Abschluss für alle Saurier :)

Powerbuilding-Programm mit 3er-Split für Krafterhalt in der Definitionsphase (Fortgeschrittene)

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
DerDicke86
TA Elite Member
 
Beiträge: 2823
Registriert: 01 Jun 2016 11:55
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 125
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 999
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: MMA, Karate
Studio: LifeFit
Ich bin: Fett

Re: Abschluss für alle Saurier :)

Beitragvon DerDicke86 » 04 Jun 2019 22:45

Ein paar Schlussworte nun auch von mir (obwohl ich schon lange raus bin):

@Frank: Das Trainingsprogramm und auch das Ernährungsprotokoll haben wirklich Spaß gemacht. Die 10k Schritte pro Tag waren tatsächlich an manchen Tagen gut machbar, an manchen Tagen mit Stress verbunden *uglysmilie*

Trotzdem bin ich froh hier angefangen zu haben. Ich hätte nie gedacht mit über 3k Kalorien abnehmen zu können :)

Leider kämpfe ich seit etwas über 2,5 Monaten mit einer (vermutlich) Viruserkrankung in meiner Lunge, die es mir verbietet weiter zu trainieren (Blutbild und Röntgen der Lunge stehen noch aus - kommen bald).

Trotzdem vielen Dank für alles :)
:-)

Rakon hat am 10 Sep 2019 14:45 geschrieben:Ich habe auch jahrelang Girls gelikt, die auf ihrem TInderfoto gut aussahen und auf ein Date gehofft. Nach ewigen Rumschreibe kam es dann auch zu Dates. Problem war nur, dass diese auf den Fotos gut aussehenden Girls in Natura alle dick waren. Ich dachte mir jedes mal "Und dafür hab ich jetzt wochenlang geschrieben". Ich habe dann meine Taktik geändert. Ich like nun nur noch Dicke, bekomme schnell dates aufgrund weniger Konkurenz und hab im Endeffekt die gleichen Weiber am Start wie die, die nur die auf fotos gut aussehenden weiber liken.

Ich bumse jedes wochenende ne dicke weg. Trink meistens vorher was, damits ertragbar ist, aber fühle mich echt wohl so. Habe so mehr zeit fürs training, weil ich weniger schreiben muss.


prototypeXXsupercool hat am 23 Sep 2019 10:56 geschrieben:Oder einfach mal 'n schickes Bild mit Anzug und Hemd... bei dem der Reißverschluss offen ist und der Pimmel raushängt... oder raus steht. Aber beiläufig, vielleicht in 'ner Alltagssituation, beim Kaffeetrinken oder Stullenschmieren. So zeigst du auch direkt, dass du ein unabhängiger Mann bist, der nicht nur 'ne Frau als Haushaltshilfe sucht. Eventuell kannst du dann noch den Hund vom Nachbarn ausborgen und irgendwo durch's Bild laufen lassen.

Benutzeravatar
swissbear
TA Stamm Member
 
Beiträge: 900
Registriert: 31 Mär 2006 09:11
Geschlecht (m/w): m
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja

Re: Abschluss für alle Saurier :)

Beitragvon swissbear » 07 Jun 2019 13:55

Nun auch noch ein paar Worte zum Schluss...

Obwohl ein richtiger Schluss ist es bei mir ja nicht, und ganz Regelkonform bis zum Ende genauso wenig; siehe Fazit

Was aber sicher ist, @Frank besten Dank für dieses tolle Programm, ich finde es wirklich gut. Das nicht ganz zu Ende führen ist in anderen Ursachen begründet, ich finde du hast ein wirklich gutes Programm zusammen gestellt! #10# #04#

Meine QuickWins
+ Flexibles Diäten
+ Speedweek
+ Ernährungssockel
+ Warm up / Präventionstraining (muss ich aber auch noch künftig besser integrieren)!
<<Viele sind hartnäckig in Bezug auf den einmal eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel.>> Friedrich Nietzsche

SFA 2019

Vorherige

Zurück zu Squatosaurus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast