Strandfigur 2017: Minimalistic Ripped (III)

Alles rund um das Team "Minimalistic Ripped" in der 2017er Runde der Strandfigur

Moderatoren: Eric, Team Bodybuilding & Training, Team Coaching

Benutzeravatar
Hardt87
TA Member
 
Beiträge: 289
Registriert: 16 Apr 2015 14:49
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 176
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein

Re: Strandfigur 2017: Minimalistic Ripped (III)

Beitragvon Hardt87 » 20 Mär 2017 14:52

Mal eine Frage:

Mischt sich hier auch jemand sein PreWorkout "Booster" selbst?
Meiner aktuell:
6g Citrullin, 5g Taurin, 5g Beta-Alanin, 5g Creatin, 250mg DMAE, 10g BCAA

Bin aktuell am überlegen noch AAKG dazu zunehmen.
Sommercamp 2017 NT-NB
NT-NB 2017 Sommercamp Hardt87

Strandfigur 2017 Minimalictic Ripped
Minimalistic Ripped 2017 Hardt87


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
arjen83
TA Elite Member
 
Beiträge: 2890
Registriert: 31 Dez 2010 18:46
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 185

Re: Strandfigur 2017: Minimalistic Ripped (III)

Beitragvon arjen83 » 20 Mär 2017 15:02

Nehme meistens so 9g Citrullin Malat (sind 6g Citrullin bei mir), 6g AAKG und 10g Bcaa

Als Koffeinquelle nutze ich etwa eine unbestimmte Menge an Espresso oder ein Monster Zero Energydrink :D

AAKG nehme ich aber nur noch weil ich mein Rest aufbrauchen muss

Benutzeravatar
Hardt87
TA Member
 
Beiträge: 289
Registriert: 16 Apr 2015 14:49
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 176
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein

Re: Strandfigur 2017: Minimalistic Ripped (III)

Beitragvon Hardt87 » 20 Mär 2017 15:33

arjen83 hat am 20 Mär 2017 15:02 geschrieben:Nehme meistens so 9g Citrullin Malat (sind 6g Citrullin bei mir), 6g AAKG und 10g Bcaa

Als Koffeinquelle nutze ich etwa eine unbestimmte Menge an Espresso oder ein Monster Zero Energydrink :D

AAKG nehme ich aber nur noch weil ich mein Rest aufbrauchen muss



Koffein versuche ich nicht dazu zu packen :D
Ansonsten ja "recht" ähnlich
Sommercamp 2017 NT-NB
NT-NB 2017 Sommercamp Hardt87

Strandfigur 2017 Minimalictic Ripped
Minimalistic Ripped 2017 Hardt87

Benutzeravatar
Abrisscore
TA Member
 
Beiträge: 228
Registriert: 18 Apr 2009 21:28
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 185
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Ziel Gewicht (kg): 85
Ich bin: Wissensdurstig

Re: Strandfigur 2017: Minimalistic Ripped (III)

Beitragvon Abrisscore » 20 Mär 2017 19:03

Hardt87 hat am 20 Mär 2017 14:52 geschrieben:Mal eine Frage:

Mischt sich hier auch jemand sein PreWorkout "Booster" selbst?
Meiner aktuell:
6g Citrullin, 5g Taurin, 5g Beta-Alanin, 5g Creatin, 250mg DMAE, 10g BCAA

Bin aktuell am überlegen noch AAKG dazu zunehmen.


Wozu Beta und Creatin?


Ich nutze wenn ich booste meist Crank HC mit 15g BCAA und 5g Citrulin

Dopamin85
TA Neuling
 
Beiträge: 69
Registriert: 13 Dez 2016 09:42
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 98
Körpergröße (cm): 188
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90

Re: Strandfigur 2017: Minimalistic Ripped (III)

Beitragvon Dopamin85 » 20 Mär 2017 22:59

200mg Coffein, 5g aakg, 5g citrullin, 1g tyrosyn,

Benutzeravatar
Sonnenzombie
TA Power Member
 
Beiträge: 1660
Registriert: 18 Jul 2014 08:46

Re: Strandfigur 2017: Minimalistic Ripped (III)

Beitragvon Sonnenzombie » 20 Mär 2017 23:30

Sorry, soll jetzt nicht böse rüberkommem, aber: Wenn ich so lese was ihr zu euch nehmt und wie manche trotz dessen aussehen, glaube ich, ihr setzt zu viel Vertrauen in unnötige sups und probiert mikrostellschrauben zu drehen um ein maximales Ergebnis zu erreichen; vergesst aber das wesentliche: Konzentriert euch mehr aufs wesentliche in der Diät: Defizit und hartes Training. Dann wird des was.

Benutzeravatar
arjen83
TA Elite Member
 
Beiträge: 2890
Registriert: 31 Dez 2010 18:46
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 185

Re: Strandfigur 2017: Minimalistic Ripped (III)

Beitragvon arjen83 » 21 Mär 2017 00:08

Sonnenzombie hat am 20 Mär 2017 23:30 geschrieben:Sorry, soll jetzt nicht böse rüberkommem, aber: Wenn ich so lese was ihr zu euch nehmt und wie manche trotz dessen aussehen, glaube ich, ihr setzt zu viel Vertrauen in unnötige sups und probiert mikrostellschrauben zu drehen um ein maximales Ergebnis zu erreichen; vergesst aber das wesentliche: Konzentriert euch mehr aufs wesentliche in der Diät: Defizit und hartes Training. Dann wird des was.


Erhoffe mir gar nichts von Citrullin und co,das sind halt Spaßsupplements die mich nicht die Welt kosten

Bcaas nehm ich nur wenn ich vor dem Training 14-16 Stunden gefastet hab,scheint mir nicht verkehrt zu sein #05#

Das mein Diätfortschritt zu 99% von Training und Ernährung abhängt ist mir schon bewusst....

Edelborusse
TA Member
 
Beiträge: 289
Registriert: 22 Jan 2017 06:42
Wohnort: Washington D.C.
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 126
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 36
Trainingsbeginn (Jahr): 1984
Bankdrücken (kg): 105
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 43
Brustumfang (cm): 125
Oberschenkelumfang (cm): 76
Wadenumfang (cm): 48
Bauchumfang (cm): 125
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Squats
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 15
Ich bin: Borusse

Re: Strandfigur 2017: Minimalistic Ripped (III)

Beitragvon Edelborusse » 21 Mär 2017 01:49

Sonnenzombie hat am 20 Mär 2017 23:30 geschrieben:Sorry, soll jetzt nicht böse rüberkommem, aber: Wenn ich so lese was ihr zu euch nehmt und wie manche trotz dessen aussehen, glaube ich, ihr setzt zu viel Vertrauen in unnötige sups und probiert mikrostellschrauben zu drehen um ein maximales Ergebnis zu erreichen; vergesst aber das wesentliche: Konzentriert euch mehr aufs wesentliche in der Diät: Defizit und hartes Training. Dann wird des was.


Sind auch meine Gedanken.

Wie heisst es so schoen? "Vor den Erfolg haben die Goetter den Schweiss gesetzt (und die richtige Ernaehrung).

Kein Supplement der welt wir jemals so erfolgreich sein wie richtige Ernaehrung.

Besonders bei der Form, in der sich viele Teilnehmer hier befinden (mich natuerlich eingeschlossen).

Es scheint aber so, dass viele Leute hier fuenfe gerade sein lassen, Essen und Training mit halbherzig (wenn ueberhaupt) abfackeln wollen und mit den Supps versuchen die Trainings- und Ernaehrungslueck zu schliessen, was natuerlich unweigerlich in die Hose gegen muss.

Nichts gegen Supps (und wenn dann im Andro Shop kaufen) aber der Minimalistic Ripped Plan schreibt was anderes vor.

Edelborusse

Firefox
TA Member
 
Beiträge: 258
Registriert: 29 Okt 2016 14:58

Re: Strandfigur 2017: Minimalistic Ripped (III)

Beitragvon Firefox » 21 Mär 2017 06:45

Wenn sie ja aber doch für sie zufriedenstellende Fortschritte machen, ist es doch in Ordnung. Falls aber gejammert wird, ists natûrlich was anderes. Hab ich auch schon gesehen. Hier und da ständig Ausnahmen und Snacks und dann meckern dass nix geht :-)

Benutzeravatar
Hardt87
TA Member
 
Beiträge: 289
Registriert: 16 Apr 2015 14:49
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 176
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein

Re: Strandfigur 2017: Minimalistic Ripped (III)

Beitragvon Hardt87 » 21 Mär 2017 09:15

Also ich hab eigentlich selten Ausnahmen.
Gewicht fällt aktuell auch weiter und Umfänge schwinden recht zufriedenstellend.

Für mich war es eher die Frage, ob hier auch jemand selbst seinen "Booster" mischt und nicht, ob der selbst gemischte Booster die Form voranbringt.

Vielleicht auch meinerseits die Frage im falschen Topic gestellt.


Beta Alanin - für die Kraftausdauer, im hohen WDH Bereich, den wir absolviert haben, denke ich ganz geeignet
Creatin - kann gut mit Beta Alanin kombiniert werden, körperliche Schnellkraft kann erhöht werden
Sommercamp 2017 NT-NB
NT-NB 2017 Sommercamp Hardt87

Strandfigur 2017 Minimalictic Ripped
Minimalistic Ripped 2017 Hardt87

Edelborusse
TA Member
 
Beiträge: 289
Registriert: 22 Jan 2017 06:42
Wohnort: Washington D.C.
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 126
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 36
Trainingsbeginn (Jahr): 1984
Bankdrücken (kg): 105
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 43
Brustumfang (cm): 125
Oberschenkelumfang (cm): 76
Wadenumfang (cm): 48
Bauchumfang (cm): 125
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Squats
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 15
Ich bin: Borusse

Re: Strandfigur 2017: Minimalistic Ripped (III)

Beitragvon Edelborusse » 22 Mär 2017 04:39

Ich habe eine 100% organisch und nachhaltigen, sowie kostenlosen Booster entdeckt:

Der ganzkoerperspiegel nach dem aufstehen :)

Edelborusse

Herrluff
TA Rookie
 
Beiträge: 93
Registriert: 15 Mai 2016 09:17
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 181
Bankdrücken (kg): 130x2
Kniebeugen (kg): 150x1
Kreuzheben (kg): 200x2
Ich bin: schwach

Re: Strandfigur 2017: Minimalistic Ripped (III)

Beitragvon Herrluff » 22 Mär 2017 11:58

Boosterkeit beginnt im Kopf *professor*

Benutzeravatar
Eric
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 27778
Registriert: 10 Nov 2010 10:45
Wohnort: Frankreich

Re: Strandfigur 2017: Minimalistic Ripped (III)

Beitragvon Eric » 22 Mär 2017 12:42

wie ich sehe, auch in Woche 10 noch keine Fortschritte. Läuft bei euch.

Leze
TA Member
 
Beiträge: 157
Registriert: 19 Feb 2012 19:56
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 179
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja

Re: Strandfigur 2017: Minimalistic Ripped (III)

Beitragvon Leze » 22 Mär 2017 14:48

Eric hat am 22 Mär 2017 12:42 geschrieben:wie ich sehe, auch in Woche 10 noch keine Fortschritte. Läuft bei euch.


+1

Danke

Benutzeravatar
Linxy
TA Member
 
Beiträge: 227
Registriert: 08 Dez 2016 14:55
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 171
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 69
Studio: Kingdom of Sports
Ich bin: willensstark

Re: Strandfigur 2017: Minimalistic Ripped (III)

Beitragvon Linxy » 22 Mär 2017 23:03

Halli Hallo,
ich würde gerne mal auf euer Wissen zurück greifen.
Ich fliege am Sonntag in den Urlaub und Montag startet der 2er Split.
Da ich nicht weiß, wie gut das Gym da ausgestattet ist, würde ich mir gerne eine kleine Sammlung mit Alternativübungen anlegen. Dann steh ich vor Ort nicht so ganz doof da und kann alternativ trainieren.

Würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar Alternativübungen nennen könnt. Vllt auch welche, die ohne Geräte machbar sind.
Irgendwo hab ich glaube schon einmal gelesen: Beinstrecker einfach mit KH?!

Und noch ein paar weitere Fragen:

Trizepsdrücken am Kabel mit einer Stange (keine Ahnung wie dieses V-Teil heißt :-) ) oder dem Seil oder egal?

Latzug weiterhin an der Maschine oder jetzt am Kabel?
Was kann ich als Alternative für Crunches am Kabel machen? Ich mag diese Übung einfach nicht *deadsmilie*

Und ich hab das mit den RPE bei Wadenheben nicht verstanden. Wenn ich die einfach so stehend mache, dann komm ich nicht in die Range von 7-9. Da schaffe ich weitaus mehr.
Soll die Übung dann an der Beispresse stattfinden?

Ich danke euch schonmal für eure Hilfe.
Und Sorry, falls etwas schon einmal gefragt wurde. Aber hab das Forum grad nicht so aufmerksam verfolgt.

VorherigeNächste

Zurück zu Minimalistic Ripped

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste