Über 90 Stunden von allen Events

Arnold Classic 2020: Livestream und Teilnehmer

Zur Arnold Classic USA 2020 von 05.-08.03.2020 wird es wie gewohnt eine umfangreiche Livestream-Berichterstattung geben. Wann was wo zu sehen wird, erfährst du unserem Artikel.

Alles zum Livestream der Arnold Classic 2020

Wo finde ich den Arnold Classic-Livestream?


Die Livestreams sind auch in diesem Jahr direkt auf der Website des Arnold Sports Festivals zu finden: www.arnoldsportsfestival.com
Sie werden über den YouTube-Channel ArnoldSportsFestival übertragen.

Was ist wann im Stream zu sehen?


ACHTUNG: Am 05.03. gabe es einige Änderungen am Ablauf aufgrund der Absage der Arnold Expo. Diese Änderungen sind nachfolgende berücksichtigt:

Alle Zeitangaben beziehen sich auf die Mitteleuropäische Zeit!


Donnerstag, 05. März 2020
ab 18:00 Uhr Arnold Amateur NPC Day #1
Masters Figure – Semifinals + Finals
Masters Bikini – Semifinals + Finals
Fitness – Semifinals
Figure – Semifinals
Bikini – Semifinals
Wellness – Semifinals & Finals
Masters Figure Awards
Masters Bikini Awards15:34 05.03.202015:34 05.03.2020
Wellness Awards
Men’s Physique Awards
Arnold Model Search

Am Donnerstagabend finden somit die meisten Vorentscheidungen in den Amateurklassen der Frauen statt. Re-Live: Der Stream vom Donnerstag


Freitag, 06. März 2020
ab 15:00 Uhr Arnold Amateur NPC Day #2 u.a. mit Fabian Mayr
Women’s Physique Semifinals
Men’s Classic Physique Semifinals + Finals
Men’s Classic Physique Awards
Men’s Bodybuilding Semifinals

Am Freitagnachmittag stehen die ersten Profis auf der Bühne. Ab dem frühen Abend fallen weitere Entscheidungen bei den Amateuren. In der Nacht von Freitag auf Samstag ab 01:00 gibt es die ersten Profi-Finals. Spätestens hier entscheidet sich die finale Platzierung von Klaus Drescher und ob Steve Laureus erwartungsgemäß siegt.


Samstag, 07. März 2020
ab 01:00 Uhr Finals Arnold Classic Physique ggf. mit Klaus Drescher
Fitness International
Figure International
Women's Physique International
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr IFBB Pro League Wheelchair
ab 19:00 Uhr Prejudging Arnold Classic (mit Big Ramy, Dexter Jackson uvm.)
Bikini International
Arnold Men's Physique

Der Samstag bietet für viele das Hauptevent der Arnold Classic: Das aus mitteleuropäischer Sicht abendliche Prejudging und die nächtlichen Finals der Men's Open Bodybuilding-Klasse. Die aussichtsreichsten Kandidaten auf den Sieg dürften William Bonac, Dexter Jackson und Big Ramy sein. Mehr das zu in unserem Preview-Artikel. Während das Prejudging für mitteleuropäische Zuschauer am Samstagabend zur besten Sendezeit zu sehen sein wird, fällt die Entscheidung in den Finals erst tief in der Nacht von Samstag auf Sonntag, beginnend um 01:00:

Sonntag, 08. März 2020
01:00 Uhr bis 04:00 Uhr Finals Arnold Classic
Bikini International
Men's Physique Finals
Arnold Pro Strongman Finals


Die Teilnehmerlisten der Profiwettkämpfe - Wer ist dabei?


In unserem Preview-Artikel findest du unsere Einschätzung zu den aussichtsreichsten Startern in den verschiedenen Klassen. Damit du dir dein eigenes Bild machen kannst, hier die offiziellen Teilnehmerlisten Stand 02.03.:

Mens's Bodybuilding

  1. Morgan Aste
  2. Lionel Beyeke - Update: Wird nicht teilnehmen
  3. William Bonac
  4. Maxx Charles
  5. Nathan De Asha - Update: Wird nicht teilnehmen
  6. Mamdouh "Big Ramy" Elssbiay
  7. Dexter Jackson
  8. Johnnie Jackson
  9. Steve Kuclo
  10. Josh Lenartowicz
  11. Victor Martinez
  12. Cedric McMillan
  13. Patrick Moore
  14. Sergio Oliva Jr.
  15. Akim Williams

Classic Physique

  1. Santiago Aragon
  2. Alex Cambronero
  3. Jun Choi
  4. Toto Djong
  5. Klaus Drescher
  6. Kwon Hyoung Joo
  7. Brandon Kidd
  8. Steve Laureus
  9. Abner Logan
  10. Orlando Maldonado
  11. Rickey Moten
  12. Terrence Ruffin
  13. Abtin Shekarabi
  14. Jason Strayhand

Men's Physique

  1. Sunny Akhigbe
  2. George Brown
  3. Steven Cao
  4. Yasser Fernando Chala Blandon
  5. Carlos DeOliveira
  6. Andre Ferguson
  7. Xavisus Gayden
  8. Anthony Gilkes
  9. Brandon Hendrickson
  10. Ryan John-Baptiste
  11. Derrick Stevenson
  12. Eric Wildberger

Fitness International

  1. Marta Aguiar
  2. Darrian Borello
  3. Tiffany Chandler
  4. Kate Errington
  5. Kristy Fenster-Avery
  6. Ariel Khadr
  7. Sara Kovach
  8. Haley Lisenba
  9. Katie Mitchell
  10. Jeanine Taddeo
  11. Missy Truscott
  12. Aurika Tyrgale
  13. Derina Wilson
  14. Jenny Worth

Figure International

  1. Maryam Bamdad
  2. Anna Banks
  3. Brittany Campbell
  4. Tarryn Garlington
  5. Rhea Gayle
  6. Sandra Grajales
  7. Tiffani Hebert Lapoint
  8. Michelle Lindsay
  9. Lola Montez
  10. Ericka Morales-Morgan
  11. Jessica Reyes Padilla
  12. Natalia Soltero
  13. Ashley Soto
  14. Frida Thestrup
  15. Bojana Vasiljevic
  16. Julia Waring
  17. Martina Yabekova

Bikini International

  1. Mahsa Akbarimehr
  2. Romina Basualdo
  3. Beatriz Biscaia
  4. Alessia Facchin
  5. Marcia Goncalves
  6. Daraja Hill
  7. Janet Layug
  8. Priscila Leimbacher
  9. Justine Munro
  10. Elisa Pecini
  11. Camile Periat
  12. Yeshaira Robles
  13. Jennifer Ronzitti
  14. Alexandria Ross
  15. Etila Santiago Santos
  16. Angelica Teixeira

Women's Physique

  1. Ruiying Bian
  2. Natalia Abraham Coelho
  3. Desunka Dawson
  4. Claudia Diaz
  5. Jeannie Feldman
  6. Valentina Mishina
  7. Anne-Lorraine Mohn
  8. Laura Richards
  9. Jennifer Taylor
  10. Trisha Vezirian
  11. Margita Zamolova

Pro Wheelchair

  1. Gabriele Andriulli
  2. Anand Arnold
  3. Bradley Betts
  4. Tyler Brey
  5. Nadir Hajro
  6. Harold Kelley
  7. Antoni Khadraoui
  8. Johnny Quinn

Nach oben