TEAM-ANDRO.com

3x Whey-Protein zum Tiefpreis

Andro-Shop Specials

All-Stars Hy-Pro Bar, 1 Riegel, 100g All-Stars Hy-Pro Bar, 1 Riegel, 100g
2,69 € Ab 25 Stück 2,59 €
incl. USt, exkl. Versand
Scitec Essentials Daily Vita-Min, 90 Tabl. Scitec Essentials Daily Vita-Min, 90 Tabl.
16,90 € Ab 2 Stück 14,90 €
incl. USt, exkl. Versand
ProSport Proti 85, 2000g ProSport Proti 85, 2000g
42,90 € Ab 2 Stück 39,90 €
incl. USt, exkl. Versand

Neueste Texte

21.08.2014von Thomas Koch
Big and Strong 2014: Kill Your Weak Points Woche 1-4
20.08.2014von Jonas Meissner
Big and Strong 2014: Build Up! Woche 1-4
19.08.2014von Frank-Holger Acker
Big and Strong 2014: Monster Legs Woche 1-4
18.08.2014von Philipp Rauscher
Big and Strong 2014: Powerbuilding 2.0 Woche 1-4
15.08.2014von Chris Eikelmeier
Das Ende der artgerechten Ernährung des Menschen? (V)
11.08.2014von Nico Schmidt
Warum führt Training eigentlich zu Muskelaufbau?
10.08.2014von TEAM-ANDRO Redaktion
Big and Strong mit Team Andro: Massephase 2014
09.08.2014von Manuel Kara
Review: Paleo – Power for Life
08.08.2014von Chris Eikelmeier
Das Ende der artgerechten Ernährung des Menschen? (IV)
04.08.2014von Philipp Böhm
Der ultimative Guide für mehr Klimmzüge
01.08.2014von Chris Eikelmeier
Das Ende der artgerechten Ernährung des Menschen? (III)
31.07.2014von Stephan Korte
Die Metabole Diät (II)
29.07.2014von Jonas Meissner
Körperkultur der Antike im Vergleich zur Moderne (III)
28.07.2014von Philipp Rauscher
Powerbuilding 2.0: 5/3/1-Myo-Reps
25.07.2014von Chris Eikelmeier
Das Ende der artgerechten Ernährung des Menschen? (II)
23.07.2014von Denis Tengler
Kinesiologisches Taping: eine Anleitung
22.07.2014von Jonas Meissner
Körperkultur der Antike im Vergleich zur Moderne (II)
19.07.2014von Andy Leuckert
Kreuzheben: Dies ist kein Versuch!
18.07.2014von Chris Eikelmeier
Das Ende der artgerechten Ernährung des Menschen? (I)
16.07.2014von Jonas Meissner
Körperkultur der Antike im Vergleich zur Moderne (I)

Top Favoriten

Kevin Levrone EXTREME DEFINITION BRUTAL HARDCORE Kevin Levrone EXTREME DEFINITION BRUTAL HARDCORE
Aufrufe: 265912
Dauer: 01:57
Posing Gazbgero Blushti Posing Gazbgero Blushti
Aufrufe: 247867
Dauer: 02:11
Best of Big Ron Best of Big Ron
Aufrufe: 123488
Dauer: 07:01
markus Rühl anfang bis jetzt markus Rühl anfang bis jetzt
Aufrufe: 98963
Dauer: 05:47
BODYBUILDING DETERMINATION BODYBUILDING DETERMINATION
Aufrufe: 50539
Dauer: 05:16

Umfrage

Zur Zeit sind leider keine Umfragen aktiv.

Archiv
Der ultimative Guide für mehr Klimmzüge

Der ultimative Guide für mehr Klimmzüge

Tief im Herzen weiß wahrscheinlich jeder Sportler, dass Klimmzüge für den Aufbau von Kraft und Muskulatur extrem effektiv sein können. Klimmzüge kann man fast überall und ohne teure Ausrüstung ausführen. Eine einfache (Klimmzug-)Stange oder Turnringe reichen bereits aus. Trotzdem arbeiten die wenigsten an ihrer Klimmzugleistung. Ein entscheidender Grund dafür ist, dass die Übung den meisten ohne gezieltes Training sehr schwer fällt. Hinzu kommt, dass sie nicht genau wissen, wie sie mit einem sinnvollen Klimmzug-Training starten sollen. Damit ist jetzt Schluss! Hier ist der ultimativen Guide, mit dem du deine Klimmzugleistung innerhalb weniger Wochen vervielfachen kannst. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 04.08.2014 - 15:05

5 Bizepsübungen, die du noch nie gemacht hast

5 Bizepsübungen, die du noch nie gemacht hast

Diesmal im Classic Sunday: Neben der Brust ist der Bizeps der meisttrainierte Muskel der Welt. Vor allem unter Bodybuildern ist klar: Je größer der Bizeps, desto besser. Neben der Doppelbizeps-Pose hat der Bizeps jedoch auch noch andere wichtige Aufgaben zu erledigen. Grund genug in diesem Artikel auf 5 Bizepsübungen einzugehen, die du noch nie gemacht hast. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 03.08.2014 - 11:30

Powerbuilding 2.0: 5/3/1-Myo-Reps

Powerbuilding 2.0: 5/3/1-Myo-Reps

Es gibt Bodybuilder, die sehen kräftiger aus, als sie es in Wahrheit sind. Und es gibt Powerlifter, die sind kräftiger, als sie aussehen. Und das ist auch vollkommen in Ordnung so, denn einen Bodybuilder wird man auf der Bühne ebenso wenig fragen, wie viel er in der Kniebeuge bewegt, wie man einen Powerlifter nach dem Kreuzheben eine Most Muscular Pose einnehmen lassen wird. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 28.07.2014 - 09:02

Video: Dennis Arnold - ein Tag im ELB GYM

Auf ins ELB GYM heißt es in unserem zweiten Video mit ESN Athlet Dennis Arnold. Zu sehen gibt es ein vollständiges Brust + Bauchtraining, welches von Dennis im Video direkt erklärt wird. Ebenfalls für euch dokumentiert haben wir die wöchentliche "Physio" Einheit, bei der es noch weitere Infos direkt vom Therapeuten gibt. Der Video-Dreh fällt übrigens mit dem Start von Dennis Vorbereitung/Diät für die Arnold Classic Europe zusammen. Wir halten euch natürlich weiterhin dazu auf dem Laufenden. Von Stephen, 24.07.2014 - 19:14

CrossFit trifft Wettkampfbodybuilding (V)

CrossFit trifft Wettkampfbodybuilding (V)

Wer bis hier her alles gelesen hat, der könnte nun der Meinung sein, dass ich ein absoluter Verfechter von CrossFit bin. Ich kann mir sogar vorstellen, dass auch einige "Hardliner" der CrossFit-Bewegung sich über diese Artikelreihe freuen und besonders die Stärken heraus nehmen, um aufzuzeigen, dass CrossFit "vollkommen" ist… Sorry, spätestens jetzt nehme ich euch den Wind aus den Segeln. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 14.07.2014 - 18:17

Weak-Point-Training (VII): Sit-Ups, Unterarmcurls und Hyperextensions

Weak-Point-Training (VII): Sit-Ups, Unterarmcurls und Hyperextensions

Dieser abschließende Teil befasst sich mit Übungen, die eine Bereicherung für die Grundübungen im Sinne einer verminderten Verletzungsanfälligkeit und forcierter Leistungsfähigkeit darstellen. Grundübungen als solche sind sehr sichere Übungen, wenn man die korrekte Technik beherrscht. Die Übungen, die sich ergänzend anbieten, werden unter dem Gesichtspunkt einer "verminderten statischen Gelenkbelastung durch hypertrophierte Muskulatur" ausgewählt. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 11.07.2014 - 12:31

CrossFit trifft Wettkampfbodybuilding (IV)

CrossFit trifft Wettkampfbodybuilding (IV)

Bisher habe ich viel erzählt, manchmal bin ich etwas ausgeschweift und habe in den Augen mancher vielleicht auch philosophiert. Inwiefern spiegelt das geschilderte meine Erfahrungen wieder, fragt ihr euch sicherlich. Wer sich diese Frage stellen sollte, den würde ich noch einmal nahe legen, den letzten Abschnitt der Stärken der Trainingsmethode durchzulesen denn diese Stärken entsprechen meiner persönlichen Erfahrung. Noch einmal kurz zusammengefasst: Von TEAM-ANDRO Redaktion, 07.07.2014 - 10:26

Weak-Point-Training (VI): Dips

Weak-Point-Training (VI): Dips

Dips trainieren insbesondere die Muskulatur der Brust, des Nackens, die Trizepse sowie die Schultermuskulatur. Sie sind relativ einfach zu erlernen. Wichtig ist es, die Handgelenke möglichst gerade zu halten und bewusst anzuspannen, damit die Gelenkstrukturen stabilisiert werden. Je weiter man sich nach vorne neigt, desto größer die Stimulation der Brustmuskulatur und je weiter man sich nach hinten bis in die vertikale Position bringt, desto höher die Stimulation des Trizeps. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 04.07.2014 - 10:31

11 Tipps für mehr Kraft beim Bankdrücken

11 Tipps für mehr Kraft beim Bankdrücken

"Wie viel drückst du?" - Kein Satz hat mit Anfang 20 bei der regelmäßig am Wochenende stattfindenden Konversation zwischen Tanzfläche und dem nächsten Wodka-E wohl mehr Bedeutung, als die Frage nach der eigenen Leistung im Bankdrücken. Und sein wir mal ehrlich: Wir Männer übertreiben nicht nur gern bei der Anzahl unser Bettgeschichten, sondern addieren auch gern ein paar Kilos auf die tatsächliche Leistung rauf. Im Zweifelsfall auf Kosten der letzten Zentimeter, die die Eisenstange letztendlich von der Brust trennen. Zeit mit ein paar unkonventionellen Tipps die eigene Bankdrückleistung tatsächlich zu steigern. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 01.07.2014 - 13:08

CrossFit trifft Wettkampfbodybuilding (III)

CrossFit trifft Wettkampfbodybuilding (III)

Das Internet bietet ein Überangebot an Onlineprogrammings, doch sind nicht alle für jeden geeignet. In den 2 Jahren, in denen ich CrossFit betreibe, habe ich verschiedene programmings kennen gelernt und im Rahmen des eigenen Affiliates eigene programmings geschrieben. Zu denen, die ich selbst ausprobiert habe, gehören: Invictus, Gymnastics, Competitors WOD, Outlaw und das Military Athlete for CrossFitters. Jedes Programm hatte seine Eigenheiten. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 30.06.2014 - 15:33

Kreuzheben mit Kroc

Kreuzheben mit Kroc

Wie ich schon öfters erwähnt habe, gibt es einige Athleten, die einen besonders hohen Stellenwert in meiner Interessensliste für Trainingsgestaltung haben. Wenn es meist John Meadows oder Christian Thibaudeau sind, so fasziniert mich ein Powerlifter doch schon seit Jahren sehr. Sein Name ist Matt Kroczaleski. Ein Kerl, der 370 kg gehoben hat und über mehrere Jahre verschiedenste Weltrekorde in der unter 100 kg Klasse bei den größten Powerlifting-Meets aufstellen konnte. Nach ihm wurden die "Kroc-Rows" benannt, wahnsinnig hohe Wiederholungszahlen mit selbstgebauten Mega-Kurzhanteln von bis zu 100 kg machten ihm einen Namen auf Youtube und als Ex-Marine und Securtiy des Präsidenten wurde bei ihm die Schmerzgrenze so hoch gesetzt, dass er in seiner DVD demonstriert, wie er einen 8 cm langen Nagel in seinen Bizeps drückt und wieder raus zieht, ohne eine Wimper zu verziehen. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 28.06.2014 - 14:42

Weak-Point-Training (V): Klimmzüge

Weak-Point-Training (V): Klimmzüge

Klimmzüge stellen eine sehr häufig inkorrekt ausgeführte Übung dar. Insbesondere benutzen viele Athleten die Rückenmuskulatur gar nicht oder führen einen zu starken Bogen bei der Aufwärtsbewegung aus, der Richtung Hüfte führt und die Schwäche im weiter innen gelegenen Bereich durch Kontraktion des Latissimus kompensiert. Diese Ausführung erinnert verstärkt an vorgebeugtes Rudern. Somit wird statt die weiter innen liegende Muskulatur, fälschlicher Weise die außen liegende Muskulatur genutzt. Da diese aber in diesem Winkel nicht optimal arbeitet, liegt hier vornehmlich eine Bizepsübung vor. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 27.06.2014 - 11:23

Cardiotiming kurz und knapp

Cardiotiming kurz und knapp

Was allen gemein ist, ist die Frage, wie man das Cardiotraining in seine wöchentliche Trainingsroutine einbauen soll, um besonders effektiv Fett zu verbrennen. Einige werden dieses Problem natürlich ganz pragmatisch angehen und einfach dann eine Cardioeinheit einbauen, wenn sie Zeit haben. Andere werden sich aber die Frage stellen, zu welchem Zeitpunkt und welche Art des Cardiotrainings am effektivsten ist. Und genau diesen Fragen wollen wir in diesem Artikel nachgehen. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 26.06.2014 - 09:32

CrossFit trifft Wettkampfbodybuilding (II)

CrossFit trifft Wettkampfbodybuilding (II)

CrossFit ist multifunktionell, hochintensiv und mehr als nur die schnelle, unsaubere Ausführung mit viel Gewicht und scheinbar großes Verletzungspotential. Einfach dargestellt kann man CrossFit mit drei Punkten beschreiben: 1. Constantly varied (Konstante Varietät / ständig wechselnde Reize), 2. Functional movements (funktionelle Bewegungen), 3. Executed at high intensity (ausgeführt unter hoher Intensität). - Sogar auf dem CrossFit Level 1 von CrossFit Headquarter (CrossFit HQ) und im CrossFit Guide werden diese Punkte unter "What is CrossFit" gelehrt. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 23.06.2014 - 16:56

CrossFit trifft Wettkampfbodybuilding (I)

CrossFit trifft Wettkampfbodybuilding (I)

CrossFit… Ich würde behaupten, wenn man in den harten Kern der Kraftsportszene schaut, findet dieser Begriff keine Freunde und stößt nicht auf Wohlwollen. "Kann man damit überhaupt Muskeln aufbauen?", ist eine beliebte Frage, mit der ich konfrontiert wurde und noch immer werde. Ich sage JA und das "Warum" sowie meine Erfahrungen will ich in den folgenden Zeilen erläutern. Von TEAM-ANDRO Redaktion, 16.06.2014 - 14:25

Seiten (64) (1) 2 3 weiter >