Mit Zeitplan und Teilnehmerübersicht

Europa Pro 2020: Offizieller Livestream mit allen deutschen Startern

Der ERGEBNIS-BERICHT zur Europa 2020


Die Europa Pro 2020 im spanischen Alicante gesellt sich die Reihe der IFBB Pro Shows, die wegen des corona-bedingten Zuschauermangels ein Livestream-Angebot machen. Somit können Bodybuilding-Fans auf der ganzen Welt verfolgen, wer sich 11. Oktober ein Mr. Olympia-Ticket sichern kann. Starke acht Profis aus Deutschland, darunter Steve Benthin (212) und Mike Sommerfeld (Classic Physique), werden dabei ein Wörtchen mitreden wollen. Hier erfährst, wann du einschalten musst, um ihre Auftritte live zu im Stream zu sehen.

Alles zum Livestream der Europa Pro Championships 2020

Wo finde ich den Europa Pro 2020-Livestream?


Den offiziellen Livestream findest du über die Website der NPC Europe: ZUM LIVESTREAM

Der Zugang kostet einmalig 19,90€. Es gibt mehrere Bezahlmöglichkeiten, auch PayPal wird angeboten. Auch eine GRATIS-Variante ist verfügbar!

20% auf fast alles im Andro-Shop!
Nicht verpassen: Jetzt massig sparen mit unserer Top-Markenaktion im Andro-Shop!


Was ist wann im Stream zu sehen?


Aus deutscher Sicht angenehm: Im Gegensatz zu den Streams der amerikanischen Shows gibt es keine Zeitverschiebung - die Zeitangaben gelten eins zu eins. Von Donnerstag bis Samstag werden ausschließlich Amateurklassen gezeigt - den detaillierten Ablauf findest du hier.

Die Übersicht über die Profiklassen mit allen deutschen Startern:


SONNTAG, 11. Oktober 2020
ab 09:00 Uhr morgens Prejudging UND Finals in den folgenden Profiklassen:
Men's Physique - Benedikt Lukas
Women's Bodybuilding
Men's Classic Physique - Mike Sommerfeld
Women's Physique
Women's Figure Pro - Bahar Ayra, Hannah Prause & Marina Putzinger
ab 17:00 Uhr nachmittags Prejudging UND Finals in den folgenden Profiklassen:
Women's Fitness Pro
Women's Wellness Pro
Women's Bikini Pro - Andrea Breihof, Priscila Leimbacher (Schweiz) & Nucia Frietas Samo (Schweiz)
Men's 212 - Steve Benthin
Men's Bodybuilding


HINWEIS: Die Klassen sollen in der angegebenen Reihenfolge ablaufen - damit kurzfristige Änderungen oder Verzögerungen im Ablauf nicht zum Verpassen der gewünschten Klassen führen, empfehlen wir regelmäßig den Livestream zu prüfen.

Die offiziellen Teilnehmerlisten aller Profiklassen



Men’s Bodybuilding – Europa Pro Championships 2020

212 – Europa Pro Championships 2020

Classic Physique – Europa Pro Championships 2020

Classic Physique – Europa Pro Championships 2020

Men’s Physique – Europa Pro Championshjps 2020

Figure – Europa Pro Championships 2020

Bikini – Europa Pro Championships 2020 2020

Women’s Bodybuilding – Europa Pro Championships 2020

Women’s Physique – european Pro Championships 2020

Wellness Fitness – Europa Pro Championships 2020

Nach oben