News

Offizielle Ergebnisse Int. NRW-Meisterschaft 2017

Ergebnisse aus Duisburg sind online

Offizielle Ergebnisse Int. NRW-Meisterschaft 2017

Der NRW Landesverband war so freundlich und hat uns zeitnah die offizielle Ergebnisliste der Int. NRW Meisterschaft vom Samstag zur Verfügung gestellt. Hier findet man die Platzierungen aller Athleten zum Download.
Galerie: Finale Int. Ostdeutsche 2017

Beeindruckender Gesamtsieger aus der M II

Galerie: Finale Int. Ostdeutsche 2017

Mit ca. 60 Athleten war die Int. Ostdeutsche zwar nicht die größte Landesmeisterschaft, aber es gab einige sehr starke Teilnehmer. Gesamtsieger Männer wurde Marius Motsch aus der M II. Auf den Bildern wirkt er fast wie ein Athlet aus einer größeren Klasse - sehr massig, gestreift mit schöner Linie. Beeindruckend auch der Männer Physique Gesamtsieger Uwe Serwuschok - ein sehr definierter, komplett wirkender Physique-Athlet. Im Topic zum Event haben wir für euch die Bilder der Sieger herausgesucht.
Galerie: Int. NRW-Meisterschaft 2017

Starkes Teilnehmerfeld in Duisburg

Galerie: Int. NRW-Meisterschaft 2017

Ein ereignisreicher Tag ging in Duisburg gegen 21:15 zu Ende. Mit einer sehr guten Form gewann Abdul Yousef (126) den Gesamtsieg in der Men's Physique. Kerstin Telker (63) dominierte bei den Frauen und holte sich die Fitness-Figurklasse, das Paar Posing und den Gesamtsieg. Marius Strumpen (85 & 230) gewann deutlich die Junioren-, sowie die Männer 5 Klasse. Außerdem holte er den Gesamtsieg. Alle Bilder, auch vom Wiegen und den Vorentscheidungen, findet ihr in unserer Galerie.
Galerie: Finale Int. Niedersachsen-Cup 2017

Starke Sieger in Lüneburg

Galerie: Finale Int. Niedersachsen-Cup 2017

Soeben ging in Lüneburg eine top organisierte Meisterschaft zu Ende. Herausragend waren die Gesamtsieger und -siegerinnen Jennifer Edmunds Jones (17, Bikini), Svenja Sievert (19, Figur), Philip Roth (84, Men's Physique), Dwayne Cole (33, Classic BB) und Henryk Pfeiffer (81, Männer Bodybuilding). Alle Ergebnisse findet Ihr im Live-Topic.
Galerie: Vorwahl Int. Ostdeutsche Meisterschaft 2017

Samstag, 18.11.2017 in Breitungen

Galerie: Vorwahl Int. Ostdeutsche Meisterschaft 2017

Heute (18.11.2017) finden insgesamt drei Landesmeisterschaften des DBFV statt, so dass wir unsere Berichterstatter nach Breitungen (Ostdeutsche), Duisburg (NRW-Meisterschaft) und Lüneburg (Niedersachsen-Cup) geschickt haben. Oliver Rink hat eben die Bilder von der Vorwahl der Ostdeutschen Meisterschaft hochgeladen, an der etwa 60 Athleten teilnehmen.
Galerie: Vorwahl Int. Niedersachsen-Cup 2017

Die ersten Bilder aus Lüneburg

Galerie: Vorwahl Int. Niedersachsen-Cup 2017

Soeben ging in Lüneburg die Vorwahl des 4. Int. Niedersachsen Cup zu Ende und wir bekamen einen guten Vorgeschmack auf das Finale. Gut besetzte Starterfelder, vor allem eine brutal gute Figurklasse machen Lust auf mehr. Das Finale beginnt um 15 Uhr, wir halten Euch natürlich auf dem Laufenden. Alle Infos gibt es nämlich in unserem Live-Topic.
Big and Strong 2017: Grizzly Gainz 2.0 (IV)

Big and Strong 2017

Big and Strong 2017: Grizzly Gainz 2.0 (IV)

Big and Strong 2017 befindet sich mitten in der zweiten Halbzeit, die Strandfigur 2018 steht bereits vor der Tür und wie in jedem Trainingsprogramm ist dies eine Zeit, in der sich die Reihen lichten, da es inzwischen möglicherweise tatsächlich schwer wird, die geforderten Gewichte zu bewegen. Wer allerdings weiterhin die Langhantel in die Hand nehmen wird und geduldig an sich arbeitet, wird am Ende der Aktion ohne Frage mit neuen Fortschritten belohnt werden.
Video-Channel: Int. Bayerische Meisterschaft 2017

Die Videos aus Erlangen

Video-Channel: Int. Bayerische Meisterschaft 2017

Bevor wir heute gleich von drei regionalen Meisterschaften für Euch berichten, möchten wir Euch noch auf den Video-Channel der Int. Bayerischen Meisterschaft vom vergangenen Sonntag hinweisen, in dem Ihr alle Clips aus Erlangen findet. Wir wünschen Euch viel Spaß mit den Videos!
Snickers Protein Eis

Krafttraining und Eisgenuss? So jederzeit!

Snickers Protein Eis

Auch bei zunehmend kühleren Temperaturen bleibt bei vielen Menschen die Lust auf Eis. Vor allem, wenn es so schokoladig und proteinreich ist.
Big and Strong 2017: No Time - But Muscles (IV)

Big and Strong 2017

Big and Strong 2017: No Time - But Muscles (IV)

Bergfest wurde bereits gefeiert, wir befinden uns somit auf der Zielgeraden, wenngleich noch ein Stückchen zu gehen ist. Im neuen Artikel also das Update zu Training und Ernährung je nach Entwicklung in den letzten Wochen.

Einen Tag nach dem Wettkampf

Video: Brust mit Benjamin Schulz

Nachdem ihr den aufstrebenden Classic Bodybuilder Benjamin Schulz letzte Woche etwas kennen gelernt habt, gibt es hier jetzt das ausführliche Brusttraining mit ihm. Neben Tricks bei der Übungsausführung gibt es auch viele interessante Einblicke in den Tag nach einem Wettkampf. Er spricht außerdem über Themen wie die Wettkampfvorbereitung sowie die Anpassung seines Trainings darauf.
Eiweißbrot - lecker, Low Carb und proteinreich

Kein Schuss in den Ofen

Eiweißbrot - lecker, Low Carb und proteinreich

Du suchst ein echtes Low Carb-Brotrezept? Look no further - hier ist es. Unser Vorschlag ist eine Oliven-Walnuss-Variante, jedoch sind natürlich der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Auch den Proteinanteil kannst du ganz nach Belieben selbst steuern. Frohes Backen!
Big and Strong 2017: The Baseline (IV)

Big and Strong 2017

Big and Strong 2017: The Baseline (IV)

4 Wochen rum – neuer Artikel! Die Zeit vergeht mal wieder wie im Flug und ehe man sich versieht, ist bereits mehr als die Hälfte von der Big and Strong Aktion vorbei. Im letzten Artikel habe ich in der Einleitung bereits erwähnt, dass dies für mich im Sport eine wirklich gute Sache ist. Denn genau dadurch entscheidet sich, ob die Aufbauphase erfolgreich ist. Das kontinuierliche Abarbeiten der nötigen Faktoren erfordert Zeit und Beständigkeit. Die Beständigkeit wird durch diese Aktion gewährleistet – und die Zeit geht auch ins Land.

Wir werden ihn nie vergessen!

Video: In Gedenken an Helmut Schardt

Helmut Schardt war eine Legende des deutschen Bodybuildings. Seine Liebe für den Sport kannte keine Grenzen. Wer jemals Gast "seiner" Internationalen Bayerischen Meisterschaft sein durfte, wird verstehen, was wir meinen. Helmut starb im Frühjahr völlig unerwartet und hinterließ eine klaffende Lücke. Im Rahmen der Meisterschaft am vergangenen Sonntag in Erlangen wurde in Gedenken an Helmut dieses Video gezeigt. Dora Schardt, die mit ihrem Team Helmuts Arbeit in beeindruckender Weise fortführte und eine fantastische Meisterschaft veranstaltete, war so freundlich, uns das Video zur Verfügung zu stellen. Ruhe in Frieden Helmut, wir werden Dich nie vergessen!