24. Türchen - 24.12.2018

Androianer aufgepasst, hier gibt es jeden Tag etwas Tolles zu gewinnen!

Moderator: Team Offtopic

Benutzeravatar
Michael
TEAM-ANDRO Reutlingen
 
Beiträge: 520
Registriert: 15 Mär 2017 17:28

24. Türchen - 24.12.2018

Beitragvon Michael » 06 Dez 2018 17:17

Poste hier deinen Beitrag auf die Aufgabe des heutigen Tages.

Wer an Weihnachten viel nascht,
wird von der Waage überrascht.
Doch Andro-User sind da schlau,
und deuten es als Massebau.
Schiller, Thomas und auch Frank
machen dich dann wieder schlank.
Wie sie das machen, fragst du nur?
Das Coaching nennt sich Strandfigur

Jetzt du!


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
BB_
TA Power Member
 
Beiträge: 1176
Registriert: 19 Jul 2011 17:05
Körpergewicht (kg): 98
Körpergröße (cm): 183
Körperfettanteil (%): 15
Steroiderfahrung: Nein
Ich bin: lifetime natty

Re: 24. Türchen - 24.12.2018

Beitragvon BB_ » 24 Dez 2018 01:13

Der 24te ist gekommen,
da wird bestimmt nicht abgenommen,
Haut beim Essen ordentlich rein,
und lass das training mal training sein...

3 ESN Designer Whey
1 ESN Omega 3, 300Kapseln
1 ESN Iso Whey
Wahre Stärke entspringt nicht körperlichen Fähigkeiten, sondern einem unbezwingbaren Willen...

;) *grinningsmilie*

ReQuiem222
TA Stamm Member
 
Beiträge: 429
Registriert: 10 Aug 2014 15:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 175
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 12

Re: 24. Türchen - 24.12.2018

Beitragvon ReQuiem222 » 24 Dez 2018 01:32

Aus einem alten Thread, aber finde es super:

Ein junger Mensch von 17 Jahr'n
muß täglich in das Studio fahr'n.
Ein Mörderbizeps ist sein Ziel,
von Training weiß er sonst nicht viel.

2, 3 Stunden will er pumpen
- vom Miniarm zum Masseklumpen -
damit er in der Disse dann
die Mädels horny machen kann.

Die Arm' gespreizt, gereckt die Brust,
schaut in den Spiegel er voll Lust.
Nimmt schnell das Squat Rack in Beschlag,
weil er so gerne curlen mag.

Mit Schwung die Hantel höher drücken,
so trainiert ein Curl den Rücken.
200 mal fast ohn' Gewicht
sonst sähe man den Pump ja nicht.

Schnell noch ein Foto, das er dann
bei Team Andro zeigen kann.
"Liebe Freunde, schaut mal her,
ein' Monat schon trainier ich schwer!"

"Will dann auch mit Testo starten.
Sagt mir nicht, ich soll noch warten!"
Doch Lob und Hilf' bekommt er keine:
Denn, ach, wo sind denn seine Beine?

- 1 TaoTronics Over-Ear Kopfhörer TT-BH047
- 3 ESN Designer Whey, 1000g
- 1 ESN Crank

domme1902
TA Neuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 27 Mär 2018 10:38

Re: 24. Türchen - 24.12.2018

Beitragvon domme1902 » 24 Dez 2018 01:36

We've come to squat so run and hide
You bicep freaks must step aside

3 ESN Designer Whey, 1000g
1 ESN Fruity Whey Isolate, 1000g
1 ESN Iso-Whey, 1000g

Benutzeravatar
Lenny19
TA Stamm Member
 
Beiträge: 427
Registriert: 15 Jun 2018 12:55
Wohnort: Schweiz
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 174
Trainingsbeginn (Jahr): 2018
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Frontkniebeuge
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Training
Ich bin: schnell

Re: 24. Türchen - 24.12.2018

Beitragvon Lenny19 » 24 Dez 2018 01:45

Zwischen Weinachtsmahl und Rotwein, da soll man nicht verkrampft sein, denn alsbald der Frühling ruft, wird das Massekleid geschichte sein.

1 Esn Mr. Sandmans
1 TaoTronics tt-bh047
1 Esn Super Omega 3
Zuletzt geändert von Lenny19 am 24 Dez 2018 13:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Phyrox
TA Neuling
 
Beiträge: 31
Registriert: 02 Dez 2014 16:27
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 172
Trainingsort: Zu Hause
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 10

Re: 24. Türchen - 24.12.2018

Beitragvon Phyrox » 24 Dez 2018 01:53

Liebe Langnasen,
sorgt für euer Erholungsphasen.
Bleibt bitte brav,
und denkt immer an den Schlaf.
Für die Gains streben,
dabei hilft Kreuzheben.
Ich kann es bezeugen,
macht schön Kniebeugen.
Wird ein Training ausgelassen,
steigen die Gewichtsmassen.
Macht die Diät nicht zu strenge,
sonst verliert ihr Muskeln und zwar eine menge.
Ich wünsche euch zu Weihnachten keinen Katabolismus,
doch das ist leider Idealismus.
Jetzt kommt auch schon der Rest,
ich wünsche ein frohes Fest.

2. 1 Buch: "Der Wille zur Kraft" von Christian Zippel
3. 1 Buch: "Bankdrücken - Training & Techniken der weltbesten Bankdrücker" von Klaus Arndt & Dr. Judd Biasiotto
14. 1 ESN Super Omega-3, 300 Kapseln

Niels_Dnl
TA Rookie
 
Beiträge: 135
Registriert: 09 Dez 2017 18:42

Re: 24. Türchen - 24.12.2018

Beitragvon Niels_Dnl » 24 Dez 2018 01:53

Adent Advent mein Bizeps brennt.



1. 1 TaoTronics Over-Ear Kopfhörer TT-BH047
2. 1 TaoTronics In-Ear Kopfhörer TT-BH042
3. 3 ESN Designer Whey, 1000g

pinter1990
TA Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 26 Dez 2017 10:53
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 100
Kniebeugen (kg): 120
Kreuzheben (kg): 120
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein

Re: 24. Türchen - 24.12.2018

Beitragvon pinter1990 » 24 Dez 2018 01:57

Wirum warum Löffelstiel,
wer viel isst der wiegt auch viel

Preise 1,2,3

Benutzeravatar
Dr.Duc
TA Member
 
Beiträge: 268
Registriert: 09 Sep 2013 20:42
Geschlecht (m/w): m

Re: 24. Türchen - 24.12.2018

Beitragvon Dr.Duc » 24 Dez 2018 02:01

Nun ran an die Gewichte,
und schluß mit dem Gedichte

1 ESN EAAs, 500g
1 ESN Super Omega-3, 300 Kapseln
3 ESN Designer Whey, 1000g

Benutzeravatar
xNash
TA Power Member
 
Beiträge: 1255
Registriert: 13 Sep 2015 04:54
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 189
Bankdrücken (kg): 666
Kniebeugen (kg): 666
Kreuzheben (kg): 666
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Taschenbillard
Ich bin: Pottproll

Re: 24. Türchen - 24.12.2018

Beitragvon xNash » 24 Dez 2018 02:23

Ich hab Muskeln, ich hab Eier, ich hau dich weg du dummer Geier!


Wer steht da hinten, so charmant?
Er ist im McFit bereits bekannt!
Er pumpt hier täglich Stundenlang
Und ist am Wochenende dauerstramm!
Die Frauen schauen ihm hinterher, doch schon lang hat er keine mehr
Seine Liebe gilt der Hantelbank, dort pumpt er sich zum großen Schrank

7 9,10
Football B*tches and Beer !!


N8*8N hat am 15 Aug 2016 19:39 geschrieben:Und leute,hört auf mit den zynischen vorschlägen,wie etwa deo u.ä.,wozu ? damit sie wie ein bahnhofsklo stinkt?

Delta87 hat am 13 Nov 2018 00:13 geschrieben:LV ist wie Rolex und Audi.
Es zeigt, dass du etwas Geld hast, aber nichts zu erzählen.

Benutzeravatar
Eisen_Beisser
TA Stamm Member
 
Beiträge: 873
Registriert: 26 Aug 2014 15:14

Re: 24. Türchen - 24.12.2018

Beitragvon Eisen_Beisser » 24 Dez 2018 02:34

Unten schmal und oben breit,
erwecken sie die Heiterkeit,
es fragt sich schon so mancher Mann,
wie man sich so verstümmeln kann.

Um jedes Fettgramm wird gerungen,
die Hantel wie im Wahn geschwungen,
später gibts dann andere Wege,
Steroide kauft man unter der Theke.

Schaut man in manches Studio rein,
fällt einem nur der Arzt noch ein.
Die Muskeln verkürzt, der Gang ist schwer -
weniger ist manchmal mehr *professor*

###############

Nr. 4: 1 Buch: "Handbuch der Nahrungsergänzung" von Philipp Rauscher
Nr. 9: 3 TEAM ANDRO Hoodies
Nr. 10: 3 ESN Designer Whey, 1000g
!! NO Pain NO Gain !!




~ One day this pain will make sense to U ~

MaxP.911
TA Neuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 19 Sep 2012 16:24

Re: 24. Türchen - 24.12.2018

Beitragvon MaxP.911 » 24 Dez 2018 02:51

Bänke drücken
Knieen beugen
Pimmel zücken
Kinder zeugen

*frech*

-1x Handbuch der Nahrungsergänzungen vom Philipp
-1x ESN EAAs
-1x Der Wille zur Kraft

Mr.Em
TA Neuling
 
Beiträge: 66
Registriert: 03 Feb 2018 02:23

Re: 24. Türchen - 24.12.2018

Beitragvon Mr.Em » 24 Dez 2018 03:14

Nach der Weihnacht, kommt Silvester es wird gegessen und gefeiert. Doch das macht nichts, denn die Pfunde lässt die Strandfigur Aktion purzeln mit viel Kraft und Gedulde.

Ich sollte kein Dichter werden

Dr. Guttenberg
TA Stamm Member
 
Beiträge: 877
Registriert: 12 Mär 2011 13:12

Re: 24. Türchen - 24.12.2018

Beitragvon Dr. Guttenberg » 24 Dez 2018 06:31

Schultern wie Kanonenkugeln
ohne Reis, ohne Nudeln
nur mit Eiweiß und mit Fett
ist das Leben Hart wie Bret.

1)"Die optimierte Keto-Diät" von Klaus Arndt
2) 3 ESN Designer Whey, 1000g
3) 1 ESN EAAs, 500g

Frohe Weihnachten zusammen #04#

Benutzeravatar
Scale699
TA Elite Member
 
Beiträge: 3512
Registriert: 22 Jun 2016 15:24
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 89
Körpergröße (cm): 182
Trainingsort: Studio
Ich bin: langsam

Re: 24. Türchen - 24.12.2018

Beitragvon Scale699 » 24 Dez 2018 06:57

Oh weh Oh Graus
Der Gluteus hängt raus
Er baumelt ganz lose Und hängt ohne Hose
Jetzt drückt sie ihn raus
Das Märchen ist aus!

Hoddie
Eaa
Crank
On the Scale from Lauch to Mr. O

LAUCH3D hat geschrieben:Die Storry von Son Goku, 72 Jungfrauen, 1 Rari und der Motivation:
Ritalin für Motivation? Als sei Motivation ein Organ wo der Wirkstoff ansetzen könnte. Motivation ist nur nen theoretisches Konstrukt um Verhalten zu beschreiben. Wenn man schon kausal werden möchte, dann müsste man nicht vom Ritalin reden (das wär das gleiche als wenn man jeden Turnschuh Adidas nennt) Ritalin ist nen Markenname, man müsste schauen was der Wirkstoff macht. Aber das ist viel zu komplex.

Du hast ein Ziel definiert: >>Bodybuilding<<
Das ist aber kein erreichbares Ziel. Daher wird es so etwas wie "Motivation" nicht geben. Hättest du ein Ziel welches du dir visualisieren kannst, ein sehr konkretes und erreichbares Ziel, wie Du mit 110-120kg und 10% KFA, dann --> könntest du darauf eine Motivation aufbauen.

Eine Motivation als Handlungsbereitschaft wäre eine Ansammlung von Motiven also Grundhaltungen. "ein Muskulöser Körper ist gesund *upsmilie* ", "Bodybuilder wirken und sind erfolgreich *upsmilie* " eingbrannte Grundsätze im Glaubenssystem.

Wenn in diesem Glaubenscontainer allerdings drin wäre: "Bodybuilder sehen kacke aus *downsmilie* ", "Muskeln sind hässlich *downsmilie* ", "man muss stoffen um 110-120kg zu erreichen *downsmilie* ", "stoffen ist scheiße *downsmilie* ". Dann ensteht natürlich keine Motivation

Wenn man Menschen dazu bekommt sich in die Luft zu sprengen, sollte es ein Leichtes sein, sich selbst auf Erfolg zu programmieren. Soweit die Theorie. Solange uns irgend ein Scheiß durch die Umwelt (Störfaktor) eingeredet wird, gibt es Wiederstände im Belivesystem/Glaubensaperat. Wenn viele Menschen oder Menschen die uns wichtig sind "Bodybuilder sehen aus wie Affen und sind dumm" was die Medien ja machen. Dann glauben wir das auch. Das ist auch das was jede Frau raushauen wird weil sie darauf programmiert werden. Wir wiederum wurden durch Dragonball, Rambo, Arni und die heutigen Kids durch Karl ess und Co auf das gegenteil programmiert. Eine einfache Glaubenshaltung. Glaube formt unsere Realität. Ob die Jungfrauen im Paradies oder ob uns eingetrichtert wird dass ein Porsche 911 und nen Penthouse in Stuttgart unser Leben verändert, es ist immer eine Sache des Glaubens. Man muss glauben das man irgend was davon hat wenn man das Ziel 120kg erreicht (das dann die Penor länge egal wird, oder dass man dann respektiert wird oder was auch immer) Man muss es glauben.

Die Abkürzung zur Motivation. Chritiane F-Style
muss man das? Nicht unbedingt es gibt auch eine Motivation der Sache selbst. Wenn man einfach anfängt zu Pumpen und merkt dass die Sachse selbst motiviert. Das Erlebniss, De´ Fielink, ju no wenn Blat is rasching in tu jur Massels. Der Pump oder die Sahne-Schnitte auf der Yogamatte vor den Cardiogeräten, der Erfolg und bei manchen bildet der Booster vorm Training auch die Motivation. Der Rausch wird mit dem Training assoziiert und man will es immer wieder. Also ja man könnte sich theoretisch mit Stimulanzien motivieren. Und je stärker abhängig die Substanz macht desto größer wird die Motivation sein. Der selbe Effekt wie wenn man einmal Erfolg hatte, und dort Blut geleckt hat. Bei manchen reicht es nur einmal Aufmerksamkeit von den Eltern zu bekommen, endlich mal. Oder vom Cheff oder von irgendwem. Sich einmal nicht Nutzlos zu fühlen, nicht minderwertig sein.

Klingt nicht gerade stark aber das ist Motivation. Biopsychologisch kann man sie auf verschiedene Strukturen zurückführen. Meist hat das Belohnungssystem (Nucleus Accumbens...ganz viele dopaminerge Neuronen) seine Finger im Spiel. Bei jeder Sucht und jedem starken Verlangen. Auch bei Hunger und Durst, bei Sex usw. Eigentlich alles relativ Primitiv. Hat man eine Substanz wie Nikotin, Amphetamin, Kokain, Opioide dann kann man sich ganz easy motivieren. Wenn man erst eine Verknüpfung aufbauen muss, dann wird es unsexy. >>Jeden Morgen um 5Uhr aufstehen und im klapprigen Golf zur Arbeit zu fahren wo man für den Cheff, sachen erledigen muss, wo man arschkriechen muss (nett sein ohne Grund zu höhergestellten ist Arschkriechen), wo man deren Autos, deren Erfolg, deren Männlichkeit und alles admiren muss, Tag für Tag. Wo man sich durchsetzen und beweisen muss, nur um irgendwann auch mal bewundert zu werden, wenn man alt und grau ist (was ja sehr männlich und erfahren ist, oder halt keine Haare mehr hat wegen dem Stress) DANN bekommt man genau die selben Neurotransmitter wie der Assi der sich sein Pepp für 6 Euronen das Gramm gönnt und den ganzen Tag die Chantal und ihre Mutter knallt.

Fazit: Du kannst dir die Ritalin auch einfach so geben, wird neurochemisch nichts anderes sein, als auf der Mr Olympia Bühne zu stehen und den eingeölten Kai Greene zu umarmen #yeah# . Von den Erfahrungen und vom Status her ist es dann ein Niemand vs eine Legende (aber alles eine Sache des Glaubens) #03#

Nächste

Zurück zu Der große Andro-Adventskalender 2018

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast