TEAM-ANDRO.com

Virusinfektion

Das Forum für medizinische Fragen bezüglich typischen Problemen im Bodybuilding.

Moderator: Team Medizin

Benutzeravatar
Leoric
Mod Team WK & OT
 
Beiträge: 6369
Registriert: 11 Mär 2008 16:58

Virusinfektion

Beitragvon Leoric » 07 Aug 2010 12:45

Hallo Leute,

leider hab ich mir eine Virusinfektion eingefangen. Diese besteht aus Durchfall, Übelkeit und extremen Kopfschmerzen. Habe gestern über den ganzen Tag nur ein paar Zwieback gegessen und war heute morgen beim Arzt. Der hat mir ein paar Mittel verschrieben und Bettruhe angeordnet.

Mich beschäftigen jetzt zwei Fragen. Wenn ich wieder richtig Essen kann ohne das mir schlecht wird und das Mittel gegen den Durchfall wirkt, kann ich dann wieder alle 3h meine Mahlzeiten wie gewohnt zu mir nehmen?

Wie wirkt sich das aus wenn ich seit jetzt 2 Tagen nichts außer einer halben Packung Zwieback verzehrt habe?


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


Benutzeravatar
Hot Rod!
TA Legende
 
Beiträge: 38152
Registriert: 25 Nov 2009 19:59
Ich bin: STR8 @CH

Re: Virusinfektion

Beitragvon Hot Rod! » 07 Aug 2010 13:00

Aus eigener Erfahrung würde ich sagen das du durch den Durchfall,hauptsächlich Flüßigkeit und Mineralien verloren haben dürftest,Brühe&Zwieback solange der Durchfall anhält... sobald wieder möglich Bananen,Reis,Karotte,Joguhrt,ich denke auch n Bisschen Geflügel oder Fisch dürfte klar gehn... und Heilwasser,Kräutertee,Elektrolyte Getränke,diese Dinge kannst du ruhig alle 3std verzehren.
schnellerer-muskelabbau-bei-krankheit-zb-grippe-t120381.html
Gute Besserung!
Zuletzt geändert von Hot Rod! am 07 Aug 2010 13:07, insgesamt 1-mal geändert.
Volumen kommt von Volumen!!!

Benutzeravatar
Leoric
Mod Team WK & OT
 
Beiträge: 6369
Registriert: 11 Mär 2008 16:58

Re: Virusinfektion

Beitragvon Leoric » 07 Aug 2010 13:06

Danke für die schnelle Antwort.
Habe heute schon ein paar Zwieback mit zerstampfter Banane und Zimt gegessen. Elektrolytengetränke habe ich auch noch hier, werd ich gleich eins trinken.

Also solange es mir noch nicht richtig gut geht werde ich auf BB'Ernährung verzichten, richtig?

Benutzeravatar
Hot Rod!
TA Legende
 
Beiträge: 38152
Registriert: 25 Nov 2009 19:59
Ich bin: STR8 @CH

Re: Virusinfektion

Beitragvon Hot Rod! » 07 Aug 2010 13:11

Sobald du merkst das dein Verdauung auf dem Damm ist und nicht alles wieder raus schmeißt,kannst du langsam wieder anfangen zu essen...
Bananen,Reis,Karotte,Joguhrt,Haferflocken,ich denke auch n Bisschen Geflügel oder Fisch und Heilwasser,Kräutertee,Elektrolyte Getränke,denke desweiteren damit kannst du doch schon wieder BB Ernährungs mäßig anfangen,nur solltest du die Mengen auf deinen geschwächten Magen-Darmtrakt anpassen...
hab dir oben noch n Link reingepackt,weil ich selbst nicht so genau wußte wie es mit Muskelverlust aussieht,bei Grippe...
Volumen kommt von Volumen!!!

Benutzeravatar
Leoric
Mod Team WK & OT
 
Beiträge: 6369
Registriert: 11 Mär 2008 16:58

Re: Virusinfektion

Beitragvon Leoric » 07 Aug 2010 13:36

Danke nochmal für die ausführlichen Antworten. Dann leg ich mich mal wieder hin damit ich schnellstmöglich wieder fit bin.

Benutzeravatar
Leoric
Mod Team WK & OT
 
Beiträge: 6369
Registriert: 11 Mär 2008 16:58

Re: Virusinfektion

Beitragvon Leoric » 08 Aug 2010 09:20

Kopfschmerzen sind schon etwas abgeschwächt, jedoch habe ich immer noch intervallartige Bauchschmerzen durch die ich heute Nacht oft aufgewacht bin.
Ist jetzt schon der dritte Tag an dem ich nicht wirklich was Essen kann :(

Der Arzt hat mir gegen die Magenprobleme nur Perenterol verschrieben. Trinke schon fleißig Elektrolyten-Getränke und Tee mit etwas Zucker, mehr geht leider nicht.

Benutzeravatar
Leoric
Mod Team WK & OT
 
Beiträge: 6369
Registriert: 11 Mär 2008 16:58

Re: Virusinfektion

Beitragvon Leoric » 08 Aug 2010 18:40

Die Bauchschmerzen sind über den Tag immer schlimmer geworden. Sie kommen immer in Intervallen, zwischendrin fühlt man sich gesund aber dann kommen sie wieder.

Soll ich vlt. ins Krankenhaus fahren, zwar sind die Kopfschmerzen gut zurückgegangen, die Bauchschmerzen aber weitaus intensiver als in den beiden Vortagen.

Habe heute nur einen Tee, einen Liter Wasser und einen einzigen Zwieback gegessen.

Benutzeravatar
Hot Rod!
TA Legende
 
Beiträge: 38152
Registriert: 25 Nov 2009 19:59
Ich bin: STR8 @CH

Re: Virusinfektion

Beitragvon Hot Rod! » 08 Aug 2010 18:58

Ja klar wenn es wirklich zu stark wird dann würde ich auch ins Krankenhaus gehen,das andere was ich dazu sagen kann ist (was ich von mir kenne)wenn ich mehrere Tage Magenprobleme hatte,ist das 1. der Hunger hinzu kommt und schmerzt 2. ich mich sehr auf den Schmerz/Unwohlsein konzentriert habe,wodurch es natürlich nur noch schlimmer wurde(Psyche)...
Aber ich bin auch schonmal mehrmals wegen meinem Magen im Krankenhaus gewesen,da ich mir ähnlich wie du nach ein paar Tagen ohne was zu Essen&Trinken,Durchfall und Erbrechen Sorgen gemacht habe,dort haben sie mich dann an den Tropf angeschloßen,um der Dehydration entgegen zu wirken...
Vllt hast du auch kein Virus,sondern ne Entzündung oder Vergiftung oder irgendwas...
Mußt du also selber einschätzen...
Volumen kommt von Volumen!!!

bieser
TA Stamm Member
 
Beiträge: 504
Registriert: 19 Sep 2008 15:25

Re: Virusinfektion

Beitragvon bieser » 08 Aug 2010 19:06

ich würde ins krankenhaus fahren, evtl. ist es ja der blinddarm.

Benutzeravatar
Leoric
Mod Team WK & OT
 
Beiträge: 6369
Registriert: 11 Mär 2008 16:58

Re: Virusinfektion

Beitragvon Leoric » 08 Aug 2010 23:31

Hallo, bin grad aus dem Krankenhaus entlassen worden.

Bin dort erstmal an den Tropf gekommen und mir wurde Blut abgenommen. Im Blut war eine leichte Entzündung zu erkennen. Danach hat der Arzt einen Ultraschall gemacht und eine leichte Verdickung des Darms festgestellt. Ansonsten war alles normal.

Er vermutet eine abgeänderte Form des Noro-Virus. Die Schmerzintervalle sind auf die Darmbewegungen zurückzuführen, dieser arbeitet auch in gewissen Zeitabständen.

Das Mittel gegen Durchfall welches mir der Hausarzt verschrieb sei kontraproduktiv, da der Körper den Durchfall braucht um sich vom Virus zu reinigen. Ich solle viel Flüssigkeit zu mir nehmen und auch ein wenig Essen. Sollte es bis Dienstag nicht besser sein muss ich unbedingt nochmal einen Arzt aufsuchen, dann ist es eine schlimmere/andere Form.

Blinddarm schloss er mit hoher Wahrscheinlichkeit aus.

Benutzeravatar
Leoric
Mod Team WK & OT
 
Beiträge: 6369
Registriert: 11 Mär 2008 16:58

Re: Virusinfektion

Beitragvon Leoric » 09 Aug 2010 08:37

Bauchschmerzen sind unerträglich geworden, ich fahr wieder ins Krankenhaus. Ich halts nicht mehr aus. Konnte kaum schlafen vor Schmerz.

bieser
TA Stamm Member
 
Beiträge: 504
Registriert: 19 Sep 2008 15:25

Re: Virusinfektion

Beitragvon bieser » 12 Aug 2010 18:44

was hattest du denn nun?

Benutzeravatar
Leoric
Mod Team WK & OT
 
Beiträge: 6369
Registriert: 11 Mär 2008 16:58

Re: Virusinfektion

Beitragvon Leoric » 12 Aug 2010 19:10

Hallo, bin am Montag Abend wieder heim gekommen. Wie vermutet hatte ich einen Virus, jedoch war das einer der heftigen Sorte, so hat es mir der Arzt erklärt.

Leider kann man nicht viel machen, außer das Ganze auszusitzen. Hab ein paar Schmerzmittel zum einnehmen bekommen und musste darauf warten bis mein Immunsystem gegen den Virus greift. Seit gestern gings dann wieder aufwärts und heute konnte ich erstmals richtige Speisen essen und der Durchfall ist auch fast weg.

Morgen werde ich mich dann wieder meinem EP widmen. Leider war das ein ziemlicher Rückschritt, nicht wegen des Trainingsausfalls, sondern dadurch das ich in 7 Tagen gerade mal 1000kcal zu mir genommen habe. Hoffe in 1-2 Monaten das Defizit wieder ausgebügelt zu haben. Montag werd ich das Training wahrscheinlich wieder aufnehmen.

Gruß

Benutzeravatar
Hot Rod!
TA Legende
 
Beiträge: 38152
Registriert: 25 Nov 2009 19:59
Ich bin: STR8 @CH

Re: Virusinfektion

Beitragvon Hot Rod! » 12 Aug 2010 19:37

Ich denke mitlerweile das du nur Wasser verloren und die Glykogenspeicher geleert hast...
Schreib doch mal in 1-2 Wochen hier rein,was sich entwickelt hat,ok?
Also weiterhin gute Besserung...
Volumen kommt von Volumen!!!

Benutzeravatar
Leoric
Mod Team WK & OT
 
Beiträge: 6369
Registriert: 11 Mär 2008 16:58

Re: Virusinfektion

Beitragvon Leoric » 13 Aug 2010 11:29

ich komm mir irgendwie merklich dünner vor, aber die selbstwahrnehmung täuscht ja immer.
ich halt euch auf dem laufenden wie viel mich das nun tatsächlich zurückgeworfen hat.

Nächste

Zurück zu Medizinisches Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: arnifan, padde, rado2.9 und 8 Gäste