News

The 2011 O Days

Video: The O Days - Skadi Frei 3 Days Out Last Workout

Das erste mal Las Vegas: Für Trenzformer/Nutrition Technology-Athletin Skadi Frei erfüllte sich mit dem zweiten Platz auf der FIBO Power Pro Championchips und der damit verbundenen Qualifikation für die Ms. Olympia ein Traum. Nun ist sie in der Wüstenstadt um ihn zu verwirklichen. Trotz aller Nervosität ist unschwer zu erkennen, wie sehr Skadi auf die Show hinfiebert. Wir durften sie in ihrem letzten Workout vor der Show begleiten und sie stand uns in einem Interview Frage und Antwort und zeigte sich, wie gewohnt, als äußerst sympathische Athletin, die in Topform antritt. Wir wünschen Skadi alles gute für die Show!
Ein Schlag in das Gesicht eines Newbies: Mehr Erholung, mehr Wachstum

Train, eat, sleep, repeat

Ein Schlag in das Gesicht eines Newbies: Mehr Erholung, mehr Wachstum

Wie ich aus den Emails, die ich von euch erhalte, ablesen kann, sind die meisten von Euch Experten im Fettfreibleiben oder Körperfett verlieren. Aber während euer neidisch machender Körperfettanteil sich vielleicht auf Handyportraits auf eurer Facebookseite gut macht, scheinen manche von euch die Wichtigkeit des schwerer und stärker Werdens im Bereich Bodybuilding, Krafttraining oder im Leben eines erwachsenen Mannes vergessen zu haben.
Enträtselung des BMI-Mythos

Zahlen lügen nicht?

Enträtselung des BMI-Mythos

BMI steht für "Body Mass Index" (Körpermasseindex). Er ist ein schneller und leicht zu ermittelnder Richtwert, wenn es um die Einstufung des Wohlbefinden oder die Bedrohung des Körpers durch Krankheiten, in Verbindung mit dem Körperfett, geht.

The 2011 O Days

Video: The O Days - Regiane & Matthias Botthof Interview

Der Countdown läuft. Wenige Tage vor der Entscheidung in Las Vegas konnten wir die Performance-Athleten Regiane und Matthias Botthof für ein Interview vor die Kamera bekommen. Regiane ist nach ihrem ersten Profisieg im April in Essen hochmotiviert und fiebert der Entscheidung in der Fitnessklasse entgegen. An Ihrer Seite wie immer ihr Mann und Neuprofi Matthias, der sie nach Kräften unterstützen wird. Wir wünschen Regiane alles Gute für die Show und hoffen, dass die sympathische Athletin dieses Mal für ihre akrobatische und temporeiche Show belohnt wird.
Festlegen des Defizits – gering, moderat oder groß

Wie wenig sollte man in der Diät essen

Festlegen des Defizits – gering, moderat oder groß

Heute möchte ich einen Blick auf die Festlegung des Kaloriendefizits für den Fettabbau werfen. Ich werde von der Annahme ausgehen, dass man irgendeine Form des Defizits (d.h. ein Ungleichgewicht zwischen der Kalorienzufuhr und dem Kalorienverbrauch) generieren muss, damit es zu einem Fettabbau kommt. Ich weiß, dass es viele Behauptungen gibt, dass dies nicht der Fall ist, aber Jahrzehnte der wissenschaftlichen Untersuchungen sagen, dass es so ist.

The O Days

Video: Vegas Wer Wie Was - Part 1

Aufgrund zahlreicher Interessenbekundungen möchten wir euch einige Fragen zu einer möglichen ersten Reise nach Las Vegas und dem damit verbundenen Mr. Olympia Weekend beantworten. Von der Wahl des Hotels über die Buchung bis hin zu möglichen Ausflügen/Sehenswürdigkeiten in der Stadt der Sünde versucht Matze für euch alle Fragen zu beantworten und euch gegebenenfalls die Reise mit seinen Tips zu erleichtern. Du hast noch weitere Fragen? Poste diese dann einfach im TEAM ANDRO - live! Thread: "The 2011 O Days".
Die erste Kur – Grundvoraussetzungen, Fakten und Missverständnisse

Antworten auf oft gestellte Fragen

Die erste Kur – Grundvoraussetzungen, Fakten und Missverständnisse

Eines vorweg: Dieser Text dient der neutralen Information; er ist nicht als „Gebrauchsanleitung“ für vorsätzlichen Steroidabusus zu verstehen. Nichtsdestotrotz sind insbesondere solche Athleten, die mit dem Gedanken spielen, erstmalig Steroide zu verwenden (egal, ob demnächst bzw. zeitnah oder irgendwann), gut beraten, ihn aufmerksam zu lesen.
Total Trap Training

Lass Deine Hemdkragen platzen!

Total Trap Training

Nur wenige Dinge demonstrieren mehr Männlichkeit als ein Paar Berge von Trapezmuskeln, die bis zu den Ohren gehen. Leider besteht das Training der Trapezmuskeln der meisten Lifter aus ein paar halbherzigen Sätzen Kurzhantel- oder Langhantelshrugs am Ende des Rücken- oder Schultertrainings. Dies ist aus ästhetischem und funktionellem Standpunkt ungünstig, da der Trapezius eine wichtige Rolle in der Prävention von Schulter- und Nackenverletzungen spielt, sowie die allgemeine Performance verbessert.
Art Atwood verstorben

Ruhe in Frieden

Art Atwood verstorben

IFBB Pro Art Atwood verstarb gestern in Dallas, Texas mit 37 Jahren. Die genauen Todesumstände sind bisher noch unklar, bekannt ist lediglich, dass er auf einer Poolparty leblos von Gästen aus dem Pool gezogen wurde. Eine Autopsie des ehemaligen Profi-Bodybuilders, der 2006 seinen Rückzug vom aktiven Bodybuilding erklärt hat, noch aus. Während seiner Karriere, startete Art Atwood bei insgesamt 19 Wettkämpfen, wobei er einer der wenigen Athleten war, der sein Pro Debüt gewinnen konnte. Unser Mitgefühl gilt nun den Angehörigen von Art. Ruhe in Frieden!

Der Countdown läuft

Video: The 2011 O Days - Training und Interview Phil von Kaenel

Der Mr. Olympia steht vor der Tür und mit Team Andro seit Ihr näher am Geschehen als überall sonst. Heute präsentieren wir Euch als Vorgeschmack für das kommende Großevent ein Training und Interview mit Phil von Kaenel. Auch für ihn, der zur Zeit bei Dennis Wolf zu Gast ist, ist es Gänsehautfeeling den Trubel vor Ort mitzubekommen. Was Dennis betrifft, so dürfen wir uns laut Phil auf einiges Vorbereiten. Viel Spaß mit dem Video.
7 Geheimnisse für eine schnelle Regeneration

Schnell regenerieren, schnell wachsen!

7 Geheimnisse für eine schnelle Regeneration

Diesmal im Classic Sunday: Wer möchte nicht so schnell wie möglich Muskelmasse, Kraft und Leistungsfähigkeit aufbauen? Schnelle Fortschritte können mit Hilfe eine Funktion mit zwei miteinander in Verbindung stehenden Variablen beschrieben werden: Trainingsbelastung und Wiederherstellung/Regeneration. Im Grunde genommen kann man die Rate der Fortschritte entweder durch eine Verbesserung des Trainings oder durch eine Verbesserung der Kapazität des Körpers, sich vom Training zu erholen, steigern..
Ed Nunn gewinnt die 2011 Tijuana Pro

Der letzte Wettkampf vor der Mr. Olympia

Ed Nunn gewinnt die 2011 Tijuana Pro

Eine Woche vor dem großen Showdown in der Glamourmetropole in der Wüste Nevadas war die Tijuana Pro die letzte Chance, noch eine Qualifikation für die O zu ergattern. In einem gut besetzten Feld setzte sich Ed Nunn gegen Marcus Haley und Robert Piotrkowicz durch. Während Ed und Marcus ihre Qualifikation schon sicher hatten, schaffte Robert so auf den letzten Drücker noch die Qualifikation für Las Vegas. In der Bikiniklasse setzte sich Abbie Burrows gegen Christin Mendivil und Kelly Gonzales durch.
Die Rückenroundtable (II)

Vom Kreuzheben zum Rudern

Die Rückenroundtable (II)

Nachdem abergau im ersten Teil der Roundtable das Kreuzheben ansprach, geben die anderen Mitglieder noch einmal ihre Einschätzung zu dieser Übung ab und kommen dann zum Langhantelrudern. In welcher Ausführung bist es optimal und wie sollten vor allem Anfänger damit beginnen? Erfahrt mehr..

The 2011 O Days

Video: The 2011 O Days - es geht los!

Willkommen in Las Vegas! Wie jedes Jahr werden wir Euch live und direkt aus der Wüstenmetropole mit Informationen, Bild- und Videomaterial versorgen. Die Zeichen stehen auf Sturm: Jay Cutler, Phil Heath und Kai Greene greifen nach der Sandow, aber auch Dennis Wolf will da ein Wörtchen mitsprechen und vergessen wir nicht Ronny Rockel, Dexter Jackson und Victor Martinez, die alle darauf brennen im Finale zu zeigen, dass sie ganz nach oben gehören. Für Spannung ist also gesorgt! Die 2011 Mr. Olympia - näher dran als bei TEAM-ANDRO seid Ihr nur vor Ort.
Der erste Artikel für eine sexy Körperhaltung

Brust raus, Bauch rein!

Der erste Artikel für eine sexy Körperhaltung

Viele der Artikel auf dieser Seite drehen sich darum, in naher Zukunft gut auszusehen. Ich helfe Dir nun beim gut aussehen auf lange Zeit, gepaart mit einigen Informationen zur Gesundheit der Skelettmuskulatur, zusammen mit einer guten Dosis Evolutionsbiologie. Als Spezies sind wir immer recht schnelllebig bei Entwicklungsprozessen. Die Tatsache ob eine Person attraktiv ist, beruht auf einem hochentwickeltem visuell-bewertendem Ablauf.