2 Blöcke Po, 0 Blöcke Wampe bitte ;) #SeitanistenCamp

BBP Zone - das Frauenteam im Summer Camp 2015

Moderatoren: Eric, Team Bodybuilding & Training, Team Coaching

Benutzeravatar
nukku
TA Elite Member
 
Beiträge: 2622
Registriert: 20 Apr 2010 11:49

2 Blöcke Po, 0 Blöcke Wampe bitte ;) #SeitanistenCamp

Beitragvon nukku » 11 Jun 2015 12:57

Hallihallo und Willkommen

eine Weile nachgedacht. Bin auch mal hier dabei!

Nach der Strandfigur (Abschlussbericht inklusive Bilder etc gibt es hier: SFA2015) und ein paar Tagen Ruhe auf jeden Fall Lust auf ein Programm.
Beide von Frank haben mich angesprochen. Das hier dann noch einen Ticken mehr, da ich ein wenig die Beine fokusieren möchte. Mehr Po wäre fein. Trainingsplan sagt mir zu. Nicht nur Kniebeuge in Varianten.
Auch die Ernährung will ich mal testen. Fand ich auf den ersten Blick etwas seltsam, aber beim antesten ganz nett. Bringt ein wenig Kontrolle und ist trotzdem ziemlich frei.
Richtig Kalorien zählen habe ich zur Zeit keine Lust mehr, da haben mir die letzten Monate gereicht. mal sehen, wie mir das so gefällt. Tolle Listen mag ich zumindest. :-)

So vielmehr erstmal garnicht, freu mich auf das Training. Angetestet wurde es schon. Erste “richtige” Einheit habe ich direkt am Montag gemacht. Dienstag war ich laufen. Werde nach Gefühl/Lust/Laune auf jd Fall ab und zu laufen, aber nicht auf Zeit/Stress. Hat Spass gemacht. :)

Weiß noch nicht so genau, wieviel ich loggen werde, aber als Motivation ist so eine Gruppe einfach super.




gleich mal die ersten 2 Tage:

Montag:
Training: Beine1
Alles ganz gut gelaufen. bei den Glute Bridge muss ich mal schaun. Da hab ich die Variante auf Blackroll genommen, vlt nächstes Mal noch Gewicht dazu. War teils über 10 Wdh. aber stelle es mir mit Gewicht und Rolle irgendwie wackelig vor, muss ich sehen inwiefern ich mich da gut auf den Muskel konzentrieren kann. Das hat nämlich so sehr gut geklappt.
Hat auch Spass gemacht. bei Lomaxin gab es die lohnende Pause, also so kurz wie möglich einfach. Da hat man hier doch ein wenig mehr Ruhe. Sagt mir zu Abwechslung gut zu. Habe unterschiedliche gemacht. Je nachdem wie schwer. Da länger, sonst aber auch kurze (Bizeps zB).

Essen: 10KH, 8EW, 3F (ja, KH sind mir ein bisschen ausgegangen dann...wird wohl öfter das Problem sein, EW kaum voll bekommen...hatte aber auch mein Wheyshake nach dem Training vergessen, jö, Ausrede^^)

Dienstag:
Training: Laufen
ca.13km, pace 5:17
Das lief so schön einfach. Nach 1-2 Wochen Pause (entwässern etc zum Ende der Diät) waren die Beine einfach doch deutlich fitter als die Zeit vorher und das, obwohl ich die Beine von Montag gemerkt habe. War ziemlich schön. :)
Essen: 12KH, 17EW, 4F (Ziemlich ausgefüllt alles, 3 EW wären noch offen nur, wobei 2KH und 2EW extra vom Training kamen, die wurden aber auch für nach dem Training verbraucht^^)




Habe vor die erste Woche noch nicht alles so genau zu nehmen. Am Sonntag hatte ich auch einen recht verfressenen Tag. Montag gut kaputt gewesen. Ein bisschen zuviel einfach. ;)
Aber werde mich die Woche nicht so arg "geiseln", wenn ich über die Cheats oder auch Blöcke drüber komme ist das eben so. Zum antesten reicht das denke ich. Danach dann bisschen genauer. Bisher hat es allerdings auch so gut in den Rahmen gepasst.
Zweitens werde ich die erste Woche mal noch teilweise vergleichen mit Kalorien. Habe zB am Montag 500kcal ca an Gemüse gegessen. Gut für mich, dass das nicht gezählt werden muss. :-)
Dienstag nur 350 ca.
Bei den KH wird es für mich eher schwer im Rahmen zu bleiben. Auch nur auf die fettarmen Käse/Milchprodukte zu gehen wird mir wohl nicht immer gelingen. Joghurt/Quark schon eher, aber Käse/Milch eher weniger. Wobei ich da von beidem sowieso nicht ganz so große Mengen esse, aber wenn tendiere ich da doch eher zu den fetteren Varianten. Mal sehen einfach. Zur Not einen Block Fett streichen, denke das wird schon werden.
Plus, wie man Dienstag schon sieht, habe ich oft doch relativ viel Hunger und muss bestimmt an einigen Tagen aufpassen, dass ich die Feldchen nicht sprenge, andere Male geht es. Montag war ja recht wenig. Kalorientechnisch unterscheiden sich die 2 Tage allerdings nur um ca. 250kcal. Wohl geschicktere Auswahl gewesen. ;)

Startgewicht liegt bei ca. 61-62 kg. Ziel ist einigermaßen halten. Im Moment ist der Unterschied sowieso gemein, da man das zurück gekommene Wasser halt doch sieht. Aber gewöhnt man sich ja dran. Vlt bisschen Po rauf bekommen und motiviert dabei bleiben und vor allem Spaß beim Training zu haben ohne mir (zuviel :p ) Druck zu machen.
Erhoffe mir, dass der Essensplan alles so locker wie möglich macht ohne dabei total aus dem Rahmen zu fallen. :)

Franks Programme haben mir ja jetzt schon 2mal gut Erfolg bei der Strandfigur gebracht. Wirklich schlecht kann es also garnicht laufen. :D
Zuletzt geändert von nukku am 18 Jun 2015 00:20, insgesamt 1-mal geändert.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Eumelpower
TA Stamm Member
 
Beiträge: 599
Registriert: 04 Jul 2014 14:19
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 193
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: Injoy Cottbus
Ich bin: Verrückt

Re: 2 Blöcke Po, 0 Blöcke Wampe bitte ;)

Beitragvon Eumelpower » 11 Jun 2015 13:04

Ich lese hier natürlich mit. Viel Erfolg dir
Logs
Monster Legs LogLoMaxIn-LogOutlaw-Log nach SFA15LoMaxIn 2.5 Outlaw-Log
BildBildBildBild

Benutzeravatar
Shila88
TA Member
 
Beiträge: 216
Registriert: 22 Mai 2013 21:23
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 172
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Deadlift
Ernährungsplan: Nein

Re: 2 Blöcke Po, 0 Blöcke Wampe bitte ;)

Beitragvon Shila88 » 11 Jun 2015 13:14

Wahnsinns Strandfigur!!! Da bin ich gespannt, was hier noch passiert #04#

Benutzeravatar
pdurben
TA Elite Member
 
Beiträge: 3306
Registriert: 04 Sep 2014 07:07
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 107,5
Kniebeugen (kg): 142,5
Kreuzheben (kg): 172,5
Oberarmumfang (cm): 38
Brustumfang (cm): 112
Oberschenkelumfang (cm): 59
Wadenumfang (cm): 40
Bauchumfang (cm): 90
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel KFA (%): 10
Studio: Halle 22
Ich bin: Rechtshänder

Re: 2 Blöcke Po, 0 Blöcke Wampe bitte ;)

Beitragvon pdurben » 11 Jun 2015 13:15

Lese bei Dir natürlich weiter mit #04#
2019
Alter hilft vor Training nicht - OUTLAW
2017
No Time - may be muscels ;-)
No Time? - No Body Fat!: Gewicht halten ist angesagt :)
Minimalistic Ripped: vom Mammut zum Leoparden
2016
Mammut Mass: Gross wie ein Mammut ohne ruessel und haare
W.O.M.R. SC: WOMR Camp - Die Geisselung geht weiter - Route 1
W.O.M.R: Oldie kriegt sein Fett weg
2015
Grizzly Gainz: The way to become a Grizzly
Heavy Weight Heavy Progress: Peter high as f-ck - lifting heavy weights
LoMaxIn: Peter high as f-ck - doing LoMaxIn
2014
Powerbuilding 2.0: Peter's Log - The Bigger The Better

Benutzeravatar
Lore lai
TA Power Member
 
Beiträge: 1929
Registriert: 07 Mai 2014 14:08
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 160
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 57,5
Kniebeugen (kg): 107,5
Kreuzheben (kg): 120
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ich bin: verrückt

Benutzeravatar
Black-sheep
TA Power Member
 
Beiträge: 2388
Registriert: 27 Jan 2015 11:31
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 54
Körpergröße (cm): 160
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 45x6
Kniebeugen (kg): 75
Kreuzheben (kg): 105
Oberarmumfang (cm): 25
Brustumfang (cm): 72
Oberschenkelumfang (cm): 49
Wadenumfang (cm): 31
Bauchumfang (cm): 73
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Box Jump Burpee
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 50
Ziel KFA (%): 25
Studio: California Fitness
Ich bin: sherlocked

Benutzeravatar
Luzy
TA Elite Member
 
Beiträge: 3588
Registriert: 16 Dez 2014 21:59
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 66
Körpergröße (cm): 164
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Tae Kwon Do
Ich bin: auf Diät

Benutzeravatar
Mar3
TA Premium Member
 
Beiträge: 14368
Registriert: 06 Mai 2012 19:38
Körpergröße (cm): 164
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 54
Studio: Marys Homestudio
Ich bin: ein Mädel:)

Benutzeravatar
Jasi
TA Power Member
 
Beiträge: 2280
Registriert: 17 Nov 2012 15:11
Wohnort: Frankfurt a.M.
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 46
Körpergröße (cm): 155
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel KFA (%): 15
Ich bin: platzsparend

Re: 2 Blöcke Po, 0 Blöcke Wampe bitte ;)

Beitragvon Jasi » 11 Jun 2015 21:48

Auch IN! Bin gespannt, wie das bei dir mit den Blöcken läuft. :o
Mein Log ᕙ(⇀‸↼‶)ᕗ // Instagram
*hippismilie* War beim Team-Andro Treffen am 10.03. in Düsseldorf *kruemel*

Benutzeravatar
vblegende
TA Premium Member
 
Beiträge: 17808
Registriert: 22 Okt 2009 12:56
Geschlecht (m/w): w
Körperfettanteil (%): 100
Bankdrücken (kg): 62,50*1
Kniebeugen (kg): 95*5
Kreuzheben (kg): 130*1
Trainingsort: Zu Hause

Benutzeravatar
MasseMarco
TA Stamm Member
 
Beiträge: 777
Registriert: 13 Nov 2014 12:10
Wohnort: Sindelfingen
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Ja
Studio: Gym24
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Prall

Re: 2 Blöcke Po, 0 Blöcke Wampe bitte ;)

Beitragvon MasseMarco » 12 Jun 2015 09:25

hier lese ich safe mit :D NUKKU beschde *liebhabensmilie*

Benutzeravatar
TytoAlba
TA Elite Member
 
Beiträge: 3322
Registriert: 07 Jun 2011 02:06
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Ja
Ich bin: 'ne Eule

Re: 2 Blöcke Po, 0 Blöcke Wampe bitte ;)

Beitragvon TytoAlba » 12 Jun 2015 12:07

Yay! Geile Form, wie immer. Lese natürlich wieder mit. #04#

Benutzeravatar
hendo
TA Elite Member
 
Beiträge: 8678
Registriert: 29 Aug 2009 08:14
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ich bin: Hintern treten

Benutzeravatar
nukku
TA Elite Member
 
Beiträge: 2622
Registriert: 20 Apr 2010 11:49

Re: 2 Blöcke Po, 0 Blöcke Wampe bitte ;)

Beitragvon nukku » 12 Jun 2015 18:40

Willkommen, freut mich!

Blöcke laufen bestimmt genau andersrum. :-)

10.06.

Training: Oberkörper

KH-Schulterdrücken 12kg: 10, 8, 8
Klimmzüge (PullUps): 9, 7, 7
KH-BD 20kg: 9, 8, 7
LS: 23, 20
KH-Frontrudern 10kg: 8, 8 (muss ich mich ein wenig reinfühlen, bisher nur ab und zu mit LH gemacht. Befürchte auch ein bisschen, dass meine Hanteln nicht gerade die geeignetesten dafür sind, aber habe es zumindest gut gespürt)
Trizepsdrücken Kabel 20kg: 10, 9, 6

Längste Pause bei den Klimmzügen, klar.

Essen: 11KH, 11P, 4F (ein Hoch auf dunkle Schokolade als Fettquelle (**) )

11.06.

Training: Beine2

FKB: 40kg: 7, 6, 6 (Vorher einige Übungssätze, s.u.)
Goblet Squats 14kg: 10, 10, 8 (kenne ich so garnicht, finde ich garnicht mal so blöde, Beine allerdings doch schon recht müde)
Seitheben sitzend 8kg: 9, 8, 6
KH-Rudern 22kg: 10, 8
Spaßübung: L-Sit Übungen, keine genaue Satzzahl oder Zeit genommen

Ich habe mir bei den Frontbeugen das BNS als Vorbild genommen und recht lange vorher eher geübt, kann keinerlei KB so richtig schön, wie ich finde. Also paar mit 10kg, paar mit 20kg, paar mit 30kg. Wenige Wdh, lange Pausen usw. Sahen garnicht so schlecht aus, wie ich es erwartet hatte. Mit langer Hose sieht der Buttwink schlimmer aus als wenn ich nur in Hosen beuge, in denen man wirklich nur die Hüfte sieht. Muss mich aber schon sehr, sehhhr konzentrieren und sobald es zu hart wird knicke ich doch meist bisschen ab. Mehr mobility würde wohl nicht schaden. Vorher auch brav gerollt, gedehnt und und und....mache ich ja nun schon recht lange. Vlt bringt mich das konzentrierte Üben noch dazu besser weiter. Training wird dadurch nicht gerade kürzer. Aber trotzdem Spaß gemacht. Gerade das Üben. :-o
Oberkörpersachen so lala, nicht optimal direkt nach dem Oberkörpertag, alles bisschen verkatert, aber hatte Lust was zu tun. :)
Wird aber nicht meine Lieblingseinheit. Die andere Beinrunde mag ich lieber. KB und ich sind einfach keine Freunde. ;)

Essen: 10KH, 13P, 4F, 2CB (Habe mir Eis gemacht aus Kokosmilch, Kokosflocken und Joghurt...an sich ja passsend, aber habe noch "bisschen" so weiße Glasur drauf gekippt *professor*)




Muskelkater in den Beinen wurde den Tag über immer mehr. Mal schauen, wie es morgen wird. Und gerade den Artikel noch gelesen mit dem Buttwink...jetzt bin ich verwirrt. :o

Benutzeravatar
Birgit Scheum
TA Premium Member
 
Beiträge: 14433
Registriert: 13 Feb 2013 18:47
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 64
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Ich bin: die ForenMuddi

Re: 2 Blöcke Po, 0 Blöcke Wampe bitte ;)

Beitragvon Birgit Scheum » 13 Jun 2015 08:15

hendo hat geschrieben:Wer hier nicht mitliest, der verpasst was *professor*

Deswegen wird auch mitgelesen *upsmilie*

Nächste

Zurück zu BBP Zone

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste