Sonstiges

15 Prozent auf ALLE Shop-Produkte

Das gab es bis jetzt noch nie!

15 Prozent auf ALLE Shop-Produkte

Der Andro-Shop hat mittlerweile 920 verschiedene Produkte in seinem Sortiment. Und nun bieten wir euch bis zum 8. Mai 2016 eine Aktion, die es so noch nie gegeben hat. Mit dem Gutschein-Code spare15 erhält man uneingeschränkt 15% Rabatt auf ALLE Shop-Produkte! Also auch auf das Angebot der Woche und Staffelpreise. Preise vergleichen lohnt!
Fibo Power Stars & Sternchen

Rückblick auf die Fibo Power 2016

Fibo Power Stars & Sternchen

Die Fibo Power liegt nun 3 Wochen zurück, und wir haben gestern noch einmal Bilder erhalten, die die Veranstaltung aus einer anderen Perspektive zeigen. Die wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten, und so präsentieren wir nun eine Art "Rückblick". Die Aufnahmen sind vom Beauty- und Fitness-Fotografen Jean Georges Toffi, und er war so freundlich uns diese für euch kostenlos zur Verfügung zu stellen.
Leiter eines Fitness-Studios in Deutschland im Interview

"Ich verkaufte Mitgliedschaften auf Vorkasse, da war noch nicht mal das Studio gebaut ..."

Leiter eines Fitness-Studios in Deutschland im Interview

Auf der Suche nach Geschichten im und um das Bodybuilding herum trifft man immer wieder auf bemerkenswerte Menschen. Die besten Anekdoten entstehen dann, wenn jemand mit Leib und Seele seiner Leidenschaft nachgeht - sich Tag und Nacht mit seinem Hobby befasst und viele Jahre am Ball bleibt. Wer dies tut, stößt auf Hindernisse, wird in unmögliche Situationen hineingezogen, trifft unpopuläre Entscheidungen, muss Verantwortung übernehmen und wird immer wieder auf zwischenmenschliche Proben gestellt.
Genetik im Fitnessport: Der Fluch der Statistik

Teil II

Genetik im Fitnessport: Der Fluch der Statistik

Zeit für meinen zweiten Blog zum Thema Genetik, indem ich einige für Kraft- und Fitnesssportler wesentliche Punkte noch einmal allgemeinverständlich aufdröseln und vertiefen möchte. Und keine Angst! Das sieht erst mal nach viel Info aus, ist aber, wie ich finde, hochinteressanter Stoff, der sich gut auf unseren Trainingsalltag übertragen lässt und womöglich das eine oder andere Aha-Erlebnis bereithält. Also, setzt euch einen Kaffee auf, ab aufs Sofa, und los geht's...

Weiter geht's

Video: Steve Benthin Masserundgang Tag 3, Teil 2/2 | FIBO POWER

Und weiter geht's mit den Masserundgängen mit unserem Steve Benthin. Unter anderem trifft Steve auf den Tätowierer Daniel aus Berlin - Tag & Nacht, findet Gefallen an der Tochter von Berry de Mey, unterhält sich mit Sai von Road To Glory, erfreut sich am Macho-Verhalten von Rich Piana und lässt sich von Stephanie Davis verzaubern.

Seriöse Berichterstattung

Video: FIBO POWER 2016 | Interview Tim Budesheim

Rasiert, besser kann man nicht formulieren, was Tim bei Strength Wars abgezogen hat. Im Rahmen unserer seriösen Berichterstattung von der FIBO POWER haben wir mit Tim über dieses Duell, die FIBO und seine weiteren Pläne geredet. Ebenfalls online sind Interviews mit David Hoffmann, in dem er unter anderem Stellung zu der Kritik an seinem Programm bezieht, dem US-Star Calum von Moger, dem wir ganz unbewusst schon einmal vor vielen Jahren über den Weg gelaufen sind. Und dann haben wir auch noch das Interview mit Tim Gabel, der mit seiner Zunft durchaus kritisch ins Gericht geht.

Der Wahnsinn geht weiter

Video: Steve Benthin Masserundgang Tag 2, Teil 1/2 | FIBO POWER 2016

Massige Action - Teil 2. Am Freitagvormittag war Steve wieder für euch unterwegs auf der FIBO POWER. Ob in Steve versteckte Boxtalente schlummern, was es mit seinem luftigen Dreier auf sich hat und ob Steve einen guten Skateboarder abgibt, das alles erfährt ihr im Video. Plus: Neue Hosen für Mr. M! In Teil 2/2 erwartet euch dann Beef vom Feinsten, nicht verpassen!
Fitness-Selbstdarstellung in den sozialen Netzwerken

Eine Antwort auf den Artikel "#girlswholift2016 - muss das sein?"

Fitness-Selbstdarstellung in den sozialen Netzwerken

Vor zwei Tagen war auf Team Andro ein Artikel der Autorin Ulrike Hacker zu lesen, der sich der Thematik "Weibliche Selbstdarstellung" widmete. Die hohe Resonanz und sehr scharfe Diskussion im Forum legte das Potenzial dieser Fragestellung offen.
#girlswholift2016 – muss das sein?

Warum ich mich mal wieder für mein Geschlecht schämen muss

#girlswholift2016 – muss das sein?

Ich überlege grade mal wieder und bin erstaunt, wie schnell sich doch der Zeitgeist wandelt. Und mit ihm meine Einstellung zu Dingen. Noch vor wenigen Jahren wusste ich nicht, wozu ich ein Smartphone brauchen sollte – weshalb sollte ich mitten in der Vorlesung meine Mails checken wollen? Noch vor wenigen Jahren habe ich auf diesem Board einen Artikel publiziert, in dem ich Frauen zum Eintritt in den Freihantelbereich ermutigen wollte. Der Text war zu diesem Zeitpunkt noch beinah ein Novum in den Weiten des Internets (das damals auch noch gar nicht so weit war wie heute – zumindest in der Fitness-Welt). Und heute?
Hormone: Insulin gegen das katabole Quartett

Biochemie für Sportler XV

Hormone: Insulin gegen das katabole Quartett

Nachdem wir uns im Rahmen dieser Artikelreihe ausführlich mit den Energieträgern und der Energieversorgung unseres Körpers auseinandergesetzt hatten, wollen wir mit diesem Artikel einen neuen Themenblock starten: Hormone.
Galerie: TEAM-ANDRO Osterpumpen in Nürnberg

User-Treffen am vergangenen Wochenende

Galerie: TEAM-ANDRO Osterpumpen in Nürnberg

Am Samstag den 26.03.2016 trafen sich einige Team-Andro User zum ersten öffentlichen "Osterpumpen" im Power Athletics Gym in der fränkischen Burgstadt Nürnberg. Außer dem Austausch zum Thema Trainingstechniken wurde auch die ein oder andere persönliche Bestleistung aufgeboten. So konnte Smarmas zum Beispiel einen Rekord im Kreuzheben mit 272kg verbuchen, während insane94 auf der Bank die 150kg drückte. Teilnehmer waren Richi, ad89, smarmas, ungraceful, louve, Shivus, Lecia, razfatz, Insane94, Lorenz und ThorFit.
Fitness-Youtube: Wir haben es uns verdient!

Lenken und nicht denken

Fitness-Youtube: Wir haben es uns verdient!

Ich bin heilfroh, im Zeitalter der modernen Technik aufzuwachsen. Sein wir ehrlich, sich mit dem Smartphone die fettige 4 Käse Pizza frisch aus dem 3D Drucker mit einer Drohne liefern zu lassen, ist doch wohl der absolute Hammer und zeigt, wozu Millionen Jahre Evolution fähig sind. Schlauer als je zuvor und technisch so ausgestattet, dass selbst der Todesstern gegen uns eine Lachnummer ist, scheint das Individuum doch immer mehr zu verdummen. Doch woran liegt das? Wie kann eine so hochentwickelte Gesellschaft, wie wir sie doch zu sein scheinen, so viele schwache Glieder in einer Kette haben. Ganz einfach: Das selbstständige Denken und Handeln ist überflüssig geworden.
Software-Update: Neue Emojis im Forum

Gestern Abend online gegangen

Software-Update: Neue Emojis im Forum

Vor einem Jahr hatten wir die Unterstützung der sogenannten Emoji-Icons in unserem Forum eingebaut. Seitdem hat es bei Apple zwei größere Emoji-Updates gegeben: Mit IOS 8.3 wurde der "Skin-Tone-Modifier" eingeführt, so dass man bei Menschen-Emojis zwischen sechs Hautfarben wählen kann. IOS 9.1 brachte Ende letzten Jahres noch einmal über 180 neue Icons. Darunter sogar der ausgestreckte Mittelfinger. Gestern Abend hat unser Forum ein Update erhalten, so dass nun wieder alle verfügbaren Emojis unterstützt werden.
Genetik im Fitnessport

Fluch oder Segen?

Genetik im Fitnessport

In der letzten Zeit stolpere ich wieder verstärkt über eine der hartnäckigsten und wohl rückständigsten Sprechblasen im Kraftsport: die Behauptung, Genetik - eine eindeutig belegte und entscheidende Variable der Sportphysiologie - sei lediglich eine lahme Ausrede für trainingsfaule Drückeberger und verweichlichte Sportmuffel, um magere oder ausbleibende Trainingserfolge zu entschuldigen.
Vorstellung Körperanalysetool

Ermittlung von Schwachstellen, proportionalem Ungleichgewicht, Asymmetrien und Haltungsschäden

Vorstellung Körperanalysetool

Harmonische Proportionen, Symmetrie, eine gesunde Körperhaltung, die schlichte Muskelmasse und ein nicht zu hoher Körperfettanteil: Die Hauptzutaten eines in meinen Augen ästhetischen Körpers scheinen messbare Größen darzustellen. Aus diesem Grund hatte ich mir zum Ziel gesetzt, eine Online-Anwendung zu programmieren, welche den Körper eines Benutzers beurteilen und Schwachstellen aufzeigen kann.