Ein Rezept - viele Variationsmöglichkeiten!

High Protein Energy Cakes

Der High Protein Energy Cake

Wer groß und stark werden will, darf nichts dem Zufall überlassen. Passend zu unserer Big & Strong-Serie werden wir euch diese Woche passende Rezepte liefern, die euer Trainingsziel perfekt unterstützen. Wir starten mit einem schnellen & einfachen Grundrezept für selbstgemachte High Protein Energy Cakes, die jeder Laie gebacken bekommt. Ob als Pre-Workout Snack oder Proteinriegel für zwischendurch: Damit bist du auch unterwegs bestens versorgt.

Zubereitungszeit: 40min
Schwierigkeitsgrad: Einfach

Zutaten (2 Portionen)

  • 150g Zarte Haferflocken oder ESN Instant Oats
  • 40g ESN Designer Whey „Pecan Pie“ oder Geschmack nach Wahl
  • 40g Rosinen
  • 30g Mandeln (gehackt)
  • 1TL Zimt
  • 1 Ei
  • 1 Eiklar
  • ½ Pck Backpulver
  • ca. 250-350ml Wasser oder Milch(-alternative)
Wahlweise können weitere Zutaten, wie Honig, Chia Samen oder Apfelstücke ergänzt werden.

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180° vorheizen und eine Auflaufform bereitstellen.
  2. Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen. Ein paar Rosinen und gehackte Mandeln übrig lassen als Topping.
  3. So viel Flüssigkeit hinzugeben, bis die Konsistenz der Haferflockenmasse schön cremig ist.
  4. In die Auflaufform geben, mit Mandeln, Rosinen und Zimt toppen und in den Ofen schieben für ca. 30min.

Nährwerte (pro Portion)

  • 571 Kcal
  • 35g Protein
  • 66g Kohlenhydrate
  • 18g Fett

Nach oben