Galerie

Mike Sommerfeld - Romania Muscle Fest 2019

von Stephen 25 Bilder 946 Album-Aufrufe
20 Monate hatte Mike Sommerfeld seine Fans warten lassen und sich Zeit gelassen für sein Profi-Debüt, das er am 03.11.2019 in der PRO MEN'S 212 beim Romania Muscle Fest in Bukarest gab.

Mit 17 anderen Athleten unter 102 kg trat er auf die Bühne des Romania Muscle Fest, das zum zweiten Mal von Wings of Strength und Tim Gardner ausgerichtet wurde. Dass es am Ende nur zu Platz 13 reichte, lag sicher nicht an mangelnder Vorbereitung oder ungenügender Bühnenpräsenz. Mike lieferte ein komplettes Paket aus reichlich Masse, schöner Symmetrie und hervorragender Härte ab und präsentierte sich - wie im Video zu sehen - sehr ansprechend. Sein Pech: Im Lineup (mit Vierteldrehungen und Doppelbizepsposen von vorn und hinten) kam er neben Adolphus Quoida zu stehen, der viel massivere Beine hatte und diese Klasse bei der letzten Toronto Supershow gewonnen hatte.

Nachdem die Kampfrichter Mike dann erst im dritten Callout aufriefen und zwischen Radosloav Angelov (Nr. 28) und Roman Iushchenko (Nr. 40) bzw. Marius Brown (Nr. 30) stellten, war klar, dass es Mike nicht ins Finale geschafft hatte. Daraus zog er die Konsequenz, bei der Dennis James Classic in der Kategorie Classic Men's Physique anzutreten.