4-er Split, 5 TE, PITT Techniken

Fragen und Antworten zur Trainingsmethode PITT!

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
lexdeluxe
TA Power Member
 
Beiträge: 1139
Registriert: 26 Jan 2010 12:15

4-er Split, 5 TE, PITT Techniken

Beitragvon lexdeluxe » 25 Okt 2018 15:24

Hallo zusammen

Da ich zu den Trainierenden gehöre, die eher zu viel, zu oft und zu lange trainieren, möchte ich mal eure Meinung zu meinem neuen 4-er hören.

Ziel: Muskelaufbau
Alter: 36 Jahre
KFA: 6-7% (ich weiss, zu tief *uglysmilie* )
Trainingserfahrung: über 10 Jahre
Frequenz: 5 TE pro Woche

Brust/Bizeps
Schrägbankdrücken Multipresse PITT-Force
Brustpresse Plate Loaded 3x8-12
Flieger Kurzhanteln PITT-FAKK 1.0 (leicht/pumpen)
Scottcurls einz. auf Bank PITT-Force
Schrägbankcurls PITT-Force (leicht)
Hintere Schulter Maschine PITT-FAKK 1.0 (leicht/pumpen)

Beine
Kniebeugen PITT-Force
Beinpresse Plate Loades 3x8-12
Beinbeuger PITT-FAKK 1.0 (leicht/pumpen)
Wadenheben 4x15-20
Überzüge Kurzhantel 2x15-20

Schultern/Trizeps
Schulterpresse Plate Loades PITT-Force
Gürtelüberzüge Kurzhanteln PITT-Force
Seitheben liegend Kurzhantel PITT-Force (leicht)
Seitheben Kurzhanteln PITT-RAW (leicht)
Trizepsstrecken einz. Kurzhantel PITT-Force
Trizepsstrecken Seil 3x8-12

Rücken
Sternum Klimmzüge Paralelgriff PITT-Force
Kurzhantel-Rudern PITT-Force
Latzug Obergriff 3x8-12
Lat-ziehen gestreckt 3x15-20
Kabelrudern PITT-FAKK 1.0 (leicht/pumpen)

Vielen Dank für eure Inputs.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Leon93
TA Stamm Member
 
Beiträge: 936
Registriert: 08 Apr 2017 00:00
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 107
Körpergröße (cm): 193
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 215
Kreuzheben (kg): 240
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeuge
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 10
Studio: Body and Soul
Ich bin: Pumpernickel

Re: 4-er Split, 5 TE, PITT Techniken

Beitragvon Leon93 » 07 Nov 2018 15:55

gibt zu deinem Plan doch nicht sehr viel zu sagen. #05# Wirst dir schon deine Gedanken dazu gemacht haben. Wenn du mit dem Vloumen/Frequenz klar kommst warum nicht. *drehsmilie*

fragen die ich hätte:
1. wieso machst du an 2 Tagen aufeinander überzüge.
2. Was der unterschied zwischen normalen und Gürtelüberzügen
3. Bist ja schon fast 2 Wochen dabei, wie biste bist jetzt damit gefahren?

Benutzeravatar
lexdeluxe
TA Power Member
 
Beiträge: 1139
Registriert: 26 Jan 2010 12:15

Re: 4-er Split, 5 TE, PITT Techniken

Beitragvon lexdeluxe » 07 Nov 2018 16:57

Leon93 hat am 07 Nov 2018 15:55 geschrieben:2. Was der unterschied zwischen normalen und Gürtelüberzügen


Gürtelüberzüge ist eine super Isolationsübung für die Brust https://www.youtube.com/watch?v=gbfQGVaR5cQ

Die "normalen" Überzüge beim Beintag mache ich, weil es sich nach den Beugen einfach super anfühlt. Zudem ziehe ich da vor allem mit dem Lat.

... und Danke für dein Feedback :)

Benutzeravatar
Leon93
TA Stamm Member
 
Beiträge: 936
Registriert: 08 Apr 2017 00:00
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 107
Körpergröße (cm): 193
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 215
Kreuzheben (kg): 240
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeuge
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 10
Studio: Body and Soul
Ich bin: Pumpernickel

Re: 4-er Split, 5 TE, PITT Techniken

Beitragvon Leon93 » 07 Nov 2018 18:46

ah danke hab schon ewig danach gesucht, warzum die Gürtelüberzüge heißen. Google wollte auch nichts ausspucken. Aber auf die Idee nen Gürtel dazwischen zuhängen der mir dann in die Fresse fällt,wenn ich die Übung falsch mache, darauf bin ich nicht gekommen. #05#

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 55691
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: 4-er Split, 5 TE, PITT Techniken

Beitragvon Moseltaler » 07 Nov 2018 18:48

Leon93 hat am 07 Nov 2018 18:46 geschrieben:ah danke hab schon ewig danach gesucht, warzum die Gürtelüberzüge heißen. Google wollte auch nichts ausspucken. Aber auf die Idee nen Gürtel dazwischen zuhängen der mir dann in die Fresse fällt,wenn ich die Übung falsch mache, darauf bin ich nicht gekommen. #05#


Stimmt ... ist nur das erste Video, was ausgespuckt wird, wenn man „Gürtelüberzüge“ bei Google eingibt :)
Greg Nuckols

Two fundamental errors:

1) Assuming that what works for you will work for everyone else.

2) Assuming that what works on average will work for every individual.

"Bros" often commit the first error, and tend to react poorly when they're called on it by sciency folks.

Sciency folks (people who apply research uncritically, at least) often commit the second error, and tend to react just as poorly as the "bros" when called out on it.

Be vigilant about avoiding both issues.

Benutzeravatar
Leon93
TA Stamm Member
 
Beiträge: 936
Registriert: 08 Apr 2017 00:00
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 107
Körpergröße (cm): 193
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 215
Kreuzheben (kg): 240
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeuge
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 10
Studio: Body and Soul
Ich bin: Pumpernickel

Re: 4-er Split, 5 TE, PITT Techniken

Beitragvon Leon93 » 07 Nov 2018 20:03

nach videos hatte ich nun nicht geschaut

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 55691
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: 4-er Split, 5 TE, PITT Techniken

Beitragvon Moseltaler » 07 Nov 2018 20:04

Leon93 hat am 07 Nov 2018 20:03 geschrieben:nach videos hatte ich nun nicht geschaut


Schade ;)
Greg Nuckols

Two fundamental errors:

1) Assuming that what works for you will work for everyone else.

2) Assuming that what works on average will work for every individual.

"Bros" often commit the first error, and tend to react poorly when they're called on it by sciency folks.

Sciency folks (people who apply research uncritically, at least) often commit the second error, and tend to react just as poorly as the "bros" when called out on it.

Be vigilant about avoiding both issues.

Benutzeravatar
lexdeluxe
TA Power Member
 
Beiträge: 1139
Registriert: 26 Jan 2010 12:15

Re: 4-er Split, 5 TE, PITT Techniken

Beitragvon lexdeluxe » 08 Nov 2018 11:59

Kann die Übung nur empfehlen ... nach den 20 reps platzt einem gefühlt die Brust (**) und Trizeps/Schultern bleiben aussen vor ...


Zurück zu PITT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast