Aktuelles und Neues aus der Welt des Strongman

Alles rund um das Thema Strongman!

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
1Baum
TA Elite Member
 
Beiträge: 9723
Registriert: 25 Mai 2014 10:55
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 194
Bankdrücken (kg): 200raw
Kniebeugen (kg): 215raw
Kreuzheben (kg): 260raw

Re: Aktuelles und Neues aus der Welt des Strongman

Beitragvon 1Baum » 07 Mär 2019 02:00

m.a.k hat am 06 Mär 2019 22:42 geschrieben:Ab min 20 wird Larry interviewt und da kommt am Anfang das Geldthema, das komplette Interview ist ziemlich interessant.
Larry meinte er habe 2018 800000 Dollar verdient und ist jetzt etwa bei einer Million!! durch Socialmedia. Macht ca. 40000 die Woche aktuell.

Interessanterweise wird hier einer Lea nicht geklaubt, dass sie über 10000 im Monat hat.

Mal noch zur Info Eddy meinte ein Strongman auf Top-Niveau braucht ca 70-80000 im Jahr, da er Brite ist geh ich mal von Pfund aus.

Falls ich was falsch verstanden habe bitte ich um Berichtigung. Bin da ehrlich gesagt sehr überrascht über die Zahlen.

Hab das Video nun auch gesehen. Du hast dich verhört. Er redet nicht von Dollar sondern von follower :o
Er konnte seine Abozahl auf Instagram im letzten Jahr auf 800tsd steigern und hat derzeitig 1mio.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
ScotchRR
TA Elite Member
 
Beiträge: 4010
Registriert: 10 Nov 2012 01:46
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 6x110KG
Kreuzheben (kg): 8x180KG
Trainingsort: Zu Hause
Lieblingsübung: Bankdrücken

Benutzeravatar
m.a.k
TA Elite Member
 
Beiträge: 2550
Registriert: 25 Mai 2006 19:58
Ich bin: die Konstante

Re: Aktuelles und Neues aus der Welt des Strongman

Beitragvon m.a.k » 07 Mär 2019 07:34

Oh hab da echt was anderes Verstanden, hier auf der Arbeit mit Kopfhörern versteh ich auch Followers. Dann entschuldige ich mich die Verwirrung.

Aber wenn man diesen Zahlen hier bei socialblade glauben darf und seine doch recht große Reichweite bei allen Medien betrachtet wird es einiges sein. Wobei die Seite bei der Spanne die sie anbietet eigentlich auch mal Käse ist.

https://socialblade.com/youtube/channel ... F81saVb9XQ
Weiter, weiter ins Verderben. Wir müssen leben bis
wir sterben.

Wenn ein Mensch zu viele Muskeln hat... also zu stark aufgebaut... besteht die Gefahr, dass diese Person ersticken oder auch durch Herzinfarkt sterben kann. Also, darum lieber so bleiben wie man ist.
Wir alle haben unsere Macken, aber wenn ein Mensch sich so hingibt und unbedingt aufgebaute Muskeln will, kann er das machen, aber NICHT zu viel.
http://www.palkan.de/bio-muskulatur2.htm

---------------------------------------------

wenn du morgens um halb 5 sturzbetrunken nach hause kommst, dann ist das ok
wenn du sturm klingelst, dann ist das okay,
wenn du ins schlafzimmer stürmst und deinen vater als zuhälter beschimpfst, dann ist das auch okay
wenn du deine mutter anbrüllst: ALTE; DU BIST ALS NÄCHSTES DRAN, dann ist das vielleicht auch noch okay,
aber wenn du ins wohnzimmer gehst, auf den teppich kackst, da salzstangen reinsteckst und sagst: ALTER, DER IGEL WOHNT JETZT HIER!!!!! dann ist das zuviel!!! bitte überdenke dein verhalten

Benutzeravatar
3Zero
TA Stamm Member
 
Beiträge: 678
Registriert: 24 Mai 2016 13:41
Trainingsbeginn (Jahr): 1994
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Ich bin: diszipliniert

Re: Aktuelles und Neues aus der Welt des Strongman

Beitragvon 3Zero » 07 Mär 2019 09:44

Ich habe mir gestern abend das ganze Video reingezogen und fand es wirklich sehr interessant.

Eddie konnte sich seinen WSM nur leisten, weil er einen Mäzen in seiner Stadt hatte. Vorher hatte er zwei Jobs, um über die Runden zu kommen. Er meinte, man braucht wohl 70-80k (Pfund wie ich verstanden habe) im Jahr nur für Essen, Physio und Supplemente, wenn man an die Spitze kommen will. Larry kommt wohl gut über die Runden, durch seine Social Media Präsenz und durch seinen Shop. Eddie meinte, dass er selbst das damals verschlafen hat. Mittlerweile nimmt er wohl auch so einiges über Exhibitions ein, setzt aber jetzt auf die Schauspielerei.

Ich hatte den Eindruck, dass die Strongman begriffen haben, dass Larry langfristig nicht nur eine Gefahr sein kann, sondern eine Chance für ihr ganzes Business ist, da er einfach die Aufmerksamkeit breiterer Massen auf Strongman lenkt (geht mir ja auch so). Von daher wird der eine oder andere sicher gerne mit ihm zusammenarbeiten (Wissenstransfer für neue Follower quasi).

P.S. Die großen Spannen bei Socialblade ergeben sich mMn daraus, dass Youtube letztlich die Basis für verschiedene Einnahmequellen bietet. Einerseits durch Werbung, die Youtube in den Filmen bringt. Nur spielt das eigentlich erst eine große Rolle, wenn man Views im zweistelligen Millionenberiech pro Jahr hat. Die andere Seite bildet bezahlter Content, den man über seinen Kanal ausstrahlt. Hier ist viel mehr drin, wenn man es schlau ansstellt.

Benutzeravatar
1Baum
TA Elite Member
 
Beiträge: 9723
Registriert: 25 Mai 2014 10:55
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 194
Bankdrücken (kg): 200raw
Kniebeugen (kg): 215raw
Kreuzheben (kg): 260raw

Benutzeravatar
3Zero
TA Stamm Member
 
Beiträge: 678
Registriert: 24 Mai 2016 13:41
Trainingsbeginn (Jahr): 1994
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Ich bin: diszipliniert

Re: Aktuelles und Neues aus der Welt des Strongman

Beitragvon 3Zero » 09 Mär 2019 20:58

Ich habe seinen Kanal und seine Road to the Arnolds leider erst nach der Arnolds entdeckt.

Sehr unterhaltsam der MARTIIIINS :D #04#


Ansehen auf youtube.com

Benutzeravatar
M_Q
TA Power Member
 
Beiträge: 2442
Registriert: 07 Nov 2011 11:20
Wohnort: Köln
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Benutzeravatar
M0bschder
TA Elite Member
 
Beiträge: 3983
Registriert: 09 Okt 2008 01:02
Trainingsort: Studio
Ziel Gewicht (kg): 125
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: schmal :(

Re: Aktuelles und Neues aus der Welt des Strongman

Beitragvon M0bschder » 12 Mär 2019 17:36

OK vorgetäuscht hat er die Verletzung schon mal nicht *uglysmilie* #12#

Benutzeravatar
M_Q
TA Power Member
 
Beiträge: 2442
Registriert: 07 Nov 2011 11:20
Wohnort: Köln
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: Aktuelles und Neues aus der Welt des Strongman

Beitragvon M_Q » 13 Mär 2019 01:09

Absolut nicht... und wenn man jetzt bedenkt was er mit der Verletzung, die er sich ja bereits in der allerersten Übung - Kreuzheben - zugezogen hat, noch alles durchgezogen hat hinterher... mein lieber mann. Das müssen Schmerzen gewesen sein.

Gut dass er zumindest das letzte event gecancelt hatte.

Frag mich aber, ob er nicht vielleicht zu unbedarft an die sache rangeht... das sieht ja schon wie ein ordentlicher muskelfaserriss aus.. könnte doch auch sein, dass es so garvierend ist, dass man operieren muss... aber die möglichkeit scheint er nicht in bentracht zu ziehe und geht davon aus dass es so ausheilt.

(Ich weiß dass muskelfaserrisse in der regel so ausheilen - laut netdoktor und wikipedia gibt es aber auch fälle wo operiert wrrden muss)

readic
TA Power Member
 
Beiträge: 1835
Registriert: 08 Mär 2007 10:29
Wohnort: Dillenburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 139
Körpergröße (cm): 189
Trainingsbeginn (Jahr): 2007
Bankdrücken (kg): 195
Kniebeugen (kg): 250
Kreuzheben (kg): 325
Oberarmumfang (cm): 53
Brustumfang (cm): 132
Oberschenkelumfang (cm): 77
Wadenumfang (cm): 52
Bauchumfang (cm): 120
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Ziel Gewicht (kg): 140
Ziel KFA (%): 20
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Wettkampf
Ich bin: zu schwach

Re: Aktuelles und Neues aus der Welt des Strongman

Beitragvon readic » 13 Mär 2019 12:20

wenn es so schlimm wäre , dann hätte er den Wettkampf auch nicht weiter fort führen können.
Brian S. ist sehr prof. was sein Sport und auch seine Planung der Gesundheit angeht, kann mir nicht vorstellen dass er hier einfach nach blauäugig an die Sache rangeht ... passt nicht so zu ihm.
man kann nicht beweisen dass es nicht passiert!
_______________________________________
HunkfromCologne:
"HEy Leute jezt seit doch nicht so stur ihr wisst was ich meine mit arme wachsen habe wenig bizeps nur training helfen nicht....eiweiss eh nicht,....

wenn der arzt gegen haatausfall hormone tabletten aufschreibt und diese nach dem schlucken wachsen müsste doch auch etwas für muckis geben...
testexx oder oxabol...einer sagt wirkt der ander nein....was nu????"

Benutzeravatar
5D5M
TA Rookie
 
Beiträge: 105
Registriert: 08 Feb 2018 17:34
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 76
Körpergröße (cm): 172
Bankdrücken (kg): 3x106
Kniebeugen (kg): 2x140
Kreuzheben (kg): 200
Trainingsort: Zu Hause

Re: Aktuelles und Neues aus der Welt des Strongman

Beitragvon 5D5M » 13 Mär 2019 12:34

Wenn da operiert werden müsste, würden es auch gemacht werden denke ich. Er ist ja schließlich Profisportler mit Sponsoren etc. da wird er bei Untersuchungen, Beratungen usw. bisschen mehr gehen als wenn unsereins was hat.
5 Days in 5 Minutes
Sport-, Fitness-, Training- & Workout-Channel
Check out:
Youtube Instagram

Strong_Faxe
TA Neuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 24 Jan 2016 22:25
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 135
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 220 Raw
Kniebeugen (kg): 320 Raw
Kreuzheben (kg): 310 Raw
Wettkampferfahrung: Ja
Ich bin: Strongman

Re: Aktuelles und Neues aus der Welt des Strongman

Beitragvon Strong_Faxe » 16 Mär 2019 13:31

Da gebe ich Readic recht. Brian ist zu sehr Profi. Bestimmt hatte er schmerzen aber ich denke das er gegen Thor dieses Jahr keine Chance gehabt hätte!

Benutzeravatar
M_Q
TA Power Member
 
Beiträge: 2442
Registriert: 07 Nov 2011 11:20
Wohnort: Köln
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: Aktuelles und Neues aus der Welt des Strongman

Beitragvon M_Q » 16 Mär 2019 13:34

Thor wird wohl auch nichtmehr schlagbar sein auf die nächste Jahre es sei denn er verletzt sich gewaltig oder beendet die sm-karriere. Ansonsten läuft die Zeit für ihn und gegen Brian.

Strong_Faxe
TA Neuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 24 Jan 2016 22:25
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 135
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 220 Raw
Kniebeugen (kg): 320 Raw
Kreuzheben (kg): 310 Raw
Wettkampferfahrung: Ja
Ich bin: Strongman

Re: Aktuelles und Neues aus der Welt des Strongman

Beitragvon Strong_Faxe » 16 Mär 2019 14:27

Ja vor allem hat Thor die letzten Jahre seine Schwächen wie KH zu seinen Stärken gemacht. Er trainiert gut!

Benutzeravatar
Ebiator
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 4083
Registriert: 29 Mai 2011 12:31
Wohnort: Ludwigsburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 185
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 180
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ziel Gewicht (kg): 85
Ich bin: 90 KG purer Sex

Re: Aktuelles und Neues aus der Welt des Strongman

Beitragvon Ebiator » 16 Mär 2019 18:32

Das beeindruckt mich auch sehr an dem Kerl. Vor ein paar Jahren war er noch eher mittelmäßig beim Heben und schlecht beim Beugen (natürlich auf Elite-Level), das sieht mittlerweile ganz anders aus...
https://www.team-andro.com/phpBB3/ebi-s ... -1560.html

Ebiator´s Log: Blut, Schweiß und Gainen...

VorherigeNächste

Zurück zu Strongman

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast