News

Galerie: Arnold Classic Europe Amateur - Men's Bodybuilding up to 70, 75, 80, 90, 100 & over 100kg

Die Entscheidungen im Bodybuilding

Galerie: Arnold Classic Europe Amateur - Men's Bodybuilding up to 70, 75, 80, 90, 100 & over 100kg

Tolle Erfolge für Philipp Jendreieck (Silber bis 70kg) und Maxim Kutuzov (Gold bis 75kg) in den Bodybuildingklassen. Für den Gesamtsieg gilt es ein scharfes Auge auf Oleh Kryvyi in der Klasse bis 90kg und Blessing Awodibu in der Klasse bis 100kg zu werfen. Für Blessing, der seine Pro Card schon sicher hat, wird es der letzte Amateurwettkampf sein. Die Wettkämpfe laufen noch; wir werden das Album stetig aktualisieren.
Galerie: Arnold Classic Amateur - Bikini up to 166, 168, 170, 172 & over 172cm

Wer holt sich den Gesamtsieg?

Galerie: Arnold Classic Amateur - Bikini up to 166, 168, 170, 172 & over 172cm

Wie schon bei den "kleinen" Bikiniklassen am Freitag ist das Niveau in den "Großen" Klassen brutal. Wenn es eine Athletin schafft, in diesen Feldern noch herauszuragen, ist sie definitiv eine Kandidatin für den Gesamtsieg. Dazu darf man sicher die Weltmeisterin Kseniia Romanova zählen, die ihre Klasse bis 166cm souverän gewann. Die Wettkämpfe laufen noch; wir werden das Album stetig aktualisieren.
Galerie: Arnold Classic Europe Amateur - Backstage

Medaillen-Regen für Team Germany

Galerie: Arnold Classic Europe Amateur - Backstage

In den Bodybuilding-Klassen läuft es gut für das deutsche Team. In der Klasse bis 70kg holte Philipp Jendreieck die Silbermedaille, in der Klasse bis 75kg Maxim Kutuzov gar Gold. Beide haben wir backstage getroffen und ein paar Bilder geschossen. Die Bühnenbilder folgen zeitnah.
Galerie: Arnold Classic Europe - Finals Men's Bodybuilding

Big Ramy siegt in Barcelona

Galerie: Arnold Classic Europe - Finals Men's Bodybuilding

Big Ramy setzt sich in Barcelona gegen William Bonac, Shawn Rhoden, Roelly Winklaar und Nathan de Asha durch. Die Entscheidung war sicher nicht unumstritten. William war deutlich besser in Form als Ramy, wenngleich nicht ganz so gut wie auf der Olympia. Stark verbessert präsentierten sich Shawn, Roelly und Nathan. Auch online: Das Video vom ersten Vergleich des Prejudgings.
Galerie: Arnold Classic Europe Prejudging Men's Bodybuilding

Wer gewinnt in Barcelona?

Galerie: Arnold Classic Europe Prejudging Men's Bodybuilding

Das Prejudging der Profis ist vorbei. Doch wer gewinnt in Barcelona? William Bonac, der erneut die beste Form des Feldes präsentierte? Big Ramy, eindrucksvoll massiv, ebenso wie Roelly Winklaar. Und dann ist da natürlich noch Shawn Roden, der hier bereits einmal gewonnen hat. Einen sehr guten Eindruck hinterließ zudem Nathan de Asha. Ihr seht: Es bleibt spannend!
Galerie: Arnold Classic Europe Amateur - Backstage

Behind the scenes

Galerie: Arnold Classic Europe Amateur - Backstage

Was ist eigentlich backstage bei so einem Großevent los? Wir waren für Euch hinter der Bühne und haben uns dort ein Bild gemacht. Ganz zufällig sind uns dabei eine ganze Reihe bildhübscher Athletinnen vor die Kamera gelaufen. Das Album wird im Laufe des Abends noch ergänzt. Hinweis: Derzeit läuft die Pro Show. Wir halten Euch auf Instagram und in unserem Live Topic auf dem Laufenden.
Galerie: Arnold Classic Europe Amateur - Wellness Fitness

Grandioser Auftritt von Gentiana Beqa

Galerie: Arnold Classic Europe Amateur - Wellness Fitness

Was für eine Performance von Gentiana Beqa. Die bildhübsche Athletin aus dem Kosovo dominierte die Klasse trotz starker Konkurrenz nach Belieben und holte sich den zweiten internationalen Titel in Spanien in diesem Jahr. Im Frühjahr hatte sie sich dort bereits zur Europameisterin küren lassen.
Galerie: Arnold Classic Europe Amateur - Classic Bodybuilding

Tolle Ergebnisse für Team Germany

Galerie: Arnold Classic Europe Amateur - Classic Bodybuilding

In extrem stark besetzten Starterfeldern konnten Aristide Mbomni Tiam und Kim Belz gestern im Classic Bodybuilding beachtliche Erfolge einfahren. Aristide wurde letztlich Zweiter seiner Klasse, für Kim reichte es für einen starken fünften Platz. Wir gratulieren den beiden und freuen uns heute auf weitere Medaillen.
Galerie: Arnold Classic Europe Amateur - Bikini Fitness

Eine wahre Augenweide

Galerie: Arnold Classic Europe Amateur - Bikini Fitness

Heute fanden die Entscheidungen in vier Bikiniklassen statt und die Konkurrenzen hatten es in sich. In allen Klassen durfte man sich über eine ganze Ansammlung herausragender Athletinnen freuen. Aus deutscher Sicht gab es zwei Finalplatzierungen zu feiern: Platz 6 für Pia Kramps und Platz 5 für Vivien Pfister.
Galerie: Arnold Classic Europe Amateur - Junior Bodyfitness

Die ersten Bilder von den Amateuren

Galerie: Arnold Classic Europe Amateur - Junior Bodyfitness

Die ersten Entscheidungen bei den Amateuren sind gefallen. In der Junior Women's Bodyfitness setzte sich in einem starken Feld Tatiana Tsyganova (350) aus Russland durch. Auch online: Die Galerien Master Women's Bodyfitness und Master Men's Physique 40-44 & over 45. Deutsche Athleten oder Athletinnen waren in den Klassen nicht vertreten. Update: Nun sind auch die Alben Master Men's Bodybuilding 50-54 & over 55 years open und Junior Men's Bodybuilding online. Bei den Junioren belegte Nicola Leonetti (1418) einen guten sechsten Platz.
Galerie: Arnold Classic Europe Expo

Stars zum Anfassen

Galerie: Arnold Classic Europe Expo

Während die Wettkämpfe der Amateure im vollen Gange sind, füllt sich auch die Expo mehr und mehr. An den Ständen sind unzählige bekannte Gesichter anzutreffen, darunter Dennis Wolf, Cedric McMillan, Sergi Constance, Zsuzsanna Toldi und Regiane da Silva. In unserer Galerie bekommt Ihr erste Eindrücke von dem Geschehen in Barcelona.
Big and Strong 2017: Lift Big Get Big (II)

Big and Strong 2017

Big and Strong 2017: Lift Big Get Big (II)

Ruck zuck sind die Einführungswochen vorüber. Das heißt für euch, dass ihr euch so langsam aber sicher in das Training reingefunden haben solltet. Da wir noch massig Zeit für den Aufbau haben, werden wir das auch nur langsam nach und nach steigern, sowohl ernährungs- als auch trainingstechnisch. Dem 5x5 System bleiben wir jedoch erst mal weiterhin treu, um einen grundlegenden Reiz für das schwere Training zu setzen.
IFBB Professional League und IFBB trennen sich

Eine Chronologie der Ereignisse

IFBB Professional League und IFBB trennen sich

Beim Olympia Weekend 2017 hat es hinter den Kulissen richtig gekracht. Am Montag kam dann die offizielle Verkündung: Die IFBB Professional League hat sich zusammen mit der NPC (National Physique Committee of the USA, Inc.) von der IFBB getrennt, und jedwede Zusammenarbeit wurde beendet. Das Ganze läuft nun darauf hinaus, dass es bald zwei IFBB Pro Ligen geben könnte - die IFBB Pro League (wie bisher) und die neue IFBB Elite Pro Division von der IFBB. Die turbulenten Ereignisse der letzten Woche haben wir chronologisch für euch zusammengefasst.