Strongman auf Eurosport

Finale der Strongman Champions League

Die Strongman Champions League ist die höchste und schwerste Liga im Strongman und nur die offiziell stärksten jeden Landes dürfen daran teilnehmen. In 16 Stationen in verschiedenen Städten auf der ganzen Welt kämpften die stärksten Männer der Welt, um Punkte zu sammeln, und um schlussendlich den begehrten Titel SCL WORLD CHAMPION 2014 zu gewinnen. Nur ein World Champion wird nach der Saison gekürt - nur ein Mann darf sich der stärkste Mann der Welt nennen. Die Strongman Champions League 2014 hatte ihr episches Finale in Kuala Lumpur, Malaysia, am 14. und 15. November 2014.

Ein brutaler 2-Tages-Wettkampf mit 6 kräftezerrenden Disziplinen wie Autokreuzheben mit 380 kg auf Wiederholungen oder einen LKW mit über 20 Tonnen 20 Meter ziehen waren die Aufgaben. Die Top 3 mit dem Ranglisteführenden (und Team-Andro Mitglied) Österreicher Martin Wildauer , auf dem zweiten Platz der Pole Krzysztof Radzikowski und dem drittplatzierten Serben Ervin Katona trennten nur wenige Punkte und somit bot sich den Zuschauern ein bis dato noch nie dagewesener brachialer und bis zur letzten Disziplin und dem letzten Mann spannender Wettkampf um den höchsten Titel im Strongman.

Strongman Größen wie Hafþór Júlíus Björnsson, der Brite Eddie Hall, Dainis Zageris, Lauri Nämi und Jean-Francois Caron nahmen ebenfalls am Wettkampf teil.

Diesen Wettkampf sollte man nicht verpassen.

Das Finale in Malaysia wird in 2 Teilen auf EUROSPORT ausgestrahlt:
  • Teil 1: Morgen am Donnerstag, den 11. Dezember 2014, um 22:00 Uhr!
  • Teil 2: am Freitag, den 26. Dezember 2014, um 19:00 Uhr!
Wer sich schon mal einen Vorgeschmack holen willen, der sollte diesen Trailer unbedingt anschauen - Vorsicht Suchtgefahr!

Nach oben