TEAM-ANDRO.com

LK93 - Neuer Plan, Neue Masse

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
LK93
TA Elite Member
 
Beiträge: 8352
Registriert: 12 Sep 2010 18:17
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Trainingsort: Zu Hause
Lieblingsübung: heavy
Ziel Gewicht (kg): 95
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: Sprinter

Re: Walking Tall - Der Weg zur Naturalbühne

Beitragvon LK93 » 07 Aug 2011 11:50

Enrico84 hat geschrieben:Zieh das mit der Bühne nächstes Jahr auf jeden Fall durch *upsmilie*


Meinste?
Ich hab jetzt an eine Teilnahme in 7 Jahren oder so gedacht?

Wo kann man denn da mitmachen? Hab ich da überhaupt Chancen? xD


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


Benutzeravatar
Enrico84
TA Elite Member
 
Beiträge: 5147
Registriert: 25 Apr 2011 13:28
Wohnort: Berlin

Re: Walking Tall - Der Weg zur Naturalbühne

Beitragvon Enrico84 » 07 Aug 2011 11:59

Kommt halt drauf an in welcher Gewichtsklasse und Kategorie du antreten willst ;) Musst dich ma bissel bei den Verbänden dazu informieren und vielleicht Frankys Bericht zur norddeutschen Meisterschaft mit 74kg WK Gewicht anschauen - durchaus motivierend ;)
je weiter du dir den Arsch aufreißt, desto mehr scheint dir die Sonne raus
"I forgive myself" Bruce Lee

"Ist es denn nicht der Sinn des Lebens sich zu ernähren und zu wachsen?
Und zwar nicht nur physisch - sondern auch psychisch und emotional in gleichem Maße?" Sucuk87

"I think that it´s important to keep in mind that bodybuilding is multi faceted.
It isn´t just the quest for the most massive man. It is the quest for the most perfect man.
So that man is gonna be a combination of classical symmetrie, proportion and mass." Ray

Benutzeravatar
Mark1308
TA Elite Member
 
Beiträge: 2995
Registriert: 13 Aug 2008 16:30
Trainingsbeginn (Jahr): 2008

Re: Walking Tall - Der Weg zur Naturalbühne

Beitragvon Mark1308 » 07 Aug 2011 12:02

Kannst du mal bitte einen Bsp.-EP von dir posten, würde mich interessieren, wie das bei dir so aussieht.

H_D
TA Premium Member
 
Beiträge: 19233
Registriert: 23 Dez 2008 13:32

Re: Walking Tall - Der Weg zur Naturalbühne

Beitragvon H_D » 07 Aug 2011 12:06

bei der trainingserfahrung und den gewichten dachte ich zuerst "wieder einmal so ein internetheld", aber die bilder halten was die gewichte versprechen, vor allem den rücken und die brust find ich verdammt stark!
wird bestimmt sehr interessant deine weitere entwicklung hier mitzuverfolgen - viel erfolg weiterhin!
"Mit dem Training kommt der Hunger - mit dem Hunger das Gewicht - mit dem Gewicht kommt die Kraft."

"Es ist ganz einfach gesunder Menschenverstand. Einige Menschen machen die Dinge gerne komplizierter als sie wirklich sind, um klüger zu erscheinen, obwohl sie es nicht sind."
Dorian Yates

"Mit dem Training kommt der Hunger, mit dem Hunger das Gewicht und mit dem Gewicht die Kraft"

Ernährung:
http://www.team-andro.com/der-mahlzeite ... asten.html
http://www.team-andro.com/6-schritte-wi ... uerde.html
http://www.team-andro.com/phpBB3/strand ... -f335.html
http://www.team-andro.com/protein-bodyb ... thema.html

Training:
http://www.team-andro.com/phpBB3/2er-gk ... 30690.html

Benutzeravatar
LK93
TA Elite Member
 
Beiträge: 8352
Registriert: 12 Sep 2010 18:17
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Trainingsort: Zu Hause
Lieblingsübung: heavy
Ziel Gewicht (kg): 95
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: Sprinter

Re: Walking Tall - Der Weg zur Naturalbühne

Beitragvon LK93 » 07 Aug 2011 12:23

Enrico84 hat geschrieben:Kommt halt drauf an in welcher Gewichtsklasse und Kategorie du antreten willst ;) Musst dich ma bissel bei den Verbänden dazu informieren und vielleicht Frankys Bericht zur norddeutschen Meisterschaft mit 74kg WK Gewicht anschauen - durchaus motivierend ;)


Gibt es dort Altersklassen? Die Naturalverbände sind GNBF/WNBF, oder?
Hättest du einen Link oder sowas :P?

Mark1308 hat geschrieben:Kannst du mal bitte einen Bsp.-EP von dir posten, würde mich interessieren, wie das bei dir so aussieht.

Okay, ich mach einfach mal nen Trainingstag:
Jetzt auf Erhaltung/Bisschen Abnehmen:

7:00: 90g Haferflocken + 1 1/2 Löffel Mehrkomponentenprotein (in Wasser) + 1 Apfel
9:30: Schule: 2 Löffel Whey in Wasser + Walnusskerne, gute Hand voll
oder
9:30: zu Hause: Putenstreifen + Walnusskerne oder Magerquark mit Whey gemischt, je nachdem, worauf ich Lust habe.
12:00: Putenfilet 2-3 Stück mit Gemüse (meistens Möhren) und Salat mit nem Schuss Olivenöl
15:00: 30 Minuten vor dem Training: 1-2 Löffel Whey in Wasser + 1,5g Beta-Alanin und einen Apfel, manchmal aber auch n paar Haferflocken
17:00: Nach dem Training: 2 Löffel Whey, 3g Creatin, 5g Glutamin, 1,5g Beta-Alanin zur Zeit ohne die 40g Dextrose!
18:00 PostWOMahlzeit: Meistens Fleisch mit 75g braunem Reis (trocken) und wieder ein wenig Gemüse und Salat
20:30: Kleinigkeit wie Putenstreifen, Hüttenkäse, MKP,...
23:00 vor dem Schlafen: 250g Magerquark + 5g Glutamin

Da ich jetzt Ferien habe, verschiebt sich alles.
Hier fangen die Tage meist wieder mit Apfel, Haferflocken und MKP an und dann 1:30h später fängt das Training an.

H_D hat geschrieben:bei der trainingserfahrung und den gewichten dachte ich zuerst "wieder einmal so ein internetheld", aber die bilder halten was die gewichte versprechen, vor allem den rücken und die brust find ich verdammt stark!
wird bestimmt sehr interessant deine weitere entwicklung hier mitzuverfolgen - viel erfolg weiterhin!

Danke! :)
In einigen Übungen bin ich aber schwach :o

Benutzeravatar
-PB-
TA Power Member
 
Beiträge: 1029
Registriert: 04 Mai 2010 22:42
Wohnort: Berlin
Trainingsbeginn (Jahr): 2009

Re: Walking Tall - Der Weg zur Naturalbühne

Beitragvon -PB- » 07 Aug 2011 12:26

GNBF Junioren wäre doch was, schau dir mal den Timbuktu hier ausm Forum an, der ist dort letztes Jahr gestartet #04#

H_D
TA Premium Member
 
Beiträge: 19233
Registriert: 23 Dez 2008 13:32

Re: Walking Tall - Der Weg zur Naturalbühne

Beitragvon H_D » 07 Aug 2011 13:18

"Mit dem Training kommt der Hunger - mit dem Hunger das Gewicht - mit dem Gewicht kommt die Kraft."

"Es ist ganz einfach gesunder Menschenverstand. Einige Menschen machen die Dinge gerne komplizierter als sie wirklich sind, um klüger zu erscheinen, obwohl sie es nicht sind."
Dorian Yates

"Mit dem Training kommt der Hunger, mit dem Hunger das Gewicht und mit dem Gewicht die Kraft"

Ernährung:
http://www.team-andro.com/der-mahlzeite ... asten.html
http://www.team-andro.com/6-schritte-wi ... uerde.html
http://www.team-andro.com/phpBB3/strand ... -f335.html
http://www.team-andro.com/protein-bodyb ... thema.html

Training:
http://www.team-andro.com/phpBB3/2er-gk ... 30690.html

Benutzeravatar
LK93
TA Elite Member
 
Beiträge: 8352
Registriert: 12 Sep 2010 18:17
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Trainingsort: Zu Hause
Lieblingsübung: heavy
Ziel Gewicht (kg): 95
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: Sprinter

Re: Walking Tall - Der Weg zur Naturalbühne

Beitragvon LK93 » 07 Aug 2011 16:31

-PB- hat geschrieben:GNBF Junioren wäre doch was, schau dir mal den Timbuktu hier ausm Forum an, der ist dort letztes Jahr gestartet #04#


jo stimmt vllt. mal sehen wie es diesen winter weiter geht.

H_D hat geschrieben:http://www.team-andro.com/phpBB3/gnbf-wnbf-news-f298.html


danke, ich schau mich mal um dort.


noch was anderes:
ich wollte morgen mal bankdrücken mit powerketten (12kg pro kette) trainieren.
trainiere LH Flachbank auf Kraft, also 3-5 Sätze mit max. 5 Wdh, außer ich schaffe im letzten Satz noch ein oder zwei mehr.

Momentan bin ich bei 3x5 95kg und 1-2x5 97,5kg.
Jetzt ist die Frage, wie viel Gewicht ich bei den Ketten zusätzlich draufpacke? Die sind 1,5m lang, d.h. auch im Lockout werden sie nicht ganz dranhängen.
Was meint ihr, wie viel Gewicht sollte ich auflegen?
Das gleiche für Kniebeugen: im Moment 120x6.
Hier hängen sie mit gestreckten Beinen fast komplett in der Luft, nur 1-2 Glieder liegen am Boden.

Benutzeravatar
Dissolver
TA Elite Member
 
Beiträge: 3612
Registriert: 05 Feb 2010 17:21
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 178
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: T-Bar Rudern
Ziel Gewicht (kg): 95
Ziel KFA (%): 10
Studio: Bodymed
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Koffeinsüchtig

Benutzeravatar
Office-Linebacker
TA Stamm Member
 
Beiträge: 989
Registriert: 15 Mai 2010 17:49
Wohnort: München
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Ich bin: USA-BRAH

Re: Walking Tall - Der Weg zur Naturalbühne

Beitragvon Office-Linebacker » 07 Aug 2011 18:55

In einer naturalen Juniorenklasse hast du sicherlich schon sehr bald gute Chancen :)

Benutzeravatar
lexz
TA Stamm Member
 
Beiträge: 909
Registriert: 17 Jan 2008 07:08
Wohnort: Tirol
Körpergröße (cm): 173
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: KB
Studio: Q10
Ich bin: wie ich bin!

Re: Walking Tall - Der Weg zur Naturalbühne

Beitragvon lexz » 07 Aug 2011 19:10

lese auch mit #04#
Ein glückliches Leben ist der Genuss der Gegenwart, das ewige Leben ist die Hoffnung der Zukunft. - Ambrosius

Benutzeravatar
LK93
TA Elite Member
 
Beiträge: 8352
Registriert: 12 Sep 2010 18:17
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Trainingsort: Zu Hause
Lieblingsübung: heavy
Ziel Gewicht (kg): 95
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: Sprinter

Re: Walking Tall - Der Weg zur Naturalbühne

Beitragvon LK93 » 07 Aug 2011 19:41

Office-Linebacker hat geschrieben:In einer naturalen Juniorenklasse hast du sicherlich schon sehr bald gute Chancen :)


gibts da iwelche bilder vom posing von 2010 :P?

lexz hat geschrieben:lese auch mit #04#


#13#

Benutzeravatar
-PB-
TA Power Member
 
Beiträge: 1029
Registriert: 04 Mai 2010 22:42
Wohnort: Berlin
Trainingsbeginn (Jahr): 2009

Benutzeravatar
purerApfelsaft
TA Elite Member
 
Beiträge: 9805
Registriert: 11 Mai 2011 07:20
Körpergewicht (kg): 87
Körperfettanteil (%): 13
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kabeldrücken
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 10
Fachgebiet I: Training
Ich bin: ein saft.

Re: Walking Tall - Der Weg zur Naturalbühne

Beitragvon purerApfelsaft » 07 Aug 2011 20:16

Die Nr.53 sieht mMn. am besten aus.
Also wenn die so aussehen, ist mein neues Ziel mit 19 auf die Bühne zu gehen :D
Bild

Benutzeravatar
-PB-
TA Power Member
 
Beiträge: 1029
Registriert: 04 Mai 2010 22:42
Wohnort: Berlin
Trainingsbeginn (Jahr): 2009

Re: Walking Tall - Der Weg zur Naturalbühne

Beitragvon -PB- » 07 Aug 2011 21:17

Fabian Buchert

http://www.team-andro.com/phpBB3/natural-wettkaempfer-update-offseason-update-mai-2011-s-56-t163828.html

hat 3 mal hinternander das ganze gewonnen und dann bei der wnbf den gesamtsieg auch noch glaub ich ;)

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Armani41, Beats, Bongripper, Bremerchiller91, CoonL, endzeit., gtr-, HalfManHalfAmazing, Hendrikxs, Lift_For_Dead, overlay96, P26, Thersites, xvx und 10 Gäste