TEAM-ANDRO.com

Was kann man gegen Pickel machen ? Welches ZInk hilft ?

Das Forum für medizinische Fragen bezüglich typischen Problemen im Bodybuilding.

Moderator: Team Medizin

alejandro20
TA Member
 
Beiträge: 338
Registriert: 11 Dez 2010 01:32

Was kann man gegen Pickel machen ? Welches ZInk hilft ?

Beitragvon alejandro20 » 07 Jun 2012 21:50

abend :)

hab da ne frage und zwar habe ich pickel an ruecken und anderen stellen die ich sehr gerne los werden will... beim arzt habe ich damals etwas hartes verschrieben bekommen was nicht wirklich was brachte und eine sehr lange nebenwirkungsliste hatte..

welches zink sollte man nehmen gegen hautunreinheiten , gibt ja viele ! oder was sollte man am besten nehmen ?


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinem Profil ausschalten.
 


Benutzeravatar
Marigot Bay
TA Stamm Member
 
Beiträge: 417
Registriert: 23 Aug 2011 20:27
Wohnort: Düsseldorf

Re: Was kann man gegen Pickel machen ? Welches ZInk hilft ?

Beitragvon Marigot Bay » 07 Jun 2012 22:06

Solarium kann helfen.

Benutzeravatar
2old2run
TA Stamm Member
 
Beiträge: 400
Registriert: 31 Mai 2012 16:28
Körpergewicht (kg): 99
Körpergröße (cm): 191
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Trainingsplan: Pitt Force
Lieblingsübung: Dips
Ich bin: entspannt

Re: Was kann man gegen Pickel machen ? Welches ZInk hilft ?

Beitragvon 2old2run » 07 Jun 2012 22:20

So sinnlos es in einem BB Forum klingen mag - aber lass mal für zwei Wochen tierisches Eiweiß weg und da vor allem Milch und Milchprodukte. Dann sollte es deutlich besser werden. Wenn das nicht geht, weil dann sofort ein 90%iger Muskelverlust droht ( 8-| ), lass Dir vom Arzt Ecural verschreiben. Die Salbe ist zwar nicht für Pickel gedacht, hilft aber mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit.

Andererseits, je nach Alter kann sich das mit der Zeit auch von selbst erledigen. Ohne nähere Informationen ist das immer etwas schwierig zu beurteilen. Im Regelfall - und wenn Du kein Jugendlicher mehr bist - sind Pickel oder Hautunreinheiten generell ein Zeichen von zu hoher Belastung. Entweder im Bereich der Ernährung oder der Psyche. Das sollte aber von einem guten Arzt abgeklärt werden.
Leben einzeln und frei, wie ein Baum und dabei, brüderlich wie ein Wald, diese Sehnsucht ist unser.
Nazim Hikmet

alejandro20
TA Member
 
Beiträge: 338
Registriert: 11 Dez 2010 01:32

Re: Was kann man gegen Pickel machen ? Welches ZInk hilft ?

Beitragvon alejandro20 » 07 Jun 2012 22:31

danke fuer die antworten .. ja bin schon aelter als 18 und leider habe ich die eine ganze weile schon und der arzt verschrieb mir eig. nur muell..
hatte mal zink genommen nur war das von nem freund und weiss nicht mehr was fuern zink das war da gibts ja mehrere , zink chelat etc..

Benutzeravatar
2old2run
TA Stamm Member
 
Beiträge: 400
Registriert: 31 Mai 2012 16:28
Körpergewicht (kg): 99
Körpergröße (cm): 191
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Trainingsplan: Pitt Force
Lieblingsübung: Dips
Ich bin: entspannt

Re: Was kann man gegen Pickel machen ? Welches ZInk hilft ?

Beitragvon 2old2run » 07 Jun 2012 23:00

hochdosiertes Zink soll angeblich helfen (welches, ist relativ egal - Zink ist zunächst einmal Zink) aber das ist wie mit allem - ein herumdoktern an den Symptomen. Die Ursache dürfte dann wohl die Ernährung oder Stress sein. Wie gesagt, lass mal zwei Wochen jegliches tierische Eiweiß weg und schau, obs was bringt. Wenn nicht, hast Du wegen zwei Wochen nichts verschenkt und wenn es besser wird, hast Du eine mögliche Lösung.
Leben einzeln und frei, wie ein Baum und dabei, brüderlich wie ein Wald, diese Sehnsucht ist unser.
Nazim Hikmet

Benutzeravatar
Oldschool-BB
TA Stamm Member
 
Beiträge: 626
Registriert: 29 Apr 2011 15:35
Wohnort: Hanau
Trainingsbeginn (Jahr): 1980
Oberarmumfang (cm): 45
Studio: at home
Ich bin: alter sack

Re: Was kann man gegen Pickel machen ? Welches ZInk hilft ?

Beitragvon Oldschool-BB » 07 Jun 2012 23:04

Ernährung umstellen - kein Fast Food keine Cola oder ähnliche Zucker-Chemiebrühen, wenig tierisches Eiweiss, mehr Pflanzliches (Tofu) - viel frisches Gemüse, Salat (Rohkost) - weniger saufen - weniger rauchen - viel schwitzen (Training, laufen, Sauna) - viel an die frische Luft gehen!

Edit: wenn das alles nicht hilft - zum Homöopathen gehen.
Jo-shi hat geschrieben:Er sagte also, ich solle an der SCHMERZgrenze trainieren ohne an die Grenze meiner KRÄFTE zu gelangen.

Ist das Wahr?

Benutzeravatar
Ba$h
TA Rookie
 
Beiträge: 78
Registriert: 21 Okt 2009 23:19
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Taekwondo
Ich bin: Ba$h

Re: Was kann man gegen Pickel machen ? Welches ZInk hilft ?

Beitragvon Ba$h » 07 Jun 2012 23:20

Schau mal hier nach: akne-t149255-1125.html#p4562830
Die Muskeln sind keine Äpfel, die vom Baum fallen wenn sie reif sind. Wir müssen sie erst zum Fallen bringen!

WaYNE IX
TA Stamm Member
 
Beiträge: 677
Registriert: 01 Mär 2011 13:08

Re: Was kann man gegen Pickel machen ? Welches ZInk hilft ?

Beitragvon WaYNE IX » 07 Jun 2012 23:46

Roa bzw. Iso sollte klären.

Benutzeravatar
Ba$h
TA Rookie
 
Beiträge: 78
Registriert: 21 Okt 2009 23:19
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Taekwondo
Ich bin: Ba$h

Re: Was kann man gegen Pickel machen ? Welches ZInk hilft ?

Beitragvon Ba$h » 08 Jun 2012 00:34

WaYNE IX hat geschrieben:Roa bzw. Iso sollte klären.

Sollte meiner Meinung nach aber immer die letzte Wahl sein, außer wenn die Akne wirklich schlimm ist und es keinen anderen Weg gibt, wegen der Nebenwirkungen.
Die Muskeln sind keine Äpfel, die vom Baum fallen wenn sie reif sind. Wir müssen sie erst zum Fallen bringen!

Benutzeravatar
Zarathustra
TA Power Member
 
Beiträge: 1558
Registriert: 04 Mär 2010 17:59
Körpergewicht (kg): 114
Körpergröße (cm): 176
Oberschenkelumfang (cm): 80
Steroiderfahrung: Nein
Ich bin: wirklich fett

Re: Was kann man gegen Pickel machen ? Welches ZInk hilft ?

Beitragvon Zarathustra » 08 Jun 2012 01:09

Zink + Soli kann helfen... Es gibt auch paar Salben >> Arzt muss es wissen und als letzte Möglichkeit Roa...!!

Benutzeravatar
Nick3000
Schräger Vogel
 
Beiträge: 4668
Registriert: 21 Nov 2010 11:15
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 1993
Oberarmumfang (cm): 44
Lieblingsübung: Kreuzheben MP
Studio: McFit
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Bob Kopf

Re: Was kann man gegen Pickel machen ? Welches ZInk hilft ?

Beitragvon Nick3000 » 08 Jun 2012 07:50

Ja, die Erfahrung habe ich auch gemacht. Ernährung umstellen, viel Wasser trinken, kein Alk, wenig / gar nicht rauchen, kein Zuckerwasser (Limo, Cola), aber auch kein Zucker-Austauschwasser (Coke light usw., weiß gar nicht, ob das nicht noch schlimmer ist...), viel Gemüse und immer mal `nen schönen Apfel :D :) , das volle Programm halt.

Und vor allen Dingen diesen verarbeiteten Industrie-Müll in Dosen nicht oder nur selten fressen. Mal schön selbst was kochen, man kann ja auch für ein paar Tage gleich mit-/vorkochen.

Keine Medikamente und Pillen, keine Steroide, und vor allen Dingen nicht diese abartige Eiweiß-Mast, die im BB immer propagiert wird. Und schon gar nicht LowCarb oder Atkins oder so`n Dreck...

Und bitte auch nicht so viel Gammelfleisch, also diese gabnze Billig-Kacke vom Discounter. Dann lieber nicht so oft Fleisch, und dafür dann mal ab zum Bio-Bauern. Ich habe hier gerade meinen eigenen Bio-Garten in Planung, also einfach 30 m² Rasen weg, ausschachten, guten Boden rein, und dann Möhren, Bohnen, Kräuter usw... Klingt uncool, ich weiß, ist aber sehr cool #04# :) .

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung bitte. Und das kann Dir hier auch keiner vorbeten, da mußt Du Dich selbst mit befassen, sowas ist eine Lebensaufgane, kein Witz.

Und natürlich alle schädigenden Umwelteinflüsse meiden, so gut es geht.

Und das empfehle ich nicht nur bei Pickeln, sondern generell jedem und allen, die ein gesundes, fittes Leben führen möchten. Also machen. Und wenn das alles nix nützt gegen die Pickel, kann man sich immer noch alle paar Tage mal `ne Isotretinoin reinhauen.
Beste Grüße, Nick
______________________________________


www.honkland.de
Immer wenn ich denke, daß es beknackter kaum noch werden kann, weiß ich es kurze Zeit später besser.

Benutzeravatar
LittleArnold
TA Stamm Member
 
Beiträge: 387
Registriert: 29 Mär 2009 16:09
Trainingsbeginn (Jahr): 2006

Re: Was kann man gegen Pickel machen ? Welches ZInk hilft ?

Beitragvon LittleArnold » 08 Jun 2012 09:03

also mit 18 Jahren vermute ich das es an der Hormonumstellung liegt, da wird die Ernährung wohl keinen großen Einfluss haben. Würde da eher auf den Hautarzt vertrauen, je nach Schweregrad wird er dir wohl Cremes bis Tabletten verschreiben. Zink kann bei der Wundheilung helfen und Entzündungen mildern, bei richtiger Akne wird es wohl kaum alleine helfen sondern eher nur unterstützend wirken. Was hatte der Arzt dir denn verschrieben?

rezz0r89
 

Re: Was kann man gegen Pickel machen ? Welches ZInk hilft ?

Beitragvon rezz0r89 » 08 Jun 2012 10:13

Hatte auch heftige Probleme leichte Akne mit Grad zur mittleren laut Hautarzt ich war damals 18-19. Heute bin ich 23 und seid 1-2 Jahre total reine Haut.

Wie habe ich das geschafft?

- Nicht mehr in Haut rumfummeln
- Täglich neue Handtücher
- Keine Cremes im Gesicht
- Gesicht nur alle 2-3 Tage waschen (ja das hat geholfen)
- Keine Chips, Cola -> Gesunde Ernährung
- Gute Laune?! (Wenn ich Depri war hatte ich immer mehr Pickel)
- eine Freundin :D

Benutzeravatar
erik87
TA Stamm Member
 
Beiträge: 971
Registriert: 29 Nov 2011 10:58
Wohnort: Güstrow

Re: Was kann man gegen Pickel machen ? Welches ZInk hilft ?

Beitragvon erik87 » 08 Jun 2012 11:58

Kann bestätigen, dass Zink + Sonne (man MUSS ja nicht unbedingt ins Solraium im Juni...) helfen. Ist bei mir so. Gründlich(!) und regelmäßig waschen ist natürlich die Grundlage.
Duojet hat geschrieben:wer leidenschaftlich trainiert kann scheisse schlafen , sich scheisse ernähren und regelmässig saufen und baut trotzdem 10mal mehr muskeln und kraft auf als all die verblendeten kids hier die ihre grapefruit aufs gramm abwiegen.....

Benutzeravatar
Oldschool-BB
TA Stamm Member
 
Beiträge: 626
Registriert: 29 Apr 2011 15:35
Wohnort: Hanau
Trainingsbeginn (Jahr): 1980
Oberarmumfang (cm): 45
Studio: at home
Ich bin: alter sack

Re: Was kann man gegen Pickel machen ? Welches ZInk hilft ?

Beitragvon Oldschool-BB » 08 Jun 2012 13:05

Bevor man bei Akne zur chemischen Keule greift, sollte man sich erstmal klarmachen wie Akne entsteht und welche endogene Ursachen positiv beeinflussbar sind. Hier ist ein ganz guter Artikel: http://www.paracelsus.de/specials/tips/tip_35.html - es gibt noch einen besseren (spezifischeren) - muß mal schauen ob ich den finde.

Für die exogene Behandlung würde ich z.B. Teebaumöl verwenden, weil es eine stark antimikrobielle Wirkung hat, und tief ins Gewebe eindringt, und praktisch keine Nebenwirkungen hat. (hilft auch bei Muskelverspannungen/entzündungen, Sporn etc.)

Für die ganzheitliche Behandlung würde ich auf jeden Fall einen erfahrenen Heilpraktiker oder Arzt mit Zusatzausbildung Homöopathie aufsuchen. Wie bei vielen anderen Krankheiten auch gilt der Grundsatz: Schulmediziner behandeln lediglich die Symptome - Heilpraktiker behandeln die Ursachen.


Edit: Beitrag sollte eigentlich in den Aknethread.
Jo-shi hat geschrieben:Er sagte also, ich solle an der SCHMERZgrenze trainieren ohne an die Grenze meiner KRÄFTE zu gelangen.

Ist das Wahr?

Nächste

Zurück zu Medizinisches Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste