Galerie

  • Upload: 04.03.2019
  • Bilder-Aufrufe: 316
  • Kommentare: 2
  • Abmessungen: 1080 x 1080 Pixel
  • Dateigröße: 363 KB

2 Kommentare

Neuer Kommentar
  1. Mal ein kleiner Vergleich, nachdem ich über Jahre nicht mehr richtig trainiert hatte. Hatte 2010 mich im Fitnessstudio angemeldet und davor auch schon zu Hause trainiert. War damals ziemlich ungestüm, mein Kreuzheben beispielsweise war furchtbar. Aber ich habe diesen Sport geliebt. Leider hatte ich damals auch Jack3D genutzt, welches ja eigentlich nur ein Supplement sein sollte. Inwiefern es mir damals zu meiner Form geholfen hat, keine Ahnung. Die Form ist aber mein Ziel. Gegessen hatte ich damals Low Carb, außer um die Trainingseinheiten herum. Trainiert hatte ich 6 mal die Woche, immer bis zum Versagen.

    Im Herbst 2011 war ich leider spielsüchtig geworden und hatte dadurch meinen Fokus verloren. Oftmals fehlte auch einfach das Geld für eine saubere Ernährung oder ich hatte aus Frust Fressattacken. Nachdem ich offen zu meiner Familie und Freunden war, kam ich 2015 so langsam wieder raus. Danach habe ich mein Abitur ab einem Abendgymnasium angefangen. Neben meinem Vollzeitjob. Zeit für den Sport blieb da nicht viel.

    Jetzt bin ich wieder voll fokussiert auf das was ich liebe. Nach drei Monaten bin ich schon recht zufrieden. Ich hoffe, dass ich mit harter Arbeit und einer guten Ernährung wieder zu meiner Form finde.
  2. Ja top, finde ich, bist denke gut wieder reingekommen in den Sport. Sieht schon gut aus nach 3 Monaten. Weiter so und viel Spaß u. Erfolg. daumen hoch
Anonyme Kommentare sind hier nicht erlaubt. Melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben