25 J, 84,5 kg, 1,79 m - Abschlussbericht Seite 16

Alles rund um das Team "G-Flux" in der 2013er Runde der Strandfigur

Moderatoren: Team Bodybuilding & Training, Team Coaching

Benutzeravatar
rob2802
TA Member
 
Beiträge: 339
Registriert: 19 Dez 2011 22:56
Wohnort: Bayern
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 179
Trainingsort: Studio

Re: 25 J, 84,5 kg, 1,79 m - Abschlussbericht Seite 16

Beitragvon rob2802 » 27 Jun 2013 21:05

Heute ganz entspannter Reg.-Lauf

Bild

Ernährung: sauber aber nicht gelogt
Bild


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
rob2802
TA Member
 
Beiträge: 339
Registriert: 19 Dez 2011 22:56
Wohnort: Bayern
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 179
Trainingsort: Studio

Re: 25 J, 84,5 kg, 1,79 m - Abschlussbericht Seite 16

Beitragvon rob2802 » 02 Jul 2013 07:40

So hier auch mal wieder ein Lebenszeichen von mir.

Samstag hatte ich die 2 GK-Einheit für die letzte Woche. Ähnlich wie die erste GK-Einheit.

Gestern Fußballspiel gehabt bei ca. 25 Grad. Viel gelaufen und gewonnen. So macht des Spaß #04#

Heute folgt die erste GK-Einheit für die Woche.

Gewicht hat sich bei ca. 74 kg eingependelt. Ernährung größtenteils sauber. Aber ab dieser Woche wird wieder nach Plan gegessen und in Fddb gelogt.
Bild

Benutzeravatar
rob2802
TA Member
 
Beiträge: 339
Registriert: 19 Dez 2011 22:56
Wohnort: Bayern
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 179
Trainingsort: Studio

Re: 25 J, 84,5 kg, 1,79 m - Abschlussbericht Seite 16

Beitragvon rob2802 » 03 Jul 2013 09:08

Gestern 1 GK-Einheit für die Woche.

Latzug
Kreuzheben
Bankdrücken
Dips
Military Press
Bizeps am Kabelzug
Tripzes am Kabelzug
Waden

Lockere Einheit im Wdh-Bereich von 8-15

Ernährung: 2342 kcal, KH 117 g, Eiweiß 252 g, Fett 91 g
Bild

Benutzeravatar
rob2802
TA Member
 
Beiträge: 339
Registriert: 19 Dez 2011 22:56
Wohnort: Bayern
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 179
Trainingsort: Studio

Re: 25 J, 84,5 kg, 1,79 m - Abschlussbericht Seite 16

Beitragvon rob2802 » 03 Jul 2013 09:12

Ich habe mir jetzt mal Gedanken gemacht wie mein Training ab nächster Woche aussehen soll. Ich möchte 3 TE die Woche mit nem 2er Split machen. Dazu liebäugel ich gerade mit dem 5x5 fürs Bankdrücken. Weil ich darin einfach stärker werden will. Dazu kommt noch, einmal die Woche ein Fußballspiel und 1-2 möchte ich Joggen gehen.

Wochenplan würde so aussehen:

Mo - Fußball
Di - TE1 (TE2)
Mi - frei (joggen)
Do - TE2 (TE1)
Fr - frei (joggen)
Sa - TE1 (TE2)
So - frei

Hier die Übungen mit Wdh-Bereich

TE1
Bankdrücken 5 x 5
Butterfly (Maschine) 3 x 8-12
Überkopfdrücken 3 x 8-12
Trizeps 2 x 8-12
Kniebeugen 3-4 x 8-12
Waden 3 x 6-15

TE2
Klimmzüge 3-4 x 8-12
Maschinenrudern 3 x 8-12
LH-Curls 2 8-12
Beincurl 3 x 8-12
Beinheben 2-3 x 8-15

Was haltet Ihr davon? (vll. kann auch Frank was dazu sagen)
Bild

-sickhead-
TA Neuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 04 Aug 2011 08:31

Re: 25 J, 84,5 kg, 1,79 m - Abschlussbericht Seite 16

Beitragvon -sickhead- » 04 Jul 2013 11:41

Neuer Plan schaut gut aus, würde nur Rudern an das Bankdrücken angleichen. Damit die Gegenspieler gleichintensiv bearbeitet werden. Was meines Wissens vorrangig Dysbalancen und das Verletzungsrisiko in den Schultern minimiert. Wiederrum man aber auch unten mehr Schub aus den Lat bekommt. Lass dir was von deinem Powerlifterkumpel sagen, ausser einer hat eine fundierte Gegenmeinung ;-)

Sonst dickes Lob an dein Durchhalten, die Letzten Bilder sind halt im Vergleich zu den ersten Bombe!

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 41081
Registriert: 01 Okt 2006 23:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: 25 J, 84,5 kg, 1,79 m - Abschlussbericht Seite 16

Beitragvon Frank » 05 Jul 2013 09:57

-Butterfly kann, wenn dann aber als letzte Brustübungen
-Überkopfdrücken ist mMn überflüssig
-die Übung Trizeps kenn ich nicht ;)
-präventive Übungen für seitliche/hintere Schultern sollten Pflicht sein, wenn man sich im BD steigern will :)


wenn der fokus auf BD-Kraftzuwachs liegen soll, passt dass ansonsten mMn im Groben. :)

Benutzeravatar
D3m0n
TA Power Member
 
Beiträge: 2115
Registriert: 05 Okt 2008 03:57
Wohnort: Deutschland
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2007
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 210
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Wallballs
Studio: Unifit Köln

Re: 25 J, 84,5 kg, 1,79 m - Abschlussbericht Seite 16

Beitragvon D3m0n » 05 Jul 2013 15:38

Frank hat geschrieben:-Butterfly kann, wenn dann aber als letzte Brustübungen
-Überkopfdrücken ist mMn überflüssig
-die Übung Trizeps kenn ich nicht ;)
-präventive Übungen für seitliche/hintere Schultern sollten Pflicht sein, wenn man sich im BD steigern will :)


wenn der fokus auf BD-Kraftzuwachs liegen soll, passt dass ansonsten mMn im Groben. :)



Waaaaaaaas Überkopfdrücken raus?! :D

Ich würde den Butterfly streichen, imo tut der nichts für deine BD Leistung. Dann lieber heavy Dips nach dem BD, dann brauchst du auch keine Trizepsübung mehr.

Seitheben vorgebeugt muss aber : D.
Dude, what patterns do you have?

Demon´s Log: Gymnastics, Strength, Movement

Vorherige

Zurück zu G-Flux Edition 2013

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste