TB500 ( Thymosine )

Fragen anabole Steroide, Insulin, IGF-1, Prohormone u. mehr. Kein Handel !!!

Moderator: Team AAS

Muskel Prinz
TA Rookie
 
Beiträge: 122
Registriert: 24 Aug 2011 03:30

Re: TB500 ( Thymosine )

Beitragvon Muskel Prinz » 12 Mär 2017 21:49

Nehme selber alle 4 Tage ca 2.5mg seit über 2 wochen. Keine Ahnung ob das wirkt. Zumindest unterarm schmerzen sind kaum spürbar mehr, aber die schmerzen über knie wollen nicht gabz verheilen. Ich warte mal ab. Aber wobei ich mir Gedanken mache ist, kann es sein, das nach der Einnahme von tb500 der Körper tymosin selber nicht mehr produziert und wir lebenslang auf Medikament angewiesen werden? Bei Testo sieht es ja nicht anders aus, wenn wir uns z.b die Woche 500 - 1000mg rein hauen. Der Körper produziert kaum bis garkein Testo mehr richtig, da von außen nachgeholfen wird. Ich hoffe ich war verständlich.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
NicSX
TA Stamm Member
 
Beiträge: 725
Registriert: 17 Apr 2015 16:51
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 106
Körpergröße (cm): 185
Körperfettanteil (%): 13
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 155
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 220
Oberarmumfang (cm): 44
Oberschenkelumfang (cm): 69
Wadenumfang (cm): 43
Bauchumfang (cm): 89
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Beischlaf
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: shaved

Re: TB500 ( Thymosine )

Beitragvon NicSX » 13 Mär 2017 07:55

Im alter produziert der Körper kein Tymosine mehr. Darum macht ja die Einnahme erst Sinn.
TB500 ist nur ein Teil von Tymosine. Ist alles hier schon erklärt. *jaja*

Was ist die Thymusdrüse?

Sie wird auch als Gehirn der körpereigenen Abwehr oder als Schule der T-Lymphozyten bezeichnet. Ihre größte Rolle spielt sie während der Kindheit. Beim Erwachsenen verliert das Organ, das hinter dem Brustbein lokalisiert ist, an Größe und Bedeutung.
Es gibt keine Grenzen nur Ziele. Es gibt nur Plateaus. Du darfst dort nicht bleiben, Du musst sie durchbrechen.
Bewege deinen Körper! Bewege das Eisen!
Sei ein Tier!


Benutzeravatar
NicSX
TA Stamm Member
 
Beiträge: 725
Registriert: 17 Apr 2015 16:51
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 106
Körpergröße (cm): 185
Körperfettanteil (%): 13
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 155
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 220
Oberarmumfang (cm): 44
Oberschenkelumfang (cm): 69
Wadenumfang (cm): 43
Bauchumfang (cm): 89
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Beischlaf
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: shaved

Re: TB500 ( Thymosine )

Beitragvon NicSX » 13 Mär 2017 08:05

Ich sehe hier immer wieder Leute die glauben das bei TB500 die Wirkung wie ein Schmerzmittel einsetzen muss.
Dem ist definitiv nicht so. Eine Verletzung muss trotzdem heilen.
Es gibt auf dieser Welt keinen Stoff der deine Heilung auf das Niveau von Superman oder Wonder Woman bringt.
TB500 lässt aber einen Heilungsprozess schneller ablaufen oder ermöglicht diesen erst. Besonders immer dann, wenn ein Entzündungsprozess mit im Spiel ist.
Es gibt keine Grenzen nur Ziele. Es gibt nur Plateaus. Du darfst dort nicht bleiben, Du musst sie durchbrechen.
Bewege deinen Körper! Bewege das Eisen!
Sei ein Tier!


Benutzeravatar
eclipsexx
TA Premium Member
 
Beiträge: 13025
Registriert: 01 Nov 2013 12:03
Körperfettanteil (%): 5
Trainingsbeginn (Jahr): 1999
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 190
Wettkampferfahrung: Ja
Ich bin: Stehaufmännchen

Re: TB500 ( Thymosine )

Beitragvon eclipsexx » 17 Mär 2017 12:25

Hat jmd hier mal tb500 bei Tennis- bzw Golferellenbogen eingesetzt?
Bild
Cpt. S. Log



Bild
Duo hat geschrieben:macht was ihr wollt , ich hol mir jetzt ersma n 6er bier vom lidl....muss mich vom booster crash runtertrinken.....hab morgen 10 uhr termin beim psychater , da muss ich fit sein....


fabian_gymfood hat am 21 Jul 2016 09:09 geschrieben:8cm mehr Beinumfang ist schon wie 8cm längerer Pimmel irgendwie ...sieht man eindeutig *professor* :D


87peet hat am 03 Mai 2016 21:57 geschrieben:Zum Thema Wasseziehen:
Zudem ist ein Wasserkopf doch authentisch - wie Pickel :-)


Karate4Life hat geschrieben:Erotischster Beuger: Eclipsexx.
Grund: Diese Beine! (**)


MasterofMeadowsRows hat geschrieben:Fek. Da kann man einfach nur sagen Fek. Das Bild, du siehst sehr gut auf daraus. Ich mire. Ich bewundere. Ich vergöttere.
Als Jesus jemanden schuf, dachte er sich… Ich mache heute einen nichtreinhäuter mit vielen Muskeln.
Das war eine schlaue Idee von Gott.
Es wurde eclipsexx erschaffen.
Ein kleines Wunderkind. Sogzusagen der neue Jesus des Bodybuildings.
Solch pralle Schultern und das ohne Synthol. Unmöglich denkt man sich. Aber bei den Genetics von eclipsexx oder sollten wir sagen eclipjesu ist es einfach möglich.
Eclipsexx, Eclipjesu, Eclipblowjob… Ein unverzichtbarer Member dieses Forums.
Amen



ScotchRR hat geschrieben:Wie ich solche Leute hasse " BATTIE BILDER SIND SO UNBEWEGLICH, GEGEN EINEN (BELIEBIGE KAMPFSPORTART EINSETZEN) VERLIEREN DIE MIMIMIMIMI"

Sagmal seid ihr völllig behindert, was ist nochmal das Ziel eines Bodybuilders ? Achja genau, ein guter MMA Fighter zu werden !


Verpiss dich von meinem Channel !


charly44 hat geschrieben:Mehr Stoffanschuldigungen als auf Andro sind natural nicht möglich. *professor* *uglysmilie*


Mr.Homegym hat geschrieben:ich übertrag das mal auf meine these, weshalb männer bei kranheit immer als so weinerlich gelten:

eine frau fühlt sich (übertrieben gesagt) immer schwächlich.... ein mann hingegen stark und durchsetzungsfähig.
wenn einem dann die kraft durch krankheit geraubt wird, ist logischer weise der kontrast zu sonst beim mann viel stärker als bei der frau...


KingOfTheGym hat geschrieben:Man hat zieg Millionen Haare auf'n Kopp ,auch ohne Drosta verliert man täglich einige davon...aber gerade weil man auf Drosta noch mehr Haare verliert ,werde ich das wohl nie fahren ,ich hab schon Akne und kleine Eier ,da brauch ich nicht noch ne glatze.


Lion123 hat geschrieben:Ohne Kcal überschuss kann man sich ab 80kg Bankdrücken nicht steigern ohne stoff.


....#justandrothings :-)

Bild

Benutzeravatar
m.a.k
TA Power Member
 
Beiträge: 1107
Registriert: 25 Mai 2006 19:58
Ich bin: Hanswurst

Re: TB500 ( Thymosine )

Beitragvon m.a.k » 17 Mär 2017 12:52

Hilft sehr gut sogar.
Weiter, weiter ins Verderben. Wir müssen leben bis
wir sterben.

Wenn ein Mensch zu viele Muskeln hat... also zu stark aufgebaut... besteht die Gefahr, dass diese Person ersticken oder auch durch Herzinfarkt sterben kann. Also, darum lieber so bleiben wie man ist.
Wir alle haben unsere Macken, aber wenn ein Mensch sich so hingibt und unbedingt aufgebaute Muskeln will, kann er das machen, aber NICHT zu viel.
http://www.palkan.de/bio-muskulatur2.htm

---------------------------------------------

wenn du morgens um halb 5 sturzbetrunken nach hause kommst, dann ist das ok
wenn du sturm klingelst, dann ist das okay,
wenn du ins schlafzimmer stürmst und deinen vater als zuhälter beschimpfst, dann ist das auch okay
wenn du deine mutter anbrüllst: ALTE; DU BIST ALS NÄCHSTES DRAN, dann ist das vielleicht auch noch okay,
aber wenn du ins wohnzimmer gehst, auf den teppich kackst, da salzstangen reinsteckst und sagst: ALTER, DER IGEL WOHNT JETZT HIER!!!!! dann ist das zuviel!!! bitte überdenke dein verhalten

Benutzeravatar
eclipsexx
TA Premium Member
 
Beiträge: 13025
Registriert: 01 Nov 2013 12:03
Körperfettanteil (%): 5
Trainingsbeginn (Jahr): 1999
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 190
Wettkampferfahrung: Ja
Ich bin: Stehaufmännchen

Re: TB500 ( Thymosine )

Beitragvon eclipsexx » 17 Mär 2017 13:06

Wenigstens ein Lichtblick.

Kann teilweise kaum noch ne Tasse im Alltag greifen. Nervt so hart. Training geht unter Ausschluss einiger Übungen zwar ganz ok, aber der Dauer Schmerz im Alltag ist nicht mehr schön.
Bild
Cpt. S. Log



Bild
Duo hat geschrieben:macht was ihr wollt , ich hol mir jetzt ersma n 6er bier vom lidl....muss mich vom booster crash runtertrinken.....hab morgen 10 uhr termin beim psychater , da muss ich fit sein....


fabian_gymfood hat am 21 Jul 2016 09:09 geschrieben:8cm mehr Beinumfang ist schon wie 8cm längerer Pimmel irgendwie ...sieht man eindeutig *professor* :D


87peet hat am 03 Mai 2016 21:57 geschrieben:Zum Thema Wasseziehen:
Zudem ist ein Wasserkopf doch authentisch - wie Pickel :-)


Karate4Life hat geschrieben:Erotischster Beuger: Eclipsexx.
Grund: Diese Beine! (**)


MasterofMeadowsRows hat geschrieben:Fek. Da kann man einfach nur sagen Fek. Das Bild, du siehst sehr gut auf daraus. Ich mire. Ich bewundere. Ich vergöttere.
Als Jesus jemanden schuf, dachte er sich… Ich mache heute einen nichtreinhäuter mit vielen Muskeln.
Das war eine schlaue Idee von Gott.
Es wurde eclipsexx erschaffen.
Ein kleines Wunderkind. Sogzusagen der neue Jesus des Bodybuildings.
Solch pralle Schultern und das ohne Synthol. Unmöglich denkt man sich. Aber bei den Genetics von eclipsexx oder sollten wir sagen eclipjesu ist es einfach möglich.
Eclipsexx, Eclipjesu, Eclipblowjob… Ein unverzichtbarer Member dieses Forums.
Amen



ScotchRR hat geschrieben:Wie ich solche Leute hasse " BATTIE BILDER SIND SO UNBEWEGLICH, GEGEN EINEN (BELIEBIGE KAMPFSPORTART EINSETZEN) VERLIEREN DIE MIMIMIMIMI"

Sagmal seid ihr völllig behindert, was ist nochmal das Ziel eines Bodybuilders ? Achja genau, ein guter MMA Fighter zu werden !


Verpiss dich von meinem Channel !


charly44 hat geschrieben:Mehr Stoffanschuldigungen als auf Andro sind natural nicht möglich. *professor* *uglysmilie*


Mr.Homegym hat geschrieben:ich übertrag das mal auf meine these, weshalb männer bei kranheit immer als so weinerlich gelten:

eine frau fühlt sich (übertrieben gesagt) immer schwächlich.... ein mann hingegen stark und durchsetzungsfähig.
wenn einem dann die kraft durch krankheit geraubt wird, ist logischer weise der kontrast zu sonst beim mann viel stärker als bei der frau...


KingOfTheGym hat geschrieben:Man hat zieg Millionen Haare auf'n Kopp ,auch ohne Drosta verliert man täglich einige davon...aber gerade weil man auf Drosta noch mehr Haare verliert ,werde ich das wohl nie fahren ,ich hab schon Akne und kleine Eier ,da brauch ich nicht noch ne glatze.


Lion123 hat geschrieben:Ohne Kcal überschuss kann man sich ab 80kg Bankdrücken nicht steigern ohne stoff.


....#justandrothings :-)

Bild

Melectrom
TA Neuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 10 Feb 2016 22:25
Wohnort: Köln
Geschlecht (m/w): m

Re: TB500 ( Thymosine )

Beitragvon Melectrom » 18 Mär 2017 22:51

Gerade erste Injektion gehabt, 2,5 mg in 0,5 ml Kochsalzlösung. Werde berichten ob es was bewirkt. Beim nächsten mal werde ich aber etwas weniger Kochsalzlösung verwenden.

Benutzeravatar
NicSX
TA Stamm Member
 
Beiträge: 725
Registriert: 17 Apr 2015 16:51
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 106
Körpergröße (cm): 185
Körperfettanteil (%): 13
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 155
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 220
Oberarmumfang (cm): 44
Oberschenkelumfang (cm): 69
Wadenumfang (cm): 43
Bauchumfang (cm): 89
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Beischlaf
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: shaved

Re: TB500 ( Thymosine )

Beitragvon NicSX » 19 Mär 2017 14:47

eclipsexx hat am 17 Mär 2017 12:25 geschrieben:Hat jmd hier mal tb500 bei Tennis- bzw Golferellenbogen eingesetzt?


hat bei mir die OP unnötig gemacht.
Man muss trotzdem schonen, sonst kommt es wieder.
Es gibt keine Grenzen nur Ziele. Es gibt nur Plateaus. Du darfst dort nicht bleiben, Du musst sie durchbrechen.
Bewege deinen Körper! Bewege das Eisen!
Sei ein Tier!


Benutzeravatar
eclipsexx
TA Premium Member
 
Beiträge: 13025
Registriert: 01 Nov 2013 12:03
Körperfettanteil (%): 5
Trainingsbeginn (Jahr): 1999
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 190
Wettkampferfahrung: Ja
Ich bin: Stehaufmännchen

Re: TB500 ( Thymosine )

Beitragvon eclipsexx » 19 Mär 2017 15:07

;(
Man liest dazu im Netz mir kontroverses.. Die einen schonen ein Jahr und es kommt bei Belastung danach sofort wieder.. Andere sagen dass es nur besser wird, wenn man weiter belastet..Zwar die schmerzenden Bewegungen weglässt, aber weiter belasten und dehnen..

Bin echt verwirrt momentan.
Bild
Cpt. S. Log



Bild
Duo hat geschrieben:macht was ihr wollt , ich hol mir jetzt ersma n 6er bier vom lidl....muss mich vom booster crash runtertrinken.....hab morgen 10 uhr termin beim psychater , da muss ich fit sein....


fabian_gymfood hat am 21 Jul 2016 09:09 geschrieben:8cm mehr Beinumfang ist schon wie 8cm längerer Pimmel irgendwie ...sieht man eindeutig *professor* :D


87peet hat am 03 Mai 2016 21:57 geschrieben:Zum Thema Wasseziehen:
Zudem ist ein Wasserkopf doch authentisch - wie Pickel :-)


Karate4Life hat geschrieben:Erotischster Beuger: Eclipsexx.
Grund: Diese Beine! (**)


MasterofMeadowsRows hat geschrieben:Fek. Da kann man einfach nur sagen Fek. Das Bild, du siehst sehr gut auf daraus. Ich mire. Ich bewundere. Ich vergöttere.
Als Jesus jemanden schuf, dachte er sich… Ich mache heute einen nichtreinhäuter mit vielen Muskeln.
Das war eine schlaue Idee von Gott.
Es wurde eclipsexx erschaffen.
Ein kleines Wunderkind. Sogzusagen der neue Jesus des Bodybuildings.
Solch pralle Schultern und das ohne Synthol. Unmöglich denkt man sich. Aber bei den Genetics von eclipsexx oder sollten wir sagen eclipjesu ist es einfach möglich.
Eclipsexx, Eclipjesu, Eclipblowjob… Ein unverzichtbarer Member dieses Forums.
Amen



ScotchRR hat geschrieben:Wie ich solche Leute hasse " BATTIE BILDER SIND SO UNBEWEGLICH, GEGEN EINEN (BELIEBIGE KAMPFSPORTART EINSETZEN) VERLIEREN DIE MIMIMIMIMI"

Sagmal seid ihr völllig behindert, was ist nochmal das Ziel eines Bodybuilders ? Achja genau, ein guter MMA Fighter zu werden !


Verpiss dich von meinem Channel !


charly44 hat geschrieben:Mehr Stoffanschuldigungen als auf Andro sind natural nicht möglich. *professor* *uglysmilie*


Mr.Homegym hat geschrieben:ich übertrag das mal auf meine these, weshalb männer bei kranheit immer als so weinerlich gelten:

eine frau fühlt sich (übertrieben gesagt) immer schwächlich.... ein mann hingegen stark und durchsetzungsfähig.
wenn einem dann die kraft durch krankheit geraubt wird, ist logischer weise der kontrast zu sonst beim mann viel stärker als bei der frau...


KingOfTheGym hat geschrieben:Man hat zieg Millionen Haare auf'n Kopp ,auch ohne Drosta verliert man täglich einige davon...aber gerade weil man auf Drosta noch mehr Haare verliert ,werde ich das wohl nie fahren ,ich hab schon Akne und kleine Eier ,da brauch ich nicht noch ne glatze.


Lion123 hat geschrieben:Ohne Kcal überschuss kann man sich ab 80kg Bankdrücken nicht steigern ohne stoff.


....#justandrothings :-)

Bild

Benutzeravatar
NicSX
TA Stamm Member
 
Beiträge: 725
Registriert: 17 Apr 2015 16:51
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 106
Körpergröße (cm): 185
Körperfettanteil (%): 13
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 155
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 220
Oberarmumfang (cm): 44
Oberschenkelumfang (cm): 69
Wadenumfang (cm): 43
Bauchumfang (cm): 89
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Beischlaf
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: shaved

Re: TB500 ( Thymosine )

Beitragvon NicSX » 19 Mär 2017 18:46

Also ich habe weiter trainiert, Aber alles was schmerzt weggelassen oder das Gewicht reduziert. Nach 8 Wochen war's weg. Ich habe dann langsam wieder gesteigert und wenns wieder zu spühren war geschont bis es weg war. Ging aber meist schnell. Das ganze ist jetzt über ein Jahr her.
Ich merke das jetzt bei zu starker Belastung immer noch. Besonders wenn es kalt ist. Ist aber eher wie ein Muskelkater und auch schnell wieder weg. Damit kann man gut leben.
Es gibt keine Grenzen nur Ziele. Es gibt nur Plateaus. Du darfst dort nicht bleiben, Du musst sie durchbrechen.
Bewege deinen Körper! Bewege das Eisen!
Sei ein Tier!


Benutzeravatar
eluccel
TA Neuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 14 Mai 2012 14:40

Re: TB500 ( Thymosine )

Beitragvon eluccel » 19 Mär 2017 20:59

Hallo

Ich habe seit über 1.5 Jahr einen Golferellbogen, habe bestimmt über 500 euro an heilungskosten investiert, keine Besserung. Würde tb500 wirklich helfen? Gibt es keine bekannte Nebenwirkungen? Ich habe was von Zellwachstum der Krebszellen gelesen...
Mein vertrauter Arzt (früher Bodybuilder mit Steroiderfahrung) hat mir von jeglichen mittelchen abgeraten. Ich soll nichts nehmen. Bin langsam wirklich am verzweifeln...es will und will nicht weggehen.

Muskel Prinz
TA Rookie
 
Beiträge: 122
Registriert: 24 Aug 2011 03:30

Re: TB500 ( Thymosine )

Beitragvon Muskel Prinz » 21 Mär 2017 03:00

NicSX hat am 13 Mär 2017 07:55 geschrieben:Im alter produziert der Körper kein Tymosine mehr. Darum macht ja die Einnahme erst Sinn.
TB500 ist nur ein Teil von Tymosine. Ist alles hier schon erklärt. *jaja*

Was ist die Thymusdrüse?

Sie wird auch als Gehirn der körpereigenen Abwehr oder als Schule der T-Lymphozyten bezeichnet. Ihre größte Rolle spielt sie während der Kindheit. Beim Erwachsenen verliert das Organ, das hinter dem Brustbein lokalisiert ist, an Größe und Bedeutung.


Ja, aber ich bin erst 27 und denke das bei mir genug Tymosin produziert wird und die Einnahme auf Dauer mehr Nebenwirkungen hat als Wirkung.

Muskel Prinz
TA Rookie
 
Beiträge: 122
Registriert: 24 Aug 2011 03:30

Re: TB500 ( Thymosine )

Beitragvon Muskel Prinz » 21 Mär 2017 03:01

Wie sieht es eigentlich aus bei Rheuma Entzündungen? Sollte doch eigentlich gut helfen oder? Hat das einer bei rheuma mal probiert?

Benutzeravatar
SaxonLumberjack
TA Member
 
Beiträge: 270
Registriert: 14 Aug 2014 21:26
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 188
Körperfettanteil (%): 9
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 137,5
Kniebeugen (kg): 170x2
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Negativbankdr.
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 95
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: bereit

Re: TB500 ( Thymosine )

Beitragvon SaxonLumberjack » 21 Mär 2017 08:39

Wie sich das wohl auf ein frisches gestochenes Tattoo auswirkt!?
Wambleeska hat geschrieben:Hab' früher immer an nen grausam verendenden Elch gedacht. Hat teilweise geholfen.

Aber manche Muschis sind halt irgendwie kongenial formvollendet für deinen Schnörpfel, da dauert es halt nicht lange

Benutzeravatar
m.a.k
TA Power Member
 
Beiträge: 1107
Registriert: 25 Mai 2006 19:58
Ich bin: Hanswurst

Re: TB500 ( Thymosine )

Beitragvon m.a.k » 21 Mär 2017 10:40

SaxonLumberjack hat am 21 Mär 2017 08:39 geschrieben:Wie sich das wohl auf ein frisches gestochenes Tattoo auswirkt!?


Keinen großen Unterschied zu ohne TB500 einnahme, eventuell etwas bessere Heilung.
Weiter, weiter ins Verderben. Wir müssen leben bis
wir sterben.

Wenn ein Mensch zu viele Muskeln hat... also zu stark aufgebaut... besteht die Gefahr, dass diese Person ersticken oder auch durch Herzinfarkt sterben kann. Also, darum lieber so bleiben wie man ist.
Wir alle haben unsere Macken, aber wenn ein Mensch sich so hingibt und unbedingt aufgebaute Muskeln will, kann er das machen, aber NICHT zu viel.
http://www.palkan.de/bio-muskulatur2.htm

---------------------------------------------

wenn du morgens um halb 5 sturzbetrunken nach hause kommst, dann ist das ok
wenn du sturm klingelst, dann ist das okay,
wenn du ins schlafzimmer stürmst und deinen vater als zuhälter beschimpfst, dann ist das auch okay
wenn du deine mutter anbrüllst: ALTE; DU BIST ALS NÄCHSTES DRAN, dann ist das vielleicht auch noch okay,
aber wenn du ins wohnzimmer gehst, auf den teppich kackst, da salzstangen reinsteckst und sagst: ALTER, DER IGEL WOHNT JETZT HIER!!!!! dann ist das zuviel!!! bitte überdenke dein verhalten

VorherigeNächste

Zurück zu Roids & Prohormone

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste