FIBO

FIBO
Achtung, verschoben! Aufgrund der Entwicklung der Covid 19-Erkrankung wird die Messe auf die zweite Jahreshälfte 2020 verlegt. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

Die alljährliche FIBO in Köln ist mit über 1.000 Ausstellern und mehr als 150.000 Besuchern im Jahr 2020 die weltgrößte Sport- und Fitnessmesse. Das Who-is-who der Branche gibt sich hier die Klinke in die Hand, von Social-Media-Influencer bis zur waschechten Bodybuilding-Legende ist alles vertreten. Hier erfährst du, was es 2020 an Neuem auf der FIBO zu sehen geben wird, was du nicht verpassen solltest und natürlich was TEAM ANDRO so plant. Sobald ein neuer Termin gefunden ist, erfährst du es hier.
Hier gibt's Tickets für Normalbesucher
Hier gibt's Tickets für Fachbesucher
Mit Jay Cutler, ESN uvm.: Die FIBO@home am 03. Oktober für alle!

Das volle Messeprogramm in digitaler Form

Mit Jay Cutler, ESN uvm.: Die FIBO@home am 03. Oktober für alle!

Alle Messefans sollten sich den 03. Oktober 2020 dick im Kalender anstreichen. An diesem Tag wird die FIBO auf dem offiziellen FIBO-Instagram-Kanal frei verfügbar mit der FIBO@home für alle ein messewürdiges Programm als digitales Event aufbieten. Somit gibt es auch für Privatpersonen eine spannende Möglichkeit, die als reine Fachbesuchermesse ausgetragene Messe auch 2020 mitzuerleben.
FIBO 2020 wird reine Fachbesuchermesse

Privatbesucher können Tickets rückerstatten lassen

FIBO 2020 wird reine Fachbesuchermesse

Die FIBO 2020 wird stattfinden - jedoch ohne Privatbesucher. Die Fitnessmesse wird von 01. bis 04. Oktober nur für Fachbesucher ihre Tore öffnen können. Privatbesucher, die auf ein Stattfinden der Messe gehofft haben, können ihre Tickets entweder für die 2021er-Ausgabe behalten oder sich erstatten lassen. Alle Infos und welche Möglichkeiten es für Privatbesucher im Bereich Streaming gibt, findest du im verlinkten Foren-Topic.
Update: FIBO verschoben - ESN sagte FIBO-Teilnahme ab

Der Corona-Virus-Entwicklung folgend

Update: FIBO verschoben - ESN sagte FIBO-Teilnahme ab

Eine traurige, aber nachvollziehbare Entscheidung: Um der Gesundheit der Kunden und Mitarbeiter Rechnung zu tragen, trifft die Marke ESN die konsequente Entscheidung, nicht an der diesjährigen Ausgabe der Kölner Messe teilzunehmen. Inzwischen wurde Messe auf die zweite Jahreshälfte 2020 verschoben.
Der FIBO Power Muscletalk 2020

Mit Rabatt für Team Andro-Member

Der FIBO Power Muscletalk 2020

Im April 2020 wird es auf der FIBO Power den Muscletalk 2020 von Figurmacher Andreas Scholz geben. Dieses Jahr hochkarätig besetzt mit Dr. Martina Ollesch, Markus Rühl und Matthias Botthof. Spannend: Für alle Andro-User gibt es wieder einen Rabatt-Code: fibo2020teamandro. Alle Infos und Link findest du, wenn du dem Link in der Überschrift folgst.
54:22

Das letzte Video aus Köln

Chul Soon | Wyler | Ansley | Rockel | Hoffmann | uvm. - FIBO-Interview-Marathon Teil 2

Am Samstag und Sonntag haben wir noch einige spannende Interviews führen dürfen, die wir euch hiermit vorstellen möchten. Darunter eine echte Premiere in Form von Chul Soon, der das erste Mal in Deutschland ist. Immerhin die erste FIBO ist es für den Classic Physique-Champion Breon Ansley. Auch Neil Hill, Coach u.a. von Big Ramy, Flex Lewis und Mike Sommerfeld gab sich nach 8 Jahren FIBO-Abstinenz mal wieder die Ehre. Außerdem gibt's ein kleines Fazit mit unseren beiden Athleten Enrico und Ronny, in dem sie außerdem über die weitere Wettkampfplanung sprechen. Viel Vergnügen!
22:09

Enrico & Michael unterwegs mit dem Maßband

Video: Wer hat den dicksten Oberarm auf der Fibo?

Auf der FIBO 2019 ist ein 50er Ärmel keine Seltenheit. Doch wer hat den dicksten? Zur Klärung dieser Frage begeben sich Enrico Hoffmann und MIchael Dickewied ins Getümmel des FIBO-Samstages. Nicht zu schlagen ist am Ende Jens "The Beast" Dalsgaard mit sagenhaften 60 cm. Will man es bühnentauglicher haben, dann liegt Evan Centopani mit 56 cm vorne. Mr. M. - Steve Benthin - schlägt vor die Penislänge in die Wertung mit einzubeziehen. Das wäre etwas schwierig, und so landet Steve mit 49 cm im Mittelfeld. Wer selbst gerne einen dickeren Oberarm hätte, für den hat Enrico zum Schluss noch einige Tipps.
27:57

Comeback-Rundgang

Steve macht den Massetest für die FIBO 2019

Ein Rundgang mit Steve muss was bieten? Richtig, Mehrwert! Und zwar, bis "der Popo brennt". Darum testet seine Masseheit heute die Geräte auf der FIBO auf Massetauglichkeit. Der Bootybuilder, Pole-Dance, Boxen, Proteinbier, Galenikus - alle werden der strengen Masseprüfung unterzogen. Wer besteht den harten Test?
19:41

Exklusives 20-Minuten-Interview

Shawn Rhoden | „More guys like me, no mass monsters“ | Interview mit dem Mr. Olympia

Wir hatten heute die besondere Gelegenheit und Ehre, ein ausführliches Interview mit einem sehr entspannten und selbstbewussten Shawn Rhoden zu führen. In den 20 Minuten spricht er über seinen Status als aktueller Mr. Olympia und wie er Bodybuilding repräsentiert, welche Entwicklung er sich für die Men's Open wünscht und wie er reagieren würde, sollte seine Tochter Bodybuilderin werden wollen.
30:53

Functional-Bereich und neue ESN-Riegel

Der Donnerstagsrundgang mit Helene und Thomas - FIBO 2019

Unsere Allround-Sportskanone Helene Fiedler testet den umfangreichen Functionalbereich der FIBO 2019 - Andro-Allrounder Thomas begleitet sie dabei. Auch am ESN-Stand kommen sie nicht ungestreift vorbei, denn es gilt, die brandneuen ESN-Riegel zu testen! Die als sehr kritische Riegelsouffleuse bekannte Helene sagt, was sie von ihnen hält.
Galerie: FIBO 2019 - Tag 1 (Donnerstag)

Viele große Namen sind schon vor Ort

Galerie: FIBO 2019 - Tag 1 (Donnerstag)

Die FIBO und große Namen? Des bedarfs. Die ersten Bilder sind online, zur Einstimmung nur ein paar Namen: Markus Rühl, Brandon Curry, Ronny Rockel, Cedric McMillan, Steve Benthin, Alexander Westermeier, Ulisses jr., Tim Budesheim, Matthias Botthof, Stefanie Gold, Kevin Levrone und noch einige mehr...
04:34

Andreas und Thomas sind vor Ort

Brandon Curry im Interview auf der FIBO 2019

Los geht's aus Köln! Den Anfang macht ein sehr kurzfristig anberaumtes Interview mit Brandon Curry. Eine gute Gelegenheit für Andreas und Thomas, sich für die kommenden Interviews aufzuwärmen - und das mit dem aktuellen Arnold-Classic-USA-Sieger. Die Themen: Seine Mr. Olympia-Vorbereitung, esoterische Statements von Kai Greene und was ihm außerhalb des Bodybuildings Freude bereitet.
00:27

Nicht entgehen lassen!

Kevin Levrone auf der FIBO 2019

Kevin Levrone ist auf der FIBO - an allen 4 Tagen. Im Video erzählt er kurz und knackig, was ihr erwarten könnt. Wir werden uns das nicht entgehen lassen. Sein Stand: Halle 10.2, Stand A36. Shaboom!
Das FIBO-Symposium 2019

Mit Rabatt für Team Andro-Member

Das FIBO-Symposium 2019

Auch im April 2019 wird es das alljährliche FIBO Symposium von Figurmacher Andreas Scholz geben. Das Thema dieses Jahr: „Hormone – die Figur- und Gesundheitssaboteure“. Speaker sind beispielsweise Philipp Rauscher und Dr. Martina Ollesch. Für alle Andro-User gibt es wieder einen Rabatt-Code: fibo19teamandro. Alle Infos und Link findest du, wenn du dem Link in der Überschrift folgst.
Das war die FIBO 2018

Unser Fazit

Das war die FIBO 2018

Diskussionen über die FIBO beginnen ja meist schon Monate vorher. Während die einen ihre Fans und Follower darauf einstimmen, zu kommen und sie an den jeweiligen Ständen zu besuchen, tauchen immer wieder Stimmen auf, die sich nicht (mehr) mit der FIBO identifizieren können (oder wollen) und nicht mit Kritik sparen. Zu Recht?