt

Re: Schummeln in Klausuren

Beitragvon DO-Cut » 17 Nov 2011 22:50

Armani41 hat geschrieben:
Trapezius85 hat geschrieben:
Baranej hat geschrieben:Im Studium nicht ein einziges mal Spicker oder Ähnliches benutzt! ;)



Gerade im Studium ist es am Einfachsten!



Erzähl mal. Seh ich nicht so.


Bei Testaten wenn nur wenig Inhalt dran kommt, alles schön auf die Tische schreiben, die sind bei uns so voll gekritzelt, dass es gar keinem auffällt wenn da noch bisschen mehr steht. Bei Klausuren bringt einem das natürlich nichts weil es viel zuviel Stoff ist. In der Schule habe ich nie gespickt, hätte sich eh nicht gelohnt.

Jolly R.
TA Member
 
Beiträge: 158
Registriert: 04 Sep 2011 15:23
Lieblingsübung: Kniebeugen

Re: Schummeln in Klausuren

Beitragvon Jolly R. » 17 Nov 2011 23:46

TE: Ähnliche Situation bei uns, die wenigsten Lehrer machen ernsthafte Versuche, das Schummeln in den Klausuren zu verhindern. In den Stunden vor den Klausuren stürmen schon immer alle aus dem vorherigen Raum, um im Klausurraum möglichst weit hinten zu sitzen. Ich habe (leider, für die meisten aus meiner Klasse) die Befürchtung, das sich diese Einstellung in den wirklich wichtigen Klausuren (sprich: Abi) bitter rächen wird...
NaturalC hat geschrieben:Mir hat mal ein ein Typ gesagt das Schrägbankdrücken besser für Europär oder so wäre wegen dem Brustkorb und Flachbankdrücken eher für Farbige.

Jormugandr
TA Elite Member
 
Beiträge: 5955
Registriert: 30 Mär 2011 23:32
Wohnort: Hamburg
Körpergröße (cm): 191

Re: Schummeln in Klausuren

Beitragvon Jormugandr » 18 Nov 2011 15:30

Rose Red hat geschrieben:
Jormugandr hat geschrieben:Mich würd mal interessieren, wie das da bei euch aussieht/aussah.

In meiner Klasse sitzen eig alle mitm Smartphone da und googlen die Lösungen, machen Fotos ihrer Lösungen und schickens als MM usw.



Was ist das denn für eine Schule?

Sowas gabs bei uns nicht, die Lehrer waren da wir Jagdhunde hinterher. Wer dabei erwischt wurde, dem wurde die Arbeit einkassiert und mit 6 benotet, ohne wenn und aber.
Habe auch nie geschummelt, habs mich nicht getraut und wollte es auch nicht. Lieber ehrlich arbeiten, später gibts auch keine Schummelzettel #05#
Bei der letzten Klausur hat die Lehrerin sogar von einer das Handy gesehen...Die hat dann aber schnell die Seite mit den Lösungen zugemacht und nichts ist passiert.
Aber klar gibts sonst ne 6.
Lieber ehrlich arbeiten, später gibts auch keine Schummelzettel #05#
:-)
Was soll das bringen? Ich brauch den Scheiß weder im Studium noch im Beruf.
Verfechter hat geschrieben:ich weiß schon was ich tue ;)

Benutzeravatar
Armani41
TA Elite Member
 
Beiträge: 7065
Registriert: 31 Aug 2009 17:03
Wohnort: Neuss
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 175
Körperfettanteil (%): 10
Bankdrücken (kg): 170
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Trainingsort: Studio
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 8

Re: Schummeln in Klausuren

Beitragvon Armani41 » 18 Nov 2011 17:38

Jormugandr hat geschrieben:
Rose Red hat geschrieben:
Jormugandr hat geschrieben:Mich würd mal interessieren, wie das da bei euch aussieht/aussah.

In meiner Klasse sitzen eig alle mitm Smartphone da und googlen die Lösungen, machen Fotos ihrer Lösungen und schickens als MM usw.



Was ist das denn für eine Schule?

Sowas gabs bei uns nicht, die Lehrer waren da wir Jagdhunde hinterher. Wer dabei erwischt wurde, dem wurde die Arbeit einkassiert und mit 6 benotet, ohne wenn und aber.
Habe auch nie geschummelt, habs mich nicht getraut und wollte es auch nicht. Lieber ehrlich arbeiten, später gibts auch keine Schummelzettel #05#
Bei der letzten Klausur hat die Lehrerin sogar von einer das Handy gesehen...Die hat dann aber schnell die Seite mit den Lösungen zugemacht und nichts ist passiert.
Aber klar gibts sonst ne 6.
Lieber ehrlich arbeiten, später gibts auch keine Schummelzettel #05#
:-)
Was soll das bringen? Ich brauch den Scheiß weder im Studium noch im Beruf.



Das denk ich aber auch. Bei nicht berufs- oder studiumrelevanten Sachen würd ich auch spicken, was das Zeug hält. Wofür soll ich mir die Rübe unnötig mit der Scheisse vollfahren, wenn ich es eh nicht brauche? Beispielfächer: Musik, Religion
Pain is temporary, Glory is forever



Infos zu meiner Diät ;)

facebook.com/mounirhaa

Grantlerrr
TA Elite Member
 
Beiträge: 4019
Registriert: 22 Jan 2008 17:43

Re: Schummeln in Klausuren

Beitragvon Grantlerrr » 18 Nov 2011 17:43

Also bei uns war in der Schule spicken so gut wie unmöglich. Außer vielleicht, wenn man aufs Klo gegangen ist.
Im Studium war es bis jetzt ganz anders. Ich hatte auch schon einen Dozenten, der hat sich vorne hingesetzt und dann gesagt: "Ich lese jetzt Zeitung". Nach 90 Minuten ist er dann aufgestanden und hat eingesammelt. Der Stoff war zwar leicht, aber viele haben das trotzdem genutzt.

Bärenbude
TA Stamm Member
 
Beiträge: 708
Registriert: 12 Apr 2010 09:25
Körpergewicht (kg): 97
Körpergröße (cm): 192
Körperfettanteil (%): 13
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 110
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 120
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: SBD
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja

Re: Schummeln in Klausuren

Beitragvon Bärenbude » 18 Nov 2011 17:43

jo die klausuren in musik sind auch richtig krass :)
Zyzz hat geschrieben:yes. im as natural as they come. even nature isnt as natural as me



Zyzz hat geschrieben:
Guy hat geschrieben:whats mirin mean?


its my mates name, been looking for him for ages. always have to ask random if they are mirin, because i forgot what he looks like.

ill find you one day, fucker

Benutzeravatar
Rose Red
TA Elite Member
 
Beiträge: 3540
Registriert: 07 Feb 2008 22:49
Körpergröße (cm): 169

Re: Schummeln in Klausuren

Beitragvon Rose Red » 18 Nov 2011 17:47

Was soll das bringen?

Im Zweifel: Allgemeinwissen...

Spaß hats mir früher auch selten gemacht, aber im Nachinein bereue ich es auch nicht gelernt zu haben #05#

Nächste

Zurück zu Schule/Ausbildung/Studium

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste