Andro, ich habe gesündigt! Eure Cheatmeals!

Alles rund um das leibliche Wohl - keine sportartenspezifische Ernährungsthemen. Restaurant-Guide nach Postleitzahl

Moderator: Team Offtopic

Benutzeravatar
Muto
TA Premium Member
 
Beiträge: 10925
Registriert: 26 Mai 2013 18:19
Wohnort: Frankfurt
Körpergröße (cm): 180
Bankdrücken (kg): 140 6x
Wettkampferfahrung: Ja

Re: Andro, ich habe gesündigt! Eure Cheatmeals!

Beitragvon Muto » 17 Jun 2018 08:25

strengthdom hat am 16 Jun 2018 22:50 geschrieben:Und was soll daran jetzt genau ein Cheatmeal sein? #05#


Vielleicht ist er ja Veganer 🤔
Log: Classic Bodybuilding 3 weeks out

Swan/ hat am 02 Mai 2017 18:00 geschrieben:....damals hat man halt sportrevue und flex gelesen , hat brutal trainiert und gefressen wie ein schwein.....
heute onnanieren se auf tim gabel videos , trainieren science-based und wiegen nach zehn jahren training knackige 77kg....


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Flocki
Mod Team Offtopic
 
Beiträge: 34148
Registriert: 04 Aug 2011 19:56

Re: Andro, ich habe gesündigt! Eure Cheatmeals!

Beitragvon Flocki » 17 Jun 2018 08:36

Alfio hat am 16 Jun 2018 22:40 geschrieben:Vollen Teller anrichten. Dazu ein gekochtes Ei und ein wenig fettarmen Käse drüber.


Gefällt mir am besten #04#
#instagram


ad89 hat geschrieben:flocki Wingman of the day. *upsmilie*

scrubzz hat geschrieben:flockis signatur + avatar beste :-)

Alfio
TA Rookie
 
Beiträge: 99
Registriert: 22 Feb 2018 20:30

Re: Andro, ich habe gesündigt! Eure Cheatmeals!

Beitragvon Alfio » 17 Jun 2018 11:24

Was ist denn dann ein Cheatmeal?
Vielleicht habe ich das noch nicht richtig verstanden. Klärt mich auf.

Oder soll ein Cheatmeal z.B. sowas sein, wie eine ganze Torte, oder ein ganzes gebratenes Schwein?

Crispy Mett
 

Re: Andro, ich habe gesündigt! Eure Cheatmeals!

Beitragvon Crispy Mett » 17 Jun 2018 11:28

Kommt der Sache schon näher

Benutzeravatar
hartza
TA Premium Member
 
Beiträge: 24109
Registriert: 01 Okt 2012 21:13
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 182
Lieblingsübung: heucheln
Ich bin: greter

Re: Andro, ich habe gesündigt! Eure Cheatmeals!

Beitragvon hartza » 17 Jun 2018 11:39

:-)

lange nicht mehr hier gewesen, bin enttäuscht
Mazzaka hat am 07 Jan 2018 00:54 geschrieben:und Hartza du bist der größte Hurensohn hier auf Andro das liegt daran das deine Eltern Geschwister sind Du HURENSOHN :-)

Benutzeravatar
Shivus
Mod Team Offtopic
 
Beiträge: 17170
Registriert: 07 Feb 2012 19:31

Re: Andro, ich habe gesündigt! Eure Cheatmeals!

Beitragvon Shivus » 17 Jun 2018 11:48

Keine Ahnung, ob das ein Troll war, hab bei „damit entfernt man Fett und Kalorien“ aufgehört zu lesen. Weiter mit den cheatmeals.
Instagram



PrinzPump hat geschrieben:schöne Beine
hatte ich dir garnicht zugetraut

Benutzeravatar
Scale
TA Elite Member
 
Beiträge: 3556
Registriert: 22 Jun 2016 15:24
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 89
Körpergröße (cm): 182
Trainingsort: Studio
Ich bin: langsam

Re: Andro, ich habe gesündigt! Eure Cheatmeals!

Beitragvon Scale » 17 Jun 2018 11:50

Shivus hat am 17 Jun 2018 11:48 geschrieben:Keine Ahnung, ob das ein Troll war, hab bei „damit entfernt man Fett und Kalorien“ aufgehört zu lesen. Weiter mit den cheatmeals.


Gönn dir

Alfio hat am 17 Jun 2018 11:19 geschrieben:Sind aber keine Märchen, so leid es mir tut.

Sogar die meisten der BBler, die ich privat kenne, achten kein bisschen auf gute Ernährung und sehen gut aus. Die gehen aber auch nicht ins Internet und lesen und schreiben in solchen Foren.

Vielleicht ist diese ganze grammgenaue Zählerei von Nährstoffen und Kalorien auch ein wenig unnötig.

Und Lebensmittel, die genauso gut sind, wie ein Proteinshake, z.B.:

Ein Pott Hüttenkäse 200g light (120 Kcal und 26 g Eiweiß), während eine Portion meines Shakes 120 Kcal und 21 g Eiweiß hat.
Oder zwei Eier (ein volles und eins ohne Eigelb)
Oder Magerquark
Oder oder oder


#guenni#
On the Scale from Lauch to Mr. O

LAUCH3D hat geschrieben:Die Storry von Son Goku, 72 Jungfrauen, 1 Rari und der Motivation:
Ritalin für Motivation? Als sei Motivation ein Organ wo der Wirkstoff ansetzen könnte. Motivation ist nur nen theoretisches Konstrukt um Verhalten zu beschreiben. Wenn man schon kausal werden möchte, dann müsste man nicht vom Ritalin reden (das wär das gleiche als wenn man jeden Turnschuh Adidas nennt) Ritalin ist nen Markenname, man müsste schauen was der Wirkstoff macht. Aber das ist viel zu komplex.

Du hast ein Ziel definiert: >>Bodybuilding<<
Das ist aber kein erreichbares Ziel. Daher wird es so etwas wie "Motivation" nicht geben. Hättest du ein Ziel welches du dir visualisieren kannst, ein sehr konkretes und erreichbares Ziel, wie Du mit 110-120kg und 10% KFA, dann --> könntest du darauf eine Motivation aufbauen.

Eine Motivation als Handlungsbereitschaft wäre eine Ansammlung von Motiven also Grundhaltungen. "ein Muskulöser Körper ist gesund *upsmilie* ", "Bodybuilder wirken und sind erfolgreich *upsmilie* " eingbrannte Grundsätze im Glaubenssystem.

Wenn in diesem Glaubenscontainer allerdings drin wäre: "Bodybuilder sehen kacke aus *downsmilie* ", "Muskeln sind hässlich *downsmilie* ", "man muss stoffen um 110-120kg zu erreichen *downsmilie* ", "stoffen ist scheiße *downsmilie* ". Dann ensteht natürlich keine Motivation

Wenn man Menschen dazu bekommt sich in die Luft zu sprengen, sollte es ein Leichtes sein, sich selbst auf Erfolg zu programmieren. Soweit die Theorie. Solange uns irgend ein Scheiß durch die Umwelt (Störfaktor) eingeredet wird, gibt es Wiederstände im Belivesystem/Glaubensaperat. Wenn viele Menschen oder Menschen die uns wichtig sind "Bodybuilder sehen aus wie Affen und sind dumm" was die Medien ja machen. Dann glauben wir das auch. Das ist auch das was jede Frau raushauen wird weil sie darauf programmiert werden. Wir wiederum wurden durch Dragonball, Rambo, Arni und die heutigen Kids durch Karl ess und Co auf das gegenteil programmiert. Eine einfache Glaubenshaltung. Glaube formt unsere Realität. Ob die Jungfrauen im Paradies oder ob uns eingetrichtert wird dass ein Porsche 911 und nen Penthouse in Stuttgart unser Leben verändert, es ist immer eine Sache des Glaubens. Man muss glauben das man irgend was davon hat wenn man das Ziel 120kg erreicht (das dann die Penor länge egal wird, oder dass man dann respektiert wird oder was auch immer) Man muss es glauben.

Die Abkürzung zur Motivation. Chritiane F-Style
muss man das? Nicht unbedingt es gibt auch eine Motivation der Sache selbst. Wenn man einfach anfängt zu Pumpen und merkt dass die Sachse selbst motiviert. Das Erlebniss, De´ Fielink, ju no wenn Blat is rasching in tu jur Massels. Der Pump oder die Sahne-Schnitte auf der Yogamatte vor den Cardiogeräten, der Erfolg und bei manchen bildet der Booster vorm Training auch die Motivation. Der Rausch wird mit dem Training assoziiert und man will es immer wieder. Also ja man könnte sich theoretisch mit Stimulanzien motivieren. Und je stärker abhängig die Substanz macht desto größer wird die Motivation sein. Der selbe Effekt wie wenn man einmal Erfolg hatte, und dort Blut geleckt hat. Bei manchen reicht es nur einmal Aufmerksamkeit von den Eltern zu bekommen, endlich mal. Oder vom Cheff oder von irgendwem. Sich einmal nicht Nutzlos zu fühlen, nicht minderwertig sein.

Klingt nicht gerade stark aber das ist Motivation. Biopsychologisch kann man sie auf verschiedene Strukturen zurückführen. Meist hat das Belohnungssystem (Nucleus Accumbens...ganz viele dopaminerge Neuronen) seine Finger im Spiel. Bei jeder Sucht und jedem starken Verlangen. Auch bei Hunger und Durst, bei Sex usw. Eigentlich alles relativ Primitiv. Hat man eine Substanz wie Nikotin, Amphetamin, Kokain, Opioide dann kann man sich ganz easy motivieren. Wenn man erst eine Verknüpfung aufbauen muss, dann wird es unsexy. >>Jeden Morgen um 5Uhr aufstehen und im klapprigen Golf zur Arbeit zu fahren wo man für den Cheff, sachen erledigen muss, wo man arschkriechen muss (nett sein ohne Grund zu höhergestellten ist Arschkriechen), wo man deren Autos, deren Erfolg, deren Männlichkeit und alles admiren muss, Tag für Tag. Wo man sich durchsetzen und beweisen muss, nur um irgendwann auch mal bewundert zu werden, wenn man alt und grau ist (was ja sehr männlich und erfahren ist, oder halt keine Haare mehr hat wegen dem Stress) DANN bekommt man genau die selben Neurotransmitter wie der Assi der sich sein Pepp für 6 Euronen das Gramm gönnt und den ganzen Tag die Chantal und ihre Mutter knallt.

Fazit: Du kannst dir die Ritalin auch einfach so geben, wird neurochemisch nichts anderes sein, als auf der Mr Olympia Bühne zu stehen und den eingeölten Kai Greene zu umarmen #yeah# . Von den Erfahrungen und vom Status her ist es dann ein Niemand vs eine Legende (aber alles eine Sache des Glaubens) #03#

Benutzeravatar
Superschorsch
TA Elite Member
 
Beiträge: 7523
Registriert: 05 Dez 2016 17:11
Kampfsportart: Stats zitieren
Ich bin: fruchtig

Re: Andro, ich habe gesündigt! Eure Cheatmeals!

Beitragvon Superschorsch » 17 Jun 2018 11:54

Re: Andro, ich habe gesündigt! Eure Cheatmeals!

8-|
Hall of Fame:
prototypeXXsupercool hat geschrieben:Außerdem zieh ich genau zu der Zeit zurück nach Deutschland und probiere dann seinen frei gewordenen Platz in der Gesellschaft einzunehmen. Oberkörperfrei durch die Gegend rennen... Trainieren... 'n bisschen auf Trommeln hauen... erfolglos mein Glück in der Damenwelt versuchen... das bekomm ich hin!

Dom Mazzetti hat geschrieben:Wer nach nem 4er zum kuscheln bleibt ist definitiv ein Gefühlsmensch
Schorschi bester Mann

Knerdster hat geschrieben:@Superschorsch > @hartza

VandeKcal hat geschrieben:Tfw @Grillschorsch wahrscheinlich richtig krank im Kopf und immer ekelhaft gut drauf.

RaptorJesus hat geschrieben:Tfw schorsch einfach nettester user auf andro :-) :-)

Lucius2 hat geschrieben:Grillschorch locker richtiger Chiller. Stehst wahrscheinlich im Unterhemd mit plautze und Bier und der Hand am Grill. Im Training gibts paar Sätze bankdrücken, bizepscurls und danach mitm Weizen ab in die Sauna 👌🏼

Buddaler Dummbeutel hat geschrieben:tfw schorsch ehrenmann ist

Buddaler Dummbeutel hat geschrieben:deine kreativität kotzt mich an

Sonnigesgemüt hat geschrieben:@grillschorsch ehrenmann!!!!

4/10 hat geschrieben:Tfw Grillschorsch einfach echt ein richtiger Gourmet ist :)

Makke hat geschrieben:tfw grillschorsch bestimmt 1 guter ist :)

GoldenInside hat geschrieben:Tfw @Schorsch_ ein guter ist

Alfio
TA Rookie
 
Beiträge: 99
Registriert: 22 Feb 2018 20:30

Re: Andro, ich habe gesündigt! Eure Cheatmeals!

Beitragvon Alfio » 17 Jun 2018 13:07

Mmmhhh.....keine Ahnung. Ich krieg hier immer nur Schellen in diesem Forum und keiner klärt mich darüber auf, warum.

Eine Torte und ein Blech Pommes ist für mich kein Cheat Meal.

StuempiOo
TA Member
 
Beiträge: 228
Registriert: 12 Jul 2013 18:59

Re: Andro, ich habe gesündigt! Eure Cheatmeals!

Beitragvon StuempiOo » 17 Jun 2018 14:01

Alfio hat am 17 Jun 2018 13:07 geschrieben:Mmmhhh.....keine Ahnung. Ich krieg hier immer nur Schellen in diesem Forum und keiner klärt mich darüber auf, warum.

Eine Torte und ein Blech Pommes mit zwei Burgern ist für mich ein Cheat Meal.


/fixed

tonito91
TA Member
 
Beiträge: 246
Registriert: 14 Dez 2011 22:47
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 171

Re: Andro, ich habe gesündigt! Eure Cheatmeals!

Beitragvon tonito91 » 17 Jun 2018 15:47

kümmert sich hier mal einer um den troll? der nervt nämlich...

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 56221
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Andro, ich habe gesündigt! Eure Cheatmeals!

Beitragvon Moseltaler » 17 Jun 2018 19:55

tonito91 hat am 17 Jun 2018 15:47 geschrieben:kümmert sich hier mal einer um den troll? der nervt nämlich...


Erledigt
eclipsexx hat am 13 Jan 2016 10:18 geschrieben:natty bist du, wenn nur maximal 1 Steroid im Spiel ist.. Dosis egal..

GNBF-Doping-Regel:
-Entweder natty, dafür Regel s.o.
-oder ein Stack aus 2 Steroiden, solange Testo bis max 1g/Woche
-Bei Stacks aus 3 oder mehr AAS, gilt der Proband solange auch als natty, solange sein FFMI passt
-Falls FFMI nicht passt, wird dem Probanden angeraten, zu wachsen. (Gute nattys haben bereits bewiesen, dass das über Nacht möglich ist)
-Diuretika gelten NICHT als Doping, sondern gehören dazu


timbuktu hat am 09 Okt 2019 20:45 geschrieben:1. Sieht jemand aus als hätte er einen ffmi von über 24, dann stofft er definitiv (ok noch nachvollziehbar)
2. Sieht jemand am Ende seiner Diät nicht aus wie ein Ausschwitz Häftling, dann stofft er definitiv (naja)
3. Sieht jemand in der offseason zu massig aus, dann stofft er definitiv
4. Sieht jemand besser aus als man selbst, dann stofft er sowieso ( eh klar)
5. Ganz frisch und das Beste: Sieht jemand zwar nicht sonderlich spektakulär, aber immerhin solide, dann stofft er auch, weil es ja auch ein Haufen Leute gibt die stoffen und nach nichts aussehen

tonito91
TA Member
 
Beiträge: 246
Registriert: 14 Dez 2011 22:47
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 171

Benutzeravatar
sLyz
TA Elite Member
 
Beiträge: 6092
Registriert: 27 Mär 2013 11:23
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 74
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 210,5
Kreuzheben (kg): 240
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Deadlift

Re: Andro, ich habe gesündigt! Eure Cheatmeals!

Beitragvon sLyz » 23 Jun 2018 00:19

Eben Cinnamon Rolls gebacken, sind richtig gut geworden (**)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Stuffo
TA Elite Member
 
Beiträge: 5098
Registriert: 13 Nov 2012 22:54

Re: Andro, ich habe gesündigt! Eure Cheatmeals!

Beitragvon Stuffo » 23 Jun 2018 05:24

Da muss mehr Zuckerguss drüber *professor*

VorherigeNächste

Zurück zu Essen & Trinken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: StillerGenießer und 2 Gäste