Aktuelles und Neues von Jay Cutler

News über die internationale Profiszene.

Moderator: Team Wettkampf

Benutzeravatar
DebX
TA Power Member
 
Beiträge: 1003
Registriert: 14 Sep 2005 21:48
Wettkampferfahrung: Nein
Kampfsport: Ja
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Bodybuilder

Beitragvon DebX » 01 Okt 2006 17:06

Dragonfire hat geschrieben:Diese Veranstaltung war von vorne bis hinten ein Mist und eine totale Farce #01# #01#
Und jetzt haben wir meiner Meinung nach einen Mr. O der diesen Titel nicht würdig ist.... :-|  ;D


Stimme dir voll und ganz zu... Echt kacke was da ablief. #01#
"Everybody wants to be a bodybuilder but nobody wants to lift no heavy ass weights,"


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Alteisen
TA Member
 
Beiträge: 189
Registriert: 04 Jul 2006 09:50
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 177
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kniebeugen
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Shaolin KungFu
Ich bin: Bodybuilder

Beitragvon Alteisen » 01 Okt 2006 17:13

Tja............die Judges hatten wohl ihre Blindenhunde nicht dabei....
aber wenn Onkel Joe es so will, dann macht er halt ne Farce aus dem MR.O.
#01#
The squat seperates the men from the boys!

maxpayne2 hat geschrieben:Ne ordentliche basis sollte natural schon geschaffen werden und wer kein urtier werden will braucht keinen stoff. Aber da die meisten nunmal viehscher sein wollen,braucht man was anständiges,die natur ist selber schuld das sie uns genetich so limitirt hat :-) 8-)

classic
TA Member
 
Beiträge: 212
Registriert: 02 Feb 2005 17:57

Beitragvon classic » 01 Okt 2006 17:26

coleman wird mr. o 2007 und tritt mit einem grinsen ab! ;)

Dr. Snuggels
Miterfinder und Autor
 
Beiträge: 7909
Registriert: 09 Sep 2005 15:13
Ich bin: keine Angabe

Beitragvon Dr. Snuggels » 01 Okt 2006 17:31

classic hat geschrieben:coleman wird mr. o 2007 und tritt mit einem grinsen ab! ;)


Coleman wird nie mehr Mr.O....

Benutzeravatar
elwaps
TA Elite Member
 
Beiträge: 2678
Registriert: 24 Jul 2006 23:33
Wohnort: Gießen

Beitragvon elwaps » 01 Okt 2006 17:45

iron matt hat geschrieben:Die Tatsache, dass es sich beim Mr. O um ein Wettkampf handelt bei dem es ausser um Ruhm um sehr viel Geld geht (für die Teilnehmer und die Veranstalter) macht ein objektives und faires Ranking fast unmöglich.

Versteht mich nicht falsch, ich mag es jemandem gönnen, der so oft zweiter wird, aber wenn Ihr Preisrichter wärt, würde bei Euch auch Jay gewinnen?:

http://mr-olympia-2006.ronnie.cz/callouts/

PS: Die Summe der Preisgelder beim Mr. O 2005 war immerhin USD $711,000...

ich würde
- front double biceps
- front latspread
- side chest
- front abs
an ronnie geben und
- rear double biceps
- rear lat spread
- side triceps
- most muscular
an jay...

das ist 4:4... ja, mag sein dass ronnie von vorn detaillierter war und härter wirkte, von hinten war aber das gegenteil der fall. hier von schiebung und abgekarteten spielen zu sprechen ist blödsinn, jeder von beiden hätte gewinnen können...
Mali hat geschrieben:löscht den nickname ! No intresse an euch idioten und an dem scheiß forum,an den scheiß kindergarten + an bodybuilding ! ihr vollgestopften dreckigen schei**ß anabol hurensö**hne!!!!!! Ich seh wieder normal aus und geil und polier jeden einzelenen von euch die scheiß FRESSE!!!!!!!!

Ronnie Coleman Car Crash :D
Simpsons Clips en Masse ;)

yavuz
TA Member
 
Beiträge: 283
Registriert: 15 Mär 2006 04:00
Ich bin: keine Angabe

Beitragvon yavuz » 01 Okt 2006 18:01

most muscular an jay ????????????????????????????? ich würde most muscular mit 5000meter abstand an ronnie geben damit stände es 5 zu 3 für ronnie ansonsten gebe ich bei den restlichen posen recht

Benutzeravatar
elwaps
TA Elite Member
 
Beiträge: 2678
Registriert: 24 Jul 2006 23:33
Wohnort: Gießen

Beitragvon elwaps » 01 Okt 2006 18:06

jays beine wirken massiger in der MM, jays brust wird fülliger... ronnies arme sind besser und der obere bereich wirkt nicht so "glatt" wie bei jay, das liegt unter anderem aber auch daran, dass ronnie entweder schwitzt wie sau oder jay eine zu matte bräune verwendet hat, der glanz täuscht aber finde ich...
Mali hat geschrieben:löscht den nickname ! No intresse an euch idioten und an dem scheiß forum,an den scheiß kindergarten + an bodybuilding ! ihr vollgestopften dreckigen schei**ß anabol hurensö**hne!!!!!! Ich seh wieder normal aus und geil und polier jeden einzelenen von euch die scheiß FRESSE!!!!!!!!

Ronnie Coleman Car Crash :D
Simpsons Clips en Masse ;)

Benutzeravatar
Mukibude
TA Power Member
 
Beiträge: 1092
Registriert: 23 Jan 2006 20:27
Wohnort: Hamburg
Körpergröße (cm): 190
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Kampfsport: Nein
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: direkt

Beitragvon Mukibude » 01 Okt 2006 18:22

yavuz hat geschrieben:most muscular an jay ????????????????????????????? ich würde most muscular mit 5000meter abstand an ronnie geben damit stände es 5 zu 3 für ronnie ansonsten gebe ich bei den restlichen posen recht



1000 % Zustimm

Benutzeravatar
Mukibude
TA Power Member
 
Beiträge: 1092
Registriert: 23 Jan 2006 20:27
Wohnort: Hamburg
Körpergröße (cm): 190
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Kampfsport: Nein
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: direkt

Beitragvon Mukibude » 01 Okt 2006 18:23

Dr. Snuggels hat geschrieben:
classic hat geschrieben:coleman wird mr. o 2007 und tritt mit einem grinsen ab! ;)


Coleman wird nie mehr Mr.O....


Definier bitte genauw arumdu das meinst und was die Gründe dafür sind das du das denkst. Weil hab die gleiche Befürchtung :(

Danke für Antwort !

Benutzeravatar
Mr. Katabol
TA Stamm Member
 
Beiträge: 711
Registriert: 25 Sep 2004 11:55
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 101
Trainingsbeginn (Jahr): 1983
Bankdrücken (kg): 160
Kreuzheben (kg): 230
Wettkampferfahrung: Nein
Kampfsport: Ja
Ich bin: keine Angabe

Beitragvon Mr. Katabol » 01 Okt 2006 18:25

Dr. Snuggles hat Recht!!

RC wird niemals wieder Mr. O werden, offenbar haben sich jetzt ein bisschen die neuen IFBB Richtlinien durchgesetzt. Man achtet mehr auf Ästhetik, die mit den "dicken" Bäuchen sind doch wohl alle hinten gelandet oder?
Jays Bauch sieht angespannt hervorragend aus und er kann ihn richtig gut einziehen!!!

Sollte RC wieder starten wird er vopn den Platzierungen her nach "hinten durchgereicht" garantiert..!!

MFG

DSHT
TA Neuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 20 Jun 2005 00:50

Beitragvon DSHT » 01 Okt 2006 18:28

Was ist da nur mit Ronnies Rücken geschehen? Ich habe gerade Fotos vom Mr.O '05 mit den aktuellen verglichen.... das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht! Die komplette Rückansicht wirkt geradezu "zerstört"! Nicht nur, dass Ronnie Separation im oberen Rücken fehlte, sondern beim Latspread auch Breite.
Teilweise sieht Ronnie seltsam aufgeblasen aus, obwohl Definiton und Härte völlig in Ordnung sind. Entweder er ist, altersbedingt, 'done' oder irgendetwas in der Vorbereitung ist schief gelaufen (Verletzung, Krankheit...).
Schaut euch die Fotos vom letzten Jahr auf graphicmuscle.com an, dann versteht ihr vielleicht warum RC abgewertet wurde(obwohl er die Frontansicht ganz eindeutig hätte gewinnen müssen).
Zuletzt geändert von DSHT am 01 Okt 2006 18:44, insgesamt 2-mal geändert.

roidnoob
TA Power Member
 
Beiträge: 1347
Registriert: 21 Sep 2005 13:44

Beitragvon roidnoob » 01 Okt 2006 18:32

ich denke einfach das auch die "entspannt" Haltung mit in Betracht gezogen werden sollte und die geht nun mal eindeutig an Jay. Mister Olympia der Optik her sind vielmehr für mich so Leute wie Andreas Fry oder der Kanadier der hier letztens im Forum dargestellt wurde aber das ist ja eh Geschmack

Benutzeravatar
klf
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 2800
Registriert: 18 Apr 2006 13:49
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 171
Trainingsbeginn (Jahr): 1984
Wettkampferfahrung: Ja
Fachgebiet I: Training
Ich bin: :-)

Beitragvon klf » 01 Okt 2006 18:37

Fotos können täuschen, das wissen wir bereits.
Ansonsten könnte ich mir es nämlich absolut nicht erklären, wie jay an ronnie vorbeikommen konnte.
Ronnie hatte eine schlechtere Form als letztes Jahr,
dennoch fand ich ihn (den Fotos nach) klar besser, da symmetrischer
und mit schöneren Muskelrelief.

Es geht nicht um Symphatie oder Hirn, sondern einfach nur darum, wer an dem Tag der Beste ist.
Sollte das tatsächlich Cutler gewesen sein, nun gut.
Glücklicher macht mich das aber nicht.
Bitte keine Trainings- oder Ernährungsfragen mehr als PN, denn genau dafür gibt es dieses Forum.
Mit dem Begriff " Wellness " werden Weicheier abgezockt.

Benutzeravatar
Mukibude
TA Power Member
 
Beiträge: 1092
Registriert: 23 Jan 2006 20:27
Wohnort: Hamburg
Körpergröße (cm): 190
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Kampfsport: Nein
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: direkt

Beitragvon Mukibude » 01 Okt 2006 18:48

Man wird sehen ob die Leute Jay als würdig empfinden. Vorher war es so das der MR. O für die meisten der beste BBler der Welt ist aber ob das jetzt so sein wird, ich weiß nicht #05# denke das viele RON noch als nummer 1 sehen werden #05# Gibt es noch kein Statement von RON irgendwo zum O 06 wie er jays sieg sieht usw usw. ? Asani ?  :D

Dr. Snuggels
Miterfinder und Autor
 
Beiträge: 7909
Registriert: 09 Sep 2005 15:13
Ich bin: keine Angabe

Beitragvon Dr. Snuggels » 01 Okt 2006 19:08

Mr. Katabol hat geschrieben:RC wird niemals wieder Mr. O werden, offenbar haben sich jetzt ein bisschen die neuen IFBB Richtlinien durchgesetzt. Man achtet mehr auf Ästhetik


So in etwa sehe ich das auch. Für mich ist der Kernpunkt ganz einfach die Ästhetik und Ronnie ist es nicht. Mehr Muskelmasse hin oder her aber nach den Richtlinien hätte er mit der Gyno und dem Blähbauch garnicht erst antreten dürfen (wie so mach anderer).

Des weiteren denke ich das jetzt einfach von der Jury der Generationenwechsel vollzogen wurde und sich in den nächsten 1-2 Jahren gewaltig was ändern wird.

Gruss

VorherigeNächste

Zurück zu IFBB & DBFV News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: BasFan, Billybob255, chrislo, monrovia, pchb, Ray23, Uprising, withoutme, Zebra1902 und 5 Gäste